» Willkommen auf AMD Overclocking «

FloxOC
aus NBG
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2300 MHz @ 2650 MHz
35°C


So! Hab etz die cpu mal auf 1,8 GHz laufen. ne... eig 1,85 ;) ...........
Aber wärmer isser5 trotzdem net :noidea:
weder im bios nmoch mit everest...... Naja! Ich finds cool ;)
Aber warum der immernoch so kühl ist wiss ma immer noch net gell...

LG
Flox

PS Danke Beomaster

Beiträge gesamt: 89 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4116 Tagen | Erstellt: 10:40 am 25. Aug. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


kommt auch hin und wieder vor das CPU und MB Sensor verwechselt werden
wobei auch deine MB Temp sehr tief ist
is ja egal, beim verändern der CPU Spannung steigt die Temp stärker als beim Takt erhöhen


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 19:05 am 25. Aug. 2006
FloxOC
aus NBG
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2300 MHz @ 2650 MHz
35°C


die VCore is auf 1,72 V!!!! 10% mehr als normal!!!
Aber dann müsste ja der sensor im MB auch kaputt oder eben falsch gesetzt sein! Und das glaub ich jetzt eher nicht....
LG

Beiträge gesamt: 89 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4116 Tagen | Erstellt: 21:43 am 1. Sep. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


es ist vermutlich der Sensor, der sitzt ja im Sockel, und bekommt ja nur passiv die Abwärme von der CPU mit
is mit Sicherheit so das du auf nem anderen Board ne höhere CPU Temp hast
also besser mit ner etwas größeren Sicherheit rechnen, dann passiert auch nichts


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 1:55 am 2. Sep. 2006
FloxOC
aus NBG
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2300 MHz @ 2650 MHz
35°C


Hi Leute!
Habe gerade bissl Silkroad gezockt(vlt kennts ja jemand! Sehr strapazierend), und dann habe ich mal everest home gestertet(wurde rausgeworfen.... server kaputt) und es scheint als hätte meine cpu es begriffen dass sie nicht so kalt gehört...;) Habe sie jetzt auf 2051MHz´s laufen!
Die drehzahlen der Kühler stimmen nicht! liest das proggi falsch! denn der caselüfter hat nur 1k rpm
guckt hier: http://download.lima-city.de/floriand/ocu.bmp
und da:
http://download.lima-city.de/floriand/oc2.bmp
LG
Flox

(Geändert von FloxOC um 13:06 am Sep. 5, 2006)

Beiträge gesamt: 89 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4116 Tagen | Erstellt: 13:04 am 5. Sep. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


ja, wie schon gesagt, könnte ne Verwechslung sein, einfach ma nen Lüfter vorsichtig mit der Hand kurz auf halbe Drezzahl abbremsen und schaun welche Zahl runter geht

brauchst du für die 2050MHz unbedingt mehr Spannung?
ich würde die Spannung so lange nicht erhöhen, wie die CPU den geforderte Takt eben auch mit Standartspannung packt


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5753 Tagen | Erstellt: 13:11 am 5. Sep. 2006
FloxOC
aus NBG
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2300 MHz @ 2650 MHz
35°C


So! bin ma wieder bissl aktiver!
Ok! der pc/das prog verwechselt die lüfter! im bios is richtig!

UNd etz noch was!!!!
Ich will meinen pc jetzt mit 13,5x166 laufen lassen!
wenn ich das einstelle, geht er auch!!!! es kommt ein bios pieb.
Aber mein windoof hindert mich iwie daran so weit zu überTAKTEN.....
Immer wenn ich ihn dann hochfahre, stürtzt er bei der hälfte vom laden wieder ab!
wenn ich ihn aber die GLEICHE zeit laufen lasse ohne n betriebssystem zu laden, geht er!!(habe mehrere die ich im bios wählen kann! habe 25 seks um mich zu entscheiden)
und in diesen 25 seks hätte er immer schon lange hochgefahren!!!
Also an der zeit kann es nicht liegen!!
Bitte uim hilfe!
LG
Flo

Beiträge gesamt: 89 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4116 Tagen | Erstellt: 19:24 am 21. Sep. 2006
Irrwisch
aus Magdeburg
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz @ 3350 MHz
57°C mit 1.40 Volt


kenn mich da nich so aus aber macht vllt. dein ram da nich mehr mit?

solange du nur deine 25sek da laufen lässt hat der ram doch fast nichts zu tun... aber wenn dann windoof startet packt er es vllt. nimmer :noidea:

Beiträge gesamt: 8396 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4228 Tagen | Erstellt: 12:29 am 23. Sep. 2006
Scorpius
aus 'm Wald
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 4500 MHz
71°C mit 1.23 Volt


hajo ohne OS muss der ja nix berechnen weder RAM noch CPU ... udn wenn er den ram im BIOS richtig ausgewählt hat dann müsste der ja 1:1 laufen bei 166er FSB. Er hat ja 333er RAM oder ? .... also isses die CPU die schlapp macht ... also einfach mehr spannung also einfach mal 0,025 oder 0,05 mehr SPannung und schauen obs dann geht ... Wobei man glaub über 1,85 V nid umbedingt sollte und meistens eh nicht viel bringt


i7-2600K @4,5 | MSI GTX560TI TwinFrozr II/OC | 8 GB Teamgroup DDR3-2000 | Asus P8P67 Pro | 1 x 64GB C300 | 5 x 2 TB WD | CoolerMaster SilentPro M600 | Fractal Design Define R2
http://www.sysprofile.de/id55800

Beiträge gesamt: 1349 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6000 Tagen | Erstellt: 12:52 am 23. Sep. 2006
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Rund 2.250 MHz wären das, das ist schon ne ganze Menge für einen normalen Barton, vermutlich schafft der das nicht.
Da musst Du behutsam die Vcore erhöhen, und mehr als 1,85V würd ich auch nicht geben. Wie Scorpius schon sagte:  mehr bringt auch meistens nichts mehr.
Allerdings wird Deine CPU Temperatur enorm steigen, die solltest Du immer im Auge behalten. Da wirst Du einen guten Kühlerbrauchen. Und mal ernsthaft:  mit einem Board dass die Temps falsch ausliest würd ich solche Experimente schonmal granicht machen...
Das ASRock wird vermutlich sowieso keine 1,85V zulassen, also schlag Dir die 13,5x166 aus dem Kopf und teste Deine momentanen Einstellungen lieber mal vernünftig mit Prime95, es sei denn Dir ists egal ob die Kiste in allen Situationen stabil läuft.

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4862 Tagen | Erstellt: 12:24 am 24. Sep. 2006