Neue Erweiterungen im SBT Forum

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Suche / Biete / Tausche
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=9

--- Neue Erweiterungen im SBT Forum
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=9&topic=16171

Ein Ausdruck des Beitrags mit 93 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 31 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 154.68 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 9:14 am 8. Nov. 2020

Schieben wir das SBT Erweiterungs Sticky Topic mal wieder nach oben, damit es nicht archiviert wird.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 9:17 am 17. Mai 2011

Da sich Bots auch angemeldeten Zugang verschaffen, bringt es leider hinsichtlich solcher Datenkopierungen keinen Vorteil das SBT oder andere Foren für Gäste zu sperren.
Zur Verbesserung des Rankings, etc. hatten sich damals wohl einige andere Webseiten dazu entschieden ihr SBT nur für Mitglieder freizuschalten, aber auch deren Daten wurden dort anscheinend 1:1 übernommen.
Insofern sollte das SBT weiterhin öffentlich bleiben.


-- Veröffentlicht durch maxpayne am 12:46 am 1. Mai 2011

da es vor kurzem zur sprache kam: wie wäre es mit einer umfrage zu "s/b/t öffentlich lassen oder nicht - vor und nachteile"? :noidea:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 13:50 am 23. März 2011

Schieben wir das SBT Erweiterungssticky Topic mal wieder nach oben, damit es nicht archiviert wird.


-- Veröffentlicht durch MisterY am 13:46 am 9. Dez. 2008

:ocinside::thumb:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 13:43 am 9. Dez. 2008

Wenn du weißt, daß es nicht in Ordnung ist, einen MP "nur zur Topic Erstellung" anzugeben, erübrigt sich da doch wohl jedes 1 Euro Gebot, oder ?
Also bitte in Zukunft einem Moderator oder mir bescheid geben, wenn irgendwas in einem Topic nicht richtig läuft.
Dafür haben wir den Messenger und stehen fast 24/7 für euch bereit :niko:


-- Veröffentlicht durch MisterY am 11:42 am 9. Dez. 2008

ja das Prinzip mit dem Mindestpreis ist auch ganz gut und gut durchdacht :thumb:


aber in dem Topic stand ein Mindestpreis von 1 Euro. den habe ich geboten. ein anderer hat 10 Euro geboten und ich daraufhin habe ich 11 Euro geboten. Dann kam Erselbst, hat die Gebote gelöscht und es als "Kindergarten" abgetan. DAS ist das, was ich nicht verstehe. Es steht ein Mindestpreis da, und der wurde geboten und gelöscht.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 11:21 am 9. Dez. 2008

Ich weiß leider nicht, was du dort geschrieben hattest.
Aber wenn es etwas gibt, was in irgendeinem Topic nicht richtig ist, dann informiere bitte einen Moderator oder mich per Messenger oder Mail.
Kommentare im Topic helfen keinem und wurden deshalb auch vom Mod entfernt.

PS: übrigens wurde der Topic Ersteller von mir darüber informiert, daß er in Zukunft bitte jeweils einen richtigen MP angeben soll.
Ist zwar bei vielen einzelnen Artikeln nicht immer einfach, aber solche Mindestpreis Angaben von einem Euro helfen wirklich keinem.
(wir sind doch hier nicht bei E...)
Das SBT System wurde mit und für euch entwickelt, damit ihr einen Mindestpreis seht.


-- Veröffentlicht durch MisterY am 2:07 am 9. Dez. 2008

Frage: wieso führt man die Pflichtangabe eines MPs ein, löscht aber den Post wo man den MP oder darüber bietet und stempelt es als "Kindergarten" ab? :noidea:

Bezogen darauf

muss man nicht verstehen, oder? :noidea:

entweder zieht man das Konsequent mit dem MP durch und verbannt/verbietet "MP: 1 Euro (dient der Topicerstellung)" denn sonst ist die ganze sache ziemlich witzlos mit dem MP und man kann ihn wieder abschaffen...

(Geändert von MisterY um 2:09 am Dez. 9, 2008)


-- Veröffentlicht durch NoBody am 21:19 am 28. Juli 2007

Alles klar.:thumb:

Ich habe nämlich hier ein teil mit dem ich nix anfangen kann, was ich halt hier gekauft hab:thumb:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 9:09 am 27. Juli 2007

Nöö, von uns aus spricht da nichts dagegen.
Denn du kannst mit deinem Eigentum natürlich machen was du möchtest - zumindest solange du es mit deinem Gewissen vereinen kannst ...
Denk dabei aber auch an das Finanzamt, denn jede Absicht zur Gewinnerzielung ist meines Wissens nach bereits gewerbepflichtig :gulp:

Das Einzige, wo wir bei den SBT Topics hart durchgreifen (werden und müssen) ist, wenn jemand Artikel gleichzeitig hier und bei anderen Auktionshäusern einstellt, die eine Verpflichtung zum Verkauf haben.
Denn einen Artikel kann nunmal nicht an zwei Personen verkaufen, es sei denn man zersägt ihn ;)


-- Veröffentlicht durch NoBody am 23:37 am 26. Juli 2007

ist es jetzt untersagt hier gekaufte sachen bei ebay zu verkaufen?

also jetzt nicht so, dass man hier wie wild einkauft und alles da verkauft um sich zu bereichern, sondern wenn es fehlkauf war oder wenn man 2x das gleich gekauft hat?


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:08 am 16. März 2006

Da der Topic-Titel in den Scripten für verschiedene Aufgaben verwendet wird (z.B. Email Benachrichtigung, Ausgabe vom oberen Titel ganz gleich in welcher Seite man ist, oder auch beim Editieren, etc), wird dieser wohl nicht änderbar werden.

Das ist so ähnlich wie mit dem Umbenennen von Usernamen.
Theoretisch wäre das programmierbar, aber rein praktisch gibt es nunmal bei einem Mitglied für andere nur eine wirklich eindeutige Erkennung und das ist der Mitgliedsname.

Bei mehreren Artikeln empfehle ich ohnehin lieber einzelne SBT Topics, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so toll ausschaut.
Aber nur dann können die Abfragen in der Übersicht 100%ig greifen und z.B. die Gebotspreise ausgeben, etc.

