» Willkommen auf AMD Overclocking «

marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


hi,

ein freund sucht ein gutes, günstiges Via Board mit onboard RAID. es soll problemlos ein DTL3C 1700er auf 2GHz laufen. Das dürfte ja kein Problem sein.
Das Abit AT7 steht zur Auswahl, oder lohnt der Kauf eines KT400(A) Boards?
Was habt ihr für ein VIA Board und wie seid ihr zufrieden?

danke

ps: wichtig ist onboard RAID und evtl. LAN

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6027 Tagen | Erstellt: 13:32 am 8. April 2003
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Wie günstig soll es sein?
Ein Abit NF7 kostet 96 Euro und hat schon den modernsten NForce2...
Aber wenns ein Via sein soll - Abit mit nem 333er oder KT 400


Dass das dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das dass das das nicht mehr ertragen kann und das dass das das dann tötet.

Beiträge gesamt: 60247 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5611 Tagen | Erstellt: 14:16 am 8. April 2003
marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


NForce2 Boards mit RAID sind schweineteuer.
welchen Vorteil hätte der KT400 ggb dem KT333 beim Abit AT7?

(Geändert von marqus um 14:22 am April 8, 2003)

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6027 Tagen | Erstellt: 14:21 am 8. April 2003
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Sorry hatte den Raid übersehen. müsste dann das Abit NF7-S werden so um die 120 Euro...


Dass das dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das dass das das nicht mehr ertragen kann und das dass das das dann tötet.

Beiträge gesamt: 60247 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5611 Tagen | Erstellt: 14:24 am 8. April 2003
marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


nein, man kann an dem blöden sata controller glaube ich kein normales Raid mit normalen Platten erstellen (wenn dann mit adapter und die kosten wieder...).

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6027 Tagen | Erstellt: 14:40 am 8. April 2003
Schichti
aus Fulda - Hessen
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2155 MHz
53°C mit 1.625 Volt


Hmm, tja..
Ich hab hier ein MSI KT3 Ultra2-R. Das hat eigentlich alles, was Dein Freund wollte. Bis auf Onboard-LAN. Aber da kann man ja eine günstige Intel Pro 100 bei Ebay abgreifen, ist eh besser als jeder Onboard-Kram. Der Onboard-Raid-Controller ist von Promise und mit dem Spezial-Bios von "lumberjacker.de" für das KT3 ist es dann auch der vollwertige statt der "Light" Version. Ansonsten bin ich mit dem Board soweit ganz zufrieden. Übertaktbarkeit hält sich in Grenzen, ist aber brauchbar. Ich hab hier meinen XP1700 auf 2150MHz laufen.
Allerdings wg. DDR 266 RAM nur über Multi (x16). Wenn es das Board überhaupt noch im Handel gibt? Dann sollte es inzwischen sehr günstig zu bekommen sein.

MfG, Thorsten


Ich mag Signaturen, wenn ich gross bin will auch unbedingt eine...

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5583 Tagen | Erstellt: 21:21 am 8. April 2003
Skorpion King
aus Marburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3467 MHz
49°C mit 1.625 Volt


selbes problem hatte ich auch, nur das ich auf Highpoint Raid angewiesen war, und ich schwanke zwischen dem Soyo Dragon U.P. KT400 und dem Abit KD7 Raid. und durch Zufall ist mir das AT7-Max2 in die Hände gefallen, also Layout TOP und die OCbarkeit teste ich morgen wenns noch zeit hat :)


Beiträge gesamt: 1047 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6030 Tagen | Erstellt: 21:53 am 8. April 2003
marqus
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3400 MHz @ 3900 MHz


hi,

was ist denn das KD7 nochmal für ein Board? Und stimmt es,dass das AT7 keine COM und LPT ports und PS/2 Ports mehr hat?
was ist vom Soyo zu halten?

danke

Beiträge gesamt: 719 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6027 Tagen | Erstellt: 22:08 am 8. April 2003
Skorpion King
aus Marburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3000 MHz @ 3467 MHz
49°C mit 1.625 Volt


KD7-Raid, Abit Typisches Stabiles Board ohne viel Extras mit Raid und KT333. Und Soft menu für Overclocking :top:

wenn ein AT7 dann das MAx2 das orginale hat nur 3x PCI und ist auch so net so dolle, ja das AT7-Max2 hat weder com noch Parallel aber sehr wohl noch PS2, dafür aber 6x USB, 2x Firewire, Digial Out für Sound usw usf.

Soyo soll auch ganz ok sein, aber ich mag halt Abit lieber, daher das KD7 im Mid Cost (120- 130€) und das AT7.Max2 im High end (160-170)

Beiträge gesamt: 1047 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6030 Tagen | Erstellt: 22:13 am 8. April 2003
sephiroth
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 1466 MHz
62°C mit 1.65 Volt


ein ASUSA7V8X-gold hat SATA, RAID, Firewire, und co. ist mit VIA kt400 kostet um 120euro, (wenn man unbedingt ein ViA board haben will)


.Krieg fuer den Frieden ist genau so etwas wie Ficken fuer die Jungfraeulichkeit.

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5593 Tagen | Erstellt: 22:46 am 8. April 2003