Neue Graka gesucht, welche ist Preis/Leistung z.Z. top ?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Neue Graka gesucht, welche ist Preis/Leistung z.Z. top ?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=7508

Ein Ausdruck des Beitrags mit 31 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 11 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 54.89 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 0:18 am 14. März 2010

Preislich liegen die Karten gleichauf. Mit AA/AF hat zwar die 4870 leicht die Nase vorn, der Unterschied ist aber nicht zu spüren. Was aber zu spüren ist, ist der Verbrauch! Die 5770 liegt idle gut 40W niedriger, unter Last sind es fast 70W. Das schlägt sich auch in der Lautstärke nieder. ;)


-- Veröffentlicht durch Bones am 18:52 am 13. März 2010

Sorry das ich das Topic jetzt für ne eigene Frage nutze, aber ich will nicht extra ein neues aufmachen.

Ich schwanke zur Zeit zwischen folgenden Karten:

4850 /5750
4870 /5770

eigentlich wollte ich mir schon vor 3 Monaten ne 4870 kaufen.
Hab dann aber gewartet, dass sich an den Preisen einer der Karten was tut, is aber NICHTS passiert.

Ich kann auf DX 11 verzichten und Spiele bei 1440x900 mit AA und AF

die Karten nehmen sich nicht viel und ich kann mich nicht entscheiden ob JETZT eine kaufen sollte.

Kann mir jemand nen tip geben ?

Gruß
Bones


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 11:41 am 28. Feb. 2010

update:

karten laufen wirklich sehr gut , nur eyefinity funzt ueber die 2. karte nicht.
Man brauch also undebingt bei 3 tft's einen aktiven DP von sapphire (80-100€) der z.Z. nirgens lieferbar ist .    :bomb:

mal schauen wann ich einen bekomme...


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 13:44 am 23. Feb. 2010

aso, hatte mir gestern ein paar screens angeschaut wo das so deutlich den eindruck machte.
sah etwas gewöhnungsbduerftig aus, aber noch ok.
vielleicht find ich den link nochmal.
wahrscheinlich ist es von game zu game verschieden, aber so oder so ein schoener vorteil.
bin echt gespannt ob das alles so passt wie ich hoffe, wird bestimmt ne knappe kiste.
anti a. und so wird dann zwar nur im lowlevel bei  hoher auflösung laufen, aber ich finde das macht es mal wieder intressant da alles raus zukitzeln .
wie in alten zeiten :thumb:

versuch grad die tele nr. vom P.boten raus zu finden, vielleicht bekomm ich sie ja noch heut ;)

--- jo wenns klappt mit dem tft poste ich es natuerlich.
screens gibbets dann auch.


EDIT:


@ kammerjaeger :
jo hast recht, das was ich gesehen hatte war ein bildformatfehler der angezeigt wurde, allerdings zum fraggen ganz ned wenn jemand auf bugusing steht.

1. normal :
http://www.computerbase.de/bildstrecke/27213/33/

2. formatfehler :
http://www.computerbase.de/bildstrecke/27213/36/

...


EDIT 2 :

eine der karten war defekt, hab aber schon ne neue bestellt ca. 2 tage dann ist sie da...

(Geändert von picknicker0 um 17:11 am Feb. 24, 2010)


-- Veröffentlicht durch k3im am 13:36 am 23. Feb. 2010


Zitat von spraadhans um 7:23 am Feb. 23, 2010
Nun gut, mit IL2 sollte das Gespann fertig werden, aber unterstützt das alte Game wirklich eine 5000er Auflösung?



Für HD WS Auflösungen muss man ein bissel die config editieren. Dann geht auch 1920x1200. Keine Ahnung obs in der riesen Auflösung dann geht. Vielleicht gehts aber bei dem PC pendant zu Birds of Prey. Gerade im Sim Bereich finde ich eyefinity interessant.

@picknicker. Wäre echt Klasse wenn du dann mal nen schönen Fred aufmachst in wie weit das mit dem Panel auseinanderfrimeln etc. funktioniert und später praktibal ist.


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 13:34 am 23. Feb. 2010


Zitat von picknicker0 um 13:00 am Feb. 23, 2010

PS. ein weiterer vorteil ist das man bei ego shooter natuerlich so um einiges besser trifft, daher das ziel dann ein paar pixel mehr in der breite hat ;)    



Das nicht unbedingt (je nach Auflösung). Aber Du hast dann auch einen größeren Sichtbereich, wenn Du z.B. in 5040x1050 spielst (drei 1680x1050 nebeneinander ohne Pivot), wodurch Du Gegner siehst, die sonst neben Deinem Bildschirm stehen...


