OC-Grafikkarten-Tabelle

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- OC-Grafikkarten-Tabelle
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=7408

Ein Ausdruck des Beitrags mit 112 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 38 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 189.60 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 9:36 am 22. Sep. 2018

Wird beim nächsten Update aufgenommen :thumb:


-- Veröffentlicht durch jvcc am 8:58 am 17. Mai 2018

Jup  darum wollte ich sie ja nicht umtauschen obwohl irgendwie der RAM misst ist ( oder ich mach was falsch ^^ )

Sie boostet dann sogar knapp über 2.1ghz pendelt sich dann aber auf ~2040-2060 ein unter last .

Ich find das teil Mörder und es ist meiner Meinung nach die beste 1080Ti.
NV hat hald leider miese Treiber ( Ausstattung , Übersichtlichkeit ) .
Wattman von AMD is schon n geiles stück Software :thumb:

m.f.g.   JVC  


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:00 am 17. Mai 2018

Ist jetzt eingetragen :thumb:
2,1GHz ist für die 1080 Ti schon klasse :godlike:
Der RAM sollte aber eigentlich per Default auf 1431MHz laufen :noidea:
Powerlimit sehe ich ebenfalls nicht als Mod an.


-- Veröffentlicht durch jvcc am 17:20 am 15. Mai 2018

Schlimm ... kaum neuere Grakas ...
Naja  stimmt schon OC bringt nicht mehr soviel wie früher ...

Also mal was neueres beisteuern :ocinside:

Gigabyte Aorus 1080 Ti Xtreme Edition
GPU: min ~1950 max 2037mhz @ min ~2040 max ~2100mhz
Vram: 2808mhz  @  klappte irgendwie kein mhz mehr :noidea:
Kühlung:  Luft
Modifikation: "nein"  ( Power Target erhöht )

Die Karte boostet ja von haus aus schon wie blöd und da man bei NV doofe zusatz Tools braucht, läuft sie Standard.

m.f.g.   JVC


-- Veröffentlicht durch ocinside am 11:23 am 22. Feb. 2018


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Die Grafikkarten OC Werte sind jetzt wieder auf dem aktuellsten Stand :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch jvcc am 16:21 am 20. Nov. 2015

grad neu eingebaut

Sapphire Radeon R9 390 Nitro + Backplate

Chip: ATI
Typ: 390
Hersteller: Sapphire
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 1040@1142
VRAM: 1500@1600
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein

merklich leiser als die alte
hab meine alte gut verkaufen können , daher das "kleine" upgrade ;)

m.f.g.   JVC

(Geändert von jvcc um 17:27 am 10. Dez. 2015)


-- Veröffentlicht durch Roughneck Rico am 12:25 am 6. Sep. 2014

Na dann soll meine alte 5870 auch mal hier ersetzt werden :D

aktuell (schon seit längerem)

ASUS RoG Matrix HD 7970 Platinum
GPU: 1100 V-Ram: 1650


-- Veröffentlicht durch jvcc am 10:17 am 6. Aug. 2014

seh grad meine nochimmer aktuelle und schonwieder 2 jahre alte graka fehlt ^^

Chip: ATI
Typ: 7970 Dual Fan
Hersteller: Sapphire
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 925@1125
VRAM: 1375@1500
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein

hab 3 karten getestet und eine schaffe die maximalen werte die man im CC einstellen konnte :thumb:
Vram schafften alle 1500
mehr wollte ich garnicht und war zufrieden


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 15:22 am 7. März 2014

ATI Radeon VTX3D
GPU: 775x930
VRAM: 1050x1170
Modifikation: (Accelero TwinTurbo)


-- Veröffentlicht durch Hattiro am 23:19 am 4. Dez. 2013

thx Jens :thumb:


-- Veröffentlicht durch Henro am 14:23 am 20. März 2013

Chip: Ati
Typ: 6490M
Hersteller: AMD
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 700 @800
VRAM: 800@1000
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein


-- Veröffentlicht durch country am 21:06 am 6. Feb. 2013

Und meine kleine:

Chip: nVidia
Typ: GTX 680
Hersteller: Gigabyte
Schnittstelle: PCI-E 3.0
GPU: Referenz: Base: 1006 eingestellter Boost:1071 real: 1097, @ Base: 1137 eingestellter Boost: 1202 real: 1228
RAM: 6008 @ 6850 (14%, 4GB)
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein

Die Graka kommt leider nur bis 1,175V d.h. die Spannung ist noch rel. niedrig. Ich hoffe das es bald ein neues Bios gibt das das entsperrt. Oder man macht es selber. Temps: 55°C bei 35% Lüfterdrehzahl. Das ist leiser als ein e-Loop Lüfter mit 1000U/min. Nicht hörbar.

