PowerColor 4850 Review

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- PowerColor 4850 Review
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=7391

Ein Ausdruck des Beitrags mit 41 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 14 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 69.85 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch badman01 am 13:58 am 29. Juli 2008

Genau das wollte ich sehen....
Thx Kammerjäger.
Meine übertaktet 2900Pro ist ja etwa = der 3870 (glaub die Diskussion hatten wir hier vor ner Weile schon mal ;) )
Aber das zeigt mir doch es lohnt - und mein Gewissen der Geldausgeberei hat sich etwas beruhigt :thumb:


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 11:21 am 29. Juli 2008

Genau. Und da sollte es etwas gebracht haben... ;)

Selbst ggü. einer 3870 ist die 4850 schon 60% schneller in 1680x1050 mit AA/AF. Bei 1920x1200 sind es sogar 100%: klick

(Geändert von kammerjaeger um 11:22 am Juli 29, 2008)


-- Veröffentlicht durch badman01 am 11:06 am 29. Juli 2008

Ja das is mir klar aber bin ja nich von Nvidia gekommen - wie gesagt von 2900Pro auf 4850 gewechselt .....

Na ja jetzt kommt erst mal n E8400 dazu und dann die Graka etwas übertaktet dann sollte ich in 1680x1050 erstmal mit passablen Settings hinkommen .....

Aber man will ja immer gerne direkt sehen was das neue Setup bringt ....
Hatte wohl mal Fraps in Crysis vorher nachher testen sollen ...


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 11:01 am 29. Juli 2008

Ist doch bekannt, daß der 3DMark nicht die Stärke der ATI-Karten ist und auch (im Gegensatz zu Nvidia) der Treiber nicht darauf optimiert wird...


-- Veröffentlicht durch badman01 am 10:17 am 29. Juli 2008

Hmmm -
also beim peni*mark 06 überzeugt die 4850nicht so ganz wirklich.
Im Gegensatz zu meiner oced 2900Pro @3Ghz und Standartramtakt etc
sind es ~10,5 K zu ~11,6K bei der unoced 4850.
Ist zwar nur der Standart 3Dmark06 ohne AA etc aber deutlich über 12K hätte ich doch schon gedacht......

Wie es dann mit AA etc. aussieht (was ja die Stärke sein soll) wird sich noch zeigen.


-- Veröffentlicht durch t4ker am 21:38 am 20. Juli 2008

naja meine macht 680 GPU und 1010 Mem....ist eine der besseren, aber gibt ncoh weitaus bessere....für den Preis meines Systems kann cih echt nicht meckern...kann eigentl auch alles wie gewünscht zocken und ist ncoh angenehm leise


-- Veröffentlicht durch mastergamer am 21:25 am 20. Juli 2008

@t4ker wow wieweit haste denn deine graka getrieben??? 10k bei nem x2 und ner 88gs finde ich schon beeindruckend. da frage ich mich wieso ich das doppelte für mein zeug ausgegeben habe.....:noidea:
naya das sind meine werte (hardware in sig)



(Geändert von mastergamer um 21:28 am Juli 20, 2008)


(Geändert von mastergamer um 21:29 am Juli 20, 2008)


-- Veröffentlicht durch The Papst am 10:45 am 29. Juni 2008

Dann würde ich mal sagen, bei mir stimmt irgendwas nicht. Muss dir GraKa unbedingt mal gegen testen.


-- Veröffentlicht durch t4ker am 22:29 am 28. Juni 2008

Naja aber bei den Preis,....

Schaut mal was meine 62€ Grafikkarte und nen 42€ Prozessor leistet:



Habs übrigends ausprobiert:
Zwischen X2@2GHz und einen X2@3,2Ghz sind ca. 1000 Punkte unterschied.....also so viel ist es nun auch wieder nicht


-- Veröffentlicht durch TheOne am 21:20 am 28. Juni 2008

Konnteste denn jetzt nochn bissel rumprobieren? :noidea: :) ^^


-- Veröffentlicht durch The Papst am 10:54 am 27. Juni 2008

Ich muss mal meinen Bruder fragen, ob ich mal bei ihm testen darf. Er hat zwar auch "nur" nen X2, aber dann weiß ich wenigstens, obs evtl an was anderem liegt.