Da sollte man aber natürlich zwischen Kleinteilen wie Lüfter XY und höherwertiger Hardware unterscheiden - also nicht für jeden 10 Cent Lüfter ein Topic aufmachen :eek: :lol: ;)

Wo wir gerade bei dem Thema sind ...
Ich programmiere nebenbei weiterhin an den Forenscripten (gestern Abend ist z.B. wieder eine Verbesserung online gegangen).
Unter anderem auch an ein paar schicken SBT Erweiterungen.
Da die SBT Erweiterungen allerdings keine kleineren Eingriffe sind, wird das dann mal nach allen Tests in einem Schwung hinzugefügt.


-- Veröffentlicht durch oposum am 19:58 am 15. März 2006

Kommt mal irgendwann ne Erweiterung um die Topics zu editieren?

z.B. wenn man nen Riesen-Thread mit vielen Sachen hat und nach eingier Zeit alles schon weg ist was im Topic stand, wäre was doch sinnvoll oder?


-- Veröffentlicht durch oposum am 1:22 am 2. Okt. 2005

TOP ERWEITERUNGEN :D

jetzt hat man endlich ne übersicht


-- Veröffentlicht durch ocinside am 15:48 am 28. Sep. 2005

Jep, so finde ich meine 2 Topics auch mal wieder :lol:
Apropos, gleich mal pushen ;)


-- Veröffentlicht durch Henro am 15:44 am 28. Sep. 2005

jo die filter sind der hammer ... is schon lustig was man alles gekauft/verkauft hat über die Jahre :lol:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 12:28 am 28. Sep. 2005

So, gerade sind wieder SBT Updates online gegangen.
Ich hoffe die neuen Filter nach Suche, Verkaufe und Tausche Topics gefallen euch :)


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 10:21 am 17. Sep. 2005

ja da hate wohl Recht:thumb:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 10:16 am 17. Sep. 2005

In Bezug auf die neuen Erweiterungen müssen wir da eh nochmal dran.
Aber ist doch gut, daß wir es noch nicht gemacht haben, hat sich ja in den letzten Tagen noch einiges an den Erweiterungen geändert ;)


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 10:11 am 17. Sep. 2005

dann sollte man das imo in der entsprechenden Regel aber klarer  formulieren, nur so als Tipp:thumb:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 10:10 am 17. Sep. 2005

Verhandlungen sind nach wie vor öffentlich zu führen und wenn jemand mit der *nospam* Option verkauft, können bzw. sollen Fragen zum Artikel natürlich per PM gestellt werden.


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 9:54 am 17. Sep. 2005


Zitat von Gibtnix um 14:11 am Sep. 13, 2005
hätte mal ne Frage: Ist der $4 der S/B/T-Regeln denn jetzt nicht überflüssig? Schlißelich muss man ja Fragen per PM stellen;)



was ist damit nun?:)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 15:17 am 15. Sep. 2005

Ich finde sie auch nicht allzu sinnvoll, denn wenn man einen Wert schreibt, obwohl man gar kein Interesse hat, ist es das eigentlich auch nicht wert :lol:
Naja, aber als groben Anhaltspunkt kann man es ja trotzdem sehen und allzuviele sind davon ja auch nicht da ;)

@Judgi Mal schauen was noch alles kommt ;)


-- Veröffentlicht durch Henro am 13:40 am 15. Sep. 2005

ich finde man sollte zumindest die F: Topics filtern können ... ich persönlich halte sie für den absoluten schwachsinn aber das muss jeder selber wissen.

fakt ist jedoch das dadurch wehniger topics und mehr übersicht geschaffen würde und das die wirklichen SBT Topics nicht so sehr von den F:'s hin und her geschoben werden.


-- Veröffentlicht durch Judgi am 13:36 am 15. Sep. 2005

hiho-
irgendwie sind hier bald mehr Suche-Topics als Verkaufs-Topics.... :blubb: -> ganz schön unübersichtlich- finde ich.
Habt ihr schonmal drüber nachgedacht das in zwei Sparten aufzuteilen... ? :noidea:

greetz :ocinside:

(Geändert von Judgi um 13:37 am Sep. 15, 2005)


-- Veröffentlicht durch Linuxartist am 15:50 am 14. Sep. 2005

DANKE! :)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 15:48 am 14. Sep. 2005

@LA und das ist auch gut so, denn sonst können wir noch anfangen und über Punkt und Komma zu diskutieren, wenn uns internationale Gäste besuchen ;)

@all Es gibt jetzt die neuen Erweiterungen, womit der Verkäufer selber entscheiden kann, ob SPAM erlaubt ist oder nicht.
Denkt bitte nur dran, daß ihr WENN ihr bietet, auch den Preis in der richtigen Form eingebt - sonst kann er nicht ausgewertet werden !


-- Veröffentlicht durch Linuxartist am 15:27 am 14. Sep. 2005

Is halt meine sicht der dinge.. ;)

Aber nochmal was anderes: Mindet"erhöhung"ist ja immer in euro, sprich ganze zahlen..
ein Gebot ala "100,50 Euro" lässt das script ja leider auch nicht zu..:(


-- Veröffentlicht durch ocinside am 19:17 am 13. Sep. 2005

@Gibtnix ich denke nicht, daß die nach hinten losgehen.
Sondern vielmehr, daß es einigen nicht ganz so leicht fällt, sich an Neuerungen zu gewöhnen.
Aber damit es auch denjenigen recht gemacht werden kann, gibt es ja bald 2 Verkaufsformen, die auch mehr als gut zu unterscheiden sind.
Ich programmiere bereits daran und wenn sich die Umfrage nicht noch völlig ändert, ist dies ja der Wunsch der Mehrheit.
Insofern verstehe ich auch die Aufregung von LA um dieses Pflichtgebots-Thema nicht so ganz :noidea:


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 19:01 am 13. Sep. 2005


Zitat von Lan um 18:35 am Sep. 13, 2005
Warum soll man das denn überhaupt alles automatisieren ? Bisher liefs doch eigentlich auch ganz gut. :noidea:



ja das Frage ich mich auch...:noidea:
die Verbesserungen sind zwar gut überlegt, aber imo gehen die mehr oder weniger nach hinten los. Ich glaube auch, dass es dann bald gar keine Verkaufstopics mehr gibt sondern alles über F: Topics gemacht wird, da da ohne MP gepostet werden kann.

