» Willkommen auf AMD Overclocking «

Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


so, jetzt hab ich die werte nochmal bei 214x11@1.94 V:

+3,3V = 3,30

+5V = 4,84

+12V = 11,73

und gleich mal den lüfter anschliessen und sehn was passiert...


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4910 Tagen | Erstellt: 12:23 am 17. Okt. 2004
DerGottDesMars
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2415 MHz
45°C mit 1.85 Volt


3.3v und 5v Leitung sind okay, die 12v Leitung wo auch der Lüfter ran kam ist bedenklich wenig, vor allem da ich nur NT's kenne die da mehr als 12v bringen statt zu wenig! Meins z.B. 12.48v!

Das mit Deinem Board und Deiner Cpu hab ich jetzt gescheckt...
Lass einfach den Lüfter erstmal weg!
Dein NT ist wohl auf der Leitung zu schwach (Wieviel Ampere hat das NT denn? Weist schon steht auf dem Aufkleber auf dem NT...)  

Dein Ram macht da glaub ich mehr Probleme!
Setzt den mal zurück auf FSB200 und lass dann nochmal Prime laufen müßte ja ohne Fehler gehen... Dann schrittweise höher, bis halt Fehler auftreten...
Normalerweise zeigt Prime dann einen fehler an, wenn Dein Rechner gleich abschmiert dann ist das schon ein sehr großer Fehler und nicht gerade gut für den Ram! Dann wirste wohl Deine Latenzen schlechter machten müssen und dann schauste ob er dann ohne Fehler läuft...
Deine Ram sind ja nicht gerade der Traum zum oc... :blubb:

Wieviel volt haste denn auf den ram und wieviel kannste max einstellen?

Beiträge gesamt: 33 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4846 Tagen | Erstellt: 12:26 am 17. Okt. 2004
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


NOCHMAL: ASROCK K7S8XE

da gibts kein vdimm einstellen, der wird wohl mit 2,5 V oder 2,6 V keine ahnung was die standardmäßig brauchen!

also du meinst das nt ist schonmal zu schwach?

mit dem ram... gut, ich werd mal den test machen den du vorschlägst...

ach ja, danke dass ihr mir hilft!

edit:

hat die 12V leitung was mit den abstürzen des rechners direkt was zu tun??? die cpu versorgt die doch net oder?



(Geändert von Rulinator um 12:33 am Okt. 17, 2004)


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4910 Tagen | Erstellt: 12:31 am 17. Okt. 2004
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


lol, grad bei 214MHzx11@1.94V battlefront gezockt und nach 5 min einfach reboot!

lüfter war nicht angeschlossen!

jetzt hab ich auf 200MHzx11@1.86V, werde jetzt mal ein paar tests machen... aber postet mal bitte weiter... jeder post hilft mir...


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4910 Tagen | Erstellt: 12:46 am 17. Okt. 2004
DerGottDesMars
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2415 MHz
45°C mit 1.85 Volt


Sieht wohl ganz so aus als wenn Dein NT zu schwach ist, zumindest auf der 12v Leitung! Um halt mehr Pereperie in Deinem Compi zu verwenden brauchste ein neues, ob da das LC550Watt das richtige ist, ist deine Entscheidung! Das problem bei den Billig NT's ist das die große Spannungsschwankungen haben, was sich nicht Förderlich auf die Stabilität Deines Rechners auswirkt! Zum anderen sind da noch lange keine 550Watt Leistung!!!!! Das ist nur Augenwischerei!!!!! Wenn Du Stabilität und Leistung möchtest, dann kommste um eine Marke nicht rum! Ich habe z.b. Tagan mit 480Watt  und bin sehr zufrieden, keine Probleme, kein Verdacht das könnte zu wenig liefern... siehe signatur was da alles dran hängt... (neben den 3x120 Lüfter von den Radis noch 4 Gehäuselüfter)

Ich glaube nicht das Dein Ram mehr als 205 FSB ohne Fehler macht, nicht  zuletzt weil Du keine Spannung erhöhen kannst... Wenn wir mal davon ausgehen das 2.6v bei Dir anliegen dann wird das aber selbst wenn Du neuen Ram Kaufst nicht ausreichen, da diese mit min. 2.8v laufen, beim Standart takt...
Also neue Ram+neues Board sind pflicht!

Habe gerade Dein edit gelesen...
Deine Abstürze kommen GARANTIERT von den Ram, wie gesagt mach erstmal die test mit Prime...

