» Willkommen auf AMD Overclocking «

Erol Computer
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


Habt Ihr schon Erfahrungen mit AQYFA und anderen neueren Steppings?

Gruß

Erol Computer


Beiträge gesamt: 45 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5397 Tagen | Erstellt: 16:31 am 4. Nov. 2003
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


das 1. mal das ich davon höre :noidea:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5617 Tagen | Erstellt: 16:57 am 4. Nov. 2003
lucker
aus /usr/home
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 4000 MHz mit 1.28 Volt


hab ich auch noch nie gehört

Beiträge gesamt: 1405 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5178 Tagen | Erstellt: 17:41 am 4. Nov. 2003
Hardmen
aus Bubendorf (Schweiz)
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1800 MHz @ 2280 MHz
48°C mit 1.6 Volt


Hallo miteinander
Ich hab nen 2500+ (AQXEA aus der 23. Prod Woche). Der läuft super bei 2205Mhz (11*200*1.65V), aber bei 2300Mhz(11.5*200*1.85V) schmiert er ab. Hab schon denn VCore gesenkt und erhöht, aber nix hat sich verbessert. Hab mal gehärt, das wenn man denn 2500+ auf nen 3200+ bei 1.65V bekommt, der sicher 100%ig auf 2400Mhz übertakten kann. Leider is das wohl bei mir nicht der Fall. Hab noch ne LuKü aber wird bald ne WaKü.

P.S. Wenn man den Prozessor kühler hat, kann man dann denn mit nem kleinen VCore höher übertakten als vorher??

Beiträge gesamt: 53 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5182 Tagen | Erstellt: 18:03 am 4. Nov. 2003
TITAN
aus nahe München
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
2670 MHz @ 3800 MHz
55°C mit 1.33 Volt


hab das gleiche problem:lol:


anderes problem (gleicher prozessor):
wo kann ich den MHZ vom ram einstellen
ich finde nur FSB (in einer schritten verstellbar) und so ein anderes teil , was momentan auf auto gestellt ist.

wenn ich FSB von 220 einstelle, sollte der Ram doch am besten 440 mhz haben ?? bei mir hat er dann automatisch 338

wenn ich 219 einstelle hat er 336



abit nf7 rev2


übrigens, die besten timings für die nforce 2 boards sind doch 10-2-2-2

ich hab momentan mdt ram drinnen (2*512 400 2,5) bei 10-3-3-2,5

wich hoch darf ich (ohne kühlung) mit der spannung vom ddr - ram gehen? muss ich noch andere sachen einstellen ?

Beiträge gesamt: 538 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5251 Tagen | Erstellt: 18:47 am 4. Nov. 2003
lucker
aus /usr/home
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 4000 MHz mit 1.28 Volt


stell den Teiler (das was bei dir warscheinlich auf Auto steht)auf 3/3 oder 5/5 is das gleiche und bewirkt das dein Ram Synchron zum FSB läuft...

MfG .

Beiträge gesamt: 1405 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5178 Tagen | Erstellt: 18:54 am 4. Nov. 2003
TITAN
aus nahe München
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
2670 MHz @ 3800 MHz
55°C mit 1.33 Volt


ok :thumb:

wiviel darf ich spannung bei ddr ram machen ?

Beiträge gesamt: 538 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5251 Tagen | Erstellt: 19:00 am 4. Nov. 2003
lucker
aus /usr/home
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 4000 MHz mit 1.28 Volt


ich glaube du hast twinmos twister , da musst Du schon weng lesen hier im Forum , Suchfunktion is auch ganz nützlilch , ich benutze anderen Speicher....

Beiträge gesamt: 1405 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5178 Tagen | Erstellt: 19:09 am 4. Nov. 2003
Matthi
aus Köln
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1742 MHz @ 1742 MHz
48°C mit 1.79 Volt


Hab ne kurze Zwischenfrage,
ich wollt mir jetzt auch einen 2500+ barton kaufen. Kann ich jetzt irgendwas nehmen oder ein spezielles Timing ? hab hier so mitbekommen das Timings nur Richtwerte sind und so. Also ist das jetzt sehr wichtig ? Hab hier nen online shop der vertickt n 2500+ mit AQZEA für 109 € ... wobei man nen anderen bei dem das timing nicht angegeben ist für 85 € bekommt. Kann ich beim Händler einfach n anderes Timing verlagen ? Oder haben die sowas meinstens nicht ? Naja ich werd einfach mal fragen, dennoch, wenn ich aufs timing achten soll. Welches soll ich dann nun nehmen ?


(Geändert von Matthi um 19:30 am Nov. 4, 2003)

Beiträge gesamt: 21 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5160 Tagen | Erstellt: 19:27 am 4. Nov. 2003
Rakka
aus Bochum
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1800 MHz @ 2300 MHz
42°C mit 1.65 Volt


N´abend

hab das gleiche Problem wie Hardman , hab auch schon geposted
aber keiner hat geantwortet. Wenn ich meinen Barton auf 11x200
laufen lasse ist alles palleti aber bei 11,5x200 is schluß. Er wird nie heißer als 55Grad also schliese ich hitze mal aus. Vcore auf 1.8 bringt
auch nichts... übersehe ich was oder schafft meiner einfach nicht mehr ?
Anderes Thema gleiche Frage ! Ich muß FSB und Ram Sync. Takten !
Also kann ich auch bsw. 215 / 215 machen oder geht dadurch was kaputt / leistung flöten ?
Würd mich über hilfe echt freun
also Ciao and stay tuned

Beiträge gesamt: 35 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5279 Tagen | Erstellt: 19:40 am 4. Nov. 2003