(Geändert von country um 8:58 am März 2, 2013)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 5:30 am 10. Jan. 2013

Prima, wurde auch noch aufgenommen :thumb:


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Die Grafikkarten OC Werte sind jetzt wieder auf dem aktuellsten Stand :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch hoppel am 21:20 am 9. Jan. 2013

Hersteller: Club3D
Typ:HD7850 2GB
Chip: Pitcairn Pro
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 860@1190
Shader: 1024
VRAM:1200@1350
Kühlung: Luftkühlung, aber getauscht gegen ein Modell einer alten 4890, Ergebnis waren halbierte Temperaturen...
Modifikation:  Gpu 1,138@1,225

1150 gehen schon mit 1,138 und Powerunit 0 für die 1190 braucht es dann die 1,225 und Powerunit +20

übertaktet wurde mit TRIXX V.4.3.0
Neuere Variantan von TRIXX lassen keine Spannungsverstellungen bei meiner Club3d zu, hier muß also jeder selber mal eine wenig die Versionen testen;)


(Geändert von hoppel um 21:21 am Jan. 9, 2013)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 14:19 am 9. Jan. 2013


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Die Grafikkarten OC Werte sind jetzt wieder auf dem aktuellsten Stand :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:56 am 19. Dez. 2012

Klar, wenn wieder ein paar Übertaktungen gepostet wurden, werden die aufgenommen.


-- Veröffentlicht durch PanikGOW am 8:53 am 19. Dez. 2012

Moin zusammen,
Würd die OC Liste eigentlich noch Aktualisiert wen neue Ergebnisse dazu kommen?
LG panik


-- Veröffentlicht durch country am 21:04 am 21. Aug. 2012

Hersteller: ATI
Typ: Mobility Radeon HD 5850 1GB (DDR3)
Chip: Broadway PRO (RV840)
Schnittstelle: ?
Core: 625 @ 681 (+9%)
Mem: 800 @ 864 (+8%)
Kühlung: Luftkühlung
Temps: CPU: 83°C, GPU: 72°C (Hängt bei Nobos zusammen!)

(Geändert von country um 22:30 am Dez. 1, 2012)


-- Veröffentlicht durch Klaus 555 am 8:40 am 26. Juli 2012

Bei Euch in der Liste sind einige Karten mit Mod eingetragen.
Was für Mods sind das?


-- Veröffentlicht durch mehrspeed am 9:21 am 24. Jan. 2012

Ich will meine Sapphire Radeon HD 6870 auch übertakten aber womit?


-- Veröffentlicht durch Askari71 am 0:06 am 19. Dez. 2011

Hersteller: EVGA
Typ: nVidia GTX 560 SSC-FTW 2GB
Chip: nVidia GF114
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 850 @ 985
Shader: 1550 @ 1971
VRAM: 2000 @ 2100
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation:  Gpu  1V@1,062V


-- Veröffentlicht durch mehrspeed am 13:16 am 11. Nov. 2011

Hallo, hat mal jemand Werte von einer Sapphire Radeon HD 6870?


-- Veröffentlicht durch One am 12:16 am 20. Aug. 2011

Chip: nVidia GF116
Typ: nVidia GTX 560M
Hersteller: nVidia
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 775 @ 900
Shader: 1550 @ 1800
VRAM: 1250 @ 1500
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein

Nochmal die Daten nach oben korrigiert :)

(Geändert von One um 0:50 am Nov. 24, 2011)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 17:54 am 7. Aug. 2011


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Die Grafikkarten OC Werte sind jetzt wieder auf dem aktuellsten Stand :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch BKFlash am 12:42 am 29. Juli 2011

Chip: ATI Cypress
Typ: Radeon HD 5830
Hersteller: Sapphire/PcPartner
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 800 @ 950
VRAM: 1000@1245
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein


-- Veröffentlicht durch dauwe am 11:21 am 22. Mai 2011

Chip: nVidia/Calibre
Typ: GTX260/X265
Hersteller: Sparkle/Calibre
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 666 @721
VRAM: 2268 @2518
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: Kühler von Sparkle/Calibre

(Geändert von dauwe um 11:22 am Mai 22, 2011)


-- Veröffentlicht durch Sachsen Paule am 13:49 am 4. Mai 2011

Chip: ATI
Typ: 5850 Extreme
Hersteller: sapphire
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 725@850
VRAM: 1000@1100
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein


-- Veröffentlicht durch ocinside am 11:18 am 4. April 2011


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Die Grafikkarten OC Werte sind jetzt wieder auf dem aktuellsten Stand :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch jvcc am 15:49 am 9. Okt. 2010

ich seh in der liste nurmeine alte karte die schon im 2t recner steckt ^^

hab schon etwas länger ne sapphire 5870

Chip: ATI
Typ: 5870
Hersteller: sapphire
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 850@900
VRAM: 1200@1200
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein

is eine von den ganz ersten und gibt ned wirklich viel mer her   :frown:

m.f.g.   JVC


-- Veröffentlicht durch Roughneck Rico am 0:27 am 10. Mai 2010

Neue Asus EAH5870 V2 :punk:

Takt Standard:
GPU - 850 / Ram 1200 / Spannung GPU: 1.2V

Takt OC:
GPU - 1000 / Ram 1350 / Spannung GPU: 1.3V

Kühlung Luft - Standard


-- Veröffentlicht durch gabiza7 am 15:37 am 9. April 2010

Hätte eine ATI Radeon X700 SE (256MB) anzumelden. Weiß, ist schon etwas älter und die Ergebnisse sind jetzt auch nicht so der Hammer, würde mich aber trotzdem freuen, wenn sie in die Tabelle aufgenommen wird.

