» Willkommen auf AMD Overclocking «

Dmenjoy
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1700 MHz @ 1792 MHz
42°C mit 1.85 Volt


Hallo!
habe mir einen XP1700+ mit JIUHB Stepping gekauft (T-BRED) und wollte mal wissen, wie ich den am besten übertakten kann, da ich leider ein MSI K7T266 Pro 2-A besitze und daher keinen FSB von 333 einstellen kann - wie schalte ich am besten den Multiplikator frei? Mein BIOS lässt einen Takt bis 16 zu, kann ich dann trotzdem mit einem Leitgummi übertakten oder muss ich zwingend zu Silberleitlack greifen?

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5409 Tagen | Erstellt: 21:39 am 28. März 2003
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Also wenn dein Board Multi bis 16 macht, kann es sein, dass du an der CPU garnichts machen musst... Hab gehört, bei manchen Boards muss man den Multi gar nicht weiter unlocken. Normal ist der ja sowieso bis 12,5 unlocked.

Aber zuerst würde ich tzrotzdem über den FSB rangehen. Sohoch wie möglich... Und wenn dir die MHz dann noch nicht genug sind, kannst du ja über'n Multi ran bzw. Die Multis ab 15 freischalten (die unteren beiden L3-Brücken sprengen)...


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5664 Tagen | Erstellt: 21:43 am 28. März 2003
Turktec
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
53°C mit 1.60 Volt


Also ein Kollege hatte das gleiche Problem, dem hatte ich abba auf seiner CPU mit Strom nen Multi von 17 eingestellt und seitdem wird die CPU auch im Windows mit 2800XP erkannt. (133*17)
Somit is das keen Problem.
Der hatte ein Gigabyte mit KT266 Chipset


Heute ein guter Plan ist besser als morgen ein perfekter Plan.

Beiträge gesamt: 779 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5434 Tagen | Erstellt: 22:31 am 28. März 2003
X1ALPHA
aus dem 24. Jahrhundert
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz


Woran erkenne ich das ich einen Tbred habe ich bin der Meinung das steht oben auf der CPU drauf aber da steht so viel. HILFE!!! Und heißt das jetzt das der Tbred schon geunlocked ist?? Habe ein MSI KT3V-LAN.

Beiträge gesamt: 1449 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5658 Tagen | Erstellt: 13:09 am 29. März 2003
Sisko
aus Berlin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Xeon
3000 MHz @ 3500 MHz
45°C mit 1.38 Volt


"X1ALPHA"???? Du kennst nicht den Unterschied zwischen einem XP-Palomino und einen XP-T-Bred??? :biglol:

Nun ja...soll vor kommen *g*

Die "Die" (Kern) des XP-Palomino ist quadratisch und beschriftet, die "Die" des T-Bred ist kleiner und rechteckig dazu steht auf dem T-Bred Kern nix drauf, denn der hat am Rand ein schwarzes Label, wo die Daten drauf stehen....

Alles erklärt??? ;-)

Der Sisko


Mein kleines Heimstudio und Heimkino...KLICK...KLICK!

Beiträge gesamt: 2293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5839 Tagen | Erstellt: 18:49 am 29. März 2003
X1ALPHA
aus dem 24. Jahrhundert
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1860 MHz


Habs mir schon selbst beigebracht. *g*
Habe nun meinen XP 1700+ auf 1803Mhz bekommen.

Beiträge gesamt: 1449 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5658 Tagen | Erstellt: 17:02 am 30. März 2003
jvcc
aus linz
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


jup
es sind fast alle (ich glaub alle) T-bred b fon werk her unlockt

schu dir die L1 genau an
wenn da dunkle striche zwischen den "brücken" sind (laserlocks)
dann is er gelockt :megaeek:


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6089 Tagen | Erstellt: 17:45 am 30. März 2003