» Willkommen auf AMD Overclocking «

Wusel10
aus Neuenkirchen
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2250 MHz
48°C mit 1.5 Volt


Mal hier ein kleiner Beitrag von mir.:moin:

Meinen Athlon 64 Winchester mit 1800 Mhz standard habe ich wie folgt übertaktet:
1. htt 250 multi bei 9 belassen.
2. Vcore ist bei mir auf 1.50 Volt eingestellt - kan aber von Cpu zu Cpu abweichen - auspobieren.
3. LDT von 5 auf 4 stellen ( 4 x 250 = 1000 htt)
4. AGP PCI fixieren auf 66/33
5. DRAM auf 166 stellen - ganz wichtig..... mit htt 250 lauft es dann so bei 205 Mhz. Sollte jedoch jeder DDR 400 Speicherriegel bei 2.6 bis 2.65 Vol. schaffen.
Mein Mainboard ist ein Abit AV8 und da kann man im Bios-Guru fast alle Einstellungen vornehmen bis auf LDT. Mit ein bisschen Kenntnis sollte das aber bei anderen Mainboards auch kein Problem sein.

Also ich glaube zwar, daß meine Cpu noch mehr kann, doch finde ich im Moment 2250 Ghz für nen 3000+ (Realtakt 1800 Ghz) voll in Ordnung. :thumb::thumb:


Athlon 64 3000+ Winchester auf 2.25 GH übertaktet/Seag. Barrac. ATA V 120 GB/MDT 1024 MB cl. 2.5/Artec DVD Laufwerk/ LG DVDRAM GSA 4120B

Beiträge gesamt: 32 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5379 Tagen | Erstellt: 22:32 am 6. Mai 2005
Zenmouron
aus NRW, Oberhausen
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2500 MHz @ 3200 MHz
00°C mit 1.30 Volt


Ach du schreck ein 2250 Ghz Prozessor ich biete dir einhunderttausend Euros dafür den krieg ich bestimmt bei der NASA für das Tausendfache wech.:lol::thumb:


Du bist auch so eine kleine Red-Dot Pussi, oder? :)... Kimme und Korn, das ist noch ehrlich und gut.

Beiträge gesamt: 1236 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4722 Tagen | Erstellt: 1:59 am 7. Mai 2005
HomerIII
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz


haste das 3,1p bios druf?



Beiträge gesamt: 6133 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4744 Tagen | Erstellt: 14:59 am 7. Mai 2005
yogibeere
offline



OC God
12 Jahre dabei !


nee habe ich nich ab das stanart bios druff

hmm ich mach mal das stepping meines prozos rein.

InformationslisteWert
CPU-Eigenschaften
CPU TypAMD Athlon 64 3000+
CPU BezeichnungWinchester S939
CPU steppingDH7-D0
CPUID CPU NameAMD Athlon(tm) 64 Processor 3000+
CPUID Revision00010FF0h

CPU Geschwindigkeit
CPU Takt1808.12 MHz
CPU Multiplikator9.0x
CPU FSB200.90 MHz  (Original: 200 MHz)
Speicherbus200.90 MHz

CPU Cache
L1 Code Cache64 KB  (Parity)
L1 Datencache64 KB  (ECC)
L2 Cache512 KB  (On-Die, ECC, Full-Speed)

Motherboard Eigenschaften
Motherboard ID01/25/2005-NF-CK804-6A61FD49C-00
Motherboard NameUnbekannt

Chipsatz Eigenschaften
Motherboard ChipsatznVIDIA nForce4, AMD Hammer
Speicher Timings3-4-4-8  (CL-RCD-RP-RAS)
Command Rate (CR)1T

SPD Speichermodule
DIMM3: Samsung M3 68L6423ETM-CCC512 MB PC3200 DDR SDRAM  (3.0-3-3-8 @ 200 MHz)  (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)
DIMM4512 MB PC3200 DDR SDRAM  (3.0-4-4-8 @ 200 MHz)  (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)  (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)

BIOS Eigenschaften
Datum System BIOS01/25/05
Datum Video BIOS02/21/05
Award BIOS TypPhoenix - AwardBIOS v6.00PG
Award BIOS Nachricht(NF4LD125) EVALUATION ROM - NOT FOR SALE
DMI BIOS Version6.00 PG

Grafikprozessor Eigenschaften
DirectX4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
GrafikkartenVIDIA GeForce 6600 GT
GPU CodenameNV43GT  (PCI Express x16 10DE / 0140, Rev A2)
GPU Takt526 MHz
Speichertakt501 MHz


hab einfach mal alles aus everest genommen ;)

frage is jetzt weiß einer ob das stepping was taugt ?

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4645 Tagen | Erstellt: 16:00 am 8. Mai 2005
HomerIII
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz


mach das neue bios druf und denn funzt es...
glaubs mir dsa 1. bios wo meistens druf ist is .....



Beiträge gesamt: 6133 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4744 Tagen | Erstellt: 16:23 am 8. Mai 2005
yogibeere
offline



OC God
12 Jahre dabei !


hmm yo okey aber was sagste nun zum prozostepping ?

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4645 Tagen | Erstellt: 19:00 am 8. Mai 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


Also a) lässt sich das Stepping, von dem wir reden, aus Everest nicht erkennen. D0 is normal für jeden Winni...

und b) ist doch deutlich aus Deinen Tests (und auch schon von mir entsprechend dargelegt) erkennbar, dass Dein RAM Zicken macht.

Warum machste Dir jetzt über die CPU gedanken? Jeder Winni schafft mit 1,45V mehr als 9x220 = 1980Mhz, der wird an den Bluescreens und Freezies mit Sicherheit nicht schuld sein.

Übrigens kannste das doch ganz leicht rausfinden: Setz den CPU-Multi auf 7 und teste mit HTT und RAM Teilern den max. Takt des Rams aus. Wenn er dann immer noch keinen HTT von 200Mhz bei Ramteiler 1:1 (DDR400) mitmacht, hast Du Gewissheit und braucht erstmal anständigen Speicher..!

(Geändert von Cr0w um 19:25 am Mai 8, 2005)


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5027 Tagen | Erstellt: 19:22 am 8. Mai 2005
yogibeere
offline



OC God
12 Jahre dabei !


ach du sch..... na dann muß es wohl am ram liegen kam beim alten board auch schon nicht höher als fsb 217
hmm naja okey dann wirds wohl nen neuer werden müßen
kleine frage weichen 400er oder sollte ich lieber zu 533 grteifen oder eventuel noch höher ?

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4645 Tagen | Erstellt: 22:07 am 8. Mai 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


TwinMos Speedpremium 2x512MB mit BH-5 von overclockers.de für €150,- erreichen auf dem DFI NF4-Ultra etwa 250-270Mhz@2-2-2-6 bei 3,3-3,8V, was sehr schnell is.

Da Du ja nur nen Multi von 9 zur Verfügung hast, wären auch TCCDs recht gut, kosten aba auch mehr.

Gut und günstig sind atm Corsair TwinX PC3200XL für 185,- (275-290Mhz@2,5-3-3-7).
Am besten und teuersten sind G.Skill LE oder LA für 280,- (300-320Mhz@2,5-3-3-7).

Dazwischen gibts noch unzählige Speicher mit guten TCCDs, schau einfach in dem Link in meiner Sig und vergleiche die Preise bei Geizhals.


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5027 Tagen | Erstellt: 23:15 am 8. Mai 2005