Problem mit Crappy AMD-Software

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Problem mit Crappy AMD-Software
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=7575

Ein Ausdruck des Beitrags mit 5 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 2 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 9.98 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch hoppel am 15:17 am 26. Feb. 2012

die Verstrickung vom CCC mit dem Net-Framework hat mir noch nie gefallen, habe am Anfang immer die blanken Treiber verwendet, aber dann fehlen irgendwann die Einstellmöglichkeiten...


-- Veröffentlicht durch Beschleunigen am 11:56 am 26. Feb. 2012

das ist die für mich logisch erscheinende trial&error -lösung gewesen, die ich beim querlesen durchs internet ausprobiert habe, weil ich echt keine lust hatte, mir das WE mit ner neuinstallation meines HAUPTRECHNERS! zu vergurken.  hätte ich zeitlich auch gar nicht geschafft.


(..)

mfg
tobi


-- Veröffentlicht durch hoppel am 11:25 am 26. Feb. 2012

:thumb: wie bist Du denn auf die Lösung gekommen, Try and Error oder Suchmaschine?


-- Veröffentlicht durch Beschleunigen am 15:32 am 24. Feb. 2012

ich hab's gelöst :thumb:


1.
ATI software deinstalliert

2.
Rechner im abgesicherten modus gestartet und ATI-krempel von C:\..  gelöscht.

3.
regedit

diese zeichenfolge gesucht und alle gefundenen suchergebnisse gelöscht 90ba9c70f846762e

(falls nicht vorhanden, braucht man sie nicht löschen)

4.
Rechner normal gestartet und AMD/ATI -treiber installiert


5.
ergebnis: das controlcenter ist wieder da und treiber wird als 12.3 ausgewiesen




(..)

mfg
tobi

(Geändert von Beschleunigen um 17:34 am März 5, 2012)


-- Veröffentlicht durch Beschleunigen am 14:34 am 24. Feb. 2012

hi,

hab gestern das pre-certified-treiberlein, das mir von meinem 11.12 treiber gemeldet wurde, auf meiner HD7970 installiert und seitdem geht das control center nicht mehr auf.   ich habs gefühlte 200x deinstalliert und neuinstalliert und genauso oft den rechner neu gestartet.

der eintrag aus dem kontextmenu verschwindet nicht. auch nicht, wenn ich über windows' programmcenter sämtliche AMD-software entferne.

ich bin ziemlich angepisst.  das einzige was mir eine treiber-neuinstallation bringt ist, dass mein windows "mit" AMD-treiber im underscan-betrieb läuft, dass das bild auf dem TFT zu klein ist und dass ich kein controlcenter geöffnet kriege ->  ich weiss auch nicht mehr weiter.

drivercleaner hilft auch nicht (4x versucht).

format C: wäre die letzte option.. auf dass ich alles was ich je bei origin oder steam gekauft habe neu herunterladen darf.

AMD-software ist der letzte müll und versaut mir grad mein WE.


nach deinstallation noch immer im kontext-menu;
das control center -> leider funzt es weder mit,
noch ohne treiber



(..)

mfg
tobi


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de