» Willkommen auf AMD Overclocking «

BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


:nabend:

heute kam mir die (eventuell) goldene idee wie ich meinen hyper 6 doch auf einen winchester ohne heatspreader schrauben kann, ohne angst haben zu müssen das es an anpressdruck fehlen würde :)

ob und wie das morgen klappt werde ich dann sehen... aber die hoffnung ist da das alles so klappt wie ich es mir vorstelle :biglol:

ausgangspunkt war xxmartin's folgende aussage:


Zitat von xxmartin um 14:13 am Feb. 15, 2005

Danke. :)

Aber Deiner sollte grundsätzlich besser sein, da Du den IHS ja noch drauf hast, oder? Bei mir waren ja mit IHS nichtmal die 2700 MHz primestabil zu bekommen.




genau dieses problem habe ich nämlich auch!
ok, ich habe keine super cpu die das mit 1.50v schafft sondern eher mit 1.648v (2650MHz), aber gerade in bezug auf eine taktsteigerung bei spannungsminderung erhoffe ich mir schon ein wenig mehr :)

hier habter mal mein kleines sahnestückchen:



:thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:04 am Feb. 15, 2005)


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5616 Tagen | Erstellt: 23:03 am 15. Feb. 2005
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


@ Blackhawk
Mensch das nenn ich liebe, hab noch nie sonen sauberen winnie gesehn :thumb: wie haste den sosauber bekomen? mit Benzin oder so? :ocinside:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5163 Tagen | Erstellt: 23:50 am 15. Feb. 2005
NicoRi
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


Hi,

habe ein Asus A8N-SLI Deluxe Mainboard mit Winchester 3000.
Anfangs ließ er sich locker auf 2,7 GHz übertakten. (Ohne längere
Stabilitätstests allerdings). Jetzt, nachdem ich den nervig surrenden
Chipsatz-Fan gegen einen passiven Kühler ersetzt hab, passiert schon
bei geringen Übertaktungsversuchen folgendes:

Der Rechner bootet einmal normal und läuft stabil. Beim nächsten booten
kommt die (Bios-)Meldung, der Rechner habe beim letzten mal nicht korrekt gebootet und ich solle die bios-setings zurücksetzen (...last boot failed...). Wenn ich die Meldung mit F1 ignoriere startet Window nicht mehr korrekt. Wenn ich beim nächsten booten erneut übertakte geht das Spielchen von vorne los...

Kann mir jemand helfen? Liegt's wirklich am fehlenden Chipsatz-Fan?? Hab gehört, das der Chipsatz sich abschaltet wenn er zu heiß wird. Doch so schnell kann er doch nicht zu heiß werden, oder?
Wie sieht es aus mit dem Sata-Controller? Hab gehört, daß manche Boards den ersten Anschluß mit übertakten, was zu Problemen führen kann. Gilt das auch für das A8N-SLI Deluxe?
Oder hab ich gar schon den Prozessor oder das Board beschädigt?

Gruß
Nico

:blubb:


Nico

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 4685 Tagen | Erstellt: 0:12 am 16. Feb. 2005
SebasTian
aus Crimmitschau in Sachsen
offline



VERBANNT
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
35°C mit 1.6 Volt


Das Bild ist einfach mal nachbearbeitet  :noidea: :blubb:  weil das bekommt keiner so hin, auser wenn er den Cpu nicht in irgendwas einlegt :lol:


Ich Darf Keine Signatur haben hatt mir Jens eingehämmert !  o.O

Beiträge gesamt: 1656 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6023 Tagen | Erstellt: 1:02 am 16. Feb. 2005
xxmartin
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


@Hawk

Absolut saubere Arbeit. Respekt! Gerade mit Lukü dürfte es auch einiges an Temperatur bringen. Berichte dann einfach mal, wie weit es ging.

Du mußt ja nicht gleich ans Limit takten, sondern kannst ja bei 2200/2400/2500 MHz austesten, wie wenig Spannung nötig ist. Meine Werte zu diesen Taktraten stehen ja bei NetHands. Bei den niedrigen Takten kannst Du Hitzeeffekte ziemlich ausschließen und man kann besser vergleichen, ob ein Prozzi gut oder schlecht ist, ohne ihn an die Grenze zu quälen. Denn mit 'ner Luftkühlung kann es durchaus sein, daß Du in den hohen Regionen Probleme bekommst, die aber nicht am Prozzi sondern an der Temperatur liegen.


@free

Ah ja, der IHS ist also von Anfang an ab bei Dir. Dann kommen die 2750 MHz mit 1.50V natürlich bestens hin.


@SebasTian

Tja, Du kennst den Hawk schlecht. Der ist so gründlich, da könnte sich mancher 'ne Scheibe von abschneiden. Jemand, der seine Hardware wirklich "liebt", arbeitet so. :thumb:


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5633 Tagen | Erstellt: 8:25 am 16. Feb. 2005
Mythilos
aus Jena
offline



OC God
14 Jahre dabei !


@hawk
hab ichs überlesen?, aber wie haste den denn abbekommen..den hs?


Japanese scientists have created a camera with such a fast shutter speed, thy now can photograph a woman with her mouth shut!