GPU: 398Mhz @ 417 Mhz
Speicher: 247Mhz @300 Mhz
Schnittstelle: PCIe
Ausführung: Fjuitsu Siemens
Kühlung: Luftkühlung, passive Speicherkühlung
Mod: Keiner


-- Veröffentlicht durch ocinside am 12:08 am 8. März 2010


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Die Grafikkarten OC Werte sind jetzt wieder auf dem aktuellsten Stand :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch rage82 am 17:59 am 15. Dez. 2009

nein, er taktet nicht runter, mache ich per tray tools. es gab mal diese 30w messung bei computerbase. weiter runter bringt auf meinem messgerät keine vorteile, dafür läuft aber bei 200/300 das ein oder andere spiel flüssiger als mit 200/200 ;)


es ist meines wissens wegen des bildflackerns. bei der 5000er serie hat man das mittlerweile weitgehend im griff... außer bei dual-monitoring. daher werden da wohl die taktraten beim speicher gar nicht mehr gesenkt.


-- Veröffentlicht durch Xpect am 16:33 am 15. Dez. 2009

Ich hab ihn bei mir gar auf 200MHz runtertakten lassen und bisher keine Probleme gehabt ;)


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 14:43 am 15. Dez. 2009

Taktet der Speicher ohne Modifikation bei dir im idle runter?

Es muss ja einen Grund geben, warum AMD zumindest keine Absenkung des Taktes vorgesehen hat.
Manche Quellen vermuten eine erhöhte Ausfallwahrscheinlichkeit bei Lastwechseln auf den ersten Generationen von GDDR5...
Ich habe alleine durch Absenken des Taktes meienr 4770 von 800 auf 300 MHz 12w gespart, werde es aber aus Vorsicht wohl doch besser sein lassen.


-- Veröffentlicht durch rage82 am 10:54 am 15. Dez. 2009

Chip: Ati
Typ: 4870
Hersteller: Powercolor
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 750@750
VRAM: 900@1000
Kühlung: Luft
Modifikation: Bios

ich schreib hier ma rein, hab das oc-potenzial andersrum genutzt.
idle aktuell 300/300@0,94v
last aktuell 750/1000@1,16v

standard sind 1,1 und 1,26
biosmodifikation: taktraten geändert, spannungen geändert, lüfterprofil angepasst um 80°C unter last nicht zu überschreiten. und spin up bug beseitigen lassen (ist eine option im rbe)
oc potenzial wird in der tat gering sein, da spiele bei 1,15v instabil werden.


änderung: bei 1,16v sind auch 1000mhz speichertakt drin.


-- Veröffentlicht durch Blackout am 8:36 am 15. Dez. 2009

Chip: ATI
Typ: HD 4890
Hersteller: Sapphire
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 850 @ 1050
VRAM: 975 @ 1150
Kühlung: Wasser
Modifikation: nein (vmod im rivatuner getestet hat aber nichts an mhz gebracht läuft auf default voltage)


-- Veröffentlicht durch kleinegonlein am 10:07 am 25. Nov. 2009

hi da schreib ich auch mal meine ein :-)

nvidia
gtx 260
gpu:      701 mhz
ram:      1156 mhz
shader:  1547 mhz
luftkühlung
keine mods

gruß

(Geändert von kleinegonlein um 10:08 am Nov. 25, 2009)


-- Veröffentlicht durch Xantus am 21:26 am 8. Nov. 2009

Hm dann werf ich mein Ergebniss auch mal rein

Chip: ATI
Typ: HD 4870
Hersteller: Club3D
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 770 @ 841
VRAM: 900 @ 1125
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:02 am 9. Okt. 2009

Apropos, wollen wir mal spraad nicht noch länger warten lassen ... :)


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Die Grafikkarten OC Werte sind jetzt wieder auf dem aktuellsten Stand :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch Ossi am 0:53 am 9. Okt. 2009


Zitat von Irrwisch um 16:52 am Aug. 4, 2008
ja ich mache ne tabelle ;)

viel spaß :thumb:


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 12:57 am 29. Juli 2009

XFX 8800GT

GPU: 600->700
RAM 900->1000
Shader: 1500->1700


-- Veröffentlicht durch ocinside am 11:34 am 28. Juli 2009


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Die Grafikkarten OC Werte sind jetzt wieder auf dem aktuellsten Stand :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch Xpect am 0:41 am 28. Juni 2009

*hust* die GPU werte bei mir stimmen nicht, du hast Original-RAM und GPU OC vertauscht. über 300MHz GPU-OC an ner 4850 wären etwas viel */hust*


Achja ich hab ja mittlerweile ne HD4870 drin, hab ide in Beide Richtungen getestet.