@ocinside: Richtig, ein Mindestpreis ist ein Mindestpreis. Aber oft ist es auch so, dass man den auch noch runterhandelt.;)


-- Veröffentlicht durch Lan am 18:35 am 13. Sep. 2005

Warum soll man das denn überhaupt alles automatisieren ? Bisher liefs doch eigentlich auch ganz gut. :noidea:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 18:32 am 13. Sep. 2005

@LA nur nicht aufregen, denn denk doch einfach mal logisch über den Fall nach :idea:
Ein MP also auf Deutsch MINDESTPreis kann niemals VHB unter dem MP sein !
Denn sonst wäre es kein Mindestpreis mehr.
Logisch, oder ?

Also hat da nicht "MP: 215 Euro : Das ist die VHB" zu stehen, sondern er hätte eintragen sollen:
MP: xyz Euro (z.B. 1 Euro oder auch 200 Euro)
Ich habe mir um die xyz Euro vorgestellt, ist VHB


-- Veröffentlicht durch Linuxartist am 17:42 am 13. Sep. 2005

Ohne MP kannst du gar nicht erst das Topic erstellen..
Und du musst eben oberhalb des MPs bieten, sonst kannst du nicht posten..
Das is ja genau der Punkt, den ich bemängele.. :grr:

Rick


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 14:11 am 13. Sep. 2005

hätte mal ne Frage: Ist der $4 der S/B/T-Regeln denn jetzt nicht überflüssig? Schlißelich muss man ja Fragen per PM stellen;)


-- Veröffentlicht durch Linuxartist am 14:06 am 13. Sep. 2005

Hier eines der besten Beispiele:

VB MP ist gesetzt!
Geboten wird der MP nicht : https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=9&topic=16232

sondern eben da VB darunter..

Das ist genau das, was ich mir eben wünschen würde! :thumb:


-- Veröffentlicht durch Linuxartist am 8:54 am 13. Sep. 2005

Ich will die alten regeln wieder, zumindest in Bezug auf das Nachfragen im Topic und Preisverhandlungen!!

Wenn jemand MP: xyz Euro schreibt und dazu VHB oder VB, dann hast du eben trauer!
Dann kannst du nicht unter seinem angesetzten MP bieten, obwohl dieser VB ist!!

Und das finde ich :gulp: aber siehe dazu auch im Umfragen..

Und TRANSPARENZ haben wir SO keine..

Rick


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:18 am 13. Sep. 2005

Ich möchte euch nochmals drum bitten, KEINE SPASSGEBOTE abzugeben, da diese ebenfalls rechtlich bindend sind.
Damit ist gewiss keinem geholfen, denn wenn ihr Biete: 999 Euro auf einen 15 Euro Artikel schreibt, kann keiner mehr unter 1000 Euro bieten und damit nehmt ihr dem Verkäufer die Chance seine Artikel zu verkaufen.
Also bitte im Voting abstimmen, wenn euch etwas nicht gefällt und trotzdem an die Netiquette & Regeln halten, denn die Abfragen sind für euch !


-- Veröffentlicht durch smoke81 am 17:57 am 12. Sep. 2005

Sehr schön, einige Dinge könnte man noch optimieren, aber das wird schon :ocinside:

Was mir gerade aufgefallen ist: Zumindest beim S: Topic kann man zweimal hintereinander posten, auch wenn noch keine 24h um sind.
Beim F: Topic weiß ich es nicht.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 17:17 am 12. Sep. 2005

@Henro Hatte ich rausgelöscht und eine PM geschickt, denn bei Pseudo-Geboten könnte der Spaß für manche durchaus aufhören :ohwell:

@Lan Jau, deshalb frage ich ja nach eurer Meinung ;)

@all Es gibt jetzt in der Forenübersicht wieder ein neues Feature :)
Wenn der Sofortkauf Preis geboten wurde, steht dort nicht mehr Gebot: ... Euro sondern Gebot: SK-Preis ;)


-- Veröffentlicht durch Lan am 15:01 am 12. Sep. 2005

Ist ja auch Quatsch. Fragen und Diskussionen zum angebotenen Artikel habe ich bisher immmer als sehr positiv aufgefasst. Wenn es mal auf dem Ruder läuft, gibts ja Mods. Das mit dem SK und MP finde ich gut...Pflichtgebot abgrundtief mies, sorry ;)


-- Veröffentlicht durch Henro am 14:57 am 12. Sep. 2005

und hier gehts bescheisen und das durcheinander schon los :lol:

https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=9&topic=16259

so wird das nie was mit was einheitlichem ;)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 14:44 am 12. Sep. 2005

Ich habe euch nun nach der kleinen Eingewöhnungsphase zu diesem Thema die versprochene Pflicht-Gebot Umfrage erstellt.
Stimmt bitte kurz ab, was ihr für richtig haltet, damit wir eure Meinung in die Tat umsetzen können :)


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 13:48 am 12. Sep. 2005

ne nur so das ich auch posten kann ohne ein gebot abyugeben


-- Veröffentlicht durch Datenwurm am 6:24 am 12. Sep. 2005

Ich finde es sollte so bleiben! So kann man ja schon in der Topicübersicht erkennen wie hoch der Preis ist und ob man daran intersse hat :thumb:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 22:33 am 10. Sep. 2005

schön und gut aber ich will dennoch noch so fragen koennen sprich posten ohne das biete xxx ;)

sonst tolle idee aber das MUSS weg ;)


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 20:16 am 10. Sep. 2005

Da hast du eine feine Arbeit gemacht Jens :)
So sieht man das gerne im S/B/T forum.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 15:28 am 7. Sep. 2005

Sodale, man kann jetzt auch auf eventuelle Fragen im Gebot antworten.
Der Push wird also nur vom Script abgefangen, wenn man selber das letzte Posting gemacht hat.
Somit kann man dann das Verkaufe Topic auch mit einem Dankeschön an den Käufer beenden, etc. ;)
Nichts desto trotz darf man natürlich erst nach 24 Stunden *pushen* wie es in den SBT Regeln steht.