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 13:00 am 23. Feb. 2010

UPDATE :

--seid dem 10.2 ati catalyst funzt auch CF bei eyefinity.
-- Aktiven DP ist bei 2 karten im CF nicht mehr notwendig
--Peformance soll deutlich im CF mit dem 10.2 gesteigert werden und mit dem 10.3 nächsten monat nochmals ;)

hätt ich heut morgen den postboten ned verpasst könnt ich euch schon mehr erste resultate zeigen, bekommen sie aber leider erst morgen.

im grunde alles sehr positiv fuer das low budget eyefinity.

monitor kann soweit nun ein x beliebiger flat seien daher die 5770 teils den DP nun integriert haben.

werd mir ein hanns g gebraucht fuer 70 € ersteigern und den dann auseinander nehmen um zu schauen ob man die flats fast nahtlos aneinander reihen kann. biegsam sind die tft/lcd aber leider noch nicht ;),ist aber auch in der mache und wird in 2 jahren erschwinglich werden.

PS. ein weiterer vorteil ist das man bei ego shooter natuerlich so um einiges besser trifft, daher das ziel dann ein paar pixel mehr in der breite hat ;)    

moin gehts los , mal schauen ob sich die theorie bestätigt ;)

wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)

http://www.computerbase.de/news/treiber/grafikkarten/ati/2010/februar/das_ati_catalyst_102_103/


Rockn roll        :banana:

(Geändert von picknicker0 um 13:16 am Feb. 23, 2010)


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 7:23 am 23. Feb. 2010

Nun gut, mit IL2 sollte das Gespann fertig werden, aber unterstützt das alte Game wirklich eine 5000er Auflösung?


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:08 am 22. Feb. 2010

Nur einer.
Ansonsten kannst Du beliebige Monitore kombinieren, nur sollte die Auflösung gleich sein...


-- Veröffentlicht durch k3im am 22:22 am 22. Feb. 2010

Also 3 Flats sollen es sein :)

Da würde ich ja mal gerne IL2 mit spielen. Habe mich mit eyefinity noch gar net beschäftigt, aber ich kann gar keine xbeliebigen Monitore dafür nehmen?  Wieviele davon müssen denn diesen Display Port besitzen?


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 8:27 am 22. Feb. 2010

moinsen,

--- praktische probs nehme ich vorerst in kauf, mein sys rennt schon soooo lang ohne probs das so eine kleine herrausforderung schon ok ist.
.....einfach kann doch jeder, und wär doch langweilig ... ;)

---ich leih mir erstmal einen dritten flat und teste das ganze wie gesagt, falls ned gefällt hab ich immer noch nichts falsch gemacht daher meine freunde mir die karten zum ek dann abkaufen würden.  
laut den tests sind 2 x 5770 bissl fixer als eine 5850 , + mein oc sollte es fuer aktuelle games mit 22 zöller laut den geposteten threads grad so reichen.  
einzige prob ist das mit dem treiber, da hast recht.
schaun wir mal ;)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:39 am 21. Feb. 2010

Gibt auch günstigere Monitore mit DisplayPort: klick

Problem beim CF: Soll mit Eyefinity noch nicht immer 100%ig laufen...


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 23:10 am 21. Feb. 2010

Bei 5040x1050 dürfte selbst ein 5770 CF Duo oft in die Knie gehen. Zudem würden mich die vielen praktischen Probleme nerven.

Andererseits muss es ja auch Leute geben, die den ganzen Mist kaufen, damit die Hardwareindustrie weiterhin gutes Geld verdient :biglol:.

(Geändert von spraadhans um 23:11 am Feb. 21, 2010)


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 22:43 am 21. Feb. 2010


SOOOOOOOOO,

fuer jeden der das eyefinity projekt guenstig testen moechte habe ich hier noch ein kleines schmankerl.

habe gerade gut und guenstig 2x 5770 mit display port gefunden was die anderen 5770 teils nicht haben .
somit sollte mann sich doch den teuer flat fuer 280 teuros sparen koennen.

das wären dann z.b fuer mich insg. 2x130 €graka  + 1x150 € flat = eyefinity....

