Sapphire HD 2900 Pro OCen

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Sapphire HD 2900 Pro OCen
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=7232

Ein Ausdruck des Beitrags mit 57 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 19 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 94.80 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch k3im am 19:57 am 22. März 2008

Nur der Vollständigkeit halber :)

Habe jetzt dann doch mit diesem Guide und dem XT Bios von der Seite, (512MB GDDR3) Meine Karte geflasht.

Hat anstandslos geklappt. Geht sogar mit Diskette.

Startdisk erstellt, ATI Flash 3.49 druff. Original Bios ausgelesen. Original Bios wieder von der Diskette runter geschmissen, und heruntergeladenes Bios drauf.

atiflash.exe -f -p 0 2900xt.bin

und fertig ist die hundert €us teurere Karte gewesen.

Hatte mich erst net getraut... man kann ja nie wissen. Aber hat alles wie schon gesagt geklappt.

Jetzt mit Opti auf 2,7 (höher geht der FSB nicht... kein boot mehr dann!?!) und der 2900 Pro auf XT niveau immerhin schon 9500 Zähler beim 06er. Das reicht mir alles erstmal.

jr000ß!


-- Veröffentlicht durch k3im am 17:20 am 24. Jan. 2008

Was heisst eigentlich in dem Editor Clock State 4 (Thern) und Clock State 5 (Therm).

Wofür sind die bzw. wann kommen sie zum tragen?


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 17:33 am 18. Jan. 2008

hmmm ,
gute frage, 2d runtertakten ist auch neu für mich  :noidea:
hat das hier schon einer ausprobiert ?
wäre echt nett wenn das jemand beantworten könnte.


 
:ocinside:


-- Veröffentlicht durch k3im am 22:46 am 17. Jan. 2008


Zitat von picknicker0 um 23:13 am Jan. 14, 2008
hi,
cih habe gerade gelesen das die 2900xt mit 742 shadertakt läuft .
kann man den wie bei der 8800gt,s,x,ultra mit einem tool hoch takten oder ist der bei ati gefixt ?

.... :noidea:



hmmm.. keine Ahnung. :) Habe zumindest bei keinem Tool gesehen das man da was machen kann. Gelesen habe ich dazu auch daß der shadertakt immer irgendwie konform zur Gpu laufen sollte. Wenn die beiden sich von der Taktung her nicht vertsehen kommt es zu Abstürzen etc.
Aber genaueres weiss ich da auch net.
Wenn ich in meinem Case genug Platz hätte, würde ich mir wahrscheinlich den hier zulegen :thumb:


Aber mal was in eigener Sache. Würde meine Karte vielleicht doch gerne flashen :punk:

Allerdings "nur" mit einem Original XT Bios, was ich aber gerne insofern ändern würde das die Karte im 2D Betrieb untertaktet ist.
Wenn ich das richtig verstanden habe könnte man dann bei, von mir aus bei 300 Gpu und Ram k.A. 400 vielleicht, die Stromversorgung runterfahren das die Karte net mehr so viel zieht. :noidea:



Wenn ich das mit dem Editor richtig sehe, habe ich aber wohl keine Möglichkeit, ausser HEX-Kram, die VID für den 2D Betrieb zu verändern oder?

Und wie kann man rausfinden mit welcher VID man welchen Takt einstellen kann?
Sagen wir mal, man stellt im Originalen Pro Bios die VID per HEX Editor einfach auf k.A. 0.8, fährt die Karte dann gar net mehr hoch bzw. geht gar nicht an?
Was wäre denn das"schlimmste" was passieren kann in so einem fall?

(Geändert von k3im um 22:48 am Jan. 17, 2008)


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 23:13 am 14. Jan. 2008

hi,
cih habe gerade gelesen das die 2900xt mit 742 shadertakt läuft .
kann man den wie bei der 8800gt,s,x,ultra mit einem tool hoch takten oder ist der bei ati gefixt ?

.... :noidea:


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 20:48 am 12. Jan. 2008

:thumb:  dank dir, das werde ich auf jedenfall noch brauchen  :thumb:


-- Veröffentlicht durch k3im am 17:14 am 12. Jan. 2008


Zitat von picknicker0 um 17:31 am Jan. 10, 2008
hi leuts

hat einer von euch ne wakü druff ?  wie verhalten sich die anderen bauteile speicher spawas ohne den lüfter ? .. ? kann man sie mit default speichertakt ohne kühlkörper mit leichtem luftzug betreiben , oder evtl. sogar takten ?




Also der Kühler von EK Waterblocks kühlt die Spawas wohl mit. Mit dem sollten auch 1,30 Volt drinne sein. Ich glaube das auch mit default kein leichter Luftzug ausreicht.

