» Willkommen auf AMD Overclocking «

deepblue2k2
aus überzeugung
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2175 MHz
43°C mit 1.55 Volt


moinsen.
hat hier wer erfahrungen mit dem undervolting von nem kt266a board?
mein msi k7t266pro2ru geht nämlich nur auf 1,725v runter - rofl. dafür könnt ich ihm 1,85v draufbraten ... au mann. so weiss vielleicht einer ob es biosrevisionen gibt, bei denen man die vcore weiter nach unten schrauben kann - so 1,6v oder idealerweise noch was weniger?
und wenn das nicht geht, ob's irgendwo nen hardware mod für dieses board, der beschreibt, wie man das doch hinbekommt.

der proz ist ein palo 1800+ mit 1,75v def.vcore - der produziert laut oc-rechner rund 60w (59,4w), das soll runter auf unter 50w.


sky^s!p
sys 1: msi k7t266pro2ru - xp1800+ @1533 mhz - hhc-01 - r8500bba - 3x512 inf266
sys 2: abit nf7-s rev 2.0 - xp1700+ @2389 mhz - slk900u - r9600tx - 2x256 inf333 @ 6-2-2-2.5

Beiträge gesamt: 322 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5596 Tagen | Erstellt: 16:00 am 13. April 2003
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Schau doch einfach bei MSI nach, obs ein neues Bios gibt...


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103743 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6285 Tagen | Erstellt: 17:37 am 13. April 2003
deepblue2k2
aus überzeugung
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2175 MHz
43°C mit 1.55 Volt


da gibts schon noch andere biosse, steht aber nicht bei, ob sich was am vcore-einstellbereich geändert hat. und ich beame da mit sicherheit nicht 3 verschiedene biosse drauf, um dann festzustellen, das sich das, was ich wollte, nicht geändert hat.

hat keiner nen kt266pro2 mit bios 3.7 oder so? wenn, wie weit geht die vcore runterzustellen?


sky^s!p
sys 1: msi k7t266pro2ru - xp1800+ @1533 mhz - hhc-01 - r8500bba - 3x512 inf266
sys 2: abit nf7-s rev 2.0 - xp1700+ @2389 mhz - slk900u - r9600tx - 2x256 inf333 @ 6-2-2-2.5

Beiträge gesamt: 322 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5596 Tagen | Erstellt: 18:11 am 13. April 2003
ocspass
aus Wartenberg
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2666 MHz
51°C mit 1.35 Volt


beim 3.7er gehts auch nicht weiter runter !!!


Abit KN8ultra; AMD64 X2 3800+ @ Vernunft; 1A Cooling WaKü; 2x1024 MB G.Skill PC500; Sparkle Calibre P790 (512MB) @ 670/840; WD740GD (Raid 0); 500W Enermax Liberty...
XP1700+ @ 2700+ (1,55V); CNPS7000 AlCU; Enmic 8NAX+; 200/200; 3x256MB Hynix D43; GeCube 9550 Extreme...

Beiträge gesamt: 241 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5645 Tagen | Erstellt: 18:23 am 13. April 2003
Aladin
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred mit 1.55 Volt


Schau mal hier im Forum unter Hardware glaube ich !!!
Da steht alles beschrieben was du brauchst. Ich hab bei mir den C37 entfernt und neues Bios drin und nun löpt der XP 1700 T-B.... mit 1,55V. @ XP 2000.

Leider schmiert mit das System bei  FSB 140 schon ab trotz PC400 !??? :-(

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5581 Tagen | Erstellt: 7:19 am 14. April 2003
Urbs
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2800 MHz
50°C mit 1.35 Volt


Du kannst doch auch einfach die L11-Brücken auf dem Prozi öffnen, z.B. die mittleren 3 Stück, und schon ist dein Prozi bei 1,5V... Oder andere Spannungen wie auf dieser Seite im Workshop


AMD Athlon X2 3600+ @2800MHz - 1.35V / 280MHz Referenztakt / 4GB DDR2 800 RAM / AMD690G

Beiträge gesamt: 602 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5833 Tagen | Erstellt: 7:28 am 14. April 2003
heinz
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


jup ... die voltzahl die du einstellen kannst hängt vom prozzi ab - wenn der prozzi 1,75v  hat dann kannst nur bis auf 1,725 runter. wenn du den prozzi aber auf 1,5v machst dann kannst von ~1,5 bis ich glaub  1,65v einstellen
das mit dem c37-dingens da entfernen hat nichts mit der voltzahl zu tun, sondern mit den timings oda so

heinz

ps: meine palo 1600+@1900+ läuft mit 1,5v und ist ~8° kühler als mit 1,725v

Beiträge gesamt: 29 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5635 Tagen | Erstellt: 10:50 am 14. April 2003