:winner:     sch****e sind wir gut....    :winner:

                             :ocinside:

hier stehts drinn, drei monitore ohne probleme anschliessen:
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2010/kurztest_powercolor_radeon_hd_5770_pcs/2/

ich dank hier nochmal allen fuer die tipps, macht immer wieder spass mit euch.
das eyefinity upgrade ist so in sachen P/L  denke ich perfekt fuer 3x22zoll . werds euch aber berichten sobald ich einen 3. 22er geliehen bekomme... :thumb: :thumb: :thumb:

:ocinside:


-- Veröffentlicht durch k3im am 19:56 am 21. Feb. 2010

hier wars glaub ich.

http://www.radeon3d.org/artikel/grafikkarten/sapphire_radeon_hd_5770_vapor-x/einleitung/

ich finde auch das in die ganzen Tests die es so gibt und den Empfehlungen die da ausgesprochen werden echt mal die verfügbarkeit, die von mir aus jetzt besser ist, aber immer noch zu Grotesken Preisen, mit einbezogen werden sollte. Ich habe zwei vapor-x und bin voll zufrieden. zufriedener auf jeden fall als keine Karte zu haben :)


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 19:43 am 21. Feb. 2010

hmmmm

das muss ich erstmal grad ueberdenken
:kiff: :kiff: :kiff:  ;)

liege nämlich grad im krankenhaus, daher ich mir das handgelenk beim snowborden durchgerockt hab, und moin komme ich raus.....


-- Veröffentlicht durch k3im am 19:34 am 21. Feb. 2010


Zitat von picknicker0 um 19:19 am Feb. 21, 2010
die 5850 sind ja nirgends verfügbar, und wenn dann viel zu teuer.
weiss jemand wo es die fuer max. 250 gibbet ?

:smallgulp: :smallgulp: :smallgulp:



das ist ja das Ding. Ich wollte seit November letzten Jahres eine 5870 haben zu dem Preis der von ATI veranschlagt wurde.

Bin jetzt zu zwei 5770ern im CF gewechselt. Eine davon wäre gegenüber meiner 2900XT schon ausreichend gewesen aber ich wollte mal auf die Kacke hauen :)

BTW. hatte in einem test gelesen das ein CF aus zwei 5770ern sogar noch weniger Strom verbraucht als eine 5870 und leiser ist. Kann die 5770 echt nur empfehlen.


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 19:32 am 21. Feb. 2010

und beim flat möcht ich auch am liebsten weglaufen :
http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_9752633/HP-LP2275w-KE289AT-ABB

280€ was soll den das ?
kann man nicht mit einem externen display-port arbeiten ?
was ist wenn man CF fährt, brauch man dann immernoch einen displayport oder geht das dann ueber die 2.karte ?


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 19:19 am 21. Feb. 2010

die 5850 sind ja nirgends verfügbar, und wenn dann viel zu teuer.
weiss jemand wo es die fuer max. 250 gibbet ?

:smallgulp: :smallgulp: :smallgulp:


-- Veröffentlicht durch KakYo am 19:07 am 21. Feb. 2010

10% schneller;)
Dafür würd ich kein Geld ausgeben.

Ich bin auch immer wieder erstaunt wie die mittlerweile fast 3 Jahre alten 2900er noch mithalten können. Und im Winter muss man die Heizung nicht aufdrehen:lol:


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 19:03 am 21. Feb. 2010

Naja, laut diesem Vergleich ist eine einzelne 5770 schon schneller als ein CF aus zwei 2900 XT. ;)

Für einen einzelnen Monitor oder max. zwei Monitore und die meisten Spiele reicht die 5770 locker aus, wenn aber drei Monitore mit HQ in grafiklastigen Engines genutzt werden sollen, dann würde ich auch zur 5850/5870 greifen.