Apropos Bios Edit! Hier gibts nen Bios Editor mit dem man HD29xx bearbeiten kann. Also nix mehr mit Hexeditor etc. Allerdings nur für die 512bit Versionen glaube ich. Aber für 512MB und 1Gig Ram :punk:


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 11:18 am 11. Jan. 2008

hi,
das ist aber z.z. auch ein käse mit grakas bestellen, blick doch kein normaler mensch mehr durch (zum glück sind wir das ja nicht ;) ).
die 3870 wär mir auch am liebsten.
da habe ich auch gleich nach den schlecht lieferbaren gt's anfang dezember mal 2  club 3d für 172 € beim schotten bestellt. bin nur ganz knapp an der ersten belieferung vorbei gerutscht. hier im forum hat sie einer eine woche vor mir bestellt und hat seine schon bekommen ;( . seit dem wieder tote hose.

also irgend eine karte die mir ausreicht, sollte nun auch bald mal nächste woche ankommen "lol"
und dann wird gebencht bis sich die pipes biegen,
die karte tut mir jetzt schon leid ;))) .


:godlike:   :ocinside:   :godlike:  


(Geändert von picknicker0 um 11:21 am Jan. 11, 2008)


EDIT: möchtest du mal grinsen ?

also mitte nov. habe ich meine x1950 für 90 € verkauft.
habe dann zwei gt's für insg. 430 gekauft und für insg. 580 verkauft.
dann die black pearl für 315-320 ersteigert, wobei ich da nun eine entschädigung von 30 euro bekomme ;( worauf ich mich nun doch eingelassen habe (mal abwarten).
summasumarum 280 €+ keine nerven mehr,   anstatt 90 €      :bonk:

da fehlen einem die doch worte , oder ?  

(Geändert von picknicker0 um 15:48 am Jan. 11, 2008)


-- Veröffentlicht durch d2fan am 18:24 am 10. Jan. 2008

ich hatte schon genug stress mit ebay, sowas würde ich niemandem antun! ^^

nagut für die hohe auflösung wird sie tatsächlich ein gutes stück stärker sein. da ist der preis schon ne geile sache...
ich hoffe dass du sie auch tatsächlich bekommst...

zur 2900pro:
wenn du sie auf 2900xt niveau bekommst solltest du mit deiner cpu schon so auf die 11,5k punkte kommen, aber drüber wohl nicht...
selbst eine stark übertaktete 3870 tut sich da schwer und die ist schließlich ein gutes stück über einer normal getakteten 2900xt...
trotzdem ist es natürlich ein klasse preis! :thumb: manko aber trotzdem der hohe stromverbrauch...

naja... meine 3870 wurde heute verschickt und nächste woche sollte auch der rest des systems eintrudeln (2160/ip35-e). kann kaum abwarten zu takten und zu testen... vielleicht komm ich ja auch an die 11k ran! ^^ in spielen kann ich freilich mit nem 4mb cache c2d nicht mithalten aber immerhin...

hey da sind wir dann ja jetzt fast B2T!
ich hatte am 19.12. bei mindfactory 2 club3d 3870 für je 179€ bestellt. da der termin (28.12. ... 08.01. ... 01.02.) wie man sieht wieder verschoben wurde hab ich gestern 2 sapphire (ich & kumpel) für je 209€ ohne versandkosten bei myby bestellt und heut wurden sie verschickt. es sind zwar 30€ mehr aber trotzdem... für die karte immernoch ein guter preis und zudem bekomme ich sie tatsächlich! ich konnte es kaum glauben als ich heute die versandbestätigung bekommen habe... ^^

ich werd freilich OC-resultate hier rein posten. bin sehr gespannt. vielleicht packt sie ja 900/1300... machen wohl einige...
man hat nur bei 862mhz eine sperre, die sich aber durch ein andere bios umgehen lässt...

(Geändert von d2fan um 18:25 am Jan. 10, 2008)


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 18:12 am 10. Jan. 2008

hmmmm
@D2fan
irgendwie bist du mir suspekt  ;) .....
kennst du den etwa, oder bist du es womöglich ?   :lol:  
kleiner scherz ;)
ich kenne die gts rev.2 , und ich hatte auch schon 2 zotacs, die 8800gt OC und AMP jeweils. der g92 chip gefällt mir auch ehrlich gesagt ned so richtig.
die B.P. gtx hat viel bessere rohdaten und bei höheren auflösungen schlägt sie mit oc die gt,s sicherlich. daher ich gern auf 16xxer auflösung zocke sind die 768 mb von der black p. mit 0,9ns speicher einfach perfeckt , da geht noch einiges ;) .
desweiteren sitz auf der black pearl schon eine wakü druff  die alleine schon neu über 100 euro kostet und perfekt an meine gechillte wakü passen würde. mich würde halt auch noch intressieren in wie fern sich die exorbitante preissteigerungen gegenüber der normalen gtx  bemerkbar macht .

