» Willkommen auf AMD Overclocking «

Ino
aus Heilbronn
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i3


mal ne frage reichen 300mhz für emule ?


Ein Kaffee am morgen vertreibt alle Sorgen :)

Beiträge gesamt: 21486 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5798 Tagen | Erstellt: 6:38 am 2. Dez. 2005
RDRAM RAMBUS
aus Halle/Saale
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


ich habe bei 500MHz 33% Systemlast...
IE öffnen dauert immer ein bissel

300MHz reichen auch aber neben bei Arbeiten kannst vergessen...wenn er nur da steht und saugt geht es bestimmt..


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2384 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5692 Tagen | Erstellt: 8:32 am 2. Dez. 2005
RDRAM RAMBUS
aus Halle/Saale
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt



Zitat von kammerjaeger um 0:02 am Dez. 2, 2005

Zitat von EselMetaller um 18:33 am Dez. 1, 2005

OK, zum Thema:
Ich denke ebenfalls dass Dein Netzteil einen grossen Teil der Leistung schluckt da normale PC Netzteile in der Regel einen Wirkungsgrad zwischen 60 und 80% haben.
ABER:  diesen "guten" Wirkungsgrad haben sie nur ab etwa 80% Auslastung. Wenn das NT (wie z.B. bei Deinem Stromsparrechner) so gut wie im Leerlauf ist sinkt der Wirkungsgrad gewaltig, wahrscheinlich entfallen auf Deine 50 Watt mal eben 25 Watt auf das Netzteil.



Das ist nicht immer so! Viele Netzteile sind selbst im Teillast-Bereich bei Werten deutlich über 70% (Extrembeispiel: FSP Zen 300W, 89% Wirkungsgrad bei ca. 40% Auslastung). Bei den meisten Netzteilen nimmt der Wirkungsgrad sogar wieder ab, wenn sie mit mehr als ca. 85% ihrer maximalen Leistung gefahren werden... ;)

Beim gesamten Rest stimme ich Dir zu!



P.S.:
Der Vorschlag mit dem Sempron S.754 von Compjen war gar nicht schlecht, wenn das Sys auch was leisten soll. So kann man ihn auch mal als Spiele-Server, Video-PC, Ersatzrechner o.ä. mißbrauchen, falls nötig.
Der Sempron geht wirklich sparsam mit Energie um, afaik ist der VIA-Chip der stromsparendsde Partner dafür.
Selbst ein Standard-Sys mit 2800+, 3,5"-Platte, DVD etc. und alles @Standard-Takt/Vcore haben wir mit einem "Billig-NT" mit ca. 70W unter Last gemessen.  :godlike:
Mit weniger Vcore, 2,4"-Platte und besserem NT etc. ist da noch Spielraum nach unten...





Das FSP Zen 300W ist schon Geil aber 99€ teuer.

Jetzt kommplett umsteigen auf ein neues sys wird nix bringen nur kosten.
mein  Fazit:

Netzteil >80% Efficiency
?? Barton wegen 512kb Cache einbauen 1,10V@5x166=830MHz ??


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2384 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5692 Tagen | Erstellt: 8:39 am 2. Dez. 2005
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Kurze Zwischenfrage:
soll das ein reiner Saugrechner sein an dem sonst nicht gearbeitet wird?
Falls ja sollten 500 MHz eigentlich dicke ausreichen.

Viewiel Ram?
Ab und an ist eMule da etwas verschwenderich, gerade wenn die Kiste ohne Reboot längere Zeit durchläuft. Dann ist evtl. der Ram die Geschwindigkeitsbremse.

Welches OS?
XP verschlingt all der ganzen "Klicki-bunti"-Effekte wegen enorm Power was man erst bei kleinen Rechnern so richtig merkt. Gerade beim Ram frisst XP ungemein. Hau Dir Win2k SP4 drauf, dann läuft die Kiste um einiges runder. Mein kleinster Rechner ist ein PII mit 266 MHz / 96 MB Ram, und Win2k läuft ohne Rucken - solange man nicht tausende AntiVir / Firewall / sonstwas Programme laufen hat.

@ Ino
Ja, 300 MHz reichen aus, Vorraussetzung wäre dann allerdings ebenfalls Win2k weil XP fast die ganze CPU "Power" schlucken würde.

