» Willkommen auf AMD Overclocking «

Syntex
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


ah super :) THX
dann muss ich die zahl die beim ram rauskommt noch mit dem prozi multiplizieren??
versteh dann aber nicht warum ein schneller getakteter ram in machen fällen für weniger bandbreite sorgt!?

(Geändert von Syntex um 17:15 am Mai 17, 2005)

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4902 Tagen | Erstellt: 17:14 am 17. Mai 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Weil die Takte ungünstig zusammen fallen. Es ist nicht so das bei bestimmten Taktraten der Ram unheimlich schnell/langsam ist. Aber wie in meinem Beispiel beschrieben kann ein ungünstiges Verhältniss Leistung kosten im Gegensatz zu einem etwas niedrigerem Takt mit einem sehr guten Verhältniss. Ideal ist wenn

Ramtakt  x  [beliebige, ganze Zahl]  =  CPU-Takt


Nochmal das Beispiel mit 200 MHz Ramtakt und 2800 bzw. 2850 MHz CPU Takt:

bei 2800 MHz greift die CPU alle 14 Takte auf den Speicher zu.
bei 2850 MHz nur alle 15 Takte.

Im Prinzip könnte man den Speicher auch mit 2850 / 15 = 190 MHz takten, es würde die gleiche Leistung ergeben - theoretisch. In der Praxis büßt man hier nicht ganz so viel Leistung ein wie wenn man den Ram mit 10 MHz weniger taktet, das ist dann aber allein der Verdienst des Speichercontrollers.

EDIT:
Die Kunst liegt darin, einen möghlichst hohen Speichertakt zu erreichen und dann den CPU Takt so anzupassen das daraus ein möglichst günstiges Verhältniss resultiert.

(Geändert von SirBlade um 17:37 am Mai 17, 2005)

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5561 Tagen | Erstellt: 17:34 am 17. Mai 2005
Syntex
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


uff very confusing :D
aber thx man du hast es ja echt drauf :godlike:

aber was meinst du mit beliebige ganze zahl?

(Geändert von Syntex um 20:58 am Mai 17, 2005)

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4902 Tagen | Erstellt: 19:37 am 17. Mai 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


na genau das was da steht, weil es nix bringt wenn sich halbe oder viertel takte treffen, das ganze wird duch den speichercontroller natürlich etwas aufgefangen aber ideal ist eben das takte immer genau zusammen fallen und naja... äh.... jeder 14. takt oder jeder 15. takt is eben besser als jeder 14,8395274. takt.

ich weis nicht wie ichs besser erklären soll :)


aber thx man du hast es ja echt drauf

och würd ich gar nich mal so sehen, ich interessiere mich halt sehr dafür wie etwas wirklich funktioniert, also was alles im Hintergrund abläuft, vor allem was Hardware, insbesondere CPUs, Speicher und Mainboards betrifft. Und da hab ich mich halt auch sehr viel in sachen A64 Architektur belesen, es gibt ein paar sehr interessante (ältere) Artikel bei 3dcenter.de. Wenn man sich dafür interessiert denkt man darüber natürlich auch viel nach und stellt weiter Fragen über das was unklar ist und sucht gezielt danach. Dafür bin ich in sachen Linux die absolute niete z.B. :)

(Geändert von SirBlade um 21:55 am Mai 17, 2005)

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5561 Tagen | Erstellt: 21:51 am 17. Mai 2005
Cr4cky
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1972 MHz @ 1972 MHz
42°C mit 1.42 Volt


kann ich dann auch einfach meinen aktuellen multi von 11.5 auf 11 schalten , dann den fsb n bisl höher und den teiler auf 1:1 lassen?!
:noidea:
weißte was ich meine????

Beiträge gesamt: 440 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4945 Tagen | Erstellt: 22:08 am 17. Mai 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


hast du nen Athlon XP wie in deinem Profil steht?

Wenn ja dann AUF JEDEN FALL Teiler auf 1:1 lassen, also fsb und ram synchron. Dann multi erstmal runter und testen wie hoch du mitm fsb kommst und wenn du die grenze ausgetestet hast ein paar mhz runter gehen. Danach den multi bei bedarf wieder anheben.

(Geändert von SirBlade um 22:14 am Mai 17, 2005)

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5561 Tagen | Erstellt: 22:13 am 17. Mai 2005
Cr4cky
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1972 MHz @ 1972 MHz
42°C mit 1.42 Volt



Zitat von SirBlade um 22:13 am Mai 17, 2005
hast du nen Athlon XP wie in deinem Profil steht?

Wenn ja dann AUF JEDEN FALL Teiler auf 1:1 lassen, also fsb und ram synchron


ja habe ich :)

wie so denn "AUF JEDEN FALL" ?

Beiträge gesamt: 440 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4945 Tagen | Erstellt: 14:40 am 18. Mai 2005
badman01
aus Ostfriesland
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 3600 MHz
58°C mit 1.22 Volt


Hi,
Auf jeden fall- da bei Sockel A noch extreme Leistungseinbuße bei asynchronem Takt.
mfg


1.ter MSI Neo2 FR  HD4850 E8400@3,6Ghz @1,22V
2x2GB OCZ CL4    2ter.-X2/4000@2,65Ghz@1,2V 2gb@900mhz

Beiträge gesamt: 1654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5725 Tagen | Erstellt: 14:54 am 18. Mai 2005
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt


ich kann da den OC Guide empfehlen... da hab ich genau erklärt, was der HT-Takt ist und was der mit dem Speichertakt zu tun hat (übrigens auch, dass es nicht schlimm ist, wenn der Ramtakt nicht gleich dem Referenztakt ist):thumb:

den Guide finest du ganz oben im AMD OC:thumb::ocinside:

Beiträge gesamt: 18432 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5562 Tagen | Erstellt: 15:12 am 18. Mai 2005
Syntex
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !



Zitat von Gibtnix um 15:12 am Mai 18, 2005
ich kann da den OC Guide empfehlen... da hab ich genau erklärt, was der HT-Takt ist und was der mit dem Speichertakt zu tun hat (übrigens auch, dass es nicht schlimm ist, wenn der Ramtakt nicht gleich dem Referenztakt ist):thumb:

den Guide finest du ganz oben im AMD OC:thumb::ocinside:



danke der guide is goil hab ich voll übersehen klasse wieviel arbeit du dir da gemacht ahst
:)

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2005 | Dabei seit: 4902 Tagen | Erstellt: 21:49 am 19. Mai 2005