Wie geschrieben werde ich zu der Gebots-Pflicht bei Verkaufe Topics nach ein paar Tagen mal eine Umfrage machen, um festzustellen wie das die Mehrheit sieht.
Bis dahin weiterhin viel Vergnügen beim :posten: ... ;)


-- Veröffentlicht durch Chill am 14:27 am 7. Sep. 2005

Na ich denke,das die Regelung bzgl. des pushens ok ist,so kann wenigstens keiner meckern.....alle werden gleich behandelt. :thumb:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 11:01 am 7. Sep. 2005

@Chill Das hatte ich zwar hier auch schon vorher mit Henro besprochen, aber ich schau mal, ob und wie ich das in der Übersicht noch etwas besser umsetzen kann.
Nur SK ist derzeit nicht möglich, aber du kannst den MP ja auf den SK Preis setzen, wenn du gar keine Verhandlungen haben möchtest ;)

@asli & @all Es ist nicht so gedacht, daß du alle Infos an alle Bieter schickst, sondern vielmehr zur besseren Übersicht nur die Infos in das erste Posting hinzueditierst, die du für richtig & sinnvoll hältst.
Denn das ist ja der Sinn der ganzen Sache.
Der Verkäufer kann selber entscheiden, welche Informationen in seinem Verkaufstopic veröffentlicht werden sollen.
D.h. wenn dich einer was per PM fragt, weil du es vergessen hast, oder weil es wichtig sein könnte, trägst du diese Info noch ins erste Posting ein.

Und wenn ich mir mein PM Postfach so anschaue, was ich 1x pro Woche wegen Überfüllung löschen muß (nach Bearbeitung ;) ), kann ich nur sagen, daß seeeeeehr viele Members Probleme mit ihren Topic-Verläufen hatten.

Die Sache mit dem "man kann ja mal ?! 2 Stunden früher pushen" ist der Grund warum die Pushs jetzt automatisch abgefangen werden,
denn wenn du 2 Stunden früher dein Topic hochschiebst ist das UNFAIR gegenüber allen anderen, die sich an die Regeln halten :(

Jede Medaille hat 2 Seiten und es ist hierbei nicht wirklich einfach, es annähernd jedem Recht zu machen :discuss:

Nichts desto trotz werde ich nach ein paar Tagen Eingewöhnungszeit eine Umfrage dazu starten, wo ihr hinterher selber darüber abstimmen könnt, ob die Sache mit dem Pflicht-Gebot etwas gelockert werden soll, oder nicht.
Denn letztendlich möchten unsere Mods und ich die SBT Geschäfte zwischen euch so gut und angenehm wie möglich gestalten.
Allerdings können weder die Mods noch ich 24/7 in die SBT Topics eingreifen, um irgendwelche Bemerkungen anderer rauszulöschen, die der Verkäufer dort für SPAM hält :ohwell:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 10:32 am 7. Sep. 2005


Zitat von aslizerf um 18:26 am Sep. 6, 2005
Zitat von ocinside:

"EDIT:
Lass uns mal schauen, wie sich das auf Dauer einspielt.
Evtl. können wir das langfristig auch dahingehend entschärfen, daß man nur nach seinem eigenen Posting nicht innerhalb von 24 Stunden pushen kann. "



Da wäre ich aber mal ganz klar dafür!! Ich find es so, wie es immo ist einfach ziemlich, sagen wir mal "seltsam", gelößt. Wenn ein Käufer Fragen hat, muss ihm der Verkäufer auch direkt antworten können! Es ist zwar korrekt, dass man das auch per pm machen kann, aber normalerweise bietet nicht nur eine person. d.h. nicht alle potentiellen Käufer hätten die gleichen informationen vom artikel! und jedem einzelnen ne pm zu schicken, kann ja auch nicht das wahre sein; kann man auch gleich ne rundpm zu allen ocinsideusern machen :lolaway:

MfG,
aslizerf

Edit: (das werden wir demnächst wohl noch des öfteren lesen) :lol:

Ich verstehe nicht so ganz, warum man das auf einmal überhaupt alles so streng und korrekt machen muss. Bei den meisten hat das doch mit dem einhalten der Regeln geklappt. Na gut, gibt immer wieder mal was, sind dann aber größtenteils neulinge, die man halt einmal drauf hinweist und dann hat sich das auch wieder erledigt. Eher aufgefallen ist mir der übereifer von manchen moderatoren, welche einem gleich mal die gesamten regeln vorhalten, bloß weil man einmal 2h zu früh gepusht hat; wenn man halt später nimmer da ist, und das nicht zum dauerzustand wird, finde ich sowas eigentlich ok..



(Geändert von aslizerf um 18:29 am Sep. 6, 2005)



dito, in meinen bisherigen verkaufsthread war das für die meisten sehr informativ was dort noch an "zwischeninfos" gelaufen ist.
manche leute steigen ja erst ein nachdem sie sich das topic und die bisherigen diskussionen / infos durchgelesen haben - vorher war das interesse kaum bzw. nicht vorhanden wurde aber durch den verlauf des topics bestärkt.

wenn man dann auf jede frage einzeln per pm antworten muss kann das durchaus eine deutliche mehrarbeit für den ersteller bedeuten, ganz zu schweigen davon das man nie wirklich weiss was jetzt an informationen und absprachen im hintergrund gelaufen ist (kann ja sein das der eine das und der andre was andres gesagt bekommt).
im sinne einer allg. öffentlichen antwort ist dies zumindest relativiert und "offiziell" festgezurrt :)

so seh ich das zumindest :biglol:

*edit*

z.b. meine letzten verkaufstopics gingen fast alle >5 seiten - wenn ich das alles (einzeln) per pm klären müsste bzw. 24h zu warten (fällt mir gerade mal so ein)... :blubb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 10:36 am Sep. 7, 2005)


-- Veröffentlicht durch Chill am 22:20 am 6. Sep. 2005

@Jens: Einen SK alleine kann man nicht setzen. Kann man das vielleicht ändern ? :noidea:


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 18:26 am 6. Sep. 2005

Zitat von ocinside:

"EDIT:
Lass uns mal schauen, wie sich das auf Dauer einspielt.
Evtl. können wir das langfristig auch dahingehend entschärfen, daß man nur nach seinem eigenen Posting nicht innerhalb von 24 Stunden pushen kann. "



