» Willkommen auf AMD Overclocking «

Suki
aus tralien
offline



OC Profi
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3750 MHz
53°C mit 1.335 Volt


hätteste m,a was gesagt hab noch ne zalmann 7000r hier liegen der fürn xp vollkommen ausreicht und wärst de bestimmt gündtiger weggekommen
ansonsten würd ich fürn xp nen thermalright slk 947 empfehlen hatten den damals auch auf meien t-bret drauf wunderbarleise und nie warm geworden

Beiträge gesamt: 668 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4709 Tagen | Erstellt: 0:44 am 24. Sep. 2006
FiboFan
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Hallo und danke für das Angebot.

Mein alter Kühler hatte ebenfalls einen Kupferkühler in der Art des slk 947.
Der 80mm CPU-Lüfter (Papst 8412 N/2GML mit 2000rpm) brummte beim Betrieb, was auch an der Gesamtkonstruktion gelegen hat/haben mag. Leider war der aber nicht durch das Regeln der Spannung viel leiser zu bekommen, da bei dem schmalen Platz zwischen den Kupferlamellen wohl ein bestimmter Luftdruck benötigt wird. Jedenfalls beobachtete ich ab einer Drehzahl von 1200-1500 RPM einen drastischen Temperaturanstieg.


Ein neuer Kühler sollte deshalb her - am besten in Towerform - der von dem 120mm Gehäuse- und NT-Lüfter mehr profitieren sollte. Sonic Tower schien mir vom Gewicht her etwas gewagt (bei der kleinen DIE ohne Headspreader und dann so 'nen Gewicht, lang, groß, ...).
Daher fiel die Wahl auf den leichten Katana.
Ist soweit im Ganzen auch ok.

Zum Thema Untervolten:
Ja, Essig is. :lol: Das Ding lief mit 1,5V nicht stabil, mit 1,525 nicht, mit 1,55V nicht, 1575 nicht, 1,6V weitgehenst. Besser wäre wohl 1,625V. (Belastungstest mit occt Test/Torture und tw. mit Prime - aber alles noch nicht sonderlich ausführlich - also keine 24 Stunden Tests - CPU läuft bei mir auch idR kaum mit Vollast).
0,25V gespart. :punk: :lol:

Immerhin war schön zu sehn, daß die Spannungsverringerung die Temperatur drastisch senkt.
Bei 1,6V mit neuem Kühler (Lüfter 7V), sowie mal die DIE saubergemacht mit AC Cleaner, neuer Leitpaste ist die CPU im Idle auch kühler.

Sry für den Schreibstil. Ist spät, bin müde. :)

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4104 Tagen | Erstellt: 23:03 am 25. Sep. 2006
FiboFan
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


Nachtrag:
Kurze Überlegungen:
Ich halte für möglich, daß Everest (lief im Hintergrund) und/oder Northbridge (zu heiß) den occt-test(/torture) gestört haben könnten.
Werde das in nächster Zeit nebenbei nochmal weiter austesten. Northbridgekühlung erneuern kann ich aus Zeitgründen vermutl. erst in 2-3 Wochen.
Noch ist nicht aller Tage Abend. :punk: :lol:

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4104 Tagen | Erstellt: 19:24 am 26. Sep. 2006
Suki
aus tralien
offline



OC Profi
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3750 MHz
53°C mit 1.335 Volt


p.s. seit dem ich ein towerkühler habe habe ich auch probleme das die nb zu heiß wird also kann gut daran liegen

Beiträge gesamt: 668 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4709 Tagen | Erstellt: 20:18 am 26. Sep. 2006