Nvidia GeForce 9800GTX+ Problem

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Nvidia GeForce 9800GTX+ Problem
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=7427

Ein Ausdruck des Beitrags mit 15 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 5 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 24.95 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch morethananoob am 19:50 am 9. Nov. 2008

Sry, aba Ich hab schon einige Xilence PSU verbaut und noch nie Probleme damit!
Die sind qualitativ hochwertiger als ich dachte.
Ich denk ich werd mal evtl noch mein Thermaltake reinhaun und dann kuckn.
Vorher installier ich ma noch es SP1, von dem ich bis vor kurzem nch garnix wusste^^

Mussich erstma noch i-wo saugn.
Auch wenn mir das ziemlich unwarscheinlich erscheint :noidea:

MfG
Marc


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 9:40 am 9. Nov. 2008

das mit dem servicepack ging mir auch schon durch den kopf, aber dachte dass ich ausgelacht werde:)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 8:41 am 8. Nov. 2008

Naja, das Xilence 580W ist kein Billig-NT und leistet locker das, was ein 400W Enermax oder BeQuiet bringt!
Ich könnte mir auch vorstellen, dass es am fehlenden Service-Pack liegt. Daher zuerst mal das versuchen, bevor Hardware getauscht wird. ;)


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 1:10 am 8. Nov. 2008

das ist doch sowas von ein schmarn....der watt rechner da...

da wird mir ein bequiet mit 850 watt empfohlen....hab aber ein bQ mit 600 watt und überhaupt keine probleme...so ein schwachsinn....

sorry...ich weiss net was du jetzt alles noch in deinem rechner hast...aber ein gutes marken nt mit 400 watt ist doch voll ausreichend...ausser für sli oder cf....

und ein xilence nt mit 580 watt bringt glaube ich nicht die leistung wie ein gutes bq oder enermax usw mit 400 watt...

also dass du dein nt ausschliesst verstehe ich zwar...weil es eben so draufsteht...) ich würde es aber an deiner stelle net machen...

weiss auch was so billig nts verursachen können....


-- Veröffentlicht durch Tomyfighter am 23:20 am 7. Nov. 2008

hab ich mir gestern auch gedacht, als der pc im laden zum 20 mal abgestürzt ist, aufs blatt gucken kann nie schaden ;)

nebenbei, du hast post ;)


-- Veröffentlicht durch Notmynick am 23:19 am 7. Nov. 2008

Hmm, .... also ich hab ein sehr ähnliches Problem, .. heute im Elektronik Forum gepostet.

Ich denke das es bei mir auf jeden Fall am Netzteil liegt. Also ich hab 2x 12V a18A, ...  allerdings ist das Netzteil mit gesamt 400W angegeben. Ich weiß ne sünde.

Werd morgen frh ein neues Kaufen, hoffe dan gehts alles.

Werde berichten, ...... ach ähm guter Link:

PSU Rechner zum Netzteil berechnen


-- Veröffentlicht durch morethananoob am 18:08 am 7. Nov. 2008

Isn Xilence 580W Netzteil, aber denke den Punkt kannich getroßt ausschließen.
Thx

MfG
Marc


-- Veröffentlicht durch Tomyfighter am 18:07 am 7. Nov. 2008

was leistet den dein Netzteil? bekommst du genug Amper? sollten schon 24A auf der 12V schiene sein.


-- Veröffentlicht durch morethananoob am 17:41 am 7. Nov. 2008

Also neu hatse jetz ~ 180€ zuzgl. Versand gekostet...

Ja dadrauf schieb ich die sache auch schon die ganze zeit, aba das is doch nich die Regel, vor allem nich bei nem Marken-board?!
Das ganze Schockiert mich zutiefst...

MfG
Marc


-- Veröffentlicht durch t4ker am 13:27 am 7. Nov. 2008

Was soll sie denn ungefähr kosten?