Da wäre ich aber mal ganz klar dafür!! Ich find es so, wie es immo ist einfach ziemlich, sagen wir mal "seltsam", gelößt. Wenn ein Käufer Fragen hat, muss ihm der Verkäufer auch direkt antworten können! Es ist zwar korrekt, dass man das auch per pm machen kann, aber normalerweise bietet nicht nur eine person. d.h. nicht alle potentiellen Käufer hätten die gleichen informationen vom artikel! und jedem einzelnen ne pm zu schicken, kann ja auch nicht das wahre sein; kann man auch gleich ne rundpm zu allen ocinsideusern machen :lolaway:

MfG,
aslizerf

Edit: (das werden wir demnächst wohl noch des öfteren lesen) :lol:

Ich verstehe nicht so ganz, warum man das auf einmal überhaupt alles so streng und korrekt machen muss. Bei den meisten hat das doch mit dem einhalten der Regeln geklappt. Na gut, gibt immer wieder mal was, sind dann aber größtenteils neulinge, die man halt einmal drauf hinweist und dann hat sich das auch wieder erledigt. Eher aufgefallen ist mir der übereifer von manchen moderatoren, welche einem gleich mal die gesamten regeln vorhalten, bloß weil man einmal 2h zu früh gepusht hat; wenn man halt später nimmer da ist, und das nicht zum dauerzustand wird, finde ich sowas eigentlich ok..



(Geändert von aslizerf um 18:29 am Sep. 6, 2005)


-- Veröffentlicht durch Chill am 17:51 am 6. Sep. 2005


Zitat von ocinside um 16:56 am Sep. 6, 2005
@Chill Meinst du, daß in der SBT Übersicht dann anstatt Gebot: XYZ Euro drinsteht, daß der "SK geboten" wurde, oder meinst du im Topic selber ?



Ich meine die Übersicht :)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 16:56 am 6. Sep. 2005

@Chill Meinst du, daß in der SBT Übersicht dann anstatt Gebot: XYZ Euro drinsteht, daß der "SK geboten" wurde, oder meinst du im Topic selber ?

@dergeert Nee, denn die Geschäfte sollen natürlich weiterhin im Topic geregelt werden.
Sonstige Fragen zum Artikel waren und sind natürlich für den Messenger gedacht.


-- Veröffentlicht durch dergeert am 16:01 am 6. Sep. 2005

wird jetzt auch der §4 der sbt-regeln überarbeitet?

man ist ja jetzt geradezu zu pm-verhandlungen gezwungen...


-- Veröffentlicht durch Chill am 14:17 am 6. Sep. 2005

Sieht bis jetzt ganz gut aus :)

Aber was Henro sagte,stört mich auch ein wenig.
Vielleicht kannst Du das ja noch in naher Zukunft ändern ?
So quasi,das man nur 2 Antworten geben kann: MP XXX Euro oder SK

Das würde die Übersicht auf der SBT Hauptseite noch ein wenig verfeinern :thumb:

Dort bekommt man dann angezeigt: MP, MP + SK, oder nur SK (wenn den schon einer geboten hat).

(Geändert von Chill um 14:18 am Sep. 6, 2005)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 14:08 am 6. Sep. 2005

Jetzt wirst du aber kleinlich :lol:
Da man ja wohl 2 Werte auf der SBT Forenseite vergleichen kann (SK & Gebot), dürfte dies wohl nicht gaaaaaaaaaaaanz so tragisch sein ;)


-- Veröffentlicht durch Henro am 13:30 am 6. Sep. 2005

jo aber man kann nicht einfachschreiben das der sk geboten wurde ... man muss den sk "bieten". im forum siehts aber erstmal so aus als wenn "nur geboten" wurde.

is sicherlich ne kleinigkeit aber : hmpf ;)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 12:32 am 6. Sep. 2005

Was denn ?
Schaut für mich soweit prima aus :noidea:


-- Veröffentlicht durch Henro am 12:27 am 6. Sep. 2005

Hier kann man gut sehen das man am SK noch was verbessern kann.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 12:08 am 6. Sep. 2005

Ja, da magst du recht haben, auf der anderen Seite trägt dies deutlich ! zur Übersichtlichkeit des verkauften Artikels und der Gebote bei.
Denn wenn sich Käufer und Verkäufer an diesen Vorgang gewöhnen und dementsprechend der Verkäufer auch alle wichtigen Fragen im ersten Posting editiert, sieht jeder unverzüglich alle wichtigen Infos auf einen Blick.
Sachen wie Laufzeit, Versandkosten, etc. gehören dort ebenso selbstverständlich rein, wie Infos zum Zustand, etc.
Alle weiteren Fragen obliegen so dem Verkäufer und er kann so davon ausgehen, daß nicht 20 Leutz reinschreiben warum er das verkauft, oder daß es den Artikel schon für XY Euro gibt, oder das die Ware XY doof ausschaut :lol:

Sicher werde ich nichts gegen Euren Willen durchsetzen und werde mir die Hinweise zu Herzen nehmen.
Aber ich möchte es auch nicht unversucht lassen, hier mal für alle Mitglieder ein wenig mehr Ordnung reinzubekommen ohne daß unsere Mods ständig im SBT Forum aktiv werden müssen.


-- Veröffentlicht durch dergeert am 11:56 am 6. Sep. 2005

erstmal mein lob für die neuen funktionen (mp und sk)

aus verkäufersicht ist es auf alle fälle schade, daß daraus so starke einschränkungen folgen; eine antwort auf eine frage innerhalb 24h habe ich bisher nicht als pushen angesehen, und alles per pm und editieren des ersten posts zu regeln ist superumständlich. bzw. ein käufer wird evtl. erst gar nicht auf die idee kommen, eine pm zu schreiben, weil er vielleicht wenig zeit hat, und angenervt ist, daß das script seinen text verworfen hat.

ich finde, der artikel sollte weiterhin im topic diskutiert werden können, denn darurch werden fragen übersichtlich für alle geklärt. und ein artikel, an dem reges interesse besteht, sollte ruhig oben stehen können, das ist kein pushen, sondern im interesse aller. umgekehrt wird es jetzt evtl. dazu kommen, daß nur noch f: und t: threads oben stehen (weil die keine pushsperre haben) und v: threads unter ferner liefen auftauchen..

vllt. sollte cheffe ja ab jetzt einige % provision bekommen um das klar zu durchblicken :lol:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 11:38 am 6. Sep. 2005

Puh, wenn andere in dem ersten Posting rumschreiben dürfen, haben wir aber nicht wirklich viel gewonnen bzw. ein ziemliches Chaos :posten: :bomb: :lol:
Für "Frage an den Verkäufer" haben wir ja die PM Funktion.

