Chancen, 8800 GTX SLI zu übertakten?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Chancen, 8800 GTX SLI zu übertakten?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=7300

Ein Ausdruck des Beitrags mit 6 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 2 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 9.98 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Pierre Noir am 1:21 am 10. Jan. 2008

Ok, vielen herzlichen Dank für eure Antworten; es ist schon wahr - meine jetzige Karte reicht eben doch noch seehr lange - dann gibts halt mal ne Weile statt 16xS Antialiasing "nur" 4xMSAA.. hi hi.

Beste Grüsse


-- Veröffentlicht durch Itchigo1987 am 11:32 am 7. Jan. 2008

Kann mich nur anschließen, spar die die 2. Graka, und kauf
dir dann das Nachfolgemodell.

Bringt mehr Leistung und du sparst nen Haufen Geld. ^^


-- Veröffentlicht durch SchwerMetallMann am 11:29 am 7. Jan. 2008


Zitat von Roughneck Rico um 17:02 am Jan. 6, 2008
Für ein SLI Gespann:

Beide Karten allein auf stabilen Takt prüfen.
Der Wert den beide Karten stabil erreichen, also denselben, per Bios Mod flashen.
Anderst habe ich es nicht hinbekommen und der Tip kam direkt inkl. Bios vom XFX Support, bei meinen 7900GTX.



So hab ichs auch gemacht.:thumb:


-- Veröffentlicht durch Roughneck Rico am 17:02 am 6. Jan. 2008

Für ein SLI Gespann:

Beide Karten allein auf stabilen Takt prüfen.
Der Wert den beide Karten stabil erreichen, also denselben, per Bios Mod flashen.
Anderst habe ich es nicht hinbekommen und der Tip kam direkt inkl. Bios vom XFX Support, bei meinen 7900GTX.


-- Veröffentlicht durch NeoN am 14:14 am 6. Jan. 2008

1) Eher nein, lieber deine alte GTX verkaufen und dann die bald kommende 9800X2 ( 2x8800gts(g92)) kaufen. Btw. wofür brauchst du die Leistung reicht dir deine eine Karte nicht oder willst du für die ZUkunft aufrüsten?
Das wäre nämlich schwachsinn.
2) Übertakten im SLI ist möglich allerdings laufen dann beide Karten auf den Taktraten die die schlechteste Graka schafft - sprich die taktraten müssen synchron sein.
3) Dein Netzteil sollte reichen.


-- Veröffentlicht durch Pierre Noir am 13:58 am 6. Jan. 2008

Hallo zusammen.

Habe mit dem Rivatuner schon seit längerer Zeit meine eine Asus EN8800 GTX, auf 621/1000/1620 gekriegt. Bin sehr zufrieden, ist immer noch superschnell, nur:

Nun scheinen ja die Preise der GTX zu zerfallen, und ich überlege mir, ob ich nicht bald zuschlagen soll für SLI, bevor die letzten Karten vom Markt verschwunden sind. (NT: 650 Watt Toughpower / C2D 6400 @ 3.2GHZ - Netzteil könnte ev. immer noch reichen)

Im Moment bin ich der Ansicht, dass sich SLI für mich nur lohnt, wenn ich das SLI-Gespann nachträglich übertakten kann - ansonsten wird der Vorsprung auf meine übertaktete Einzelkarte nicht so gross ausfallen.

Mir fehlt nun aber die Erfahrung in diesem Bereich.
Ich würde mich über ein paar Gedanken von euch wirklich sehr freuen.

Also vor allem:
1) Kaufen ja/nein ---> wieso (nicht)?
2) übertakten möglich ja/nein/besonders schwierig/nach rezept möglich (wo?)
3) Würde mein Netzteil reichen?

Vielen Dank schon im Voraus und liebe grüsse
peter


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de