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 18:54 am 21. Feb. 2010

eyefinity, na sauber, jetzt kann ich erstmal die ganze sabber wegwischen ;) .

also 2x22er habe ich, fehlt noch einer mit displayport um das ganze mal antesten zu koennen.
bei der auflösung muss es mindestens eine 5850 seien, stimmt. allerdings habe ich die 5770 fuer 2 freunde im auge und könnte somit auch mal ein cf ausprobieren.

mal schauen was der flat kost.
:punk: :punk:


PS. jojo meine 2900pro CF "512bit" +OC rocken auch alles weg, und ich geb sie echt nur schweren herzens auf daher das bisher preis/leistung echt die besten karten seid der x800xt-pe Lim. Ed. war  :godlike:
abgesehen vom stromverbrauch, da werde ich wohl nächstes jahr ne rueckzahlung erhalten :lol:

:ocinside:

edit : verdammter peformancewahn ;)


(Geändert von picknicker0 um 18:59 am Feb. 21, 2010)


-- Veröffentlicht durch KakYo am 18:17 am 21. Feb. 2010

Mein 2900XT Crossfire Gespann ist overall schneller als meine einzelne 5750.
Wenn du nen deutlichen Sprung willst, würd ich da ehrlich gesagt eher in Richtung 5850 tendieren oder halt direkt zwei 5770


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 18:16 am 21. Feb. 2010

Wenn du Eyefinity in einer halbwegs passablen Auflösung nutzen willst, dann sollte es doch mdst. eine 5850 sein. Nach der Lektüre des Artikels solltest du allerdings vom Gegenteil überzeugt sein.


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 18:02 am 21. Feb. 2010

-- hmmmm mal schauen die 5770 ist echt fuer <120€ richtig nett.

-- z.Z. auf 1680x1050 , allerdings liebäugel ich mit dem eyefinity.
weiss nur nicht wie das da mit der aufloesung läuft,etc...  :noidea:
lese mich grad mal ein wenig ein.  

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2009/test_ati_eyefinity_spieletest/2/


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 16:26 am 21. Feb. 2010


Zitat von picknicker0 um 14:36 am Feb. 21, 2010
soooooo  

hab mal bissl angepeilt , muss aber sagen das mir persöhnlich bei der 5770 das 128 bit interface bissl duenne ist



Ist kein Problem, da dank GDDR5 und den Taktraten die Bandbreite trotzdem über Karten wie der 4850 oder GTS250 liegt: klick


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 16:05 am 21. Feb. 2010

Was soll denn in welcher Auflösung laufen?


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 14:36 am 21. Feb. 2010

soooooo  

hab mal bissl angepeilt , muss aber sagen das mir persöhnlich bei der 5770 das 128 bit interface bissl duenne ist, ansonsten ist sie absolut gut und guenstig, keine frage. :punk:
sogar so guenstig das man gleich wieder ein cf basteln könnt.
:thumb:  :punk: :thumb:
aber daher mich grad wieder der peformancewahn bissl packt:
wie schauts mit der 5850 aus ?  wo ist der unterschied zwischen dem cypress pro und xt chip ? kann man da evtl. wieder etwas freischalten/umflashen, oder haben die eine unterschiedliche architektur ?  :noidea:


edit: http://www.3dcenter.org/artikel/ati-radeon-hd-58505870-spezifikationen



edit2: http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2009/test_ati_radeon_hd_5770_crossfire/2/

thx ;)

:ocinside:


(Geändert von picknicker0 um 15:15 am Feb. 21, 2010)


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 13:59 am 21. Feb. 2010

hi kamerjaeger,
dank dir fuer die prompte antwort.  :thumb:
ich werd mal die 5770 anpeilen.
bis später...


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 13:52 am 21. Feb. 2010

Radeon 4870/4890/5770
Was das OC angeht, dürfte bei der 4890 nicht viel Spiel sein, bei den anderen Karten evtl. schon.


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 13:41 am 21. Feb. 2010

Mahlzeit ,

daher mein 2900er CF probs mit neuen games im punkto anti/a. hat, steht nun ein upgrade mal wieder an.
welche Graka ist z.z. preis/leistung unschlagbar ?

es ist egal ob sie :
- laut ist / wird wassergekühlt.
- viel strom braucht / 1Kw NT
- man viel basteln muss

sie sollte im grunde genommen ähnliche OC möglichkeiten bieten wie die 2900er, da gab es schon schön viel zum tricksen.

also wenn jemand da einen ansatzpunkt hätt, wär das top daher ich z.z. ned auf dem laufenden bin...

:ocinside:
 
Edit: oder eine Graka die man auf grund ihrer lautstärke günstig bei ebay schiessen kann /mit min. 1 jahr garatie versteht sich.
thx@all

(Geändert von picknicker0 um 13:53 am Feb. 21, 2010)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de