Aber vielleicht wäre es ja eine Möglichkeit, daß der Verkäufer selber entscheiden kann, ob dort jeder ohne Gebot antworten kann und somit selber entscheidet, ob dort "SPAM" erlaubt ist.
Allerdings hätten wir dann noch das Problem mit der Erkennung vom Push, denn dann möchte der Verkäufer dort ja auch antworten.


-- Veröffentlicht durch Linuxartist am 11:31 am 6. Sep. 2005

Sinnvoll wäre, wenn man die PM Anfragen ins erste Posting mit anhängt. wie es z.B. ja auch die Funktion bei ebay bei "Frage an den Verkäufer" anbietet! :)

salu2, Rick


-- Veröffentlicht durch ocinside am 11:01 am 6. Sep. 2005

Tja, auf der einen Seite haben nahezu alle Verkäufer danach gerufen, daß man nur ernstgemeinte Gebote zulassen sollte und auf der anderen Seite soll keine Einschränkung stattfinden.

Das diese beiden Meinungen schwer unter Dach und Fach zu bringen sind, ist nunmal klar, deshalb habe ich auch sehr lange über alle möglichen Situationen nachgedacht bzw. durchgespielt.

Das Ergebnis ist die Änderung, denn ich wüßte nichts, was bei Fragen gegen eine kurze PM spricht :)
Ist natürlich schade, daß die Frage beim Gebot kam (denn ohne Gebot auch keine Möglichkeit zum posten), aber wenn du dein erstes Posting editierst hat sich die Frage ja letztendlich für alle geklärt.

EDIT:
Lass uns mal schauen, wie sich das auf Dauer einspielt.
Evtl. können wir das langfristig auch dahingehend entschärfen, daß man nur nach seinem eigenen Posting nicht innerhalb von 24 Stunden pushen kann.


-- Veröffentlicht durch Henro am 10:53 am 6. Sep. 2005

hmm ... also das find ich erstmal : hmpf


-- Veröffentlicht durch ocinside am 10:51 am 6. Sep. 2005

Nee, denn Käufer können und sollen nicht im Verkaufstopic fragen, sondern per PM.
Das geht ebenfalls sehr flott und der Verkäufer kann wichtige Infos jederzeit editieren.
In deinem Fall solltest du die Laufzeit also am besten auch mit ins erste Posting aufnehmen ;)


-- Veröffentlicht durch Henro am 10:40 am 6. Sep. 2005



Fehler: Push erst nach 24 Stunden
Ausschlaggebende Gründe für Push erst nach 24 Stunden Fehler:
Zur Vermeidung von zu häufigem Push in den Verkaufs-Topics
ist ein Push erst nach 24 Stunden möglich. Bitte noch ein wenig gedulden.
Für weitere wichtige Informationen zum Verkaufs-Topic bitte wie gewohnt die
Editieren Funktion verwenden und damit die Informationen im ersten Posting ergänzen.



Super ... also wenn ich in nem zeitfenster von einer stunde (in diesem falle eben waren 5min!) auf fragen in meinem V: Topic antworte sehe ich das noch nicht als pushen !

Imo ist man dadurch als verkäufer eingeschränkt.


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 9:55 am 6. Sep. 2005

Und wieder eine Änderung. MP & SK sind jetzt FETT.:thumb:



- Tomalla -


-- Veröffentlicht durch ocinside am 7:19 am 6. Sep. 2005

@Gibtnix Das ist nur bei Verkaufstopics der Fall ;)

@oposum eine Trennung in 3-4 Unterforen ist derzeit nicht geplant.
Ich hatte zwar mal über einen Button zum Filtern der Topics nachgedacht und auch angefangen, habe es dann letztendlich aber doch verworfen.
Mal sehen, ob ich sowas nochmal gut und vor allem möglichst bequem umsetzen kann.


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 20:59 am 5. Sep. 2005

hab da mal ne Frage... wenn ich jetzt ein "Suche" Topic aufmache, macht ein MP ja recht wenig Sinn:noidea::blubb:
Ähnlich sieht es ja bei einem Wertfrage-Topic aus... Will das Script dann auch von mir, dass ich einen MP angebe? Oder ist das nur bei Verkaufstopics so?


-- Veröffentlicht durch oposum am 19:39 am 5. Sep. 2005

eine gute erweiterung für das S/B/T forum wäre wenn es 3 selbständige topics geben würde für
1. VERKAUFEN
2. SUCHE/TAUSCHE
3. ANFRAGE

so ähnlich wie bei kaltmacher -> lookie


-- Veröffentlicht durch Datenwurm am 18:45 am 5. Sep. 2005

Wirklich gut gelungen! Ein dickes Lob an unseren Admin :ocinside:

alles sehr schön übersichtlich und schnell zu erkennen (z.b.: MP und SK)


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 17:33 am 5. Sep. 2005

Ok thx :thumb:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 17:32 am 5. Sep. 2005

Doch, das geht, hatte die Regel nur ursprünglich  für alle Topics gemacht.
Ist jetzt geändert, so daß du im F: Topic wie gewohnt antworten kannst !


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 17:03 am 5. Sep. 2005

Ähhhhm kann man nun net mal mehr auf fragen im mtopic antworten ???

24std. push blablabla ....

Is ja mal megamistig :noidea:

Gruß
Hard


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 16:22 am 5. Sep. 2005

Also ich finds auch schade das man den Titel nicht ändern kann :(

Habe aber nun die Beschreibung etwas geändert woraus hervorgehen sollte das es sich um eine Preis/Inressen Frage handelt :)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 16:09 am 5. Sep. 2005

Ich denke nicht, da eine Änderung des Topic-Titels weitreichende Folgen hätte, die u.U. bei großen Topics auch sehr viel Rechnerlast fressen würden.
Das Topic habe ich nach Klärung mit dem Ersteller übrigens wieder geöffnet, da er es weiterhin nur als Preisfrage nutzen möchte.


