» Willkommen auf AMD Overclocking «

tobias gamer
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
32°C


So schick dir in 10 min mein Handbuch von meinem Mainboard!
Da steht genau drin was man das alles einstellen kann also die Bezeichnungen und du sagst mir was ich wie einstellen muss!

(Geändert von tobias gamer um 15:50 am Jan. 7, 2006)

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4340 Tagen | Erstellt: 15:48 am 7. Jan. 2006
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


:yessir: :lol:
Sieht aus wie ein ASRock BIOS, kommt mir irgendwie sehr bekannt vor ... hatte dir doch geschrieben, daß du es nicht senden brauchst.

Stell Overclock Mode auf CPU, AGP, Async. und belasse CPU Frequency auf 200 und AGP Frequency auf 66.
Dann abspeichern und wenn kein Fehler kommt, stell halt die CPU Frequency auf 205 MHz.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152618 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6052 Tagen | Erstellt: 16:03 am 7. Jan. 2006
tobias gamer
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
32°C


So ich habe Overclock Mode auf CPU, AGP, Async. und  CPU Frequency auf 200 und AGP Frequency auf 66.
Kommt wieder die Fehlermeldung!!!!


(Geändert von tobias gamer um 16:26 am Jan. 7, 2006)

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4340 Tagen | Erstellt: 16:20 am 7. Jan. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Ich hab das Problem schon gefunden, es ist die CPU, wende dich ma deswegen an ASRock, du hast nen Venice drinne, statt nem Newcastle
vielleicht l'uft es wenn ASRock irgendwann ma nen neueres Bios rausbringt, aktuell solltest du froh sein das es [berhaupt l'uft
um trotydem ein bisschen Performance rausyuholen stell vom RAM die Command Rate *CR( von 2T auf 1T und die Timings von 3-3-3-8 auf 2,5-3-3-8


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5755 Tagen | Erstellt: 16:59 am 7. Jan. 2006
tobias gamer
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
32°C


Ich habe 100%ig einen Newcastle!!!!
Und was meinst du mit Venice?

Und den Satz verstehe ich überhaupt nicht:

aktuell solltest du froh sein das es [berhaupt l'uft
um trotydem ein bisschen Performance rausyuholen stell vom RAM die Command Rate *CR( von 2T auf 1T und die Timings von 3-3-3-8 auf 2,5-3-3-8

HÄ?


Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4340 Tagen | Erstellt: 17:25 am 7. Jan. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


hab das bei nem Kumpel geschrieben, der hat ne Amitastatur, aber egal
deine CPU wird als Venice erkannt, es ist kein Newcastle, bin ich mir zu 100% sicher
naja, und da du nicht übertakten kannst solange ASRock kein Venice Bios rausbringt empfehl ich die die Latenzzeiten des RAMs ein wenig zu verschärfen
Command Rate von 2T auf 1T (klappt im Normalfall 100%)
CL von 3 auf 2,5 (klappt im Normalfall 99%)


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5755 Tagen | Erstellt: 18:03 am 7. Jan. 2006
tobias gamer
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
32°C


Und was bringt das den Ram zu verschärfen?
Ich hab aber einen Newcastle steht sogar auf dem Karton drauf!!!!
Taktfrequenz (MHz): 2000
Bauart: Sockel 754 µPGA
CPU-Kern: NEWCASTLE
Level 1 Cache: 128kB
Level 2 Cache: 512kB
Befehlssätze: MMX, 3Dnow!, SSE, SSE2, AMD64
Kernspannung: 1.55V
Speichercontroller: 1-KANAL

Oder versteh ich das nur falsch?Das mein Mainboard denkt das wäre eine venice?

Und was ist überhaupt ein venice?

Und was soll ich Asrock genau schreiben?

(Geändert von tobias gamer um 18:11 am Jan. 7, 2006)

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4340 Tagen | Erstellt: 18:09 am 7. Jan. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


den RAM zu verschärfen bringt nen bisschen mehr Speicherdurchsatz, da du nur Singlechannel hast kannste das ruhig nutzen
die Command Rate z.B. muß nicht auf 2 laufen, und die CL kannst du mit etwas Glück auf 2,5 stellen, das sind aber die aktuell einzigsten Dinge die du ändern kannst
hm, und schau ma, nen Argument dafür dasses nen Venice is:
Befehlssatz: x86, x86-64, MMX, 3DNow!, SSE, SSE2, SSE3
Core Spannung: 1.100 - 1.450 V
entweder dein Board erkennt die CPU falsch, was ein Grund dafür sein könnte das es instabil läuft, oder es ist ein Venice und dein Board kommt damit einfach nicht klar.

ASRock schreibst du am besten das du nen S754 Venice hast, von mir aus auch noch die CPU ID usw damit die wissen was drinne steckt und das du vermutest das dein Rechner daher instabil läuft (musst ja nicht sagen das du oc willst) und welches Bios sie empfehlen können, oder wann eins raus kommt das den Venice unterstützt

um ganz sicher zu gehn müsstest du mal lesen wie die ID für die CPU ist
wennse ADA3000AIK4BX is isses 100% nen Venice


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5755 Tagen | Erstellt: 19:08 am 7. Jan. 2006
tobias gamer
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2400 MHz
32°C


Gut dann werd ich das mal so machen....

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4340 Tagen | Erstellt: 19:20 am 7. Jan. 2006
francodn
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2640 MHz
53°C mit 1.60 Volt


hallo leute,
ich kann euch entwarnung geben,das board ist nicht kaputt,sondern es liegt am bios
du hast die version 1.6, diese ist die derzeit letzte aber total oc unfreundlich,
das einzige oc bios ist das 1.3 damit garantiere ich dir max 300ht ohne probleme(multi je nach cpu*gg)
verstehe sowieso nicht warum du das 1.6 bios drauf hast,dies ist ja nur für die opteron unterstützung(und auch nur mit der adapterkarte)


wie gesagt spiel dir das 1.3 drauf dann klappt es auch mit dem übertakten:-))


p.s. hier ein link über das board,sehr interessant, aber in englisch und da steht das mit dem bios auch drin....1.3 ist das einzige oc bios für das board:
              http://www.ocworkbench.com/ocwb/ultimatebb.php?/topic/30/4794.html

Beiträge gesamt: 40 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4741 Tagen | Erstellt: 7:05 am 8. Jan. 2006