PC startet nicht

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Hardware
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=4

--- PC startet nicht
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=4&topic=13375

Ein Ausdruck des Beitrags mit 50 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 17 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 84.82 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 20:26 am 25. April 2005

für mich sieht das eher wie nen 24 auf 20 pin adapter


-- Veröffentlicht durch Zimmi754 am 15:01 am 25. April 2005

:moin:

Hey Yogi was hälst du von dem hier ?? Und dan kaufst du dir nen neues NT


das ist ein 20 auf 24 pin adapterkabel hol dir das mal

(Geändert von Zimmi754 um 15:03 am April 25, 2005)


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 17:00 am 24. April 2005

naja hab mal alles ausgebaut naja hab versucht ein minimalsys. aufzubauen naja hatte dann noch NT , mainboard cpu rams reicht das ?
hatte beim einschalten das gleiche prob wie immer :(


-- Veröffentlicht durch Laude am 11:50 am 24. April 2005

Eine weitere Besonderheit in diesem Zusammenhang bildet die Speisung des nötigen Stroms. Die Hauptquelle besitzt dazu einen BTX Stecker, der neben dem üblichem 12V-ATX Stecker von 2 weiteren Moltex Steckern unterstützt wird, wie sie bei Festplatten und Floppy- Laufwerken üblich sind. Die beiden letztgenannten finden ihren Platz zwischen der CPU und dem 16x PCIe Slot zur Linken und sollen die PCIe Leitungen auf dem Board unterstützend mit Strom beliefern. Daraus folgt auch, dass ein Netzteil mit einem entsprechendem BTX Anschluss benötigt wird. Von ATX nach BTX Adaptern rät DFI dabei ab.

Quelle http://www.tweakpc.de/hardware/tests/mb/dfi_lanparty_nf4_sli_dr/s02.php


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 11:31 am 24. April 2005

okey das wird wohl das beste sein :(


-- Veröffentlicht durch profigimp am 11:27 am 24. April 2005

:moin:

Am besten wärs du gehst ma mit dem ganzen Rechner zum Händler deines Vertrauens.

Die haben alle mögliche HArdware da und da musst du nich zum testen direkt ein neues NT kaufen.

Die werden dann alles mal durchchecken (minimalkonfig. etc)

Dann wird man schon sehen ob's am NT lag oder an was andrem:thumb:


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 11:22 am 24. April 2005

nee eigentlich nicht habe die jumper kontrolliert sind alle ok eben meinte doch jemand man bräuchte nen adapter für den 24 pin anschluß den habe ich aber nich ist das eventum ?ell das proble


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 11:19 am 24. April 2005

der traut sich was

weil so wie ich das gelesen und verstanden hab müsste es gehn

kann es nch noch was anderes sein, ausser das NT?

vielleicht was falsch gejumpert, oder so?


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 11:18 am 24. April 2005

was soll damit sein der steckt auf dem board geht aber trotzdem nicht


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 11:16 am 24. April 2005

sieht ganz danach aus

was is nu mit dem 12V Connector für die CPU?


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 11:12 am 24. April 2005

ehm jungs bei netzteilen wenn da steht atx 2.0 heißt das dann , daß es 24 pin hat ?


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 11:12 am 24. April 2005

so wie ich das grade im Manual gesehn hab is der 4 Pin Festplattenstecker nur nötig wenn du 2 GraKas nutzt

da gibt es direkt am ATX Connector noch nen Quadratischen Connector für die 12V Versorgung der CPU, steckt der auch drin?


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 11:03 am 24. April 2005

joa dann muss ich mir erstmal eins kaufen ;)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 11:03 am 24. April 2005

reingerammt :eek: na hoffentlich richtig rum

tjooo, schwer zu sagen, teste einfach ma mit nem ATX 2.0 NT aus


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 11:02 am 24. April 2005

also hab ihn reingerammt aber also ich ihn einschalten wollte wieder keine reaktion nur kurzes zucken alles wie sonst auch


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 11:00 am 24. April 2005

na dann mach!
und erzähl was passiert!


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 10:59 am 24. April 2005

nee da is noch ncihts drinnen


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 10:59 am 24. April 2005

ja dann steck da was drauf und schau obs läuft

oder haste da schon einen reingesteckt?