Beiträge gesamt: 1617 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5400 Tagen | Erstellt: 8:54 am 16. Feb. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt



Zitat von Compjen um 23:50 am Feb. 15, 2005
@ Blackhawk
Mensch das nenn ich liebe, hab noch nie sonen sauberen winnie gesehn :thumb: wie haste den sosauber bekomen? mit Benzin oder so? :ocinside:



liebe? :lol:

wohl eher ein kleiner perfektionismus tick in zusammenhang mit der tatsache das mich die cpu damals fast 270€ gekostet hat :)

ausserdem macht es im falle des verkaufes einen guten/besseren eindruck als wenn sie noch mit so halben kleberesten bepflastert ist.
entweder bleibt der heatspreader drauf, oder ich mach es richtig :biglol:

zur sauberkeit:

man nehme die aluminiumkappe einer (alten) diskette, biege sie etwas zurecht, und voilà, schon hat man das perfekte schneidewerkzeug.
dann setzt du einfach an einer ecke an (nicht da wo die öffnung ist und nicht auf der gegenüberliegenden seite) und hälst die cpu am besten senkrecht. nun langsam und vorsichtig nach unten, ~3-4mm zur seite drücken.
dabei versucht man am besten in richtung platine zu drücken, und nicht in richtung heatspreader (vorsicht!).
wenn man richtig ansetzt kann man eine seite in einem rutsch durchziehen ;)
aufpassen muss man da wo diese schwarzen streifen sind, dort gibt es etwas widerstand und es geht nicht so einfach.
wenn man aber alle 4 seiten gemacht hat, sind kaum kleberreste übrig die man vorsichtig mit der aluminiumkappe  (da abgerundete kanten) wegschaben kann.
die restlichen fusel hab ich mit herkömmlichen nagellackentferner und wattestäbchen weggewischt :)

und dann siehts so aus wie oben... :thumb:


Zitat von SebasTian um 1:02 am Feb. 16, 2005
Das Bild ist einfach mal nachbearbeitet  :noidea: :blubb:  weil das bekommt keiner so hin, auser wenn er den Cpu nicht in irgendwas einlegt :lol:



sowas hab ich

a) nicht nötig

b) noch nie gemacht

c) werd ich es auch nicht machen

;)

wenn man das aber so macht wie oben beschrieben, sollte das sehr gut klappen!


Zitat von xxmartin um 8:25 am Feb. 16, 2005
@Hawk

Absolut saubere Arbeit. Respekt! Gerade mit Lukü dürfte es auch einiges an Temperatur bringen. Berichte dann einfach mal, wie weit es ging.

Du mußt ja nicht gleich ans Limit takten, sondern kannst ja bei 2200/2400/2500 MHz austesten, wie wenig Spannung nötig ist. Meine Werte zu diesen Taktraten stehen ja bei NetHands. Bei den niedrigen Takten kannst Du Hitzeeffekte ziemlich ausschließen und man kann besser vergleichen, ob ein Prozzi gut oder schlecht ist, ohne ihn an die Grenze zu quälen. Denn mit 'ner Luftkühlung kann es durchaus sein, daß Du in den hohen Regionen Probleme bekommst, die aber nicht am Prozzi sondern an der Temperatur liegen.

@SebasTian

Tja, Du kennst den Hawk schlecht. Der ist so gründlich, da könnte sich mancher 'ne Scheibe von abschneiden. Jemand, der seine Hardware wirklich "liebt", arbeitet so. :thumb:



genau das hatte ich auch vor :)

10x250/4 = 2500MHz bei ~1.48-1.50v

mal gucken ob sich das dann geändert hat, bzw. hat es bestimmt, die frage ist nur wie stark :noidea:
diese komische mischung aus wärmeleitpaste und pad (sehr merkwürdig) sah mir nicht so berauschend aus, vor allem dick um den kern herum.

aber recht haste, gründlich bin ich, nicht nur bei der hardware, ist glaube ich eher ne kleine macke :ohwell:
halt dieser drang, das wenn ich was anfange, es gescheit und nicht halbherzig über die bühne zu bringen :lol:

aber hast schon recht, ich mag meinen pc - vielleicht die tage ja noch ein wenig mehr ;)

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5616 Tagen | Erstellt: 9:13 am 16. Feb. 2005
Riverna
aus Bei Frankfurt/Main
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2660 MHz @ 3600 MHz
50°C mit 1.328 Volt


Mein Winchester mach ich jetzt auch sauber damit die klebe Reste vom HS weg sind :)


Mfg Riverna
Mein Hauptrechner  
Der Rechner meiner Freundin

Beiträge gesamt: 407 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5078 Tagen | Erstellt: 12:51 am 16. Feb. 2005
Amdgeek
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2210 MHz @ 2600 MHz
44°C mit 1.68 Volt


Mal eine dumme Frage: Wenn ich ein Newcastle Boxed auf dem System habe Sockel 939 / Nforce4 MSI Board und ich möchte später mal aufrüsten zum Beispiel San Diego / Winchester / Venice oder sonstwas also 90nm statt 130 nm, dann ist das doch alles kompatbil oder muß ich da noch was am Mainboard abschrauben, sprich die CPU Halterung?

und noch etwas bzgl. Wärmentwicklung Winchester: checkt mal diesen LInk
hardtechs Dort werdet ihr sehen können, daß Newcastle kühler bleibt beim OCn aufgrund der größeren Struktur.


My PC

Beiträge gesamt: 17 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4703 Tagen | Erstellt: 14:06 am 16. Feb. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt



Zitat von Riverna um 12:51 am Feb. 16, 2005
Mein Winchester mach ich jetzt auch sauber damit die klebe Reste vom HS weg sind :)



:thumb:

das lohnt sich mit sicherheit :)

stell dir mal vor du hast eine gut taktbare cpu, und sie sieht auch noch schön gepflegt aus - ohne gummireste!

würdest du da als käufer nicht gleich ganz anders an die sache rangehen?

siehe ebay, das auge spielt mit :biglol:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5616 Tagen | Erstellt: 15:35 am 16. Feb. 2005