Chip:  ATI
Typ: HD4870
Hersteller:  Powercolor
Schnittstelle:  PCIe 2.0
Busbreite:    256 Bit
GPU Takt:      825 MHz  (Last) / 200 MHz (Idle) (Original:   750 MHz)
RAM GDDR3:  1118 MHz (Last) / 200 MHz (Idle) (GDDR5)  (Original: 900 MHz)
GDDR3:   512 MB
Kühlung:  Standardkühlung (Luft)
Modifikation: nein


-- Veröffentlicht durch MisterY am 12:04 am 18. April 2009


Chip:  ATI
Typ:  1900XT
Hersteller:  Sapphire
Schnittstelle:  PCIe
Busbreite:    256 Bit
GPU Takt:      681 MHz  (Original:   625 MHz)
RAM GDDR3:  810 MHz (DDR3)  (Original: 750 MHz)
GDDR3:   512 MB
Kühlung:  Wasserkühlung
Modifikation: nein


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:11 am 17. April 2009


Zitat von monopp um 18:17 am April 17, 2009
riva tuner, nimm die höchsten also 3D



:noidea::noidea::noidea::noidea:


-- Veröffentlicht durch monopp am 18:17 am 17. April 2009

riva tuner, nimm die höchsten also 3D


-- Veröffentlicht durch rage82 am 8:21 am 17. April 2009


Zitat von Irrwisch um 15:59 am März 6, 2009

Zitat von rage82 um 15:13 am Feb. 26, 2009
Chip: Ati
Typ: 4870
Hersteller: Powercolor
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 750@750
VRAM: 900@900
Kühlung: Luft
Modifikation: Bios

ich schreib hier ma rein, hab das oc-potenzial andersrum genutzt.
idle aktuell 300/300@0,93v
last aktuell 750/900@1,16v

standard sind 1,1 und 1,26




was soll ich bei dir schreiben?

soll ich bei OC deine under OC werte eingeben oder es einfach auf 750/900 lassen?
mod? Bios? oder was hast du gemacht?







bios modifikation: taktraten geändert, spannungen geändert, lüfterprofil angepasst um 80°C unter last nicht zu überschreiten. und spin up bug beseitigen lassen (ist eine option im rbe)
oc potenzial wird in der tat gering sein, da spiele bei 1,15v instabil werden.


-- Veröffentlicht durch monopp am 1:15 am 17. April 2009


Chip:  nVidia
Typ:  GTX260
Hersteller:  EVGA
Schnittstelle:  PCIex16

2D MODUS
GPU Takt (Geometric Domain):     390 MHz  (Original:   290MHz)
GPU Takt (Shader Domain):          728 MHz  (Original: 480 MHz)
RAM GDDR3:                     128 MHz (DDR)  (Original: 100 MHz)

3D MODUS
GPU Takt (Geometric Domain):    720  MHz  (Original:   576 MHz)
GPU Takt (Shader Domain):        1478 MHz  (Original: 999 MHz)
RAM GDDR3:                     1280 MHz (DDR)  (Original: 1120 MHz)

GDDR3:   896 MB
Kühlung:  Luftkühlung


-- Veröffentlicht durch ocinside am 15:48 am 1. April 2009


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Gerade das Update von Irrwisch erhalten ... :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch Fmn am 2:53 am 27. März 2009

..dann ich mal

Chip:  nVidia
Typ:  9800 GT
Hersteller:  Gainward
Schnittstelle:  PCIe
Busbreite:    256 Bit
GPU Takt (Geometric Domain):      301 MHz  (Original:   600 MHz)
GPU Takt (Shader Domain):           602 MHz  (Original: 1500 MHz)
RAM GDDR3:                          100 MHz (DDR)  (Original: 900 MHz)
GDDR3:   512 MB
Kühlung:  Luftkühlung
Modifikation: nein

(Geändert von Fmn um 3:59 am März 27, 2009)


(Geändert von Fmn um 3:59 am März 27, 2009)


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 15:59 am 6. März 2009


Zitat von rage82 um 15:13 am Feb. 26, 2009
Chip: Ati
Typ: 4870
Hersteller: Powercolor
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 750@750
VRAM: 900@900
Kühlung: Luft
Modifikation: Bios

ich schreib hier ma rein, hab das oc-potenzial andersrum genutzt.
idle aktuell 300/300@0,93v
last aktuell 750/900@1,16v

standard sind 1,1 und 1,26




was soll ich bei dir schreiben?

soll ich bei OC deine under OC werte eingeben oder es einfach auf 750/900 lassen?
mod? Bios? oder was hast du gemacht?


