» Willkommen auf AMD Overclocking «

Garsti
offline



OC Newbie

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4000 MHz


Hi Leute, geiles forum habt ihr hier!
Gibts schon zuverlässige ergebnisse vom AMD Ryzen 7 3000 übertakten?
Und welches Brett könnt ihr mir empfehlen?

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2019 | Dabei seit: 81 Tagen | Erstellt: 13:07 am 29. Mai 2019
Itchi
offline



OC Profi
5 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 3600 MHz
60°C mit 1.25 Volt


Hallo Garsti,

ich denke da wirst du dich noch gedulden müssen, da es bisher keine offiziellen Boards noch CPUs irgendwoher zu bekommen gibt.

Ab 7.7 wissen wir mit Sicherheit mehr, da dann auch das NDA (Geheimhaltungsvertrag) aufgehoben ist.

Laut AMD ist aber davon auszugehen, das sie jetzt auf Augenhöhe mit Intel konkurieren und deutlich günstiger sind.

Beiträge gesamt: 508 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 1988 Tagen | Erstellt: 13:15 am 29. Mai 2019
Garsti
offline



OC Newbie

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4000 MHz


Geil das ging ja schnell!
Dann wart ich mal noch was und frag dann nochmal:lol:

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2019 | Dabei seit: 81 Tagen | Erstellt: 13:43 am 29. Mai 2019
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


ähm wieso kommt irgendwer auf den Gedanken nach oc Ergebnissen zu fragen bevor irgendein Produkt offizell verfügbar ist  ... erst vor paar Tagen wurde von AMD der Ryzen 3000 vorgestellt vieviel kerne ,taktraten und TDP ..  wer soll da schon ein Handelsübelichen Prozessor haben ausser AMD selbst? Es geistern paar Engineering Samples  rum aber das sind Prozessoren die mit den zu verkaufenden Produkten nicht viel gemein haben .

Tip Kauft dir einen zum Launch  und zeige was er kann ... :thumb:



PS. Hättes du erst im Oktober gefragt ... gäbe es bestimmt antworten ...

(Geändert von Postguru um 16:01 am 31. Mai 2019)


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13602 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6669 Tagen | Erstellt: 15:59 am 31. Mai 2019
Itchi
offline



OC Profi
5 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 3600 MHz
60°C mit 1.25 Volt


Seit gestern liegen erste OC Ergebnisse seitens AMD vor.
So schafft ein Ryzen 9 3950X unter LN2 mal eben 5Ghz bei ~1,6V Allcoretakt. Einzelne Kerne sollen sich sogar bis 5,8Ghz unter LN2 übertakten haben lassen.

Da es sich sich hier um einen 16 Kerner handelt, finde ich das Ergebnis echt beachtlich.
Was allerdings unter Luft bzw. H2O geht, werden wir wohl erst im Juli/August sehen können. :coffee:

Nachtrag: es waren  5.375Mhz :thumb:

(Geändert von Itchi um 8:38 am 12. Juni 2019)

Beiträge gesamt: 508 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 1988 Tagen | Erstellt: 7:52 am 12. Juni 2019
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


Haste deine Thermoskanne schon bereitgestellt ?? :lol:;)


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13602 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6669 Tagen | Erstellt: 20:30 am 13. Juni 2019
Itchi
offline



OC Profi
5 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 3600 MHz
60°C mit 1.25 Volt


Es gibt neues News zum Precision/Overdrive-Boost.


Als Beispiel führt AMD einen Ryzen-Prozessor an, der mittels Precision Boost bei 4,55 GHz arbeitet. Mit dem automatischen Overclocking kann der Takt um weitere 200 MHz auf 4,75 GHz gesteigert werden.


Das klingt auf alle Fälle schon mal spannend :ocinside:

Beiträge gesamt: 508 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 1988 Tagen | Erstellt: 11:48 am 2. Juli 2019
leuchti
aus Chemnitz
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz


RYZEN 3000 Geköpft - Overclocking Erwartungen und Skalierung durch bessere Temperaturen Video.

Beiträge gesamt: 749 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 6039 Tagen | Erstellt: 11:12 am 14. Juli 2019
Postguru
aus Bratwurschtland ;o))
offline



Moderator
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3400 MHz @ 3940 MHz mit 1.41 Volt


letztes Wochenende vom Kumpel einen 3600ter gequält , 4400Mhz waren nicht möglich ... 4350Mhz mit 1,510V waren möglich aber doch ein gewisses Risiko .. Prime95 lief stabiel aber die Temperatur selbst unter Wasser bewegten sich bei über 70°C manchmal auch über 80°C ..aber Standart läuft dieser @allCore bei 4200Mhz da lohnt das übertakten absolut nicht bei der massiven VCore Anhebung ..


60Hz-Käfer umgehen ohne Software  100%  Funktionstüchtig
Wichtige Fakten über das PC Netzteil  (ATX und AT)
Bilder posten leicht gemacht ..

Beiträge gesamt: 13602 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6669 Tagen | Erstellt: 22:16 am 7. Aug. 2019
Itchi
offline



OC Profi
5 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 3600 MHz
60°C mit 1.25 Volt


Ja zu dem Schluss bin ich auch gekommen, bzw. nicht ganz.

Wenn man 'lohnend' OCen will bei den Chips, sollte man wirklich schauen, was jeder einzelne Kern kann und dann ein entsprechendes Profil im Ryzenmaster anlegen und dieses Laden. Dann braucht man teils weniger Spannung trotz höherem Takt auf den beiden besten Kernen.

Aber das kostet halt viel Zeit...

Stattdessen würde ich eher versuchen beim RAM das möglichste rauszuholen :thumb:

Beiträge gesamt: 508 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2014 | Dabei seit: 1988 Tagen | Erstellt: 7:05 am 8. Aug. 2019