» Willkommen auf AMD Overclocking «

BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


ich würde die die A-Data pc566 nehmen, das ist der beste kompromiss (und ich glaube sogar der billigste) :thumb:

btw. heute mal etwas früher :nacht:

bin morgen aber wieder hier :)

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5619 Tagen | Erstellt: 0:52 am 9. Jan. 2005
Riverna
aus Bei Frankfurt/Main
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2660 MHz @ 3600 MHz
50°C mit 1.328 Volt


Die G.E.I.L. Ultra X sollen doch auch nur knapp über 200€ liegen


Mfg Riverna
Mein Hauptrechner  
Der Rechner meiner Freundin

Beiträge gesamt: 407 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5080 Tagen | Erstellt: 1:21 am 9. Jan. 2005
MrNico
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 1.312 Volt


Hmm @ Riverna so wie ich das sehe ich das sehe liegen die bei etwa 260 €.

klick mich

Oder haste die anders wo für den Preis also etwa 200 € gesehen?

(Geändert von MrNico um 1:29 am Jan. 9, 2005)

Beiträge gesamt: 2240 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4730 Tagen | Erstellt: 1:28 am 9. Jan. 2005
druesel
aus gelaugt
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
50°C mit 1.54 Volt


Ich kann dir auch die 566er A-Data empfehlen.

Die gehen bei mir mit 1T zwar nur bis 265 MHZ,  aber das dann mit 2,5-3-3-5.
Bringt immerhin rund 7700 MB/s Speicherdurchsatz lt. Sandra/Everest.

Und durch die diversen Einstellmöglichkeiten bei Multi,HT und Ramteiler bekommst man den schon richtig zum rennen. ;)

MfG


Win3000+@2700MHZ / MSI Neo2 Pl. / 2*512 A-Data 566 / 2*160 GB SATA Raid0
X800Pro Vivo @XT PE 540/590
01  03  05  Aq3  32M

Beiträge gesamt: 268 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5152 Tagen | Erstellt: 10:01 am 9. Jan. 2005
aslizerf
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz
60°C mit 1.200 Volt


Also hab mal paar Tests mit meinem sys gemacht. Komme "nur" auf 280MHz 1:1 mit 2,5-3-3-x bei 1T und 2,85V. Hab mal probeweise das 1.5bx bios geflasht und keine sichtbaren vorteile gegenüber dem originalen 1.3 bzw. 1.4 feststellen können.. Das Problem is, dass ich a-data pc600er drin hab und die sich bei 300MHz rigeros weigern zu booten. Erstmal funzt nur cl2,5 gut, bei cl3 hab ich irgendwie komische intabilitäten.. 280MHz funzen einwandfrei, 285 sind bootfähig + 0,5min. primestable und 290MHz sind schon nicht mehr bootfähig. Board macht die 300htt mit, habsch schon getestet! Muss ich da noch irgendwas einstellen?! Hab auch noch keine zusätzlichen optionen mit tastenkürzeln freigeschaltet.. Spread Spektrum habsch mal auf Disabled, wobei das bei nem htt von über 205MHz eh nicht mehr anwählbar ist.
Zudem habsch glaub sowas wie nen bug gefunden. mit nem multi von 6 und den gleichen settings wie oben erwähnt, habsch weniger speicherdurchsatz als mit nem 10er multi und 200MHz 1:1 @ cl3 und 2T command rate.. :blubb: :lol:
mit nem 8er multi und 280 1:1 komm ich auf ~7400MB/s; dürfte ja so halbwegs gehen.
Soll ich versuchen die A-Datas umzutauschen?! Die Specs erfüllen sie ja nicht.. Was mich auch irritiert: Auf den Riegeln steht PC600, erkannt werden sie als PC4500 (also PC566) und im SPD-Eeprom steht 303MHz@3-3-3-x. Also sind es PC566er welche auf PC600 getestet wurden sind und das Rom umgeschrieben wurde.. :noidea: :thumb:
Mein eigentliches prob ist halt, dass ich die 300 schon fahren wollte, da mein proz nicht so der overburner ist und ich wenigstens 300 1:1 mit nem 8er multi rausschlagen wollte.. :godlike:
Nen spezielles TCCD freundlicheres Bios, welches noch nen bissl höheren Takt ermöglicht, kennt zufällig niemand? :)
Bios wolltsch eigentlich das 1.41mod flashen, ging aber net.. Kann ich eigentlich die Biosdatei nach belieben umbenennen, oder hat das dann irgendwelche auswirkungen auf das Flashen selbst? Denke, dass der flash wegen dem namen der datei "w7025nms_141mod.bin" nicht funzt. das 1.5x bios heißt ja "W7025.15x" , also viel kürzer und ohne den komischen untersrich und ohne das "*.bin"
MfG,
aslizerf

