» Willkommen auf AMD Overclocking «

svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


@NeoAndersson

ne wakü reicht ;)


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6081 Tagen | Erstellt: 13:00 am 16. April 2003
knacki88
aus B
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core Duo


hallo, hab mir mal denn thread durchgelesen!

is ja nich DAS übertaktungswunder der barton,oder ?
wenn ich das gegen meinen 1700+ vergleiche, schade ;) !

             es grüßt knacki

Beiträge gesamt: 2721 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 18:20 am 19. April 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt


@knacki

naja, nen richtig guten barton zu bekommen is imo schwer, weil ja noch nicht so viele steppings bekannt sind wie beim tbred 1700+ ;)
ansonsten denke ich, dass auch hier beimn barton super cores mit dabei sind..


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6081 Tagen | Erstellt: 18:26 am 19. April 2003
knacki88
aus B
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core Duo


@ svenska

...ein bisschen juckt es mich schon in den fingern (OC-VERÜCKT ;)  ;)...

aber wenn man das genaue stepping nicht kennt
:noidea:  kann's auch ein reinfall werden !

Beiträge gesamt: 2721 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 6150 Tagen | Erstellt: 18:34 am 19. April 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von knacki88 am 18:34 am April 19, 2003
@ svenska

...ein bisschen juckt es mich schon in den fingern (OC-VERÜCKT ;)  )...

aber wenn man das genaue stepping nicht kennt
:noidea:  kann's auch ein reinfall werden !



ja. genau das ist das prob. bei den 1700+ kannste im prinzip nix falsch machn. aber beim barton.....abwarten wat für steppings kommen.. ;)


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6081 Tagen | Erstellt: 14:13 am 20. April 2003
Mario0511
offline



Basic OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
2083 MHz @ 2300 MHz
41°C mit 1.77 Volt


Also ich hab mir den 2800er-Barton geholt und habe ohne weiteres
2230Mhz hin und das mit LuKü Volcano11, 1,65V, 47° unter Vollast!
Ich bekomme sogar "XP3200" auf meinem 8RDA+ angezeigt!

Also ich denke das in dem Teil jede Menge steckt, man braucht nur ne
korrekte kühlung!

Ach übrigens, ich hab schon oft von MODs am 8RDA+ gelesen!!!
Wo bekomme ich denn die Potties oder wie sie auch heissen?
Kann mir da jemand mal en Tipp geben!???

DANKE


(Geändert von Mario0511 um 10:46 am April 27, 2003)

Beiträge gesamt: 114 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5729 Tagen | Erstellt: 22:44 am 26. April 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt



Ach übrigens, ich hab schon oft von MODs am 8RDA+ gelesen!!!
Wo bekomme ich denn die Potties oder wie sie auch heissen?
Kann mir da jemand mal en Tipp geben!???


Bei Conrad, ELW und anderen Lieferanten von Elektronik :cu:


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5709 Tagen | Erstellt: 22:49 am 26. April 2003
svenska
aus Bärlin :))
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
45°C mit 1.55 Volt



Zitat von Blade1972 am 22:49 am April 26, 2003

Ach übrigens, ich hab schon oft von MODs am 8RDA+ gelesen!!!
Wo bekomme ich denn die Potties oder wie sie auch heissen?
Kann mir da jemand mal en Tipp geben!???


Bei Conrad, ELW und anderen Lieferanten von Elektronik :cu:



genau da! :wink:


"Ich habe einen AMD Athlon und einen Pentium III aus dem Fenster geworfen."
"Und?"
"Der AMD Athlon war wirklich schneller!"

Beiträge gesamt: 7006 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6081 Tagen | Erstellt: 1:56 am 27. April 2003
Asgard78
aus Erde
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2100 MHz


Hallo alle OC.

Habe da mal ein problem.

Ich besitze einen 2500 Barton und ein msi kt4 ultra  mit 512 mb corsair cl2.

Mein CPU läuft standartmässig auf Multi 11 und 166 Fsb = 1826 Mhz
Nun Habe ich ihn auf 11,5 und Fsb 182 2093 Mhz
Wenn ich ihn nun auf 185 Fsb stelle startet er noch, nur sobald ich was starte (world, Rechner, Unreal 2) macht er einen neustart.

Nun zu meiner frage, wenn ich nun denn vcore erhöhe würde er dann wieder stabil läufen. Muß ich vieleicht auch noch die Spannung vom Ram erhöhen !?!?!

Wer kann mir helfen


MFG Asgard

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5638 Tagen | Erstellt: 9:33 am 12. Mai 2003
NeoAndersson
aus Hannover
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2277 MHz
48°C mit 1.75 Volt


Genau das würd ich mal probieren
Speicher und Prozzi Voltage rauf.
Immer wieder testen und die Temps im Auge behalten, dann kann nix schief gehen. Stell einfach deine PowerOff Temp im Bios so weit runter wie es geht (bei mir 65Grad) dann schaltet er schon bei 65Grad ab und es kann (fast) nix kaputt gehen.
MfG Neo


Meine Page
Sys: Barton2500+ @ 2278MHz (11.5x 198MHz) Chaintech K7NJ-L Apogee, 2x 512MB Geil PC2700 6-2-2-2.0 Radeon9700 @ 324MHz sync + Zalman passiv Kühler.

Beiträge gesamt: 326 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5757 Tagen | Erstellt: 10:39 am 12. Mai 2003