» Willkommen auf AMD Overclocking «

oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


also die werte des NT liegen sehr gut im toleranzbereich...

versuch doch mal über den FSB auf 2500 zu kommen (wenn das RAM net mehr als 200 kann, dann stell mal 5:4 teiler ein)...

und dann testen...


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5156 Tagen | Erstellt: 0:25 am 13. Feb. 2005
mdbsurf74
aus wien/österreich
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


hi oposum!
ich hab mal versucht mit 220MHz und asyncronem speicher bei 2.5GHz zu starten, kam aber nicht ins windows. also den speicher kann ich damit auch ausschließen.
ich denke mal ich brauch ein anderes bios, für das NF7 gibts soweit ich weiß ja einige mods. mal sehn ob ich da was finde :)

Beiträge gesamt: 200 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5076 Tagen | Erstellt: 13:31 am 13. Feb. 2005
oposum
aus Koniaków woj.Slaskie
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Other CPU-Type


@mdbsurf74

wer suchet der findet :thumb:


hiermal ne kleine auswahl:

BIOS MOD 1
BIOS MOD 2

"


"ich habe ein bios mod von manty ray drauf.
da kann man aussuchen ob man cpc-off oder cpc-on wählen möchte.
cpc-off bringt mehr fsb
cpc-on gut übertakten mit multi

Die CPC-Einstellung ist im Prinzip ein RAM-Timing-Parameter. CPC-Off entspricht der langsameren Einstellung und entlastet somit RAM und auch Speichercontroller in der Northbridge.
Ich hab mal das gleiche BIOS einmal mit CPC-On und einmal mit CPC-Off getestet; bei CPC-Off konnte ich tatsächlich den FSB um etwa 15MHz bei synchronem Speichertakt erhöhen, aber leider ging durch das langsamere CPC-Setting so viel Performance verloren, dass der höhere FSB das nicht reingeholt hat. Hat mich auch gewundert, aber es war so, und seitdem bin ich wieder beim CPC-On-BIOS angelangt.


Kramer: "Jerry? Hast du mal ne Valium?" Jerry: "Wofür das den?" Kramer: "Micky hat 12 Asperin geschluckt!" Jerry: "Ist das ne Überdosis?"
Kramer: "Nein, das ist einfach zuviel..." yada yada yada...SEINFELD

Beiträge gesamt: 2418 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5156 Tagen | Erstellt: 0:04 am 14. Feb. 2005
mdbsurf74
aus wien/österreich
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


link 1 funktioniert nicht
aber bei link 2 ist das paradieeeeeeees juhuuuu ein wahnsinn diese riesige sammlung von bios(en?)
vielen dank oposum :thumb:

Beiträge gesamt: 200 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5076 Tagen | Erstellt: 0:10 am 14. Feb. 2005
Soil
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2600 MHz
40°C mit 1.55 Volt


hi

ich wollte mir auch nen abit nf7 v.2.0 holen.
woher weiss ich eigentlich, ob die version 2.0 ist? auf alternate steht z.b. nur nf7. was hat eigentlich die version nf7-s?

Beiträge gesamt: 176 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4900 Tagen | Erstellt: 11:51 am 14. Feb. 2005
ZYTO
aus Hildesheim
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2450 MHz
45°C mit 1.75 Volt


die -S hat noch zwei serial-ATA anschlüsse für die neuen festplatten drauf. wenn die net richtig viel  teurer ist, kannst du die ruhig nehmen, aber das S-ATA(oda serial-ATA) bringt im Moment net wirklich vorteile!!
und eigentlich werden jetzt nur noch v2.0 verkauft. guck mal beiMIX vieleicht sind die billiger. hab sehr gute erfahrungen mit denen. von bestellungsklick im netz zu *türaufmach* für unfreundlichen postmann: 4Tage!!!
greetz ZYTO


Wenn das Gewölbe widerhallt, fühlt man erst recht des Basses Grundgewalt.Johann Wolfgang von Goethe: Faust der Tragödie erster Teil-"Auerbachs Keller"
greetz ZYTO :)

Beiträge gesamt: 48 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4769 Tagen | Erstellt: 11:56 am 14. Feb. 2005
Soil
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

Intel Pentium M
1733 MHz @ 2600 MHz
40°C mit 1.55 Volt


was sind eigentlich die unterschiede zwischen 2.0 und den älteren versionen?

Beiträge gesamt: 176 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4900 Tagen | Erstellt: 12:15 am 14. Feb. 2005
ZYTO
aus Hildesheim
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2450 MHz
45°C mit 1.75 Volt


soweit ich weis, sind die neuen versionen mit ner besseren architektur ausgestattet. KP was da sonst noch anders is, abba wie gesagt, die alten versionen wirst du neu wohl sowieso net mehr bekommen. höchstens über eBay abba lass es bessa und kauf dir neu das 2.0!! geht bei mir ab wi schmidts katze;)
schau dir ma mein profil an.......:ocinside:
greetz ZYTO


Wenn das Gewölbe widerhallt, fühlt man erst recht des Basses Grundgewalt.Johann Wolfgang von Goethe: Faust der Tragödie erster Teil-"Auerbachs Keller"
greetz ZYTO :)

Beiträge gesamt: 48 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4769 Tagen | Erstellt: 12:19 am 14. Feb. 2005
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


das sollte man nicht verwechseln.

das wirklich gute board ist das NF7-S 2.0  --> das gibt's aber nicht mehr.

alles was nur so ähnlich heisst, ist leider schund.  ausstattungstechnisch
ist heute der sata controller in der SB integriert, wo er beim NF7-S 2.0 noch als separater PCI chip verlötet war.

die neuere version hat also sata integriert und verzichtet dafür auf des soundstorm.  die OC ergebnisse mit der neueren version sind bescheiden.

also: wenn es ein NF7 sein soll, dann ein gebrauchtes "original"

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5353 Tagen | Erstellt: 12:28 am 14. Feb. 2005
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


Hi!

Also ich bekommen meinen Mobile problemlos bei 1,6 Vcore auf Multi 12 und FSB 212 noch zum laufen. Sobald ich den FSB weiter erhöhe muss ich auch die Vcore erhöhen, aber die Sache wird mir dann mit Luftkühlung zu Warm und habe im moment bei 12x208 laufen, Absolut stabil! Vdimm habe ich auf 2,6 Volt stehen, FSB ab 211 braucht mein Riegel 2,7 Volt.

Hatte vorher ein 350 Watt NT, ging damit nur bis 2250 MHZ, jetzt mit dem 550 Watt NT läufts wesentlich besser!


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4772 Tagen | Erstellt: 12:30 am 14. Feb. 2005