-- Veröffentlicht durch Henro am 15:15 am 5. Sep. 2005



Warum machst du denn ein F: (Preisfragen) Topic auf, wenn du sie verkaufen möchtest ?  
Mach am besten ein richtiges VERKAUFE Topic dazu auf, damit man das direkt erkennt.
Ich mache hier mal zu.



Wäre es nicht in der nächsten update-welle auch drin das man das selbst ändern kann ?


-- Veröffentlicht durch ocinside am 12:58 am 5. Sep. 2005

Thanks :)


-- Veröffentlicht durch BurnoutHerbert am 12:58 am 5. Sep. 2005

Sehr gut gelungen,großes Lob von mir :thumb:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 12:08 am 5. Sep. 2005

Und das ist gut so, denn ernstgemeinte Fragen kann man auch per PM stellen ;)


-- Veröffentlicht durch Linuxartist am 11:23 am 5. Sep. 2005

Stümmt, weil man keinen "Senf" mehr abgeben kann...
Oder eben so easy "Nachfragen".. :(


-- Veröffentlicht durch ocolli am 10:46 am 5. Sep. 2005

Jens ... Gute Arbeit :thumb:

Allerdings werden die SBT-Threads ja ganz schön langweilig ;)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 10:30 am 5. Sep. 2005

@BH Jep, genauso ist es gedacht. Warten wir's ab, wie oft das überhaupt noch vorkommt und ob nicht doch alle lieber einen geregelten Verkauf haben möchten.
@BiBo Na ganz so schlimm wird's auch nicht werden, aber ich denke die ganzen kommenden Erweiterungen werden letztendlich auf jeden Fall für wesentlich mehr Komfort und Transparenz sorgen :)


-- Veröffentlicht durch BiBo am 10:20 am 5. Sep. 2005

lol, jens muss das sbt-forum bald ausgliedern und kann es dann an e-bay verkaufen ;-)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 10:08 am 5. Sep. 2005

ich springe lachend aus dem fenster... :lol:

aber stimmt schon, ich denke dennoch das ist ein (seltener) einzelfall. meist wird ja erst versucht den pc im ganzen zu verkaufen, und erst wenn es nicht klappt wird in einzelteilen verkauft :)

ích denke man sollte das erstmal so laufen lassen mit einem auge zur gesonderten beobachtung ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch ocinside am 9:46 am 5. Sep. 2005

@Black Genau für diesen Fall habe ich eben noch die Option offen gelassen, daß man auch mehrere Mindestpreise in einem Topic machen kann, wobei dann die Preisüberprüfung abgeschaltet wird.
Aber andereseits hat es mich schon etwas an Überwindung gekostet diese Option offen zu lassen und ich weiß auch noch nicht, ob ich es nicht doch irgendwann ganz abschaffe.
Denn letztendlich ist gerade der Fall mit dem PC irgendwie unlogisch und somit letztendlich evtl. auch unfair bzw. nicht regelt abwickelbar.

Stell dir vor, du schreibst in einem Verkaufe Topic, daß du einen PC mit XY Hardware drin verkaufst und dabei die Option bietest, auch in Einzelteilen zu verkaufen.
Dann bietet dir einer 10 Euro für den CPU-Kühler und ein anderer bietet dir 20 Euro für die CPU.
Nun bietet dir einer 1000 Euro für den gesamten PC !
Was machst du dann ?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 9:38 am 5. Sep. 2005

naja klingt logisch - wollen wir das / die scripte mal auf herz und nieren testen ;)

mal gucken wie sich das ganze verhält wenn jemand mal mehrere (kleine) artikel oder einen pc in einzelteilen verkaufen möchte da 1 topic pro teil (wenn ich es richtige gelsen habe) :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch ocinside am 9:07 am 5. Sep. 2005

Nicht ganz, ich habe dein € Zeichen durch ein Euro ersetzt, damit es bereits funktioniert ;)
Wenn du den Mindestpreis von einem Topic änderst, wo bereits ein Gebot gemacht wurde, erkennt das Script dies und erhöht somit auch den Mindestpreis für alle folgenden Gebote.
Beispiel:
Du gibst im Verkaufe Topic MP: 1 Euro an.
Einer bietet dann die 1 Euro mit Biete: 1 Euro.
Der nächste bietet 2 Euro, etc.

Du hast das Topic aber noch in einem anderen Forum laufen (wie immer Links nicht vergessen !), wo z.B. einer 10 Euro geboten hat.
Dann kannst du deinen MP: 1 Euro Preis aus dem ersten Posting einfach editieren und auf 11 Euro setzen (dies erscheint dann auch so in der Forenübersicht :) ).
Der nächste, der bieten möchte, muß dann 11 Euro bieten, ansonsten erhält er eine Fehlermeldung, daß er zu wenig geboten hat :)

Wie man an diesem Beispiel merkt, war das ganze wirklich nicht einfach umzusetzen, aber ich hoffe, daß ich keinen Fall vergessen habe.
Übrigens auch nochmal an dieser Stelle - wenn jemand mehr als einen MP: xyz Euro Preis in seinem Verkaufe Topic hat, fallen alle Gebots Regeln flach !
Das heißt, der Preis der folgenden Gebote wird nicht überprüft, da er ja auch nicht einem Artikel zugewiesen werden kann.


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 8:44 am 5. Sep. 2005

das hört sich ja alles soweit sehr gut an (und schauts auch aus) - aber wenn ich z.b. meine preise im verkaufs-topic ändere / angleiche oder einer abspringt wird dies dann automatisch durch das / ein script abgefangen oder muss ein mod manuell einschreiten :noidea:

ansonsten scheine ich mit meinem neuen topic heute morgen ja glück gehabt zu haben, alle bedingungen sind erfüllt... :blubb:

:lol:

*edit*

nanu, aus € wurde Euro - script oder manuell eingegriffen? :biglol:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 8:47 am Sep. 5, 2005)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:28 am 5. Sep. 2005

Falls Probleme bei derzeit laufenden Verkaufe Topics oder beim Erstellen von neuen Topics auffallen, bitte kurz eine PM an einen unserer Moderatoren oder eine PM an mich schicken, oder hier in das Topic schreiben.