über die 2900er bin ich zufällig wieder drüber gestollpert und muss sagen das mich die werte der 512bit version erstaunt haben. mich intressiert ob ich die 11000 bis 12000k grenze knacke. dann wäre das meiner meinung nach die z.z. beste gebrauchte oc preisleistungs karte am markt.
wenn die black pearl dann kommt gebe ich die 2900er einem freund von mir, der freut sich für den preis dann auf jeden fall  :thumb: .  

:punk:


-- Veröffentlicht durch d2fan am 17:38 am 10. Jan. 2008

hör mal, so wie du hier rumorst frage ich, ob du selber wirklich noch dran glaubst deine black pearl zu bekommen... ^^
sollte die 2900 nicht eine übergangskarte sein?!

es scheint als würdest du so viel zeit einplanen die black pearl zu bekommen, dass sie zu dem zeitpunkt gar nicht mehr brauchbar sein kann und du dich über die 315€ nur noch ärgern wirst...

sowieso, du weißt schon dass es eine g92 gts schon für 280€ gibt? mit etwas oc sollte die auch eine black pearl in die tasche stecken können...
vielleicht solltest du diese mal in betracht ziehen und dir das geld doch zurücküberweisen lassen... du hättest zudem eine NEUE graka...


schaust du mal hier: link

(Geändert von d2fan um 17:41 am Jan. 10, 2008)


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 17:31 am 10. Jan. 2008

hi leuts

so hab die 256bit wieder weg, und schon eine 512bit  version gebraucht für 140€ geordert ;) .
scheint ja gebraucht echt der preis/leistungskracher zu seien, und dann noch gutes oc verhalten :thumb:
hat einer von euch ne wakü druff ?  wie verhalten sich die anderen bauteile speicher spawas ohne den lüfter ? .. ? kann man sie mit default speichertakt ohne kühlkörper mit leichtem luftzug betreiben , oder evtl. sogar takten ?
wie sind da eure erfahrungen ?

dank euch im vorraus....



:ocinside:


-- Veröffentlicht durch Itchigo1987 am 14:56 am 9. Jan. 2008

Zum Thema 8 Zeichen, das is normal.

Du flasht ja unter Dos.

Und bei Dos waren nur 8 Zeichen pro Datei möglich.
Also 8 Zeichen + Dateiänderung
oder 5 + Dateiänderung.

Ich weiß es nicht mehr genau


(Geändert von Itchigo1987 um 17:35 am Jan. 10, 2008)


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 14:15 am 9. Jan. 2008

Mahlzeit,

wer von euch hat denn die 256 bit version und wer die 512 bit version?

habe gestern mal gebencht und war mit ca. 8000p. beim 06 3d doch ein wenig entteuscht ;( . habe dann heute gesehen das es zwei 2900 pro versionen gibt, einmal mit 256bit und einmal mit 512 bit. wenn ich das richtig gelesen habe erreicht die 512bit version bis zu 12000 p. und die 256bit bis zu 9000 p. .
wie hoch komme ich mit der 256er bit version maximal ???
meint ihr das ich die 10000 p. schaffe ?
 


-- Veröffentlicht durch NecRoZ am 13:57 am 8. Jan. 2008

das is immer so n glücksspiel... mach niemals n flash ohne backup vom alten bios und bevor du die neuen taktraten nicht getestet hast;)

kann man sich nicht selbst ein bios machen mit so nem tool, also mit eigenen taktraten? ich sag nicht das dies besonders sinnvoll wäre, aber besser als nem bios zu trauen in das du keine einsicht hast und es blind downloadest:thumb:


-- Veröffentlicht durch k3im am 21:13 am 6. Jan. 2008

Neues Jahr neues Glück! ;)

Ich push mich mal. Hat denn keiner flash Erfahrungen? Kann man z.B. dem Guide mal getrost vertrauen? z.B. mit diesem Bios?:noidea:

(Geändert von k3im um 0:00 am Jan. 7, 2008)


-- Veröffentlicht durch k3im am 16:40 am 31. Dez. 2007

Hi Leute!

Habe mir mal von mvktech ein Sapphire 29XT 512MB PCIE gezogen.

Wenn ich das allerdings öffnen will, um mal zu schauen was denn da so drinn steht bekomme ich mit den 3 folgenden Proggs nur Fehlermeldungen:

Rabit v2.0: ! There are problems with the driver RaBiT.sys!

Rad Edit 11d: This is not a valid ATi Bios (Code 3)

BiosEdit 2.7: Error N5 , Error CLK

Was kann ich denn da machen? Welche tools sollte ich denn nehmen für die 2900 Pro?


