Fernseher mit DVD Player über Digitales Audio Kabel verbinde

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Hardware
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=4

--- Fernseher mit DVD Player über Digitales Audio Kabel verbinde
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=19212

Ein Ausdruck des Beitrags mit 16 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 6 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 29.94 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch naKruul am 17:34 am 19. Okt. 2008

also auch scart nehme ich mal an, dann kannst du es vergessen. es sei den der reciever hat einen digitalen tonausgang


-- Veröffentlicht durch frischfleisch am 17:24 am 19. Okt. 2008

Hängt via Satellit Analog...


-- Veröffentlicht durch naKruul am 14:38 am 19. Okt. 2008

das kommt drauf an, was das universum teil aus dem signal vom fernseher macht. bei stereo kann mein AVR das signal auch einfach aufpolieren und sogar bis zu 7.1 drauß machen...

jetzt wäre noch die frage, wie dein fernseher am kabelnetz hängt. bei analogem kabelsignal wird eh keine DD spur mitgesendet, das funktioniert nur bei DVB-C


-- Veröffentlicht durch frischfleisch am 13:37 am 19. Okt. 2008

OK! Ich habs...

Ich musste auf "Video" auf der Fernbedienung des Players drücken, das konnte ich aber auch nicht wissen, ich danke euch für die Super Hilfe!

Aber der CENTER Lautsprecher geht nur, wenn auch DD 5.1 vom Fernseher kommt odeR?

(Geändert von frischfleisch um 13:39 am Okt. 19, 2008)


-- Veröffentlicht durch frischfleisch am 11:36 am 19. Okt. 2008

Jean Luc, ja der Universum hat beides: Digital in und Digital out, liegen beide nebeneinander, links ist in rechts ist out...


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 10:48 am 19. Okt. 2008


Zitat von naKruul um 22:37 am Okt. 18, 2008
.....meinetwegen CD oder AUX oder whatever



Denke auch, dass es über AUX, LINE IN,.... gehen müßte.
(Falls es überhaupt geht).

Ist das definitiv ein Digital IN und nicht vielleicht ein Digital OUT, an dem Universum-Teil ??


-- Veröffentlicht durch naKruul am 22:37 am 18. Okt. 2008

doch kann ich, aber mit sicherheit steht in der anleitung, wie du den opt. digitaleingang auswählen kannst. ich schätze mal, das er einfach parallel zu einer anderen eingangsquelle liegt, meinetwegen CD oder AUX oder whatever


-- Veröffentlicht durch frischfleisch am 22:35 am 18. Okt. 2008

Wenn du lesen würdest, würdest du sehen, dass ich in der Anleitung nichts finden konnte! :thumb:


-- Veröffentlicht durch naKruul am 22:15 am 18. Okt. 2008

RTFM


-- Veröffentlicht durch frischfleisch am 21:19 am 18. Okt. 2008

Ja das ist richtig, nur wie wähle ich den Input am DVD Receiver...?

angeschloßen ist der Player via Scat Kabel


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 21:04 am 18. Okt. 2008

Wie hast Du den DVD-Player an den Fernseher angeschlossen ?

Edit: Hab gerade bemerkt, dass dieses Universum-Teil, so eine DVD/Receiver-Kombination ist, ist das korrekt?

Dannn müßtest Du einfach am TV an den Digital Out (und im Menü die internen Lautsprecher deaktivieren), und am Receiver in den Digital
IN, falls vorhanden.
Dann müßte man am Receiver den entsprechenden Input wählen.

(Geändert von Jean Luc um 21:10 am Okt. 18, 2008)


-- Veröffentlicht durch frischfleisch am 20:44 am 18. Okt. 2008

Ja das hat er, einen DIGITAL AUDIO AUSGANG (OUT)


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 19:56 am 18. Okt. 2008


Zitat von frischfleisch um 17:25 am Okt. 18, 2008
....Ich habe also das Kabel an den Digital Audio ausagang am Fernseher gesteckt und das andere in den Digital Audio In des DVD Players....


:noidea:
Wenn überhaupt, dann vom Digital Audio Out des DVD-Players in den Digital IN des TV´s und dann nochmals  weiter an das Soundsystem (Receiver,...)

Oder einfach vom DVD-Player zum Soundsystem, ohne TV.
Dann kannst Du DVD-Filme über das Soundsystem hören (also mit Dolby Digital).
Und evtl. den Fernseher per Cinch an das Soundsystem (oder hat der TV, tatsächlich einen Digital-Ausgang ??)


-- Veröffentlicht durch frischfleisch am 19:35 am 18. Okt. 2008

Wo soll ich das gucken? Im Menü, oder hinten am Fernsehen? (SPDIF)


-- Veröffentlicht durch Hitman am 18:45 am 18. Okt. 2008

Guck mal nach ob es in beiden Geräten die Option SPDIF gibt. Beim Fernseher musst du evtl. den SPDIF Ausgang setzen und beim DVD-Player den Eingang freischalten. Ansonsten kommt nichts.

Bei mir musste ich im DVD Player den Toslink aufschalten (On).


-- Veröffentlicht durch frischfleisch am 17:25 am 18. Okt. 2008

Hier mal mein aktuelles Problem.

Ich wollte mir vor kurem eine Anlage kaufen, weil ich gerne auch mal Ton vom Fernseher über Soundsystem hören wollte.

Er gab mir den Ratschlag ein Digitales Audio Kabel (Toslink) zu kaufen, das kam heute. Ich habe also das Kabel an den Digital Audio ausagang am Fernseher gesteckt und das andere in den Digital Audio In des DVD Players.

In der Anleitung des Fernsehers (LG 50PC55) steht, dass im Menü den Ton über TV-Laufsprecher deaktivieren muss. In der Anleitung des DVD Players (universum DVD-DR 4050) steht nur, dass es möglich ist Audio von anderen Geräten wiederzugeben.

Es passiert allerdings nichts. Kabel ist neu und vorne kommt auch ein Laserstrahl an. (weiß nicht wie ich es nennen soll)

Ich bin da absoluter neuling, muss ich noch was im DVD Player einstellen?
Danke


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de