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 10:45 am 27. Juni 2008

Ich denke, die hohe Temperatur liegt einerseits an der Singleslot Kühllösung des 4850 und andererseits an einem Fehler bei Powerplay, der die Spannung im Idle nicht absenkt.

Anders sind auch die hohen Idle-Verbrauchswerte in allen Tests nicht zu erklären.

Wer also großen Wert auf niedrigen Verbrauch legt, sollte abwarten oder günstig in die 38xx Serie einsteigen.

(Geändert von spraadhans um 10:48 am Juni 27, 2008)


-- Veröffentlicht durch frank1 am 10:24 am 27. Juni 2008

Hi,
also mit 2,5 ghz bekomm ich Knapp 9800.
Also denke ich das ich sie erst mal behalte ,zumal es immer mehr werden die die hohen temps bei der 4800 reihe (Über 80 grad idl) bemängeln.
Mein 3870er hat idl 44 grad last 75 grad (cod4) .Das mit Standart Kühlung ,aber mit 3 120 Gehäuselüfter die man nicht hört.

MFG
frank1


-- Veröffentlicht durch The Papst am 0:55 am 27. Juni 2008


Zitat von frank1 um 17:48 am Juni 26, 2008
hi,
mit meiner 3870 und ner 2160@3,0 ghz 11000 punkte 3dmark 06.
Die hat mich 109 euro gekostet, wenn ich die 4850 für 159 euro kaufe( meine umtausche erst 4 tage alt) lohen sich die 50 euros aufpreis den ueberhaupt?)
ALso ich kann alles soweit gut zocken ohne abstriche zu machen (1280*1024 auflösung).
Die leistung von meiner alten 1950gt@ Pro zur 3870 3dmark 06  alt 6600p neue karte 11000 p. BF2 /cod2 -4 alles hat sich gebessert von der optik her.
Aber wenn die 4850 er doch nicht so der renner sind /hitze/strom/lautstärke bleib ich erst mal bei meiner 3870.

MFG
frank1



Kannst du deine CPU mal runtertakten und noch mal dein Sys benchen. Weiß jetzt nicht mit wie viel Mhz unsere CPUs vergleichbar wären, aber dann hätte ich schon mal nen Wert, an dem ich mich ungefähr orientieren könnte.


-- Veröffentlicht durch Martin Z am 23:38 am 26. Juni 2008

die sind schon ok, allerdings lohnt ein umstieg von ner 3870 in meinen augen wirklich (noch) nicht.
denn wenn du alles so zocken kannst, wie du willst, warum umsteigen?
ich bin nur von der x1900xt umgestiegen, weil diese defekt war und ich mir dachte, ich nehm lieber gleich den großen schritt (kostenmäßig) auf mich, anstatt mich nächstes jahr wieder umzusehen.
aber ne 3870 ist doch noch top in schuss ;)


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 17:55 am 26. Juni 2008

Also von der 3870 lohnt sich m.E. der Umstieg nur bei massiven AA-Einsatz.


-- Veröffentlicht durch frank1 am 17:48 am 26. Juni 2008

hi,
mit meiner 3870 und ner 2160@3,0 ghz 11000 punkte 3dmark 06.
Die hat mich 109 euro gekostet, wenn ich die 4850 für 159 euro kaufe( meine umtausche erst 4 tage alt) lohen sich die 50 euros aufpreis den ueberhaupt?)
ALso ich kann alles soweit gut zocken ohne abstriche zu machen (1280*1024 auflösung).
Die leistung von meiner alten 1950gt@ Pro zur 3870 3dmark 06  alt 6600p neue karte 11000 p. BF2 /cod2 -4 alles hat sich gebessert von der optik her.
Aber wenn die 4850 er doch nicht so der renner sind /hitze/strom/lautstärke bleib ich erst mal bei meiner 3870.

