» Willkommen auf AMD Overclocking «

freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


der Ram macht das schon mit, keine Sorge.

Hau mal das modded Bios drauf, dann kannst die Vdimm nochmal auf 3,2V erhöhen.(bei einem guten NT auch noch höher)

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5242 Tagen | Erstellt: 22:21 am 4. Dez. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


hm, muß ich ma HITAC fragen wasser für nen Bios draufgehauen hat, aber VDIMM soll da schon brutal bis knapp unter 4V Einstellbar sein, ich hab eigentlich bis gestern mich gegen viel VDIMM gesträubt weil ich von irgendwoher hatte das Corsair ab 2,8V selbst mit FSB 200 wegen der hohen Spannung Fehler, bei Prime glaub ich, macht, aber OK, es läuft jetzt so erstma
NT is nen be quiet! Blackline 450W, wobei die Werte könnten teilweise ruhig bissl freundlicher aussehen:
3,18V
5,03V
11,78V
schon die 3,3 is hart an der Zulässigen 5% (3,14V) Grenze, leigt aber sicher an der geocten ti4200, mit FX5900 warens 3,28


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5776 Tagen | Erstellt: 22:37 am 4. Dez. 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Hatte das Board doch vorher auch: klick
Die Vdimm ging mit dem gemoddetem Bios bis 3,16V bei mir.
Das hängt aber stark von der 3,3V Schiene ab.
Wenn du ca. 0,1-0,15V von dem Wert dieser Leitung abziehst, dann kommst du auf die höchst einstellbare Vdimm.
Daher sind NTs, bei denen man die 3,3V Schiene ordentlich hochstellen kann sehr vorteilhaft für dieses Board.
Also wenn dein NT gerade mal 3,18V aufbringt, dann gehts sowieso nicht höher mit dem modded Bios.
Ansonsten ist das Board erste Sahne.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5242 Tagen | Erstellt: 22:45 am 4. Dez. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


2-2-2-6 mit FSB 238, ich wollte grade sagen: nice, aber da is mir eingefallen, ich bin ja ähnlich Unterwegs :lol: 2-3-2-6
jetzt muß ich mir nur noch was einfallen lassen warum bei über 2,5GHz ständig Blue Screens kommen (12x210 mit 1,55V Bios (real 1,58))
ne Idee? vielleicht der sch**** Arctic Freezer?
Hach, ich seh schon, muß nen Zali drauf


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5776 Tagen | Erstellt: 22:50 am 4. Dez. 2004
HITAC
offline


OC God
14 Jahre dabei !


BIOS ist scho ndas richtige drauf :thumb:
Wieviel VDimm du aber wirklich einstellen kannst, hängt vom NT ab.
Bei dir werden mehr als 3,0V nicht gescheit laufen denke ich.

Aber das reicht für den CH5 und sollte ungefährlich sein.

Beiträge gesamt: 1083 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5390 Tagen | Erstellt: 23:08 am 4. Dez. 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


kann ich mir gar nicht vorstellen, dass der schon bei 2,5GHz zu macht.
Das modded bios liest die CPU Temp auch zu niedrig aus, daran solltest du denken, bei mir waren es fast 10°C

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5242 Tagen | Erstellt: 23:20 am 4. Dez. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


also doch noch nen paar V drauf? :cold: naguuut, also bis 1,65V kann ich ja ma gehn, wenns daran liegt das er nich mehr als 2,5 mag, wäre schon schön wenn ich irgendwann ma so bei 11x240 rauskommen könnte...


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5776 Tagen | Erstellt: 23:24 am 4. Dez. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt



[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5776 Tagen | Erstellt: 23:27 am 4. Dez. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


also irgendwie hab ich jetzt nen Problem, hab gestern das ganze nochma mit etwa 1,65V VCore ausprobiert (Bios sagte zumindest 1,65V) und 11x230, es gab trotzdem beim zocken wieder meinen Lieblingsbluescreen "DRIVER_IRQL_NOT_LESL_OR_EQUAL"
Everest meinte die VCore wäre immer noch 1,58V
also ich weiß nich was ich jetzt davon halten soll, am FSB liegts ja offenbar nich, woran denn dann? :hell:


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5776 Tagen | Erstellt: 10:36 am 5. Dez. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


neuer Kühler, neues Glück, ich hab gradema im Workshop beider CPU ID nachgeschaut, da steht was von max. Temp 70°C
da bin ich ja mit 58°C schon ziemlich dicht dran, und mehr als 2520 scheinen mit der Spannung nich drin zu sein.
Mit dem nächsten Schritt lande ich irgendwo bei 1,68V
Sind 1,68V für den Newcastle noch vertretbar, und welche max. Temp kann man der CPU zumuten, wenn AMD bis max 70°C sagt?


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5776 Tagen | Erstellt: 17:27 am 6. Dez. 2004