Welchen Lüfter für Barton 2500+ (166) ???

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Hardware
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=4

--- Welchen Lüfter für Barton 2500+ (166) ???
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=15859

Ein Ausdruck des Beitrags mit 9 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 3 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 14.97 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch timboard am 12:14 am 25. März 2006

wo wir grad bei lüftern sind:

mein cpu-fan hat in "speedfan 2.48" teilweise unmöglich hohe rpm´s, die auch noch ständig ungewöhnlich schnell und häufig wechseln.

weiß evtl. jemand was das bedeuten soll ?


-- Veröffentlicht durch ErSelbst am 9:50 am 21. März 2006


Zitat von timboard um 2:36 am März 21, 2006
alles klar!

(ich denke mal, du beziehst dich dabei auf die MX-1 !?)

hab bisher immer nen flachen, leichten schraubenzieher genommen - zwar sehr vorsichtig - aber evtl. war das der grund für das unerwartet frühe dahinscheiden meiner alten cpu ... , da ich bestimmt mal mit dem metall auf das "die" (wenn es das ist, was ich meine) gekommen bin.

    - das "homer´s brain" hab ich mir nicht ohne grund ausgewählt -

Wenn du ins Die nicht mitm Schraubendreher "reischneidest" sollte da nix passieren ;)


-- Veröffentlicht durch timboard am 2:36 am 21. März 2006

alles klar!

(ich denke mal, du beziehst dich dabei auf die MX-1 !?)

hab bisher immer nen flachen, leichten schraubenzieher genommen - zwar sehr vorsichtig - aber evtl. war das der grund für das unerwartet frühe dahinscheiden meiner alten cpu ... , da ich bestimmt mal mit dem metall auf das "die" (wenn es das ist, was ich meine) gekommen bin.

    - das "homer´s brain" hab ich mir nicht ohne grund ausgewählt -


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:02 am 20. März 2006

Die ist sehr gut (im Test sogar 1 Grad besser gwesen als AS5), nur leider recht zäh und daher nicht so leicht aufzutragen. Nimm eine Plastikkante o.ä. um sie zu verstreichen.


-- Veröffentlicht durch timboard am 22:27 am 20. März 2006

also, ich hab ihn !

"MX-1 Paste" wird mitgeliefert - ist die ok, oder soll ich lieber extra welche kaufen ?




-- Veröffentlicht durch timboard am 22:16 am 20. März 2006

ach so: wärmeleitpaste ...

habe ich nur noch die von dem alten lüfter.
standard - TITAN "silver crease" oder so ?!

sind diese vorgeklebten wlp-pads eigentlich mist ?


-- Veröffentlicht durch timboard am 22:12 am 20. März 2006

danke - dann werde ich jetzt gleich beruhigten gewissens zuschlagen!

wofür stehen "wlp" + "sig" ?


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 21:47 am 20. März 2006

also den artic cooling kannste ruhigen gewissens nehmen - ist leise und sehr günstig was das leistungsverhältnis angeht.

habe davon auch 2 stück im betrieb gehabt und etwas oc´ing geht da auch noch, vorausgesetzt du hast vernünftige wlp;)


-- Veröffentlicht durch timboard am 21:24 am 20. März 2006

hallo,

habe hier jede menge günstige ebay-angebote für den

 "Artic Cooling Copper Silent 3"   (nur 10,- euro!)

soll angeblich bis 3400+ reichen (kupfer-kern vorh.) und sehr leise sein (18 - 20 dba / 1,0 sone), bin aber durch den preis etwas verunsichert, oder ist der OK für meine cpu ?!

cpu wird vorraussichtlich nicht / oder nur geringfügig übertaktet.

kann mir jemand sagen, ob das teil gut ist / dafür ausreicht ?
danke!


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de