MFG
frank1


-- Veröffentlicht durch rage82 am 0:11 am 26. Juni 2008

das steht sowieso außer frage :)

in der benchmark-db gibt es vergleichbare cpus mit einer 3850, die ähnlich liegen, von den punkten her.
ich denke mal grafiklastige games werden ein wenig mehr aus der kombination kitzeln :)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:58 am 25. Juni 2008

Btw.: 3DMarks sind ja auch nicht das Maß der Dinge. Gaming-Performance ist doch viel wichtiger... ;)


-- Veröffentlicht durch rage82 am 23:44 am 25. Juni 2008


Zitat von The Papst um 19:53 am Juni 25, 2008
Andere haben mit kaum besseren CPUs und schlechteren GraKas mal eben mal 2-5k Punkte mehr. Das kann also gar nicht hinhauen.





ein wenig sehr euphorisch, 5k punkte mehr schafft ein quadcore @4ghz ;)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:24 am 25. Juni 2008

Dürfte wohl kaum notwendig sein:


Zitat von The Papst um 17:14 am Juni 25, 2008
Ich habe tausend Neuinstallationen gebraucht, um das festzustellen.



;)


-- Veröffentlicht durch Henro am 23:18 am 25. Juni 2008

setzt zur not mal ne testinstallation auf um treibereien NV-Ati auszuschließen.


-- Veröffentlicht durch The Papst am 19:53 am 25. Juni 2008

Andere haben mit kaum besseren CPUs und schlechteren GraKas mal eben mal 2-5k Punkte mehr. Das kann also gar nicht hinhauen.

Aber die Werte von der 7600GT waren doch eigentlich ok oder? Daher gehe ich davon aus, dass es auf jeden Fall an der GraKa liegt.

Werde die Tage mal weiter testen, hab heute leider keine Zeit mehr und morgen höchst wahrscheinlich auch nicht.

PS: Ja Win wurde neu aufgesetzt.

PPS: Ich werde denke ich, in die Seitenwand nen 120er einbauen, der die warme Luft von der GraKa/Sound/TV Karte zieht. Dürfte schon ordentlich was bringen.

(Geändert von The Papst um 19:54 am Juni 25, 2008)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 19:08 am 25. Juni 2008

Du hast ja prinzipiell Recht, daß der X2 beim 3DMark nicht so stark ist wie ein C2D. Nur bei ihm stimmt irgendwas nicht.


-- Veröffentlicht durch rage82 am 18:49 am 25. Juni 2008

ok, von vorne, papst hat, 2,45ghz und du hast laut signatur 2,8ghz. auf dieser basis bin ich davon ausgegangen, das du mehr punkte hast und das auch völlig normal ist, da die cpu von papst einfach zu schwach ist.


wenn du natürlich auf den gleichen takt runter bist, dann liege ich falsch und alles is humbug was ich erzähle :lol: :lol:


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 18:34 am 25. Juni 2008

Wie meinst Du das? Ich hab doch auch nur einen X2 in meinem Sys2, der selbst @2,6GHz (also wie bei ihm...) schon seine Werte packt. ;)


-- Veröffentlicht durch rage82 am 18:29 am 25. Juni 2008

test bei cb

die temp entspricht bisher den tests.


@kammerjaeger
du hast die erklärung doch selber gegeben, zusammen mit der punkteformel des 3dmark und der mehrleistung deiner cpu passt das doch, oder lieg ich so daneben?


