Kaufempfehlung bis 100 Euro

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Kaufempfehlung bis 100 Euro
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=7236

Ein Ausdruck des Beitrags mit 12 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Andi am 23:36 am 4. Nov. 2007

Danke für die Tips und vorallem für den Link! Es wird dann wohl die Sapphire HD2600Xt werden :thumb:


-- Veröffentlicht durch rage82 am 18:00 am 4. Nov. 2007

wie man da sieht, ist mpeg2 ohne weiteres mit nem potemten singel-core möglich.
vc-1 mit nem mittelklasse dualcore, nur bei h.264 müssen die passen.
kann man doch wunderbar aus demcb-test ablesen :)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 17:42 am 4. Nov. 2007

Warum? MPEG-2 schafft jeder popelige Prozessor. Da braucht man nix entlasten. Wichtig wird es wirklich nur bei HD-Material... ;)


-- Veröffentlicht durch PUNK2018 am 17:39 am 4. Nov. 2007

mhh wenn man nicht so oft HD inhalt wiedergibt aber noch oft mpeg2 wär die 8600Gt die bessere wahl ... muss mal halt entscheiden


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 17:38 am 4. Nov. 2007

Beim weniger CPU-lastigen (und damit eigentlich uninteressanteren) MPEG-2 hat die 8600 die Nase vorn, beim sehr viel CPU-lastigeren H.264 sowie bei VC-1 zeigt die HD2600 ihre Stärken und entlastet den Prozessor am meisten. Kein Wunder, denn bei ihr ist die gleiche Technik integriert wie in vielen Set-Top-Boxen etc. für HDTV, wo ATI bei der Chipproduktion übrigens Weltmarktführer ist.  ;)


-- Veröffentlicht durch rage82 am 17:27 am 4. Nov. 2007

computerbase vergleich

würde sagen ati liegt insgesamt vorne

(Geändert von rage82 um 17:31 am Nov. 4, 2007)


-- Veröffentlicht durch PUNK2018 am 16:54 am 4. Nov. 2007

Hui gute frage...  wobei ich glaube das die HD2600 etwas weiter vorne liegt... auch wenn ich mir nicht sicher bein da die 8600GT durchaus "moderner" ist... kahm doch später raus!?


-- Veröffentlicht durch Andi am 16:43 am 4. Nov. 2007

Gibt es irgendwo einen Benchmark wo man die Cpu auslastung einer Hd2600Pro/Xt bei hd Wiedergabe sieht? Ich bin leider nicht fündig geworden.


-- Veröffentlicht durch rage82 am 16:41 am 4. Nov. 2007

hm, ich sehe das die 8600gt im idle kühler bleibt und unter last wärmer wird, dafür verbraucht die 2600pro im gleichen umfang weniger leistung.
innerhalb der messtoleranz ;)
dasselbe was die lautstärke betrifft.

aber mal davon abgesehen, ganz unten gibts nen bereich kaufempfehlung


-- Veröffentlicht durch PUNK2018 am 16:28 am 4. Nov. 2007

Mein tip 8600GT bleibt einfach kühler ;)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 15:57 am 4. Nov. 2007

HD 2600Pro oder 8600GT. Sollten beide ihren Dienst tun...


-- Veröffentlicht durch Andi am 15:44 am 4. Nov. 2007

Joar mein Bruder braucht eine neue Grafikkarte bis 100 Euro. Die Grafikkarte sollte alles Hd Material auch H264 Hardware seitig Beschleunigen. Zudem sollte die Grafikkarte von www.arlt.com bezogen werden.

Welche würdet ihr ihm empfehlen?


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de