Asus A7V333

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Hardware
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=4

--- Asus A7V333
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=13475

Ein Ausdruck des Beitrags mit 13 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 5 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 24.95 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 15:16 am 4. Mai 2005

k werde ich auf jedenfall mal testen und das ergebnis hier posten fretag gehts los soll ich noch NB-kühler besorgen ? der soll bei ihm jetzt schon 49grad habn ?

achso noch ne andere frage wie siehts mit den spannungen aus ram cpu Nb  ?


-- Veröffentlicht durch thepunk am 15:15 am 4. Mai 2005

auf jeden fall ma :respekt: @ beo.
aber das die plattencontroller da noch lesbar geschrieben haben...
unheimlich...


-- Veröffentlicht durch profigimp am 15:06 am 4. Mai 2005

Genau das is noch ein Problem.. da kein nForce 2 chipsatz drauf is sind Pci und agp takt nich gefixt.

Aber probieren geht über studieren :biglol:

Ich denk du kannst mal probieres. vielleicht gehen ja 200 fsb.

Bei meinem gehen ja auch bis 240 (mehr noch nich getestet) und es is nur für 200 ausgeleft :thumb:


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 15:06 am 4. Mai 2005

das ja fett wenn das geht dann gute nacht


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 14:59 am 4. Mai 2005

jaaa, der AGP und PCI Bus waren schon jenseits von gut und böse, das geb ich ja zu, aber meine Karten hams mitgemacht


-- Veröffentlicht durch thepunk am 14:55 am 4. Mai 2005

willst du mich verschaukeln?
das is doch nich das brett, oder?
das hatte doch feste teiler...
oder war mein damaliges ram am ende...


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 14:50 am 4. Mai 2005

lol, 180


-- Veröffentlicht durch thepunk am 14:48 am 4. Mai 2005

ähhh sorry. habe mich vertan. 166 war ja noch drin. ab 180 oder so gabs dann die probs.


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 14:36 am 4. Mai 2005

ich weiß gar nich was ihr wollt?
Beb vergleichbares ASRock Board mit KT333 Chipsatz lief bei mir mit FSB 216, also nu zieht das ma ni indn Dreck
zum kaufen nich zu empfehlen, aber wenns schonma da is ruhig ma brutal hochziehn und schaun was geht

achja, dem Chipsatzkühler hatte ich aber entfernt, schön mit AS V wieder draufgemacht und von links nach rechts blasend 2 60er am Chipsatzkühler angebracht da der echt schweineheiß geworden ist und Kühlung für jedes MHz FSB enorm wichtig war!


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 14:33 am 4. Mai 2005

fsb von 166 soll ich einstellen ?


-- Veröffentlicht durch profigimp am 14:29 am 4. Mai 2005

Das Board is zum ocen nich so empfehlenswert wie diverse abits oder z.B. das a7n8x-e deluxe und ich würd halt ausprobieren. ;)

Der chipsatz von dem Board is eigentlich she**

Musst halt probieren ob du den 2400er mit fsb 166 laufen lassen kannst. Viel mehr fsb dürfte auf dem board nich zu machen sein. :sad:


-- Veröffentlicht durch thepunk am 14:27 am 4. Mai 2005

nur bedingt. war mal meins.
fsb is nich entkoppelt, d.h. ab ca. 140 wirds gefährlich (datenverlust auf den platten). wenn der multi frei ist, kann bischen was gehen.
war aber mal kein schlechtes board.
nforce ist aber welten schneller.
boardwechsel mit sonst identischen einstellungen hatte mir ~3000 3dmarks01 gebracht. fand ich ganz geil.


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 14:21 am 4. Mai 2005

hi jungs habe mal ne frage nen kumpel von mir hat nen asus a7v333 und nen xp 2400 + t-bred "b" soviel ich weiß eigent sich dieses board hier dafür ?


 
The A7V333 incorporates VIA® KT333 chipset to support AMD® socket A processors and high-bandwidth PC2700 DDR (double data rate) memory.
Loaded with additional features such as ATA133 RAID, USB 2.0 and 1394 ports, 6-channel hardware audio, as well as innovative ASUS thermal protection technologies, the A7V333 delivers optimum performance and value.



THX :godlike:


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de