welches board für s.939 mit agp?welchen ram dafür?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Hardware
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=4

--- welches board für s.939 mit agp?welchen ram dafür?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=13932

Ein Ausdruck des Beitrags mit 12 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch NightRider am 19:01 am 6. Juli 2005

^naja ma sehn
wenn mir mein bekannte günstig nen 1t auftreiben kann dann werd ich den nehmen(oder die falls ein kit)

danke


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 18:05 am 6. Juli 2005

also um mit einer 2T Konfig an die Performance einer 1T Konfig ranzukommen musst du den Ram nicht selten ~40-50 MHz höher takten. ganz genau weiß ichs aber nicht, ich hab noch keine Tests dazu gemacht;)


-- Veröffentlicht durch NightRider am 17:43 am 6. Juli 2005

macht es denn einen großen unterschied ob 1t oder 2t(naja anscheinend schon sonst wäre ja nicht geschrieben worden, dass es unheimlich wichtig wäre)

denn 1gb 1t is ja nicht grad billig


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 17:25 am 6. Juli 2005

ja genau, die letzte Zahl ist die Command Rate:thumb:


-- Veröffentlicht durch NightRider am 17:23 am 6. Juli 2005

wow
das hilft mir hier alles schon sehr weiter-also bigges dankschö!:godlike:

die command rate ist meistens die zuletzt geschrieben zahl bei den latenzen richtig?
bsp:
2,5-3-3-1
die 1 is dann die command rate,ne?


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 16:41 am 6. Juli 2005


Zitat von NightRider um 15:40 am Juli 6, 2005
hab ich das jetzt richtig verstanden, dass die latenzen vom ram bei 64er-systemen nicht sehr wichtig ist und, da es ja keinen asynchronen ramtakt gibt es zum ocen auch egal ist ob der ram jetzt mit 210mhz oder 250mhz läuft, richtig?

thx



->Latenzen sind beim A64 nicht sonderlich wichtig, aber die Command Rate (1T/2T) ist mega-wichtig!:thumb:

->Synchron/Asynchron gibts nicht mehr, da der Speichercontroller in der CPU sitzt und der Ram-Takt durch einen Teiler bestimmt wird, durch den der CPU-Takt geteilt wird. Dafür ist der Referenztakt/HT-Takt aber völlig bedeutungslos

->egal ist der Ramtakt sicher nicht, je schneller desto besser (klar...). aber fürs Vorgehen beim OCen ist er nicht von Bedeutung, es wird ja nur ein anderer Teiler gewählt, wenn er kleiner bzw. größer ist

:thumb::ocinside:


-- Veröffentlicht durch NightRider am 15:40 am 6. Juli 2005

hab ich das jetzt richtig verstanden, dass die latenzen vom ram bei 64er-systemen nicht sehr wichtig ist und, da es ja keinen asynchronen ramtakt gibt es zum ocen auch egal ist ob der ram jetzt mit 210mhz oder 250mhz läuft, richtig?

thx


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 11:38 am 6. Juli 2005

also wenn du auch defintiv ne neue GraKa kaufen willst, würde ich mal über PCIe nachdenken...

der eigentliche Unterschied zwischen 3000+ und 3200+ ist der Multi. der 3000+ kann bis max. Multi 9, der 3200+ bis max Multi 10.
wenn du aber den Referenztakt nach oben schraubst, wird ein großer Multi aber ehr selten gebraucht..;)

Einen "asynchronen" Ramtakt gibt es ja nicht beim A64, von daher ist es auch egal, ob der Ram nun mit dem 200 MHz Teiler (was dann "synchron" wäre) oder mit irgend nem anderen betreibst, was bei höheren referenztakten fast unumgänglich ist.

Wie das mit den ganzen Takten beim A64 ist kannst du in meinem OC Guide genau nachlesen (findest du im AMD OC Bereich)


-- Veröffentlicht durch Hauke am 11:22 am 6. Juli 2005


Tach, also ich will ja auchn mobo mit AGP,
ich werde mich wahrscheinlich auch fürs

MSI K8N Neo2 Platinum

entscheiden
ein freund von mir hat das,
damit kannste gut ocen,
oder es auch sein lassen
und es funst trotzdem supi :thumb:

als ram nehm ich den hier vonn G.E.I.L.

www.alternate.de

Der hier is zwar Besser, aber auch entsprechend teurer!

www.alternate.de

Ps: Will 2 Gigabyte nehmen, sonst hätte ich auch den OCZ Ram genommen!!!


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 10:49 am 6. Juli 2005

jo, gibt schon viele Antworten dazu

als erstes die Frage was is "nen bissl oc?"

ich würde ja sagen die günstigste Alternative wäre nen Gigabyte mit NF3 Ultra Chipsatz
zum oc is das MSI K8N Neo2 Platinum natürlich besser geeignet...

beim RAM sollteste ma schaun obde 2x512MB bekommst, kostet ja nicht die Welt, gibts schon für unter 150€ (OCZ z.B. die guten mit 2-2-2-5)
mit 512Mb würde ich nicht anfangen, sollten schon 1GB sein

ob nu 3000+ oder 3200+ is nicht sehr wichtig, kannst ja den HT hochdrehen
wenn dein RAM sch****e is wäre nen 3200+ besser da du den RAM da länger Synchron mithalten kannst

jo, und wenn dann die 6800GT kommt sollteste das NT wechseln, kannst aber trotzdem ma probieren ob klappt....


-- Veröffentlicht durch ocinside am 9:38 am 6. Juli 2005

Ich verschiebe es mal in Hardware, obgleich wir ja auch ein Sticky dazu haben ... :readit:


-- Veröffentlicht durch NightRider am 17:34 am 5. Juli 2005

hi
hab jemanden gefunden der mir günstig pc-komponenten beschaffen kann, daher hab ich mich dazu entschlossen neue cpu+mobo+ram zu kaufen.
ich denke ma sockel 939 ist die richtige entscheidung
ich suche ein board mit agp

hab schon viel gutes über das msi k8n neo platinum und das neue dfi nf3 gelesen
welches sollte ich nehmen?
will nicht allzuviel ocen
ein gemoddetes bios kommt für mich nicht in frage wegen der garantie

beim ram bin ich mir unsicher
-lieber gute timings und hohes oc-potenzial bei 512mb
-oder nen günstigen ram mit net so dollen timings und schlechtem oc dafür aber 1024mb

was denkt ihr wäre sinnvoller?

es ist hauptsächlich eine spiele-pc
als graka wird übergangsweiße ne 9550se verwendet und später ne 6800gt reinkommen

als cpu werde ich nen 3000+ oder nen 3200+ reinhängen
wie groß ist der unterschied zwischen den beiden?


danke leute
wär toll wenn ich schon schnell antworten bekommen würde
such jetzt schon seit ner woche im inet rum um mich zu entscheiden...^^
tschau

edit:
glaubt ihr ein 400watt nt von anscheinend noname(da steht stability power drauf und ist rot weis(also die verpackung) reicht ohne die 6800gt aus?
und was denkt ihr wäre für diese kombo (ohne 6800gt) ein guter preis?

(Geändert von NightRider um 17:41 am Juli 5, 2005)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de