-- Veröffentlicht durch H2OKopf am 18:13 am 26. Feb. 2009

Chip: nVidia
Typ: GTX 260
Hersteller: XFX
Schnittstelle: PCI-E
GPU:  576 @ 666
VRAM: 999 @ 1150
Shader:  1242 @ 1404
Kühlung: LüKü


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 17:17 am 26. Feb. 2009

meine setz ich auch mal dazu

Chip: nVidia
Typ: 9800 GTX+
Hersteller: XFX
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 775 @ 800
VRAM: 1125 @ 1300
Shader: 1875 @ 1875
Kühlung: LüKü
Modifikation: nein


ist eine auf werk getaktete 775er, ist also bei ihr standart ;)


-- Veröffentlicht durch rage82 am 15:13 am 26. Feb. 2009

Chip: Ati
Typ: 4870
Hersteller: Powercolor
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 750@750
VRAM: 900@900
Kühlung: Luft
Modifikation: Bios

ich schreib hier ma rein, hab das oc-potenzial andersrum genutzt.
idle aktuell 300/300@0,93v
last aktuell 750/900@1,16v

standard sind 1,1 und 1,26


-- Veröffentlicht durch NWD am 13:13 am 26. Feb. 2009

Chip: nVidia
Typ: 7600 GT
Hersteller: Asus
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 560 @ 650
VRAM: 700 @ 800
Kühlung: Wasser
Modifikation: nein

Es wär sogar noch ein bisschen Luft nach oben. Hatte sie mal auf 675 / 825 aber da dann komischerweise mit seeehr sporadischen Hängern..


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:11 am 26. Feb. 2009


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Gerade das Update von Irrwisch erhalten ... :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 15:23 am 23. Feb. 2009

eigentlich nicht, steht ja auch nix von in der liste.. ;)

die soll genau so wie die alte werden :)


-- Veröffentlicht durch TheOne am 15:18 am 23. Feb. 2009

Ahso Oo Ich dachte weil der Rest hier nochmal übelst am Points posten war, dass das jetzt miteingetragen wird :lol: Wie gut das ich meine Ergebnise nich aus dem Kopf wusste ^^


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 14:49 am 23. Feb. 2009

um die 3d markpunkte gehts hier ja nicht... haut das lieber in den benchbereich und macht nen screen ;)


-- Veröffentlicht durch TheOne am 13:15 am 23. Feb. 2009

Ich finde man sollte ab 3DMark06 nur die GPU Punkte nehmen... was anderes verfälscht nur die Statistik... ^^


-- Veröffentlicht durch MikeMetzler am 12:52 am 23. Feb. 2009

Chip: R600
Typ: HD 2900XT 512MB
Hersteller: ATI
Schnittstelle: PCIe
GPU: 740@825
VRAM: 830@925
Kühlung: Standard-Luft
Modifikation: keine

3DMark2006 liegt so zwischen 11500 und 12000 pkten.


-- Veröffentlicht durch TheOne am 10:21 am 23. Feb. 2009

Chip: ATI
Typ: 4870 (RV770 XT)
Hersteller: Powercolor
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 750 @ 790
VRAM: 900 @ 1100
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 20:38 am 5. Jan. 2009

von mir aus könnt ihr das auch so machen...

aber nach ner weile sind die screens eben nicht mehr auf den upload servern :/
das finde ich etwas doof und ich müsste die screens dann alle nochmal extra anklicken...

;)


-- Veröffentlicht durch Hitman am 14:43 am 4. Jan. 2009

Wenn wir hier GPU-Z als Richtlinie zulassen würden, dann wären wir mit den Speichertaktungen viel weiter. Da steht nämlich alles drauf ;)

Ich mach gleich maln Screen von meiner.



(Geändert von Hitman um 15:09 am Jan. 4, 2009)


-- Veröffentlicht durch Notmynick am 23:09 am 3. Jan. 2009

Name: NVidia Geforce 9800GTX+
Chip: G92 Rev A2 55nm
Hersteller: Club-3D
Schnitstelle: PCIe
GPU-Takt: 738@775
Mem-Takt: 1100@1180
Shader: 1836@1950
Kühlung: Luft
Mod: TwinTurbo
3DMark06: 11500pt-11800pt

Allerdings kann ich bei meinem X2@3330Mhz kaum ein unterschied feststellen, weder in Games noch im 3DMark06

Edit: Ich hätte noch werte meiner alten ATI Radeon 9600 von Club 3D, die ging von 275MHz auf 475, war die bisher am besten übertaktbare Karte die ich jeh hatte. Nur die Shader konnt ich nich freischalten arge Grafikfehler. Mem 300@330 Shader also 4@4(4 deaktiviert). 3DMark Werte wollen mir einfach nich wieder einfallen. :noidea:






(Geändert von Notmynick um 23:21 am Jan. 3, 2009)


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 12:44 am 29. Dez. 2008

ohh das tut mir leid ;)


(Geändert von Irrwisch um 14:48 am Dez. 29, 2008)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 12:32 am 29. Dez. 2008

Danke für die Info, ist jetzt korrigiert.


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch thax2k am 12:07 am 29. Dez. 2008

Hmm irgentwie passt die liste nicht, laut liste hab ich ne 4850, hatte aber was von einer 4670 geschrieben.

