» Willkommen auf AMD Overclocking «

CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


frusriert was ?

aber stepping is trotzdem wurscht, denn mein kumpel hier, der hat original das selbe stepping wie du (AQZFA0335TPMW) und der geht mit 1.7V auf 2387mhz !! der einzige unterschied ist wahrscheinlich die lage eurer beiden chips auf dem wafer. ich behaupte jetzt einfach mal, dass seiner so ziemlich aus der mitte stammt.


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5146 Tagen | Erstellt: 13:51 am 31. Dez. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


kann ja wohl ni sein, wieso soll eigentlich nen unterschied zwischen aussen und mitte sein? die wern doch alle gleich behandelt.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 14:32 am 31. Dez. 2003
eskimo
aus Kastl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Die Wafer werden alle total hochwertig hergestellt! Da gibts keinen Unterschied zwischen aussen und mitte!
Habe mal in der Silicium Verarbeitung gearbeitet.

So sauber und rein wie dort gehts sonst wirklich nirgends zu!

Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 5575 Tagen | Erstellt: 14:36 am 31. Dez. 2003
eskimo
aus Kastl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Ach nochwas:

Manche sagen auch, das die Farbe des DIE Kerns auf die Qualität schließen lässt.
Das glaube ich auch nicht, denn die Wafer haben überall die gleiche Farbe.
Es liegt sicher an der Weiterverarbeitung, sprich man muss einfach Glück haben, eine gute CPU zu bekommen.

Meiner macht die 2200 MHZ mit 1,7 (1,68) Volt!

Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 5575 Tagen | Erstellt: 14:37 am 31. Dez. 2003
CMOS
aus senminister
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


na dann .... thx für die info


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5146 Tagen | Erstellt: 14:43 am 31. Dez. 2003
Smolo
aus München
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


Hallo Jungs,

ich hab nen größeres Problem bin recht ratlos.

Barton 2600+ AQXFA 0335 MPMW
EPOX 8RDA+ Rev 2.1
TwinMos Twister Cl2 1GB
Sapphire 9600XT
350W Coolcurrent
Rechner ist komplett Wassergekühlt.
Der Proz funzt eigentlich relativ gut. Er läuft stabil ohne Spanungserhöhung auf 203x11,5 = 2335MHZ!

Mein Problem ist jetzt allerdings das der Multi sich pertut nicht verstellen lassen will...

Ich habe jetzt versucht mittels Drahtmethode auf CPU und Sockel freizuschalten leider ohne Erfolg. Zu letzt hab ich dann wie unter PIN MOD explizit versucht den 12,5er Multi freizuschalten leider auch erfolglos. Hat einer nen Vorschlag woran das liegen kann?!

Grüße Smolo

PS: Guten Rutscht


mfg Smolo

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 5990 Tagen | Erstellt: 16:36 am 31. Dez. 2003
eskimo
aus Kastl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Die neuen Prozessoren sind gelockt!
Da kannste keinen Multi mehr verstellen!

Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 5575 Tagen | Erstellt: 16:37 am 31. Dez. 2003
fischergeiz
aus gefuchst
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1862 MHz @ 2800 MHz
52°C mit 1.18 Volt



Die neuen Prozessoren sind gelockt!
Da kannste keinen Multi mehr verstellen!


er hat doch einen 0335 und da sollte der multi eigentlich unlocked sein

Beiträge gesamt: 1314 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5176 Tagen | Erstellt: 16:51 am 31. Dez. 2003
Smolo
aus München
offline


OC Newbie
16 Jahre dabei !


eben drum bitte mal aufs Stepping achten hab mich selber gewundert sowas noch in der Schillerstraße in München zu finden haben dann alle 6 Prozzies auch gleich eingesteckt ;-)

Nur gibts jetzt halt prob mit dem Stepping wer kann da helfen?!


mfg Smolo

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 5990 Tagen | Erstellt: 17:15 am 31. Dez. 2003
eskimo
aus Kastl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Sorry, hab wirklich nicht auf`s Stepping geachtet!

Wann haste denn da leicht eingekauft? War am Montag dort, die jüngste CPU war ne 42èr Woche.

Die haben da übrigens ein ganz neues Stepping: PQ......
Musste mal vorbeigucken, und so eine holen, ob die was taugen!

Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 5575 Tagen | Erstellt: 17:45 am 31. Dez. 2003