Hier nochmal die Zusammenfassung der neuen Funktionen, die ab sofort im SBT Forum integriert sind.

  • Ab sofort ist es erforderlich im Suche/Biete/Tausche Forum eine Auswahl
    (Suche, Biete/Verkaufe, Tausche oder Preisfrage) zu treffen.
    Bitte keine zusätzlichen V:, S:, T:, etc. Angaben mehr in den Titel schreiben,
    da dies automatisch geschieht.

    Wenn man dann die Auswahl Biete/Verkaufe gewählt hat,
    gibt es weitere Neuerungen:

  • Es ist erforderlich einen Mindestpreis anzugeben (Format: MP: xyz Euro).
    Wer keine bestimmte Preisvorstellung hat, kann hierbei einfach MP: 1 Euro angeben.
    Und falls der Artikel noch in einem anderen Forum laufen sollte
    (natürlich wie immer den Link angeben), wo der Preis bereits höher gegangen ist,
    kann die MP: Preisangabe jederzeit durch editieren des ersten Postings erhöht werden.

  • Es ist möglich einen Sofortkauf Preis anzugeben (Format: SK: xyz Euro).

  • Derjenige, der auf diesen Verkauf bieten möchte, muß dies ab sofort zwingend im Format Biete: xyz Euro angeben, wobei der Preis natürlich höher als der
    Mindestpreis bzw. höher als das letzte Gebot sein muß.
    Um dem Verkäufer die vielfach gewünschte Möglichkeit zu geben,
    daß keine (zum Teil sinnlosen) Postings mehr geschrieben werden,
    ohne überhaupt ein Interesse am Artikel zu haben, kann man auf (nospam !) Verkaufs-Topics keine Postings ohne Gebot abgeben.
    Der Verkäufer sollte im Gegenzug per PM gestellte Fragen,
    die für alle wichtig sein könnten, die Informationen im ersten Posting mit der Editieren Funktion ergänzen.

    *EDIT 14.09.05*
  • schärfere Pflicht-Gebots Regeln nur mit der nospam Option !
    Nach der Umfrage zum Pflicht-Gebot bin ich jetzt Eurem Wunsch nachgekommen und habe die *nospam* Option programmiert.
    Hiermit ist es für den Verkäufer im SBT-Forum möglich, mittels dem einfachen Wort nospam oder auch *nospam* festzulegen, ob der Käufer die Möglichkeit bekommen soll, im Topic Fragen zu stellen und somit evtl. auch die ein oder andere SPAM Antwort erhält oder nicht.
    Wenn der Text nospam im Beitrag eingetragen wird, erkennt das Forum dies und läßt ausschließlich Gebote in dem Format Biete: xyz Euro zu.
    Der Käufer muß dann also zwingend ein Gebot abgeben und kann ohne ein Gebot keine Antwort geben.

    Desweiteren sieht man die nospam Option auch sofort in der SBT Forenübersicht :)
    Denkt bitte dran, daß nur mit der nospam Option überprüft wird, daß das Gebot auch wirklich richtig angegeben ist.
    Der Käufer und Verkäufer sollte also unbedingt prüfen, ob der Preis in der Forenübersicht als Gebot erscheint und kann seinen Beitrag selbstverständlich jederzeit editieren.
    Falls ein Verkäufer merkt, daß sein Verkaufstopic aus dem Ruder läuft, kann er nospam auch nachträglich noch in sein erstes Posting eintragen - ab diesem Zeitpunkt geht die Auktion wieder mit schärferen Regeln und ohne SPAM weiter :thumb:
    *EDIT 14.09.05*

  • Der 24 Stunden Push wird nun übrigens auch neben vielen weiteren
    neuen Abfragen von den Scripten abgefangen, damit unsere armen Moderatoren etwas weniger Arbeit haben und zu häufiger Push automatisch vermieden wird.
    Wenn jemand in eurem Topic antwortet, könnt ihr aber natürlich auch vorher zurückschreiben, denn das wäre kein Push ;)

  • Und damit die oben aufgeführten Funktionen auch einen weiteren Nutzen für alle Besucher haben, sieht man jetzt auch bei neuen Geboten in der Foren Übersicht den jeweiligen Mindestpreis bzw. das letzte Gebot und zusätzlich (wenn angegeben) auch noch den Sofortkauf Preis von allen VERKAUFS-Topics :):):)
    Ausgenommen sind Verkaufe Topics worin mehrere Mindestpreise angegeben sind, deshalb wenn möglich ! bitte für jeden Artikel, den ihr verkaufen möchtet, ein Topic erstellen.

    Desweiteren gelten natürlich nach wie vor die SBT Regeln, die man sich grundsätzlich vor der Nutzung des SBT Forums sorgfältig durchlesen sollte.

  • Alle neuen Funktionen erklären sich aber imgrunde von selbst,
    da fehlerhafte Eingaben in VERKAUFE Topics umfangreich abgefangen werden und mit einer kleinen Hilfe erläutert sind.
    Falls dennoch Probleme oder Fragen zu den neuen Funktionen auftauchen sollten, helfe ich selbstverständlich gerne weiter, bzw. zu den allgemeinen SBT Regeln helfen auch gerne unsere Moderatoren wie z.B. Blade1972, Tomalla, ErSelbst, etc. weiter :)

    Sonstiges zum Forum:
    Es gibt in der nächsten Zeit auch noch ein paar weitere Updates, die euch das Leben im Forum (vor allem im SBT Forum) etwas einfacher und angenehmer gestalten sollen, allerdings kann ich den genauen Veröffentlichungstermin noch nicht 100%ig abschätzen.

    Da die oben aufgeführten Änderungen mal wieder ca. 100 Programmierstunden gefressen haben, möchte ich euch an dieser Stelle nochmal bitten, unser kostenfreies Forum durch den regelmäßigen Besuch unserer Sponsoren zu unterstützen.
    Denn nur glückliche Sponsoren werden uns auch weiterhin dauerhaft unterstützen :thumb:
    Vielen Dank für die Unterstützung :godlike: und weiterhin viel Vergnügen im Forum ;)


  • OCinside.de PC Forum
    © 2001 - 2019 www.ocinside.de