Aber hier noch ergebnisse von meiner anderen Karte:

Chip: RV770
Typ: HD 4830 512MB
Hersteller: HIS
Schnittstelle: PCIe
GPU: 575@740
VRAM: 900@1090
Kühlung: Standard Luft
Modifikation: nix


-- Veröffentlicht durch ocinside am 7:50 am 29. Dez. 2008


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************

Gerade das Update von Irrwisch erhalten ... :thumb:
Auf der ersten Seite sind die Links zu den beiden OC Tabellen.


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 23:49 am 21. Dez. 2008

kapier nich warum mein ram so schlecht geht. gpu läuft mit 800 statt 750, aber ram geht net über 900. bei 950 gibts artefakte und freeze und so... :noidea:


-- Veröffentlicht durch SilversurferPR am 17:19 am 7. Dez. 2008

So hier mal meie kleine ;)

Chip: RV730 XT
Typ: HD 4670 512MB
Hersteller: ASUS
Schnittstelle: PCIe
GPU: 750@865
VRAM: 1000@1115
Kühlung: defaut ASUS Kühler
Modifikation: nix


-- Veröffentlicht durch k3im am 10:46 am 7. Dez. 2008

Ich auch! (kleines update meiner Werte)
:thumb:

Chip: R600
Typ: HD 2900Pro 512MB
Hersteller: Sapphire
Schnittstelle: PCIe
GPU: 600@848
VRAM: 800@888
Kühlung: Accelero Xtreme 2900
Modifikation: HD 2900XT Bios geflasht




(Geändert von k3im um 10:54 am Dez. 7, 2008)


-- Veröffentlicht durch DonQuichote am 15:03 am 16. Nov. 2008

Chip: R600XT
Typ: HD 2900Pro 512MB
Hersteller: Sapphire
Schnittstelle: PCIe
GPU: 600@847
VRAM: 800@900
Kühlung: Standard-Luft
Modifikation: Bios-Mod V-Core 1,15@1,25

Musste die Lüfterdrehzahlen im Bios anpassen, bleibt so unter 75°C
("Deine Graka ist aber laut!
Was? Kann dich nicht verstehen meine Graka ist so laut...")


-- Veröffentlicht durch Xpect am 19:20 am 13. Nov. 2008

Chip: ATI RV770 55nm
Typ: HD 4850 512MB
Hersteller: Gigabyte
Schnittstelle: PCIe
GPU: 625@700
VRAM: 993@1010
Kühlung: Luft
Modifikation: Accelero S1 drauf


Mehr wird nochmal getestet

(Geändert von Xpect um 16:12 am Nov. 21, 2008)


(Geändert von Xpect um 23:00 am Dez. 1, 2008)


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 17:04 am 13. Nov. 2008

MEEEEEEHHHHHHR.... los kommt!!


:punk::punk::punk::punk::punk:


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 6:13 am 4. Nov. 2008

die zeile ist aber etwas kurz...

recht es wenn man "Kühler" als stichwort bei mod einfügt?

sone ganze zeile nur wegen der kühlung schreiben ist etwas schlecht...


-- Veröffentlicht durch rage82 am 22:13 am 3. Nov. 2008

naja, gemoddete kühlung kann dir auch höhere taktraten einbringen, von daher trägt das ein wenig dazubei, werte nicht von vorneherein komplett unrealistisch erscheinen zu lassen


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 21:53 am 3. Nov. 2008

na läuft doch ;)

mit mods mein ich eher BIOSflash
was für Kühler drauf sitzen ist ja eigentlich egal...
da gibt es eben Wakü, LuKÜ oder Stickstoff (eher weniger)


-- Veröffentlicht durch thax2k am 16:29 am 1. Nov. 2008

Chip: ATI RV730 55nm
Typ: HD 4670 512MB
Hersteller: Sapphire
Schnittstelle: PCIe
GPU: 750@765
VRAM: 1000@1130
Kühlung: Luft
Modifikation: keine

(Geändert von thax2k um 16:29 am Nov. 1, 2008)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:20 am 27. Okt. 2008

Chip: ATI RV670 55nm
Typ: HD 3850 256MB
Hersteller: MSI
Schnittstelle: PCIe
GPU: 690@755
VRAM: 828@1152
Kühlung: Luft
Modifikation: Zerotherm GX810 ohne Speicherkühlkörper, max. Temp ca. 62 Grad


Chip: ATI RV670 55nm
Typ: HD 3850 512MB
Hersteller: Club3D
Schnittstelle: PCIe
GPU: 668@794
VRAM: 828@1045
Kühlung: Luft
Modifikation: keine


-- Veröffentlicht durch NecRoZ am 17:22 am 27. Okt. 2008

Chip: ATI R570 80nm
Typ: X1950
Hersteller: Palit/Xpertvision
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 500@648
VRAM: 600@735
Kühlung: Luft
Modifikation: Flashed auf Pro, Intel C2D-cooler draufgemacht (Cu+Al) :thumb:

full load unter 55°C:thumb:

