T-Ray Kamera kann durch Nebel, Mauern und Kleidung sehen

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- News
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=8

--- T-Ray Kamera kann durch Nebel, Mauern und Kleidung sehen
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=8&topic=275

Ein Ausdruck des Beitrags mit 16 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 6 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 29.94 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch PCMBlade am 2:37 am 3. Juli 2002

dann geht bestimmt eine mega :discuss: los die dann mit einer :boxing: weiter geht um dann hoffendlich irgendwann spaeter mit :sex: besaenftigt werden kann


:lol:


-- Veröffentlicht durch Ratber am 2:32 am 3. Juli 2002

Ganz einfach.

Gackern und Flattern ;)


-- Veröffentlicht durch PCMBlade am 2:10 am 3. Juli 2002

sowas koennte mir auch gefallen :lol:
was dann nur meine frau sagt wenn die das rausbekommt das ich eigentlich keine doku ueber freilaufende huehner drehe sondern ueber "HUEHNER" :lol:


-- Veröffentlicht durch jogoman am 10:26 am 19. Juni 2002

jo :lol:


-- Veröffentlicht durch Ratber am 10:17 am 19. Juni 2002

Ja oder gut ausweichen können :lol:


-- Veröffentlicht durch jogoman am 8:07 am 19. Juni 2002


Zitat von Ratber am 15:34 am Juni 16, 2002
Ich mach das immer so das ich hingehge und einfach drunterschaue :lol: ;)



:lol: :lol: - da spart man gleichmal das geld für die kamera und kann es in einen billigeren eisbeutel investieren!!!! :lol:


-- Veröffentlicht durch Ratber am 15:55 am 16. Juni 2002

@MCSlash

Wie gesagt ist es der Infrarotbereich der diesen Effekt hervorruft.
LCD-Sensoren bzw. Optohalbleiter sind sehr Infrarotempfindlich.

@Strix

Du hast sicher mal was vom Elektrischen Feld gehört das jeder Lebende Kürper abgibt ?

Dieses und der Umstand das Jedes Objekt (Organisch oder Nichtorganisch) in Arbeit (Atomare schwingung) ist läßt dieses Spezielle Frequenzband interessant werden da es eine Durchleuchtung oder Abtastung ohne Strahlung ermöglicht.

Das ganze ist eine Mischung aus (Natürliches) Superlow-Infrarot und Ultraschalltechnik.

Die T-Wellen und ihre besonderen Eigenschaften sind schon länger bekannt.

Was neu ist ist das man mittlerweile einen Chip hat der es erlaubt Bilder zu empfanngen.


-- Veröffentlicht durch Marodeur am 15:52 am 16. Juni 2002

eigentlich









:lol:


-- Veröffentlicht durch MCSlash am 15:45 am 16. Juni 2002

knürstel: Wir haben so nen camcorder.

Aber so richtig durchsehen kann man da auch nicht. Es hält auch ein bisschen vom Stoff ab. Aber man erkennt dann wirklich mehr!!! Vorallem, wenn der bikini nass ist!

Aber eigentlich benutze ich das ja für dunkelheit.


-- Veröffentlicht durch Strix am 15:39 am 16. Juni 2002

[...]Scientists say T-rays are emitted by pretty much everything. They come from "the human hand, an envelope, someone with clothes on or a comet," says Geoff McBride, who works on Star Tiger, the British project.[...]

Was sind diese T-Rays? DIE MACHT?


-- Veröffentlicht durch Ratber am 15:34 am 16. Juni 2002

Ich mach das immer so das ich hingehge und einfach drunterschaue :lol: ;)


-- Veröffentlicht durch Malone am 15:32 am 16. Juni 2002

Oh man wer hat noch nicht davon geträumt gewissen Personen

Weiblichen Geschlechts mal durch die Kleider schauen zu

können. :wink:


-- Veröffentlicht durch Ratber am 15:29 am 16. Juni 2002

Ja die Spanner in Japan sind bekannt :lol:

Bei der Sonny lag es wohl eher an der besonderen Infrarotempfindlichkeit.

Die T-Cam ist eher ne Radarcammera


-- Veröffentlicht durch knuerstel am 12:52 am 16. Juni 2002

Ey Rather, ich kenne das von den Sony Camcordern. Die hatten ein System mit Namen Nightshoot um die Aufnahmen zu verbessern bei Dunkelheit. Das hatte aber noch einen anderen Vorteil, angeblich konnte man damit durch Kleidung gucken(z.B.: BIkinis, also dünne Kleider). Die hatten sogar mal nen Test bei SternTV. Ist aber schon lange her. Auf jeden Fall musste man die Kamera in Japan vom Markt nehmen :biglol:


-- Veröffentlicht durch Oscar31600 am 6:01 am 16. Juni 2002

:lol::lol::lol::lol::lol::lol:


-- Veröffentlicht durch Ratber am 5:03 am 16. Juni 2002

Naja,gehört zwar nicht direkt hierhin aber ich fand es recht interessant..

----------
Derzeit wird über ein Britisches Wissenschaftsprogramm eine Kamera entwickelt, die so empfindlich ist, dass sie Nebel, Mauern und Kleidung durchleuchten kann.

Die Kamera mißt eine universelle Wellenform an, die von nahezu allem abgestrahlt wird.  
Dabei handelt es sich um Terahertz-Wellen, kurz T-Rays genannt.

Diese Kameras werden zukünftig auch auf Flughäfen und in der Medizin nützlich sein.

Ein Prototyp bewies bereits die Fähigkeit, durch die Kleidung von Personen zu schauen.  
So kann man versteckte Waffen schnell finden, sowie den Körper der Person genau erkennen. Die Details sind besser zu erkennen, als bei Infrarotkameras.
Die Kamera soll in zwei Jahren ausgereift sein. Als erstes soll sie die Atmosphäre untersuchen.
--------

Hier noch nen Link dazu.

www.space.com


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de