» Willkommen auf AMD Overclocking «

ploreTeufel
aus Stuttgart
offline


OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 3904 MHz
-18°C mit 1.55 Volt


maybe netzteil zu schwach oder müllig. oder maybe spannungwandler zu heiss?


P4 Extreme Edition & Vapochill Premium Titanium

Beiträge gesamt: 2030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5664 Tagen | Erstellt: 13:03 am 28. Okt. 2003
gamerx15
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


spannungswandler zu heiß kann ich mir nicht vorstellen! hab 2 80er nebendran, und einen oben drüber. alle saugend, aber zug entsteht trotzdem! netzteil zu schwach denk ich net! 420watt, aber müllig schon eher! im unoced zustand, hab ich auch sehr gute spannungswerte. zumindest im idle betrieb! unter last sinds dann 1,62v vocre! die anderen spannung sind gut! aber warum ausgerechnet die vcore so schwankt....:noidea:

mein netzteil hat 420watt (s.o) und ist von jht!
das ist dieses golden tree netzteil, das gabs mal ne zeit lang bei ebay für ca. 35€ ! Hier das Netzteil genau!


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5874 Tagen | Erstellt: 13:31 am 28. Okt. 2003
thorbenh
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2160 MHz
56°C mit 1.825 Volt


ich muss auf mindestens 1,675 Volt Vcore gehen um 200x11 stabil laufen zu lassen. Unter 1,675 startet windows neu.

schade eigentlich. Kann natürlich auch an meinem 333MHZ Speicher liegen. Vielleicht mehr Spannung ??


AQZEA 2500+, NF7S-Rev2.0, 2x 512 MB MDT 400MHZ,

Beiträge gesamt: 82 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5448 Tagen | Erstellt: 14:04 am 28. Okt. 2003
gamerx15
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


kann schon am speicher liegen! mehr volt kann auch nicht schaden! aber warum testest du nicht zuerst mal 166*13 oder 166*13,5 ? so findest du besser die grenze der cpu raus!


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5874 Tagen | Erstellt: 14:19 am 28. Okt. 2003
thorbenh
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1833 MHz @ 2160 MHz
56°C mit 1.825 Volt


verstehe ich nicht. Also die MHZ Obergrenze der CPU ?
Ich nehme also 166 MHZ und verändere dann stückchenweise den Multi ?


AQZEA 2500+, NF7S-Rev2.0, 2x 512 MB MDT 400MHZ,

Beiträge gesamt: 82 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5448 Tagen | Erstellt: 14:21 am 28. Okt. 2003
gamerx15
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


genau so ist es! so kannst du ram (vll mainboard) ausschließen!
fsb fest auf 166 dann multi hoch! so weißte wann die cpu dicht macht!
wenn du das limit der cpu weißt, kannste dann fsb & multi anpassen!
also möglichst hoher fsb (je nachdem was dein speicher mit macht) und möglichst niedriger multiplikator!


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5874 Tagen | Erstellt: 14:30 am 28. Okt. 2003
moskito99
offline


OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2602 MHz
64°C mit 1.400 Volt


@gamerx

ich hab dasselbe 420w netzteil von jht...das goldene. hat relativ gute tests gehabt dafuer dass man es fuer 25 euro bekommt.

noiseblocker nimmt übrigens dasselbe und bau 2 noiseblocker lüfter ein und verkauft es fuer 70 euro oder mehr...

ich habs fuer 25 euro gekauft und zwei 11db lüfter eingebaut...-)

bei mir schwankt übrigens nix bei der cpu spannung, obwohl ich dasselbe hab wie du...

kann auch am mainboard liegen...gibt mainboard die dafuer bekannt sind keine konstante spannung zu liefern...


Shuttle SN27P2 mit Nvidia 570 Ultra, X2 4200+ EE 65W, MSI 512 MB 7900GTO, 1 GB Ram

Beiträge gesamt: 674 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5619 Tagen | Erstellt: 15:25 am 28. Okt. 2003
ploreTeufel
aus Stuttgart
offline


OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium IV NW
3200 MHz @ 3904 MHz
-18°C mit 1.55 Volt


hmm maybe hat dein nt halt doch nen schuss..... muss ja ned heissen das alle nts von dem hersteller müllig sind aber maybe hat deins ja nen kleines defektchen ;)


P4 Extreme Edition & Vapochill Premium Titanium

Beiträge gesamt: 2030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5664 Tagen | Erstellt: 15:34 am 28. Okt. 2003
gamerx15
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


ja genau dieses goldene hab ich! bin ja eigentlich auch zufrieden damit! vielleicht hab ich auch zu viel angeschlossen, hier die übersicht:

abit nf7 rev2
2500+
30gig platte ibm
80gig platte seagate
lüftersteuerung
5 80er lüfter
geforce 4 ti 4280
cd-rom
brenner
floppy
kaltlichtkathode

mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5874 Tagen | Erstellt: 16:02 am 28. Okt. 2003
alkko
aus gezogen
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3000 MHz @ 4300 MHz
45°C mit 1.2 Volt


also der läuft  stapil hab 6 stunden am stück command  conquer gespielt ohne probs:thumb:

und sogar mit 225*10 bei 1,800 v keine ahnung was der rechner hat dann lass ichs halt so:blubb:

haubtsache der geht nett schlecht.......:noidea:


Gigabyte Z68 ud4 b3
Intel i5 2500k@4300mhz Ocz 120 gb sata 3 8 Gb Corsair Vengeance 1833                 Msi GTX 570 Twin Frozr III

Beiträge gesamt: 410 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5576 Tagen | Erstellt: 16:30 am 28. Okt. 2003