Edit: Die Riegel habsch jetzt mal in Dimm1+2 gequetscht, hat gerade noch so hingehauen, dass ich den Kühler nicht erst nochmal demontieren musste. Hat aber auch keinen richtigen Vorteil gebracht.. (vorher Dimm3+4)

(Geändert von aslizerf um 10:26 am Jan. 9, 2005)


Meine Kiste bei SysProfile: http://www.sysprofile.de/id61344

Beiträge gesamt: 1373 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5454 Tagen | Erstellt: 10:21 am 9. Jan. 2005
druesel
aus gelaugt
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
50°C mit 1.54 Volt


Hab meine auch in 3+4 , da sie in 1+2 wohl nur nach Kühlerdemontage ( Zalman ) passen würden.
Das SPD ist bei meinen ebenfalls "unsauber" programmiert .
Egal bei welchen MHZ, gestartet wird immer mit 3-3-3-6-2T.
Ich stelle die dann manuell schärfer ein, da ich mit Aggressiv schlechte Erfahrungen gemacht habe.

MfG


Win3000+@2700MHZ / MSI Neo2 Pl. / 2*512 A-Data 566 / 2*160 GB SATA Raid0
X800Pro Vivo @XT PE 540/590
01  03  05  Aq3  32M

Beiträge gesamt: 268 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5152 Tagen | Erstellt: 10:47 am 9. Jan. 2005
Falcon
aus Betzdorf/Sieg
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core Solo
1860 MHz @ 1860 MHz mit 1.2 Volt


@aslizerf: wie siehts denn nun aus ? lässt sich dein winnie besser takten als mit dem AV8  ?

Beiträge gesamt: 21310 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5208 Tagen | Erstellt: 10:53 am 9. Jan. 2005
aslizerf
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz
60°C mit 1.200 Volt


@falcon
kann ich noch net sagen, hab bisher noch mit dem Ram zu kämpfen..

Ist es nun sinnvoll den umzutauschen, weil die PC600@2,85V schafft der ja selbst mit cl3 und 2t nicht..
Gibts vielleicht noch nen besseres Bios fürs K8N Neo2..?! :godlike:
MfG,
aslizerf


Meine Kiste bei SysProfile: http://www.sysprofile.de/id61344

Beiträge gesamt: 1373 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5454 Tagen | Erstellt: 11:18 am 9. Jan. 2005
lucker
aus /usr/home
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 4000 MHz mit 1.28 Volt


ömm  aslizerf, die 600er von AData brauchen etwas mehr saft,max. 2,95Volt.Denke mal das es daran liegt.

Und dein Board macht bestimmt mehr als 300HTT, bin ich mir fast sicher.

mein Ram werd ich wohl in nächster Zeit verkaufen "müsssen", wenn jemand Interesse hat, pm an mich.

(Geändert von lucker um 12:17 am Jan. 9, 2005)

Beiträge gesamt: 1405 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5180 Tagen | Erstellt: 12:12 am 9. Jan. 2005
aslizerf
aus Dresden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3400 MHz
60°C mit 1.200 Volt


:blubb::noidea: und wie kommst du dann auf 303MHz bei den Timings?!
MfG,
aslizerf

Edit1:Jo, hab ja zuerst gedacht, dass das board dicht macht, ist aber nicht der Fall, schnurrt bei 300htt wie nen Kätzchen! :lol: Nur die A-Datas maulen halt rum..
Wie kann ich eigentlich die VDimm auslesen? Im Bios gehts net und nen passendes prog habsch noch net gefunden..

Edit2: Hab grad nochmal bei overclockers.de geschaut, dort steht bei den A-Data PC4800 ne VDImm von 2,8V!

(Geändert von aslizerf um 12:16 am Jan. 9, 2005)


(Geändert von aslizerf um 12:21 am Jan. 9, 2005)


Meine Kiste bei SysProfile: http://www.sysprofile.de/id61344

Beiträge gesamt: 1373 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5454 Tagen | Erstellt: 12:15 am 9. Jan. 2005