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 10:57 am 24. April 2005

so im handbuch steht , nur folgendes 5V / 12V (HDD-type)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 10:55 am 24. April 2005

jep, den meinte ich


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 10:54 am 24. April 2005

ehm also du siehst doch sicherlich den 4 pin schluß da auf dem mainboard auch an nem laufwerk, fstpladde , grafikkarte dran ist da schaue ich mal ob was im  steht


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 10:50 am 24. April 2005

jo, entwerde NT, oder du hast nen Stecker vergessen anzustecken

der Festplattenstecker steckt ja hoffentlich mit drauf?

ansonsten scheint das 485W Enermax auch ganz nett zu sein, nur da würde ich die 3 Strippen zum Lüfter anschließen vermissen


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 10:49 am 24. April 2005

hat das 24 pin ? oder würdet ihr vielleicht sogar nen 500W NT von ner anderen firma empfehlen oder wo bekommt man solche adapter und meint ihr das prob könnte nur noch das NT sein für erscheint es logisch alles andere hab ich ausgebaut und geht trotzdem nicht :(


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 10:46 am 24. April 2005

keine Ahnung, ließ dir doch ma die Anleitung durch wann da was stecken muß, und wann nich

und dann hol dir von mir aus das 470W NT von be quiet!


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 10:45 am 24. April 2005

Jo, der muss natürlich auch mit drauf.:thumb:

Doch, brauchst Du immer noch.:thumb:

(Geändert von Tomalla um 10:46 am April 24, 2005)


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 10:45 am 24. April 2005

okey oder eher gleich nen neues NT ? mit 24 pin ? brauche ich dann den kleinen 4 pin stecker nich mehr ?


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 10:44 am 24. April 2005

hab ich auch graf gesehn... ich nehm ma an so nen Festplattenstecker steckt auch aufm Mainboard?
Das Teil wird ja sicher nicht aus Spaß aufm MB kleben


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 10:43 am 24. April 2005

Su solltest wirklich einen 20-pol. auf 24-pol. Adapter benutzen.:thumb: Damit wird das Problem bestimmt gelöst.:)


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 10:42 am 24. April 2005

das der seperat muss is mir klar aber es geht trotzdem nicht ich dachte mit molex meint ihr sin kleinen weißen die man auch in die festpladde steckt


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 10:41 am 24. April 2005

Doch, den gibt es immer noch...:thumb:



Über dem 24-pol. ATX Stecker...:lol:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 10:39 am 24. April 2005

4 Pin? So een Quadratischer? Gibts dafür keinen Steckplatz, der versorgt doch die CPU mit Saft, war zumindest auf den AGP Brettern so...


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 10:39 am 24. April 2005

Du solltest wirklich einen Adapter benutzen.:thumb:
Es liegt bestimmt daran. Der 4-pol. Anschluss hat zwei gelbe und zwei schwarze Kabel. Richtig?;) Der muss separat auf das Board. Nicht zum ATX-Stecker dazu.:lol:


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 10:36 am 24. April 2005

ja da ist son kleiner molex  4 pin anschluß ist auch nicht angelossen ;)
hmm nee habe keinen adapter sollte es daran liegen ?


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 10:33 am 24. April 2005

Was ich aber nicht so ganz verstehe, wie Du den 20-pol. Anschluss der NT auf den 24-pol. Anschluss der MB gebracht hast.:noidea: Ich hoffe doch das Du einen Adapter benutzt hast.;)

Hatte auch mal so ein Problem bei meinem alten Athlon XP System. Da war das Problem, dass das NT einen Schlag weg hatte, und die Lüfter kurz anliefen. Die haben kurzfristig den Strom von der Batterie bekommen. Ich weiß es klingt unglaublich, war aber wirklich so.:) NT getauscht und alles lief einwandfrei. Das mit dem CPU Kühler habe ich auch schon gehört. Weiß aber leider nicht mehr wo...:dontknow:


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 10:33 am 24. April 2005

also habe mal geschaut das netzteil is nen 400Watt bequiet mit 28A auf 3,3V ; 40A auf 5V ; 20A auf 12V so es hat 20 pins und ein 4 pin extra mein board ist nen dfi lanparty ulra-D und hat einen 24 pin anschluß und einen kleinen 4 pin anschluß extra so aber das oben stehende problem ist immer noch da es hat sich auch nicht durch entfernen jeglicher komonenten beheben lassen :( so nun habe ich eigentlich nur noch den erdacht , daß das NT nicht passend ist könnt ihr mir da helfen ?