GPU ist bis 661 / 735 3Dmark06-stable, aber nichtmehr gamestable (engineabhängig)


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 17:57 am 22. Okt. 2008

danke ;)


los leute, schreibt einfach mal eure Grakas rein!
die tabelle muss ja mal voll werden :thumb:


-- Veröffentlicht durch schultheiss18 am 17:29 am 22. Okt. 2008

Chip: ATI R570 80nm
Typ: X1950Pro
Hersteller: Gecube
Schnittstelle: AGP
GPU: 575@648
VRAM: 693@756
Kühlung: Luft
Modifikation: Keine

MFG


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 20:48 am 14. Okt. 2008

danke cheffe :)

ich warte auf mehr ergebnisse ;)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 14:15 am 13. Okt. 2008


*****************************************

Bis hier wurde aktualisiert

*****************************************


Die Links sind jetzt auf der ersten Seite von diesem Topic eingetragen ;)


-- Veröffentlicht durch Xpect am 20:27 am 9. Okt. 2008

naja, die aufgezählten LIEFEN so bei mir, mittlerweile sind sie ja verkauft. Aber ich denke das zählt trotzdem noch. so wird eine Grössere Vielfalt eingefügt. Screens von der 7300 hab ich zwar ncih, aber von der 7900 ist noch einer in meinem alten V Thread.

Darf ich die X1950XT mit ihren letzten werten vorm Verkauf dann auch einfügen? denke schon, oder?

die HD4850 hab ich ja noch nicht geprügelt.


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 15:01 am 9. Okt. 2008

ganx ich denke du solltest du deine daten hier einfügen, denn sie laufen ja , wenn dann so bei dir ;)


-- Veröffentlicht durch t4ker am 23:27 am 8. Okt. 2008


Typ: 8800GS
Hersteller: EVGA
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 555 @ 690
VRAM: 800 @1020
Kühlung: Standart
Modifikation: keine

mfg




-- Veröffentlicht durch Xpect am 22:08 am 8. Okt. 2008

grad mal die werte meiner 7900GS mal wieder gesucht:

Chip: nVidia G71
Typ: 7900 GS
Hersteller: XpertVision
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 450 @650
Shader: -
VRAM: 660 @750
Kühlung: Luftkühlung, Standard
Modifikation: nein

und meine 7300 LE TC ausm alten Thread:

Chip: nVidia
Typ: 7300 LE TC
Hersteller: Keine Angabe / HP OEM
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 450 @621
Shader: -
VRAM: 526.50 @729
Kühlung: Luftkühlung, Standard Passiv
Modifikation: nein

meine andren Ergebnisse suche ich nochmal raus. zählen eig. auch ergebnisse andrer mit meinen Karten?


-- Veröffentlicht durch Notmynick am 11:22 am 8. Okt. 2008

Chip: nVidia
Typ: 9600 GT
Hersteller: Sparkle
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 650@720
Shader: 1675@1800
VRAM: 900@1050
Kühlung: Luftkühlung, Standard
Modifikation: nein

Mit AMD 5600+@2x3,11GHz & 6GB DDr2 @ 1000MHz auf Nforce5

10267 3DMark06 Punkte

Dank Nvidia PhysX im 3DMark07 ca 7000Punkte


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 6:29 am 17. Sep. 2008

nein, kann dich beruhigen deine augen sind ok :lol:

der anfang der liste ist auf meinem desktop, fehlen noch de letzen 3 werte.
ich muss mich noch mit cheffe kurzschließen ob das so ok ist, dann geht sie wohl auch bald schon online ;)


also keine panik :) kommt alles :ocinside:


-- Veröffentlicht durch jvcc am 21:28 am 16. Sep. 2008

naja man könnte den takt ja uch jedesmal starten "händisch" hochstellen ^^  

also n bios nur umzuschreiben um den starttakt anzuheben is denkich noch kein mod ^^
es wird ja spannungsmäßig nix angegriffen


achja   wo ist die liste  oder binn ich blind und überseh was ?

(Geändert von jvcc um 21:29 am Sep. 16, 2008)


-- Veröffentlicht durch TheOne am 0:26 am 16. Aug. 2008

Der BIOS Flash ist doch ne Modifikation....


-- Veröffentlicht durch jvcc am 13:16 am 14. Aug. 2008

Chip: ATI
Typ: 4870
Hersteller: sapphire
GPU: 750@830
VRAM: 900@1140
Kühlung: Luftkühlung ( originalkühler )
Modifikation: nein

bios geflasht auf 800/1100  und so leuft sie auch :)


-- Veröffentlicht durch Roughneck Rico am 13:00 am 10. Aug. 2008

Typ: GTX260
Hersteller: Asus
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 576 @ 700
Shader: 1242@ 1500
VRAM: 999 @ 1250
Kühlung: Standart


Edit:
mit dem normalen Bios geht der Shader um einiges höher :D


(Geändert von Roughneck Rico um 0:46 am Aug. 23, 2008)


