» Willkommen auf AMD Overclocking «

yogibeere
offline



OC God
13 Jahre dabei !


naja das problem ist jetzt wenn ich den ht auf 3 setzen will friert der pc mir schon im bios ein also ich habe keine ahnung woran das liegt ich hab auch schon die default einstelllungen wieder geladen und die biosbatterie und den jumper rausgezogen aber es bringt nicht hämgt sich immer weg beim versuch den ht zu senken bei den rams habe ich mal geguckt wüsste ich aber jetzt nicht wo ich die verstellen soll

achso btw kann es sein das der v-vore also eventuell der NB zu heiß wird ?

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4857 Tagen | Erstellt: 15:35 am 12. April 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


das kann sein, ich hab auf meiner NB nen Leistungsstarken, zugegebenermaßen leicht überdimensionierten, Aktivkühler

aber wennde nen Prob mit 3xHT hast dann lasses auf 4 und schau wie weit du damit kommst
beim RAM isses glaub ich gleich die erste Option in dem Menü wode auch ander CPU rumspielen kannst
aber schau erstma mit nem Programm wie z.B. Everest oder CPU-Z wie die Timings sind


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5991 Tagen | Erstellt: 18:35 am 12. April 2005
yogibeere
offline



OC God
13 Jahre dabei !


alo ich hab in cpuz geguckt da steht ,  das programm hast du ja sicherlich auch ,:

der reihe nach von oben nach unten
201mhz
cpu/12
3.0 clocks
4 clocks
4 clocks
8 clocks
12 clocks
16 clocks

so datt steht in cpuz unter memory

aber was ich mal fragen wollte mein NB is 40 grad heiß zu warm oder ?

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4857 Tagen | Erstellt: 21:26 am 12. April 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


also meine schwankt so zwischen 37 und 38°C mit 1,7V
wenn die NB passiv gekühlt wird reicht fürs erste nen kleiner Lüfter, fallsde sowas rumfliegen hast
ansonsten wäre ne kleine Aktive Lösung net schlecht
die Timings vom RAM sind so wie vermutet: 3-4-4-8
ich glaub das entschärfen der Timings wird nimmer viel bringen
gib dem RAm ordentlich Saft und schau wie weit du kommst
mehr is dann eben nich drin


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5991 Tagen | Erstellt: 22:03 am 12. April 2005
yogibeere
offline



OC God
13 Jahre dabei !


also was genau soll ich machen cpu 1,55v geben ( wie ist der genaue name noch ? ) dann den rams so 2,85 und dem NB 1,7v ochso und ncoh ne kleine frage ich kann den pc über v-core übertakten da kann ich auch die spannung des rams ändern aber nicht die die des NB was soll ich machen versuchen ihn im bios zu ändern wie gesagt dort kann ich den rams wiederrum nicht mehr spannung geben is nen bisschen durch einander alles

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4857 Tagen | Erstellt: 22:35 am 12. April 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


is ja ni weiter schlimm, 2,8V aufn RAM sollten reichen
und das mitter NB is auch kein Beinbruch, eher macht dein RAM schlapp als deine NB
VCore, die Spannung  der CPU, reicht erstma auf 1,55V
Multi ma testweise runter von 12 auf 10 und dann taste dich ma langsam mit dem FSB nach oben, und immer schön zwischendurch Benchmarks um die Stabilität zu testen
HT kannste auf 4 lassen wennde mit 3 nen Prob hast

wennde dann weisst was max. an FSB geht kannste den Multi wieder auf 12 stellen, falls du es wegkühlen kannst der CPU 1,65V geben und dann wieder langsam nach oben tasten.
Wennde bei deinem ermittelten max. FSB angekommen bist und die CPU läuft noch stabil kannste ja die VCore wieder senken..


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5991 Tagen | Erstellt: 22:43 am 12. April 2005
yogibeere
offline



OC God
13 Jahre dabei !


wie is das jetzt erst den multi auf 10 dann der cpu mehr spannung geben 1,55 oderso dann den rams2,8 und dann den fsb langsam hoch
jo aber wie is das mit der spannung des NB muss ich die ncoh verändern

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4857 Tagen | Erstellt: 22:48 am 12. April 2005
yogibeere
offline



OC God
13 Jahre dabei !


also ich habe jetzt folgendes gemacht dem ram 2,8 gegeben dann der cpu 1,55 den NB konnte ich leider nciht verändern aber ich habe den multiplikator auf 10 runtergesetzt

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4857 Tagen | Erstellt: 22:54 am 12. April 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


na dann taste dich jetzt ma mit dem FSB langsam nach oben
viel wird mit dem RAM nicht gehen, aber wissen wieviel der packt sollteste ja trotzdem
also testen!


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5991 Tagen | Erstellt: 22:56 am 12. April 2005
yogibeere
offline



OC God
13 Jahre dabei !


so ich habe es jetzt getestet ich glaube bis zu einem fsb von 216 fährt er normal hoch aber meinste , dass sich die investition in nen neuen ram sich lohnt ?
ich meine damit ob mal sich nen corsair xms speicher kaufen sollte ?

ich glaube nämlich genau zu wissen , das er bei nem fsb von 216 nicht weiter geht danach friert er immer ein oder startet einfach neu über ne cpu spannung von 1,55 v komm ich auch nicht da er dann nornoch ohne bild hoch fährt auch ein problem des rams ?

Beiträge gesamt: 1392 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4857 Tagen | Erstellt: 7:52 am 13. April 2005