» Willkommen auf AMD Overclocking «

Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt



Zitat von darkcrawler am 2:35 am Okt. 7, 2004

der fsb ist ein flaschenhals im gegensatz zu nem 8x-agp-port, der eh schon mehr als genug bandbreite liefert



dann ist ja PCIe dadurch ja schon mehr als sinnlos... oder nicht?:noidea:

Beiträge gesamt: 18430 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5256 Tagen | Erstellt: 15:59 am 7. Okt. 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


nun PCI-E hat hauptsächlich den vorteil, das der alte pci-bus wesentlich beschleunigt wird

für die graka selber bringt halt ebenso gut wie nix

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6056 Tagen | Erstellt: 16:04 am 7. Okt. 2004
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt


aha, thx:ocinside:

Beiträge gesamt: 18430 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5256 Tagen | Erstellt: 17:11 am 7. Okt. 2004
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt


So, ich möchte dieses Topic mal wiederbeleben, da ich noch ne kleine Frage habe. Also ich hab ein Asus K8V Deluxe, bei dem man leider für den AGP/PCI-Takt nur über den 1/6-Teiler verfügt. Im BIOS befindet sich aber eine Einstellung für die System-Performace oder so... da kann man zwischen Auto (200 MHz HTT) Standart (k.a. wieviel MHz HTT) und Turbo (225 MHz HTT) wählen. Gleichzeitig sänkt das BIOS auch den Multi herab, so dass der CPU effektiv nicht bzw. nur sehr minimal geoc'ed wird. Wenn man aber ein Noob ist und an diesen Einstellungen was ändert, weiß man nicht, dass man dadurch etwas oced und gleichzeitig auch den AGP/PCI-Takt anhebt. Das würde aber doch heißen, dass ich bis zu einem HT-Takt von 225 MHz bzw. einem AGP Takt von 75 MHz die Garantie auf meiner GraKa behalte und damit auch rechtsmäßig aus dem Schneider bin, oder?

Beiträge gesamt: 18430 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5256 Tagen | Erstellt: 14:35 am 9. Okt. 2004
Sesshoumaru
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2400 MHz
46°C mit 1.68 Volt


agp-oc bringt genausoweniger (noch weniger) wie pci-express. hätte man sich auch denken können, unsinniger thread.

Beiträge gesamt: 437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4818 Tagen | Erstellt: 14:38 am 9. Okt. 2004
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt



Zitat von Sesshoumaru am 14:38 am Okt. 9, 2004
agp-oc bringt genausoweniger (noch weniger) wie pci-express. hätte man sich auch denken können, unsinniger thread.



@Sesshoumaru:
:ohno::ohno::ohno::ohno::ohno::ohno::ohno::ohno::ohno:
:blubb:
Man du Knalltüte; manchmal kann man es sich nicht aussuchen, ob man den AGP-Bus übertaktet oder nicht!!

Es gibt Chipsätze, da ist der AGP/PCI-Bus nicht gefixed sondern nur über einen Teiler angebunden!!

Das war dann wohl mal wieder ein klassiches Noob-Posting... mehr braucht man dazu wohl nicht zu sagen...

Beiträge gesamt: 18430 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5256 Tagen | Erstellt: 15:08 am 9. Okt. 2004
Sesshoumaru
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2400 MHz
46°C mit 1.68 Volt


mit solchen boards würde ich das oc'en garnicht erst machen.

Beiträge gesamt: 437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4818 Tagen | Erstellt: 16:23 am 9. Okt. 2004
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt



Zitat von Sesshoumaru am 16:23 am Okt. 9, 2004
mit solchen boards würde ich das oc'en garnicht erst machen.



must du ja auch nicht, danach hab ich hier aber eigentlich nicht gefragt;)

@all:

Wie ist das denn jetzt damit:)


So, ich möchte dieses Topic mal wiederbeleben, da ich noch ne kleine Frage habe. Also ich hab ein Asus K8V Deluxe, bei dem man leider für den AGP/PCI-Takt nur über den 1/6-Teiler verfügt. Im BIOS befindet sich aber eine Einstellung für die System-Performace oder so... da kann man zwischen Auto (200 MHz HTT) Standart (k.a. wieviel MHz HTT) und Turbo (225 MHz HTT) wählen. Gleichzeitig sänkt das BIOS auch den Multi herab, so dass der CPU effektiv nicht bzw. nur sehr minimal geoc'ed wird. Wenn man aber ein Noob ist und an diesen Einstellungen was ändert, weiß man nicht, dass man dadurch etwas oced und gleichzeitig auch den AGP/PCI-Takt anhebt. Das würde aber doch heißen, dass ich bis zu einem HT-Takt von 225 MHz bzw. einem AGP Takt von 75 MHz die Garantie auf meiner GraKa behalte und damit auch rechtsmäßig aus dem Schneider bin, oder?



:ocinside:

Beiträge gesamt: 18430 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5256 Tagen | Erstellt: 18:29 am 9. Okt. 2004
jvcc
aus linz
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


:noidea: hm ich stimm euch nicht ganz zu

ich betreibe (seit ich das einstellen kann) den AGP auf 80mhz (pci40mhz) und es bringt durchaus etwas ;)
im 3-D-Mark 01 ~500punkte

probleme hatte ich damit auch nochnie
(eventuell muss man die agp spannung um 0,1v erhöhen)

ich denke nicht das dadurch etwas kaputt werden kann
(so wie bei den cpu´s hald)
auserdem ist das ein overclockerforum und da schraubt man natürlich überall wo noch was geht ;)

bei meiner alten GF 4Ti  konnte ich sogar 90mhz agp fahren
nur der soundblaser live fing dann etwas zu spinen an :lol:
(der fängt bei ~43mhz pci zu mekkern an :blubb:)

wie weit ein jeder mit dem AGP gehen kannmuss er selbst austesten
bringen tuts auf jeden fall was ;)

m.f.g.   JVC

ach ja wegen der garatie , wie soll das der verkäufer merken ob du den agp takt höher betrieben hast als normal :noidea:
also mach dir nicht ins hemd , die garantie bleibt ;)
(fals du den ganzen rechner zum händler bringst , stell hald wieder alles auf standert :thumb: )

(Geändert von jvcc um 10:31 am Okt. 10, 2004)


I5 3570K @ 4,6 GHZ
Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 10:27 am 10. Okt. 2004
Gibtnix
aus nahmslos genial
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
2700 MHz @ 3500 MHz mit 0.925 Volt


aha, thx:)

nur wie macht es sich denn bemerkbar, ob der AGP-Takt zu hoch ist? Macht die GraKa dann Bildfehler oder so (wie als wenn man sie selbst oced)?

Beiträge gesamt: 18430 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5256 Tagen | Erstellt: 11:54 am 10. Okt. 2004