@ RDRAM
512 KB L2 Cache würden bei gleichem Takt bei eMule wohl nichts bringen da das Programm ja eh so gut wie keine CPU Power benötigt.
Schau Dir evtl. mal die eMule Plus Versionen an, soweit ich weiss basieren die noch auf einer beinahe ur-alten v0.30e und die sind extrem ressourcenschonend.

GraKa würd ich noch eine Mini-GraKa einbauen, irgendwas für`n Euro bei eBay, mit 1 oder 2 MB - hauptsache das Teil bootet. Dann einfach mit Hilfe von RealVNC über Lan administrieren, ist total easy und geht problemlos, so hab ich das auch. Allerdings läuft bei mir ein Dual PII System  :thumb:

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4864 Tagen | Erstellt: 9:56 am 2. Dez. 2005
RDRAM RAMBUS
aus Halle/Saale
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


nach momentan 2 Monaten ohne Reboot hat mein sys 390MB Ram unter Verwendung.

mal die größten Verbraucher:

Emule 83MB
IE 38MB
Acrobat 36MB

Sys ist Windows 2000 Pro SP4 :-) DX9c Ich liebe es...

wie gesagt habe ich 512MB DDR333 CL2 in einem stromsparenden einseitigen Modul!!!!!

Ich Arbeite mit dem Rechner komplett alles Word/Excel/PDF/Photoshop/IE.. selbst von meiner 9Mpixel DG bearbeite ich die Bilder...
eigentlich geht alles mit dem Rechner...nur ein bisschen langsam.
aber ein PIII500 würde das alles nicht so packen denke ich weil der nur SDRam hat und das Board auch langsamer sein dürfte als moderne Technik runtergetaktet.


(Geändert von RDRAM RAMBUS um 11:02 am Dez. 2, 2005)


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2384 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5692 Tagen | Erstellt: 10:58 am 2. Dez. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz



Zitat von EselMetaller um 9:56 am Dez. 2, 2005
@ Ino
Ja, 300 MHz reichen aus, Vorraussetzung wäre dann allerdings ebenfalls Win2k weil XP fast die ganze CPU "Power" schlucken würde.

@ RDRAM
512 KB L2 Cache würden bei gleichem Takt bei eMule wohl nichts bringen da das Programm ja eh so gut wie keine CPU Power benötigt.
Schau Dir evtl. mal die eMule Plus Versionen an, soweit ich weiss basieren die noch auf einer beinahe ur-alten v0.30e und die sind extrem ressourcenschonend.

?

Ich hab nur mit Emule noch jede CPU ausgelastet bekommen ... ;)
Kommt immer drauf an, wie viele Dateien da drin sind ... mit ~400 Dateien hab ich zwischen Null und 90% CPU Last bei meinem Operon @ 2500, meistens um die 20% - also "emule braucht keine CPU- Leistung" is nicht wirklich richtig ....


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103502 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 14:09 am 2. Dez. 2005
RDRAM RAMBUS
aus Halle/Saale
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3000 MHz @ 4400 MHz
44°C mit 1.220 Volt


:-) :thumb:

:ocinside:

was haste für ne DSL Leitung?


Eigene Mod´s ----------------------
VCore MOD für alle Intel (Celeron bis Quad Core)  1,30Volt ---> 0,880Volt !!!
VCore MOD für Pentium 4 Northwood  1,50Volt ---> 1,10Volt !!!

Beiträge gesamt: 2384 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5692 Tagen | Erstellt: 16:44 am 2. Dez. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


1536/192er Leitung - mehr is nicht verfügbar, außer mehr Upload, aber der is mir zu teuer für meine Bedürfnisse ;)


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103502 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 22:04 am 2. Dez. 2005
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Dann ist da irgend etwas nicht in Ordnung wenn Dein Muli so viel CPU Power braucht  :noidea:




edit:
ganz vergessen:
ist ein  Mobile @ 2,2 GHz

(Geändert von EselMetaller um 10:41 am Dez. 4, 2005)

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4864 Tagen | Erstellt: 10:39 am 4. Dez. 2005
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


was hast du denn für ne uralte Version?! :eek:


Ka - hab die aktuell e0.46irgendwas mit 400 Quellen/Datei und 35000 max. Verbindungn ... oder so

Is mir aber auch relativ wurst ;)


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103502 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6049 Tagen | Erstellt: 13:36 am 4. Dez. 2005