» Willkommen auf AMD Overclocking «

darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


afaik ist da leider bei 1.4v schluss :(

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6272 Tagen | Erstellt: 20:01 am 16. April 2003
Garioolf
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred


@xxMartin bei meiner Rev.2.0 von com-tra.de (heute bekommen :) )
geht die vcore bis 1.1V runter. leider läuft mein DLT3C bisher nur bis 1.2V stable :( muss nochn bisle testen. Aber die Idee eines Silent DLT3C find ich spitze.

Gibt es eigentlich schon ne neuere Bios Version???
Wie sind die Temperaturen die im Hardware Doc angezeigt werden
zu bewerten?? Stimmen Die?? weil bei meiner Rev 1.1 haben die
mit jedem Bios update um bis zu 10° bei gleicher Einstellung geschwankt.


Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5592 Tagen | Erstellt: 22:32 am 16. April 2003
Schaafhirte
aus Cologne
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
2666 MHz @ 3700 MHz
78°C mit 1.50 Volt


Würde mich auch interessieren ob es bereits ein Bios-Update gibt. Irgendwie stimmen die Spannungsangaben im Bios nicht mit denen des Hardware Doc überein...


Entweder es klappt oder es klappt zusammen...

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5648 Tagen | Erstellt: 23:28 am 16. April 2003
Garioolf
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred


Hab gerade auf der Abit Seit(Forum) gelesen dass es noch kein
neues Bios gibt :(


Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5592 Tagen | Erstellt: 23:35 am 16. April 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


sch****e, ich habe mir das Abit NF7_S gekauft, aber ich schaff es nicht den Prozzi gewaltfrei auf den Sockel zu bringen. Wenn ich den Hebel anhebe und denn prozessor (richtig) einsetze, bringe ich den hebel nicht mehr runter .. argh was ist los?

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5579 Tagen | Erstellt: 17:56 am 17. April 2003
wipoutxl
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1467 MHz @ 2187 MHz
53°C mit 1.77 Volt


Pins sind keine verbogen? Und ein bisschen Kraft muss man schon aufwenden um den Hebel ganz runter zu kriegen.

Im "offenen" Zustand (Hebel oben) müsste die CPU in den Sockel flutschen ohne Probs - Wenn dat geht, mach dir keine Sorgen.

Ansonsten : Hat sich vielleicht ein Kabel des CPU / NB Kühlern irgendwo verkantet?


AXDA1700DUT3C @ 2187Mhz (13x168) bei 1,77V - 2x256MB Infineon DDR 266 Sync. to FSB @ 2,8V - Mainboard:Chaintech 7NJL1 Apogee

Beiträge gesamt: 311 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5612 Tagen | Erstellt: 18:00 am 17. April 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


pins sind keine verbogen und ohne cpu geht der hebel auch ganz leicht rauf und runter. aber wenn ich den cpu draufsetze (fleutsch auch gleich rein) und dann den hebel wieder schliessen will, dann klemmt es einfach. Der obere Teil des Sockels geht ja mit dem Öffnen des Hebels nach hinten, beim schliessen wieder nach vorne. und im halben weg, geht dann nichts mehr. wenn ich ein wenig fester drücke fängt es an zu knirschen :D tönt wirklich toll.

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5579 Tagen | Erstellt: 18:04 am 17. April 2003
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt



Zitat von Garioolf am 22:32 am April 16, 2003
@xxMartin bei meiner Rev.2.0 von com-tra.de (heute bekommen :) )
geht die vcore bis 1.1V runter. leider läuft mein DLT3C bisher nur bis 1.2V stable :( muss nochn bisle testen. Aber die Idee eines Silent DLT3C find ich spitze.

Gibt es eigentlich schon ne neuere Bios Version???
Wie sind die Temperaturen die im Hardware Doc angezeigt werden
zu bewerten?? Stimmen Die?? weil bei meiner Rev 1.1 haben die
mit jedem Bios update um bis zu 10° bei gleicher Einstellung geschwankt.





das hört sich ja gut an, mein xpmw funzt oder probs mit 5 X 100 und 1.1vcore, noch aufm kx7-333 :)

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6272 Tagen | Erstellt: 18:05 am 17. April 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von Garioolf am 22:32 am April 16, 2003
@xxMartin bei meiner Rev.2.0 von com-tra.de (heute bekommen :) )
geht die vcore bis 1.1V runter. leider läuft mein DLT3C bisher nur bis 1.2V stable :( muss nochn bisle testen. Aber die Idee eines Silent DLT3C find ich spitze.



Klasse! Kann das noch irgendwer bestätigen?
*schonmalgeldbeutelzück* :biglol:

So 6*235 MHz ... das wär' eine Einstellung zum Verlieben ... :love:

Übrigens: für 1466 MHz braucht mein DLT3C auch satte 1.17V. 1400 MHz glatt laufen herrlich mit 1.1V (real 1.08V). Teste das mal, dann kommste auch auf 1.08V bei Raumtemperatur ... hehe!


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5849 Tagen | Erstellt: 18:08 am 17. April 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


juhu ich habe es geschafft. habe das Problem gefunden. Danke

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5579 Tagen | Erstellt: 18:09 am 17. April 2003