PC per HDMI an TV

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Hardware
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=4

--- PC per HDMI an TV
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=19973

Ein Ausdruck des Beitrags mit 11 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 18:31 am 29. April 2013

seit dem ich auf Full RGB umgestellt habe, keine Probleme mehr :thumb:


-- Veröffentlicht durch Judgi am 20:18 am 23. April 2013

Kakyo hat die 5te möglichkeit vergessen zu erwähnen: Neuen Fernsher kaufen^^ ( hab "Qualität" in meinem Wohnzimmer-PC und nen Pana dran und noch nie Probleme):lol:

ne im Ernst mal: ich würde mal nen anderes HDMI-Kabel probieren (mit hoher Schirmung!) - und verschiedene Eingänge testen...


-- Veröffentlicht durch plasi am 20:37 am 22. April 2013

Ist das Kabel inordnung ?


-- Veröffentlicht durch KakYo am 14:10 am 29. März 2013

Wenn ich meinen Arsch von der Couch bewegen müsste um nen Film zu schauen, würde ich schon nicht mehr von Qualität sprechen;) Es ist nichtmal die Minimalanforderung - ein Bild auf den Fernseher zu bringen, gegeben;)
Aber da hat wohl jeder andere Vorstellungen.

(Geändert von KakYo um 14:10 am März 29, 2013)


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 11:04 am 29. März 2013

hatte ein ähnliches HDMI Problem bei der 6850 und selbst jetzt bei der 6870 tritt es auf, wenn ich Bsp TV schaue und nebenbei den PC starte, später dann umschalte, sagt der TV kein Signal, manchmal reicht es den HDMI Stecker am PC rein raus, manchmal muss ich sogar neu starten..
AMD scheint da echt Probleme zu haben, trotzdem kein Grund (@KakYo) von Qualität auf Nvidia zu wechseln :lolaway:


-- Veröffentlicht durch MisterY am 12:51 am 28. März 2013

beim booten von windows! der Biosscreen läuft einwandfrei.


-- Veröffentlicht durch KakYo am 12:45 am 28. März 2013

bezüglich 3:
Manche ATI Karten können auch Ton über DVI übertragen mit dem beiliegenden DVI/HDMI-Adapter:)

Wenn es schon beim booten passiert, wird 1+2 vermutlich nicht helfen


-- Veröffentlicht durch MisterY am 12:30 am 28. März 2013

@OCInside: total sporadisch. mal beim booten, mal nach X Minuten, mal gar nicht, mal beim runterfahren

@ KakYo: okay, 1 und 2 ist ne möglichkeit, 3 fällt wegen fehlender ton übertragung seitens DVI weg und 4. auch ;)


-- Veröffentlicht durch KakYo am 11:20 am 28. März 2013

So nen Fehler tritt auf wenn die Graka von RGB auf YcBcR709 umschaltet (rosa) und dann wieder zurück auf RGB (grün) weil die ATIs Probleme mit der Erkennung von manchen TVs haben (hatte dieses Phänomen mal mit nem billigen LG, am Pana Plasma nicht). Lösungsvorschlag wäre:

1. Im CCC Rechtsclick aufn TV -> Config -> auf "FullRGB" umstellen und nicht auf Auto
2. PC Modus nutzen falls der TV sowas hat
3. DVI-HDMI Adapter nutzen
4. Eine Nvidia Karte kaufen;)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 20:56 am 27. März 2013

Kannst du etwas einkreisen, wann es ungefähr auftritt ?
Wenn es nur bei Videos ist, sind es vielleicht die Video Farbeinstellungen oder Gammakorrektureinstellungen, wenn es nur bei einem oder mehreren Spielen auftritt, könnten es die Programmeinstellungen sein.


-- Veröffentlicht durch MisterY am 20:41 am 27. März 2013

Hi,

Ein sehr nettes Mädel (:thumb: ) hat ein Problem: wenn man die HD3450 per VGA an den Flat-TV anschließt, ist alles Super. Per HDMI auch soweit, nur irgendwann schaltet der das Bild auf knallig bunt (Rosa Grün) um. Woran liegt das? Catalyst ist neu, Kabel ist in Ordnung. Hab gelesen, dass evtl im Catalyst statt RGB YUV oder YCbCr eingestellt sein könnte. Aber warum schaltet er dann so sporadisch um?


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de