Versuch vorher erstmal den PCIE Takt auf 110 zu setzen...wenn es bei beiden Rechnern so ist kann es auch einfach sein, dass Board und Graka sich nicht mögen


-- Veröffentlicht durch morethananoob am 13:19 am 7. Nov. 2008

Hmm, ja das habich auch schon gelesen, soll bei XFX Karten extrem sein, hat aber leider auch nix genützt, hab sogar Platte komplett formatiert und dann nur den Treiber draufgehaun, aber kein erfolg...

Trotzdem Danke an Hitman!

@ All : Wenn irgendjemand 'nen Lösungsvorschlag für mich hätte, wie ich Karte jetzt verwenden soll oder evtl. sogar interesse an ner neuen XFX 9800GTX+ hätte bitte melden :noidea:

MfG
Marc


-- Veröffentlicht durch Hitman am 20:18 am 6. Nov. 2008

Versuch mal bitte wenn du es nicht schon getan hast, den original Treiber von der Treiber CD des Herstellers aufzuspielen.

Meine Leadtek hier hatte mit den neusten Forceware in etwa solche Symptome.


-- Veröffentlicht durch morethananoob am 18:55 am 6. Nov. 2008

Ou ja, shit, sry, voll vergessen dassich ncoh n thread offen hatte, bin voll am verzweifeln, hier is ebn imma meine letzte fragestelle^^

Hab beide ausprobiert, ja, bei beiden das selbe syndrom!

vista is glaubich nich aktualisiert, dass müsstich ma noch ausprobiern.

Td Danke

MfG
Marc


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 17:17 am 6. Nov. 2008

du hast ja zwei pci-e16x steckplätze auf dem board, nimm den anderen einfach mal und teste dann nochmal...

übertaktet ist da nichts? läuft noch auf standard/auto...?

ist doch immer noch dashier, oder?

ist vista aktualisiert - sp1 drauf?

(Geändert von kawabiker1971 um 17:22 am Nov. 6, 2008)


-- Veröffentlicht durch morethananoob am 17:00 am 6. Nov. 2008

Yow und guten Tag ans Forum!

Ich hab fürn guten Kollegen 'nen Rechner zusammengestellt:

1 x Intel Core 2 Duo E8300 2.83Ghz 1333MHz S775 6MB 45nm Tray
1 x Gigabyte GA-EP45-DS3 P45 S775 FSB 1600MHz S77
1 x 2x2048MB Kit G.Skill DDR2 1000MHz CL5
1 x 750GB Samsung HD753LJ SpinPoint F1 32MB SATA2
1 x Netzteil ATX Xilence Power 580W 12 cm Lüfter
1 x LG GH20LS SATA
1 x Xigmatek HDT-RS1283 Heatpipe Cooler - Red Scorpion Edition
1 x 512MB XFX Geforce 9800GTX+ GDDR3 HDMI 2xDVI PCIe

Alles zusammengebaut, alles wunderbar geklappt. (ja, auch die zwei PCIe-Saftkabel dran!)
Vista läuft usw.

Als ich dann Forceware draufgehaun hab kam beim Hochfahren, wo normalerweise der Windows-loadscreen erscheinen würde einfach schwarzer Bildschirm, jedoch nicht kein Signal, sondern ein schwarzes Bild.

Es is irgendwie als wenn die Karte das "Ladevideo" nich abspielen könnte?! So wirkt das i-wie auf mich.

Im Abgesicherten Modus läuft alles einwandfrei, eben ohne Treiber :P
Hab schon sämtliche Versionen, u.a. Beta-Treiber ausprobiert, nix, immers gleiche

Karte wurde wegen Verdacht auf Defekt sofort ausgetauscht, doch nun ... Überraschung: Das gleiche Spielchen wieder.

Mit ner ATI Radeon X1900GT läuft der Kasten nun problemlos durch?!
Ich bin am verzweifeln ...

Helft mir Jungs! (evtl. auch Mädels :lol:)

MfG
Marc


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de