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 10:31 am 24. April 2005

haste vielleicht auf dem Mobo einen 4-Pin Molex-Stecker (wie bei HDDs, CD-/DVD-Laufwerken), in den du keinen Stekcher vom Netzteil gesteckt hast?:noidea:


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 22:35 am 23. April 2005

hmm der kühler soll schuld sein :blubb:
hmm naja nen versuch wäre es wert
aber warum macht der pc garnichts , daß is mir immernoch nen rätsel


-- Veröffentlicht durch bennony am 22:24 am 23. April 2005

Ich habe nur ein 350 Watt Netzteil mit 20 Pin an ein Mainboard mit 24 Pin angeschlossen fuktioniert einwandfrei !

Allerdings...

Ein solches Problem hatte ich einst mit mein Abit Mainboard , Fehlerquelle war der cpu Lüfter , wenn möglich teste es mal mit einem anderen lüfter ! es gibt wundersamer weise noch lüfter die ein Mainboard einfach nicht mag !

Mfg


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 22:22 am 23. April 2005

hab nen 400watt NT von bequiet und wo soll ich nen 2.0  atx NT her nehmen ^^ hab nur 2 ältere systeme


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 22:11 am 23. April 2005

na beides würde ich sagen
wenn das nen billiges noname  NT is kann das schon sein...
oder das MB testet ob die 4 letzten Pins vom Anschluß belegt sind (in der Zeit laufen kurz die Lüfter an) und merkt dann da fehlt doch was...
musste wohl mit nem Leistungsstärkeren ATX 2.0 NT probieren


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 22:03 am 23. April 2005

ja ich hab ja ne vermutung nämlich das NT is hat nur 400w was für das mobo minimal ist naja und dann sind da noch die 20 pin meines NT´s  obwohl der anschluß auf dem mobo 24 hat


kann das das problem sein ?
oder NT zu schwach ?

(Geändert von yogibeere um 22:03 am April 23, 2005)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 21:59 am 23. April 2005

da musste ma Systematisch alles ausschließen obde ni irgendwo nen kleines Kabelchen vergessen hast, oder so, da kann dir niemand helfen außer du dir selber indemde ma schaust ob irgendwas ni funzt

manchma kanns auch ne Kleinigkeit sein


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 21:56 am 23. April 2005

hab nen 300watt NT das ist  aber nach manual zu schwach und außerdem hat es auch nur 20 pins und nicht 24 zudem lief das andere bis vor kurzenm einwand frei und die beiden lüfter des NT drehen sich im standby auch also  kaputt sollte es nicht sein


Das mit dem push tut mir leid wußte ich nich aber bin ziemlich verzweifelt


-- Veröffentlicht durch profigimp am 21:49 am 23. April 2005

nich nach weniger als 24 h pushen:thumb:

Wenn ein mod das sieht....;)

Hast du noch vielleicht ein anderes Netzteil in deiner umgebung.

Dadurch kann man dann die Fehlerquele eingrenzen:thumb:


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 21:45 am 23. April 2005

**push**



pls helft mir


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 20:54 am 23. April 2005

ja die  leuchtet und die graka is pci/E da brauch die kein strom


-- Veröffentlicht durch profigimp am 20:51 am 23. April 2005

Erstmal is die editierfunktion nich ohne grund da;)

und zweitens versteh ich nich wie man auf einen 24- poligen stegger 20- poligen stegger drauftun kann.

anscheinend wird dem ganzen sys nur kurz strom gegeben.

was mich interressieren würde---- leuchtet denn die kontrollleuchte des mainboards:noidea:


-- Veröffentlicht durch Barry Burton am 20:48 am 23. April 2005

Schau ma nach ob der Stromstecker für die Graka richtig sitzt.
Vielleicht ma abziehen und saubermachen und die 4 Muffen etwas zusammenbiegen.


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 20:46 am 23. April 2005

achso was ich noch sagen sollte ist , daß die lüfter kurz anrucken dann aber alle wieder aus sind :(


-- Veröffentlicht durch yogibeere am 20:17 am 23. April 2005

hi jungs
mein pc will nicht starten. er blinkt kurz auf nur dann ist er sofort wieder aus. hab folgene komponennten 66gt von galaxy nen dfi lanparty ultra d und 1024mb ram dann 200 gb festpladde dann noch nen 400w netzteil von bequiet und dort vermute ich das problem es hat nur 20 pin aber das dfi hat nen 24 pin anschluß  kann dort das prob liegen ? achso nen 3000+ 64 winnie ist der prozo


bidde jungs ich bin am verzweifeln


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de