-- Veröffentlicht durch kawabiker1971 am 18:12 am 25. Juni 2008

den wert finde ich aber extrem hoch:



Zitat von The Papst um 14:38 am Juni 25, 2008
:

Die Karte ist sehr leise wird aber auch sehr heiß. Im Idel 82°C



ist das win.. eigentlich neu aufgesetzt worden? evtl. treiberreste von nv mach da was durcheinander:noidea:


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 17:43 am 25. Juni 2008


Zitat von rage82 um 17:34 am Juni 25, 2008
der wert kommt vom x² zum einen weil ihm einfach leistung fehlt in bezug auf den core2 und zum 2ten, weil der 3dmark auch noch ne ordentliche cpu-gewichtung dazugibt. (kammerjaegers wert mit nem c2d sagt ja schon einiges aus)



Und warum hab ich dann mit dem X2 und der 3850 schon mehr?
Natürlich bringt ein übertakteter C2D im 3DMark mehr Punkte, aber so schlecht ist der X2 nicht. ;)


-- Veröffentlicht durch The Papst am 17:36 am 25. Juni 2008



So siehts mit dem "neuen" Treiber aus.


-- Veröffentlicht durch rage82 am 17:34 am 25. Juni 2008

der wert kommt vom x² zum einen weil ihm einfach leistung fehlt in bezug auf den core2 und zum 2ten, weil der 3dmark auch noch ne ordentliche cpu-gewichtung dazugibt. (kammerjaegers wert mit nem c2d sagt ja schon einiges aus)


die diagramme finde ich super, man kann jeden einzelnen test erkennen und sehen, das die cpu-tests die graka wirklich kaum belasten.

wie hastn das gemacht? doch nicht alle werte alle paar sekunden abgelesen oder? :lol:


-- Veröffentlicht durch Henro am 17:17 am 25. Juni 2008

kann man nicht trotzdem die beiden graka scores vergleichen und die cpu so außer acht lassen ?


-- Veröffentlicht durch The Papst am 17:14 am 25. Juni 2008

Ich habe tausend Neuinstallationen gebraucht, um das festzustellen.

Ich Bench jetzt noch mal mit dem Treiber ausm Inet. Ansonsten brauch ich mal ne andere Win CD. Vielleicht hab ich meine zu sehr mit nLite verbastelt:lol:


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 17:13 am 25. Juni 2008

Die Punktzahl ist wirklich niedrig. Hab mit der 4850 und einem E6600@3,2GHz knapp 12.000 Punkte (und ca. 42k im 03er) und selbst mein Sys2 hat schon mit der 3850 mehr Punkte als Du. Komme nur momentan nicht zum Testen, da wir gerade mit dem Laden umziehen. Dauert also noch eine Woche, bis wieder Werkstattplätze verfügbar sind und dann dürften wir mit der Neueröffnung auch noch gut zu tun haben...

Kleiner Hinweis aber für alle 48xx-User: Der aktuelle Hotfix vom 3DMark sollte installiert sein, sonst startet der Bench gar nicht richtig. ;)


-- Veröffentlicht durch The Papst am 16:55 am 25. Juni 2008

Also liegt es denke ich am Treiber. Ich guck mal, ob ich es noch schaffe mit nem anderen Treiber zu testen. Muss gleich los zum Bürgermeister...

Ja, ist das gesamte System. Ich muss mal gucken, ob ich noch irgendwo ne PCI Karte rumfliegen habe, damit ich nur das Sys testen kann.

(Geändert von The Papst um 16:56 am Juni 25, 2008)


-- Veröffentlicht durch t4ker am 15:32 am 25. Juni 2008

oO habe auch noch en ollen X2 und ne 8800GS 384MB und habe mal eben 10000 Punkte im 3D Murx 06 (allerdings mit X2@2,8Ghz)

Das sieht ja ne besonders gut aus :noidea:


-- Veröffentlicht durch Jamaicaman am 15:19 am 25. Juni 2008

ich sehe gerade das sind ja nur 8527 Punkte.
Das ist ja nicht wirklich viel.
Meine beiden X1950pro kommen mit meinem E6300 auf 8400 Punkte.
Mein Bruder betreibt eine HD3850 mit einem E4500 und liegt bei knapp 9k wenn ich mich nicht irre.
Hast du kein anderes System zum testen da? vll. n Kumpel der nen Core2duo / quad hat um mal auszutesten ob die CPU da wirklich der flaschenhals ist.
Gib uns doch mal die einzelne auflistung der Punkte:
CPU Score, SM3 Score, SM2 Score etc..

