» Willkommen auf AMD Overclocking «

Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Ist nichts anderes als ein T-Bred B, nur das jetzt das Rating nach dem

Celleron geht ;)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7085 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 22:39 am 10. Okt. 2004
JLAudio
aus HN
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1650 MHz @ 2100 MHz
36°C mit 1.60 Volt


@ Breaker10  Wie haste das hinbekommen ? welches Board was für Speicher ?

Beiträge gesamt: 18 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4855 Tagen | Erstellt: 16:24 am 11. Okt. 2004
eskimo
aus Kastl
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3000 MHz


Aha, also einfach T-Breds mit neuem Namen? Dachte aber, die hätten nen 166 FSB!?


Beiträge gesamt: 3405 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2002 | Dabei seit: 5574 Tagen | Erstellt: 19:35 am 11. Okt. 2004
Superschrotty
aus Wuppertal
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3600 MHz
52°C mit 1.34 Volt


Gibt’s eigentlich schon was Interessantes übern Sempron mit Paris-Kern.


Man kann auch mit Reibekuchen Wind machen,man muß sie nur hard genug backen!!!

Beiträge gesamt: 579 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5346 Tagen | Erstellt: 21:27 am 11. Okt. 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von eskimo am 19:35 am Okt. 11, 2004
Aha, also einfach T-Breds mit neuem Namen? Dachte aber, die hätten nen 166 FSB!?



Haben sie ja auch, genau wie der T-Bred 2600+ bis 2800+ (d.h. den 2600+ gab es in beiden Varianten).
Der Kern ist der gleiche, nur Multi und/oder FSB unterscheiden sich. Das Rating ist etwas höher ausgefallen als beim T-Bred...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5442 Tagen | Erstellt: 21:33 am 11. Okt. 2004
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


also so wie ich das mitbekommen hab sollen die Semprons beschnittene A64 sein (so wie TBred-->ABred oder Barton-->Thorton)
das würde für mich auch das für mich erstmal doch sehr stark überzogene Rating erklären, 2500+ mit 1750MHz, das is weniger Takt als nen Barton 2500+ mit weniger L2 Cache, das der da mehr leisten soll kann man nur durch ne andere Architektur begründen


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5773 Tagen | Erstellt: 6:00 am 12. Okt. 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Beomaster am 6:00 am Okt. 12, 2004
also so wie ich das mitbekommen hab sollen die Semprons beschnittene A64 sein (so wie TBred-->ABred oder Barton-->Thorton)
das würde für mich auch das für mich erstmal doch sehr stark überzogene Rating erklären, 2500+ mit 1750MHz, das is weniger Takt als nen Barton 2500+ mit weniger L2 Cache, das der da mehr leisten soll kann man nur durch ne andere Architektur begründen



Nein, beim SockelA ist der Sempron eindeutig ein T-Bred. Es gibt den Sempron aber auch für Sockel754, dann ist es ein kastrierter A64.
Daß das Rating etwas zu hoch ist, stimmt zwar. Dafür bekommt an aber für kleines Geld eine performante CPU mit hohem FSB und vierfachem L2-Cache des Applebred. Der Sempron 2200+ liegt preislich zwischen Duron 1600 und 1800, ist aber i.d.R. die bessere Wahl. ;)
Im Vergleich zum Athlon XP muss man aufpassen. Bis zum 2600+ ist der Sempron sein Geld wert, der 2800+ jedoch nicht mehr. Man darf nicht das gleiche Rating vergleichen, sondern den Preis. Ein Sempron 2400+ kostet etwas weniger (ca. 2-3,-) als ein Takt- und Cache-gleicher XP2000+, hat aber einen höheren FSB und ist somit besser. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5442 Tagen | Erstellt: 9:07 am 12. Okt. 2004
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt



Zitat von JLAudio am 16:24 am Okt. 11, 2004
@ Breaker10  Wie haste das hinbekommen ? welches Board was für Speicher ?



Getestet auf einem Shuttle nForce2 Ultra sowie einem µATX von Asrock, das mit dem 741GX Chipsatz ;)Da geht mit sicherheit noch mehr, nur machen die Boards dann zu :( Naja, für nen Server reicht die Leistung aus :)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7085 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 13:28 am 12. Okt. 2004
ali2k4
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1600 MHz @ 2164 MHz
40°C mit 1.80 Volt


hier zum neuen paris kern

sehr interessant was da alles geht sieht mir nachm neuen oc wunder aus :p  :ocinside:

xbit

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 4934 Tagen | Erstellt: 12:49 am 13. Okt. 2004
Merlyn
aus Bremerhaven
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
57°C mit 1.40 Volt


Moin

Also ich bin vom neuen Sempron begeistert.
Ich habe gestern durch mein sch**** board meinen XP-M2600 gegrillt.
Volmeter zeigt mir V-Core spannugen von 2,75V statt eingestellten 1,75V Core :noidea:

Naja mein PC spezi hat leider nix anderes da gehabt als nen 2400+ Sempron. Dachte mir naja eh ich ohne nix dastehe, kaufst das teil mal. War sogar nen echtes schnäpchen. 59.90 in der box version.

Hab ihn jetzt auf nem Asus A7M266 laufen (notfallboard)
Das board erkennt ihn zwar nur als XP1500 aber dafür läuft er total runtergeregelt bei 1,10V core @1000Mhz :godlike:

Morgen hoffe ich mal kommt endlich mein Abit NF7 dann werde ich dem teil mal richtig feuer geben. :ocinside:

Bericht volgt da ja anscheinend interesse besteht  


A64 3000+ Venice E6 @ 2700mhz , Asus A8N SLI Deluxe, Twinmos Twister CL2 2x512MB, Gigabyte 6600GT PCIe , Tagan TG 380U1

Beiträge gesamt: 286 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4893 Tagen | Erstellt: 20:22 am 13. Okt. 2004