» Willkommen auf AMD Overclocking «

AMDGunni
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


Hi
bin langsam am verzweifeln.
Habe beim OC eines T-Breds A 2000+ grossen Fehler gemacht beim Durchtrennen der 4+5 L3-Brücke.
Seit dem fährt der Rechner nicht mehr hoch.

Folgende Konfiguration is im Moment

L1-Brücke (wurde nicht bearbeitet)

L1   a* c* e* g* i*    
   * b* d* f* h* j*

e+f+g+h+i+j -->Kontakt mit Masse


L3-Brücke

L3 * 0* 2* 4* 6* 8*
       1* 3* 5* 7* 9*

4+5+6+8    -->Kontakt mit Masse

Was ist falsch und wie kann man das wieder beheben?
oder wie kann man am besten die einzelnen Kontakte wieder von der Masse isolieren ?
:confused:

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5653 Tagen | Erstellt: 20:08 am 12. April 2003
wipoutxl
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1467 MHz @ 2187 MHz
53°C mit 1.77 Volt


Mach doch mal bitte ein grosses Bild von der CPU - dann kann man sich das etwas besser vorstellen.


AXDA1700DUT3C @ 2187Mhz (13x168) bei 1,77V - 2x256MB Infineon DDR 266 Sync. to FSB @ 2,8V - Mainboard:Chaintech 7NJL1 Apogee

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5680 Tagen | Erstellt: 22:49 am 12. April 2003
AMDGunni
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


Ja werd ich noch machen,
hab aber im Moment keine Camera in Reichweite !

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5653 Tagen | Erstellt: 0:09 am 13. April 2003
TheExterminator
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1999 MHz @ 2261 MHz
51°C mit 1.90 Volt


was ich bei deiner erläuterung rauslesen kann ist das du
bei der L3 brücke
zwei übereinanderstehende brücken verbunden hast
- man sollte eigentlich (auch laut malanleitung) nur nebeneinanderstehende brücken verbinden:

L3 * 0* 2* 4* 6* 8*
      1* 3* 5* 7* 9*

4+5+6+8    -->Kontakt mit Masse

damit meine ich hier 6+8 darf nicht verbunden sein

Beiträge gesamt: 33 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5652 Tagen | Erstellt: 14:32 am 13. April 2003
AMDGunni
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


Verbunden hab ich die ja auch nicht.
Nur sind seit dem "Durchtrennen" der 4ten + 5ten Brücke
entstanden.
Mit nem Multimeter mess ich zwischen den beiden Kontakten
nen Widerstand von ca. 30Ohm !! :((

Pin 8 (obere Kontakt der 5ten Brücke) hat mit Pin5 (unterer Kontakt der 3ten Brücke) -->ca. 8 Ohm !!

hier ne Auflistung der widerstandswerte untereinander:

Pin8 mit Pin9   ->unendlich -->kein Kontakt
Pin8 mit Pin7  ->unendlich -->kein Kontakt
Pin8 mit Pin5  -> 8 Ohm -->Kontakt
Pin8 mit Pin6  ->30 Ohm ->Kontakt
Pin8 mit Pin4  -> 8 Ohm  ->Kontakt
Pin6 mit Pin4  ->33 Ohm ->Kontakt
Pin6 mit Pin5  ->33 Ohm ->Kontakt

Sieht also nicht gut aus.

(Die Kontakte sind sauber, also kein SLL der als Grund
für die Widerstandswerte herhalten könnte!)

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5653 Tagen | Erstellt: 15:34 am 13. April 2003
TheExterminator
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1999 MHz @ 2261 MHz
51°C mit 1.90 Volt


mach ein foto und setz es online...

Beiträge gesamt: 33 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5652 Tagen | Erstellt: 15:40 am 13. April 2003
AMDGunni
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


OK !
Wer ich machen !!!

Beiträge gesamt: 16 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5653 Tagen | Erstellt: 16:23 am 13. April 2003