hier mal ein Beispiel wie stark die CPU bei mir limitiert.
E6300 non OC 2x X1950Pro im CF




und hier @ 2,5Ghz



also hier macht sich die CPU sehr bemerkbar, zumindest was das Endergebnis angeht!

edit: achja zu deinen Diagrammen. Find ich persönlich nicht schlecht. Aber sehe ich das richtig das dort der Verbrauch des ganzen Systems angegeben ist (falls nicht vergesse diesen Text ganz schnell)? Mess doch den Verbrauch des Rechner ohne Graka damit man in etwa abschätzen kann wieviel denn nun wirklich die Graka brauch.

(Geändert von Jamaicaman um 15:37 am Juni 25, 2008)


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 15:14 am 25. Juni 2008

Schon komisch, geht die CPU nicht höher?


-- Veröffentlicht durch The Papst am 15:07 am 25. Juni 2008

Also im Benchmark Topic haben welche mit ner 8800GTS und ner besseren CPU mal eben so 5,5k Punkte mehr im 06er. Das kann doch nicht nur an meinem X2 liegen oder:noidea:


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 15:03 am 25. Juni 2008

Laut Computerbase funktioniert Powerplay noch nicht richtig bei der Karte, die Spannung wird nicht abgesenkt.

Anders kann ich mir die hohen Werte im Idle nicht erklären, wobei du auch mit 7600er schon recht hoch liegst...

Warten wir mal ab, was die 3DMurx Experten sprechen, einer von beiden limitiert wohl etwas bei der CPU.


-- Veröffentlicht durch The Papst am 14:38 am 25. Juni 2008

:moin::moin:


Scheinbar ist der aktuelle ATI Treiber fehlerhaft. "System" verursacht nach einer gewissen Zeit eine hohe Auslastung. Daher sind die Benchmarkwerte mit Vorsicht zu genißen. Sobald ich Zeit habe, folgen neue Benchmarks.

Hab jetzt die PowerColor 4850 und möchte hier ein paar Eindrücke vermitteln.

Die Karte ist sehr leise wird aber auch sehr heiß. Im Idel 82°C und unter Last 84°C. Das System ist in einem CS901 verbaut. Dieser hat in der Front zwei 80er Papst Lüfter und in der Decke zwei 120er DarkBlues.

Die restliche Hardware:
AMD X2 3800+@2450Mhz
2 GB Ram
Asus M2N-E
1 S-ATA Seagate 250er
(1 S-ATA Samsung 250er und 500er)
BeQuiet DarkPower 430W
Audigy 2
Windows XP SP2

Die alte GraKa war eine 7600GT PCI-E @620/800.

Erstmal die Werte der alten GraKa.

Idel/1HDD: 103,4W
Idel/3HDD: 125W

Benchmarks:
3DMark05: 6535Punkte
3DMark06: 3621Punkte

Verbrauch 3DMark06:


Neue Graka:

Idel/1HDD: 141W
Idel/3HDD: 161W

Benchmarks:
3DMark05: 12670
3DMark06: 8527

Verbrauch:
3DMark05:


3DMark06:


Alle Diagramme haben: x-Achse in Sekunden und y-Achse in Watt.

Findet ihr die Diagramme hilfreich?
Denke mal meine CPU limitiert ganz schön. Werde bei Gelegenheit noch mal testen, wie sich der CPU Takt auf die Ergebnisse auswirkt. Leider habe ich heute keine Zeit mehr und morgen auch nicht.

Ich denke mal, ich habe ein paar Tausend Punkte zu wenig oder?

(Geändert von The Papst um 14:43 am Juni 25, 2008)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de