» Willkommen auf AMD Overclocking «

Rustaman
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2254 MHz
42°C mit 1.65 Volt


behalt das Board, das ist schon nicht schlecht (wenn du zu deinem Wort stehst und hier keine Rekordversuche bringen willst). Mit nem bisschen Ahnung, ein paar netten Einstellungen kann man sogar aus nem Gigabyteboard was draus machen.
Und wenn ich mir hier allein anschaue, wie viele mit dem Epox Nforce2 Boards Probleme haben, will ich mir garkein neues Board kaufen!
Aber wenn du es unbedingt loswerde willst, meld dich mal bei mir ;)


Diplomatie ist die Kunst einen Hund so lange zu tätscheln bis der Maulkorb fertig ist.

Beiträge gesamt: 3345 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2001 | Dabei seit: 6159 Tagen | Erstellt: 11:53 am 29. März 2003
minni futzi
aus Dresden
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !


würd ich auch sagen... ich hab auch das ga7vaxp und ich krieg meinen 1700+ t-bred auf 1,826 ghz ohne probleme, könnte sogar noch höher gehen aber das reizt man zuhause eh nich aus... easy tune is wirklich genial, du kannst alles was du brauchst per software einstellen... mfg

(Geändert von minni futzi um 22:37 am März 29, 2003)

Beiträge gesamt: 827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5573 Tagen | Erstellt: 22:34 am 29. März 2003
zar
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1446 MHz @ 2075 MHz
32°C mit 1.69 Volt


guten abend,

so, heute ist es nun wars nun so weit. habe alles zusammen gebaut.
fsb auf 166, multi auf 12,5 und siehe da 2600+ ist beim booten zu sehen. allerdings nur ganz kurz, weil der computer gleich weiter rammelt.
bis jetzt ohne probleme.
gibts ein testproggie um mal zu prüfen wie stabil das teil nun ist?
bin eigentlich ganz zufrieden.

gruß
zar


Wenn's klemmt wende Gewalt an.
Wenn's kaputt geht hätte es sowieso erneuert werden müssen.

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5565 Tagen | Erstellt: 23:22 am 29. März 2003
minni futzi
aus Dresden
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !


spiel doch einfach mal en monstergame, wie ut2003 oder splinter cell und guck wies mit der temp ist... ansonsten, solange dir der comp nicht abschmiert ist doch alles ok, oder? :-) mfg

Beiträge gesamt: 827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5573 Tagen | Erstellt: 15:07 am 30. März 2003
Deckschrubber
aus Rheinland Pfalz
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2075 MHz
44°C mit 1.75 Volt


Sag ich doch, FSB auf 166 per DIP, dann haste wieder humane Teiler, dann auf 12,5 Multi und ab geht die Post. Evtl brauchste ja gar nicht die VCore anheben , ich musste das leider um 5%, allerdings läuft der andere TB als 2,2+ ohne VCore anhebung auf nem K7S5A *g*. Nochmal zum Gigabyte: bei Multi 13 (2700+) macht er leider keinen Warmstart mehr, bei 13,5 gar kein Booten mehr. Hab allerdings auch nur das "kleine"GA-7VA nicht das GA-7VAX oder gar das GA-7VAXP. Probiers evtl mal aus und schreib deine Ergebnisse??


Gigabyte GA-7VA, TB 1,7+ @ 2,6+ (12,5x166 - 1,75V) 1GB (2x512MB) Infineon PC2700 CL 2.5, Copper Silent TC, Albatron 4800SE @ 300/680 Enermax AX(G)-FMA 465, 400MBit LAN intern (Firewire) auf 2. Rechner:(Dauerbetrieb 24h/7t...) ECS K7S5A, TB 1,7+ @ 2,4+ (14x138 - 1,6V), 512MB (2x256MB) Infineon PC133 CL3, Copper Silent, Xelo GF 440MX-se @ 300/400 (BIOS-Modified), Speicherplatz in beiden Rechnern zusammen: 220GB, Lüfterzahl in beiden Rechnern zusammen: 17! ;-)

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5578 Tagen | Erstellt: 4:41 am 31. März 2003
zar
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1446 MHz @ 2075 MHz
32°C mit 1.69 Volt


hallo deckschrubber,

vielleicht ne dumme frage, doch wie soll ich den multi weiter erhöhen?
bei mir ist bei 12,5 schluß. die vcore mußte ich nicht erhöhen.
läuft nun schon 2 tage super.

gruß
zar


Wenn's klemmt wende Gewalt an.
Wenn's kaputt geht hätte es sowieso erneuert werden müssen.

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5565 Tagen | Erstellt: 10:25 am 31. März 2003
zar
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1446 MHz @ 2075 MHz
32°C mit 1.69 Volt


guten abend,

deckschrubber ist wahrscheinlich nicht da.
kann mir da bitte jemand anders weiterhelfen?

gruß
zar


Wenn's klemmt wende Gewalt an.
Wenn's kaputt geht hätte es sowieso erneuert werden müssen.

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5565 Tagen | Erstellt: 21:11 am 31. März 2003
minni futzi
aus Dresden
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !


das würde ich auch gerne ma wissen wollen... mfg

Beiträge gesamt: 827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5573 Tagen | Erstellt: 22:27 am 31. März 2003
Deckschrubber
aus Rheinland Pfalz
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2075 MHz
44°C mit 1.75 Volt


Da ich nur das "kleine" GA-7VA habe kann ich den Multi nicht per Dip-Schalter einstellen sondern nur per Brückenmanipulation (12V Eisenbahntrafo tuts da völlig) also wegbrutzeln. Soweit ich das aber weis - jetzt bitte nicht drauf festnageln - muss mann alle Multis größer 12,5 (ausser bei Nforce2 Boards) per Brückenmanipulation freischalten. Sicherheitshalber solltet Ihr aber die Suchfunktion hier im Board konsultieren. Falls dies jemand sofort wiederlegen kann habe ich selbstverständlich nichts gegen eine Berichtigung :-)


Gigabyte GA-7VA, TB 1,7+ @ 2,6+ (12,5x166 - 1,75V) 1GB (2x512MB) Infineon PC2700 CL 2.5, Copper Silent TC, Albatron 4800SE @ 300/680 Enermax AX(G)-FMA 465, 400MBit LAN intern (Firewire) auf 2. Rechner:(Dauerbetrieb 24h/7t...) ECS K7S5A, TB 1,7+ @ 2,4+ (14x138 - 1,6V), 512MB (2x256MB) Infineon PC133 CL3, Copper Silent, Xelo GF 440MX-se @ 300/400 (BIOS-Modified), Speicherplatz in beiden Rechnern zusammen: 220GB, Lüfterzahl in beiden Rechnern zusammen: 17! ;-)

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5578 Tagen | Erstellt: 22:49 am 31. März 2003
zar
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1446 MHz @ 2075 MHz
32°C mit 1.69 Volt


moin,

nee, das möchte ich dann doch nicht.
aufm prozzi rummachen habe ich nicht vor.
wie du geschrieben hast geht das nur mit nem nforce-board.
also zb. ein abit nf7.

gruß
zar


Wenn's klemmt wende Gewalt an.
Wenn's kaputt geht hätte es sowieso erneuert werden müssen.

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5565 Tagen | Erstellt: 8:10 am 1. April 2003