» Willkommen auf AMD Overclocking «

jodokus
aus Häscher
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2205 MHz
51°C mit 1.8 Volt



Zitat von PUNK2018 um 22:26 am März 22, 2005
gibt ein ähnliches tool was mit allen chipsätzen geht idle  mein barton 2800+ 32 grad


Welches ? Link ?


Asus A7N8X-E dl, Corsair XMS DDR333 1024MB 2-2-2-5-1, Gigabyte GV-N68128DH 16/5 @ 345/835, Bequiet 450W, Chieftec CS-601 blau

Beiträge gesamt: 61 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4716 Tagen | Erstellt: 14:39 am 27. März 2005
Alcapone3001
aus DD
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz



Zitat von jodokus um 10:18 am März 17, 2005

Zitat von Merlyn um 10:08 am März 16, 2005

Alternativ kann ich dir mal nen tool zumailen, was die Temp. im betrieb deutlich senken soll. Es schaltet einfach die nicht benutzten "teile" der cpu ab im betrieb. Bei bedarf werden sie wieder aktiviert.
Ich war eigendlich immer skeptisch was solche tools angeht, denn warum bauen die hersteller nicht gleich sowas mit ein wenns funktioniert? Naja nach langem hin und her hab ich es dann ausprobiert und war doch sehr überrascht.

Vorher hatte ich immer
Idle: 36°c
Last: so 42 - 45°c

Jetzt nach installation des tools
Idle:  26°c
Last:  39°c mit um 1000 Umdrehungen reduziertem Lüfter

Hab so ziemlich alles an benchs laufen lassen was ich habe und konnte wirklich 0% leistungseinbussen feststellen.

Wenns wirklich irgendwo mal henkt, kann man es über die systemsteuerung ganz einfach wieder deinstallieren.

Das ganze nennt sich "NForce2 C2 Cooling Patch V2.1 bei NGO"

Edit: Hier mal nen link Klick



Was haltet ihr davon....

Ich bin auch sehr überrascht, wie gut es funktioniert :
IDLE von 45 auf 40 runter. Bei Prime-Vollast natürlich kein bisschen weniger..aber iss ja logisch

(Geändert von jodokus um 11:19 am März 17, 2005)



meiner laüft jetzt im normal betrieb mit 33 grad ich find das tool geil...
aber der link hat sich veräntert
hier ist ein aktueller link      
 nForce2 Cooling Patch v2.1  

:thumb:

Beiträge gesamt: 127 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4721 Tagen | Erstellt: 11:52 am 31. März 2005
profigimp
aus Wesel
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD Opteron
1800 MHz @ 2500 MHz
35°C mit 1.39 Volt


Der patch is phänomenal:thumb:

Damit is meine idle temp von 43° auf 36° abgesunken und unter last von 54° auf 48° und das bei nur wenig leistungseinbußen von 40 punkten bei 3d mark 01.:lol:


WORLDOFGOTHIC                        Dr.House page

Beiträge gesamt: 3427 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 4686 Tagen | Erstellt: 13:48 am 31. März 2005
Alcapone3001
aus DD
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


nee nee, leistung einbusen hast du gar net ich denk mal das dein wasser kühler ist weil der cpu nicht mehr so warm ist im normal mod somit wird das wasser nicht unnötig erwärmt und deswegen bei voll last weniger temp:thumb:
3d mark zeigt doch fast immer unterschiedliche werde an +- 20....

Beiträge gesamt: 127 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4721 Tagen | Erstellt: 16:36 am 31. März 2005
profigimp
aus Wesel
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD Opteron
1800 MHz @ 2500 MHz
35°C mit 1.39 Volt


Das 3d mark immer andre werte angibt is klar allerdings hab' ich luft kühlung.

UNd trotzdem unter last geringere temps:noidea:


WORLDOFGOTHIC                        Dr.House page

Beiträge gesamt: 3427 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 4686 Tagen | Erstellt: 16:45 am 31. März 2005
Alcapone3001
aus DD
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


naja, dann halt dein system was sich nicht so dolle erwärmt:blubb:

Beiträge gesamt: 127 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4721 Tagen | Erstellt: 16:50 am 31. März 2005
Alcapone3001
aus DD
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


das mit dem timing verwirrt mich e bissl
kann damit eigentlich nichts anfang...
SDRM active precharge delay (7)
SDRM ras to cas delay            (3)
SDRM ras precharge delay      (3)
SDRM cas latency                    (2,5t)
:bigconfused:

und dann kann ich den ram nur prozentual anheben oder senken
50%
60%
66%
75%
80%
83%
100%


ups, falsches topic sorry

(Geändert von Alcapone3001 um 17:27 am März 31, 2005)

Beiträge gesamt: 127 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4721 Tagen | Erstellt: 17:23 am 31. März 2005
allmightyamd
aus Mahlow
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz mit 1.35 Volt


die Timings kannst du ändern  in dem du im BIOS auf Expert stelltst dann sind die nicht mehr grau unterlegt und dann kannst sie einstellen.

Das mit den prozenten müsste sich auf dasTeiler- Verhältnis zwischen CPU- und RAM -FSB beziehen, wenn ich mich nicht irre.

MfG


       Warum einen Sixpack, wenn man einen Kasten haben kann !

Beiträge gesamt: 14475 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5112 Tagen | Erstellt: 17:33 am 31. März 2005
Alcapone3001
aus DD
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz


aber wozu ist das ändern gut?

Beiträge gesamt: 127 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4721 Tagen | Erstellt: 18:07 am 31. März 2005
allmightyamd
aus Mahlow
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz mit 1.35 Volt


Das verschärfen der Timings bringt etwas mehr Speicherdurchsatz, soll heissen etwas mehr Performance :thumb:


       Warum einen Sixpack, wenn man einen Kasten haben kann !

Beiträge gesamt: 14475 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5112 Tagen | Erstellt: 18:11 am 31. März 2005