Das wir Dir helfen ist ja wohl klar, sonst wären wir ja nicht hier angemeldet!
;)


Asus P5W DH Deluxe 1101, Intel Conroe Core 2 E6600 2400@3200 @1,3v @3600 1,5v load65°C Wakü, MDT DDR2 2*1024 DS 667 cl4 @800 cl5 ,Nvidia 7900GT 512MB Xpertvision 550/1320 @610/1340 :(  
Tagan 480W                                                                                   3dMark06 6167Punkte
Aquamark3 152586Punkte

Beiträge gesamt: 33 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4846 Tagen | Erstellt: 13:08 am 17. Okt. 2004
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


ja danke! :ocinside:

also, einen neuen ram kann ich mir nicht leisten, aber ein neues mainboard schon... ein abit nf-7 könnte ich mir bei norskit oder ebay leisten...

damit könnte ich vdimm erhöhen und mein ram würde sicher mehr packen, oder nicht?

mir würden 218 mhz schon reichen, den fsb ntürlich synchron dazu auf 218 mhz und voila hätt ich bei nem multi von 11 2400 mhz (ca.)!

aber ist jetzt ein neues nt dringlicher als ein nues mainboard???

ob ich mir beides leisten kann ist fraglich, aber immernoch realistischer als neuen ram!

frage nebenbei: wie weit kann man beim nf-7 die vCORE erhöhen?
ich hörte nur 1.9 V???!! :noidea:


bitte alle fragen beantworten! danke!


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4910 Tagen | Erstellt: 13:17 am 17. Okt. 2004
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !


2,1 V

Ram 2,9 aber liegt dann bei 3,0 (bei mir jedoch auf 3,1 kA warum)

Ich komm aber auch nur bis 215. Erhoff dir also nicht zuviel von dem Board.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12566 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5394 Tagen | Erstellt: 14:02 am 17. Okt. 2004
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


So, hab jetzt mal folgendes gemacht:

DDR auf 166 MHz und FSB auf 214 MHz.
Wenn der jetzt immernoch einfach rebootet hat es mit dem RAM herzlich wenig zu tun.

Ach ja, es ist doch noch normal, das er obwohl er im Bios auf 166 MHz gestellt ist auf 178 MHz läuft oder?

Wenn es jetzt klappt, wenn jetzt sogar ein FSB von 216 oder gar 218 MHz klappt, dann liegt es am RAM, das ist ja dann klar...

Ich versuchs dann mal mit Battlefront...


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4910 Tagen | Erstellt: 14:02 am 17. Okt. 2004
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt



Zitat von Hitman am 14:02 am Okt. 17, 2004
2,1 V

Ram 2,9 aber liegt dann bei 3,0 (bei mir jedoch auf 3,1 kA warum)

Ich komm aber auch nur bis 215. Erhoff dir also nicht zuviel von dem Board.



mit welcher cpu kommste denn "nur" auf 215 mhz???
oder meinste den ram?
mit nem tbred hat man doch ganz andere erfolgsaussichten als mit nem barton bei dem board!


so, habe ne schlacht auf rhen var gemacht mit 214 mhz fsb und 166 (bzw. 178 ) mhz ddr! er hat weder rebootet noch irgendwie verkackt, scheint also am ram zu liegen, werde mal den fsb auf 218 mhz machen und gucken, was er dann machelt! ;)

mfg rulinator

edit:

LOL :biglol:

also je höher ich den fsb mache dsto höher geht der ram mit! der is jetzt 181 mhz (im bios 166 mhz eingestellt) und den fsb hab ich auf 218 mhz laufen! STABIL

mal sehen was er sonst noch kann... vl. schafft er ja so 227 mhz fsb :träum:!

(Geändert von Rulinator um 14:40 am Okt. 17, 2004)


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4910 Tagen | Erstellt: 14:20 am 17. Okt. 2004
DerGottDesMars
aus Berlin
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2415 MHz
45°C mit 1.85 Volt


1. haste mal den Prime Test gemacht, was kam da raus?
2. War doch FAST klar das es an Deinen Ram liegt!
3. Ein neues NT ist nur wichtig wenn Du immernoch Probleme mit dem anschließen eines neuen Lüfters hast, wenn Du drauf verzichten kannst...
4. Das der Ram auf 178 läuft ist normal da Du wie ich annehme einen teiler eingestellt hast und da die Ram auf 83% vom FSB laufen!
5. Du solltest Dir nicht viel Hoffnung machen das Du die Ram syncron bei ~215FSB selbst mit dem neuen Board zum laufen bekommst!!!!!
Die sind einfach zu schlecht!
6. Wenn ich das richtig verstanden habe ist Deine Cpu lockt, also Du kannst keinen Multi ändern oder kannste das nur nicht wegen dem Board? :blubb:

Beiträge gesamt: 33 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4846 Tagen | Erstellt: 14:39 am 17. Okt. 2004