-- Veröffentlicht durch TheOne am 18:31 am 6. Aug. 2008

Würde sagen das gehört zur Modifikation :lol: ^^


-- Veröffentlicht durch k3im am 9:48 am 5. Aug. 2008

Richtig so? Und richtig hier? ;)

Typ: HD2900 Pro
Hersteller: Sapphire
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 600 @ 743
VRAM: 800 @ 828
Kühlung: Accelero Xtreme 2900
Modifikation: Bios Flash

korrigiert :)




(Geändert von k3im um 23:22 am Aug. 6, 2008)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:00 am 5. Aug. 2008

Das ist doch eine gute Maßnahme :thumb:


-- Veröffentlicht durch TheOne am 21:29 am 4. Aug. 2008

Ich hab es nochmal etwas besser auseditiert ;) Kannst es ja in deinen Eröffnungsbeitrag als Schema reineditieren damit du überall ungefähr das selbe Bild hast ;) ^^


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 20:04 am 4. Aug. 2008

ja das von One ist sehr übersichtlich ;)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 20:00 am 4. Aug. 2008

Ist jetzt Sticky, na dann tragt mal fleissig eure Werte ein - am besten alle nach einem Schema.


-- Veröffentlicht durch isnoguter am 19:27 am 4. Aug. 2008

@ The One ich hab mal dein layout genutzt :thumb:

Typ: HD3870
Hersteller: Club3D
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 775 @850
VRAM: 1125@1225
Kühlung: Standard Luft


-- Veröffentlicht durch TheOne am 19:02 am 4. Aug. 2008

Wär aber echt mal ne recht gute Idee. Wenn es für sowas einen Link zu nem Formular geben würde.


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 18:52 am 4. Aug. 2008


Zitat von VoooDooo um 18:28 am Aug. 4, 2008
Standart is eh falsch, es heißt Standard ;)



:P

trage lieber was anständiges dazu bei :lol:


-- Veröffentlicht durch TheOne am 18:33 am 4. Aug. 2008

JUHU ich habs richtig :blubb: :lol: ^^


-- Veröffentlicht durch VoooDooo am 18:28 am 4. Aug. 2008

Standart is eh falsch, es heißt Standard ;)


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 16:52 am 4. Aug. 2008

ja ich mache ne tabelle ;)

die ersten beiden sind schonmal drinne... :lol:

ich warte auf mehr ;)


wäre nett, wenn ihr nicht standart kühler schreibt.. das kann auch wakü sein ;)

bei euch beiden steht jetzt lukü weil ich kurz nachgeguckt hab... ;)

(Geändert von Irrwisch um 17:28 am Aug. 4, 2008)


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 16:45 am 4. Aug. 2008

Wäre es nicht einfacher zu handlen, das ganze über Formulare und eine DB zu machen.

Oder tippt jemand alle Eingaben hier ab?


-- Veröffentlicht durch TheOne am 16:22 am 4. Aug. 2008

Chip: nVidia
Typ: 7600 GT
Hersteller: Asus
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 560 @600
VRAM: 700@710
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein

Das wars soweit ^^


(Geändert von TheOne um 21:28 am Aug. 4, 2008)


(Geändert von TheOne um 21:30 am Aug. 4, 2008)


-- Veröffentlicht durch dude85 am 16:18 am 4. Aug. 2008

Na dann fang ich mal an.

8800gt-OC512MB, MSI, PCI-e,
GPU:660@703-->+43,
RAM: 1900@2000-->+100,
shaderclok 1650@1708-->+58
Kühlung @standart,
kein mod

hoffe das passt so:-)

(Geändert von dude85 um 16:19 am Aug. 4, 2008)


-- Veröffentlicht durch Irrwisch am 16:08 am 4. Aug. 2008

Hier ist die AMD Grafikkarten OC Tabelle: ATI Overclocking

Hier ist die NVIDIA Grafikkarten OC Tabelle: NVIDIA Overclocking




Hallo liebe Gemeinde ;)

Wir haben uns eben im LT dazu entschlossen, diese Tabelle mal zu erneuern!

Die alte Tabelle von Ace und Ossi ist leider nicht mehr auf dem neusten Stand bzw. überhaupt nicht mehr vorhanden!

Jetzt versuche ich nach bestem Wissen und etwas Hilfe von euch eine neue Tabelle zu gestalten, damit Ihr eure Daten wieder vergleichen könnt! :punk:

Bitte spammt das Topic nicht zu mit "NV ist * und ATI ist toller" oder sonem Mist ;)

Vergleichen und Loben ist aber natürlich erlaubt und auch erwünscht!!


werde es dann unterteilen ;)

hier ein beispiel von One, so ist es für mich sehr übersichtlich!
wäre nett, wenn ihr es so übernehmt

Chip: nVidia
Typ: 7600 GT
Hersteller: Asus
Schnittstelle: PCI-E
GPU: 560 @600
VRAM: 700@710
Kühlung: Luftkühlung
Modifikation: nein

:godlike:


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de