ÄDIT!

Habe mal mein Bios per USB Stick gesaved.
(Ist das richtig das für den Namen nur 8 Zeichen zulässig sind? Habe mein gesavtes Bios 2900ProORIGINAL genannt, aber nur ein 2900PROO ohne Dateieindung auf den Stick gesaved bekommen. Gehört die Dateiendung bin oder rom zum namen? Also muss die Endung beim Namen Manuell angeben werden?)

Jedenfalls spucken die Tools bei meinem Original Bios den gleichen Text aus. :( Ich flash mir ja nicht irgendein Bios aus dem Internet auf meine Karte. Obwohl man ja bei dem mvktech eigentlich 99,9 % sicher sein sollte. Trotzdem möchte ich es vorher mal sehen.



(Geändert von k3im um 18:56 am Dez. 31, 2007)


-- Veröffentlicht durch DonQuichote am 10:05 am 9. Dez. 2007

Schau mal hier, gibt´s diverse Versionen, auch Modded.

http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?t=165389


-- Veröffentlicht durch k3im am 13:23 am 7. Dez. 2007

Weiss jemand wo ich ein Sapphiere 29XT Bios herbekomme?

Bei Sapphire selber hab ich nix gefunden. Oder kann jemand mal sein Bios von der Sapphire XT auslesen und es irgendwo uploaden?

Gruß


-- Veröffentlicht durch k3im am 14:38 am 16. Nov. 2007

Welches bios denn? Ein Pro oder ein XT? Kann man denn gefahrlos ein XT Bios flashen? Und kann man genauso gefahrlos ein Bios von einem anderen Hersteller druffmachen?

Könnte das Foxconn mein Prob mit der zu geringen Stromversorgung beim OCen beheben?

Wo gibts denn nen Guide wie und mit welchen tools man das Bios flashen kann?


-- Veröffentlicht durch Riverna am 21:23 am 14. Nov. 2007

Hat einer von euch schonmal das Foxconn Bios benutzt? Damit lässt sich die Spannung endlich dauerhaft ändern :)


-- Veröffentlicht durch k3im am 12:01 am 8. Nov. 2007


Zitat von kammerjaeger um 23:48 am Nov. 7, 2007
Wohl kaum.

Aber wo ist das Problem? 2x 6Pin und 1x Mainboard ergeben doch schon 225W. Sollte für die 2900Pro locker reichen... ;)





Es reicht ja auch. Leider lässt sich meine aber "nur" auf 800/900 Ocen. Dann sagt ATI Tool mir das die Karte nicht genügend Saft bekommt.

Ist halt blöde das man deswegen aufhören muss. Würde ja zumindest nur gerne wissen wie das max bei meiner Karte ist.


-- Veröffentlicht durch Riverna am 4:01 am 8. Nov. 2007


Zitat von k3im um 21:41 am Nov. 7, 2007

hmm....

Im Guru3d Review zu der Karte steht allerdings das hier!

Why does the Radeon HD 2900 Pro have two 6/8-pin power connectors? Well, the PCI Express spec allows for 75W from the edge connector plus 75W from each external 6-pin power connector. Then 75 Watts from the PCI-Express bus. The trick here is that the 8-pin connector can draw 150 Watts.

So mainboard 75 Watts, 6-pin connector 75 Watts, 8-pin connector 150 Watts. That's a total of 300 Watts at your disposal for a card that (non-overclocked) peaks at 215 Watts

Könnte man denn eventuell aus einem Adapter der von mir aus 2 x 4 polige Laufwerksanschlüsse zu einem 8 poligen PCI-E die 150 Watt raushohlen die der bringt? Oder, whrscheinlich blöde Frage, den PCIE Slot dazu bringen mehr Watt zu geben?

(Geändert von k3im um 21:45 am Nov. 7, 2007)



Also wie gesagt im HWL haben einige einen P8 Stecker und trotzdem kommen sie nicht höher als vorher. Weil es nur 2 Massekabel sein sollen.


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:48 am 7. Nov. 2007

Wohl kaum.

Aber wo ist das Problem? 2x 6Pin und 1x Mainboard ergeben doch schon 225W. Sollte für die 2900Pro locker reichen... ;)


-- Veröffentlicht durch k3im am 21:41 am 7. Nov. 2007


Zitat von Riverna um 15:55 am Nov. 6, 2007

Nee ich hab auch nur 2x PCIe dran. Angeblich soll aber zwischen dem PCIe Stecker und dem 8 Pol PCIe Stecker kein Unterschied sein. Weil das nur 2x Massekabel sind. Also mehr Strom kommt dadurch bei der Karte ja trotzdem nicht an.



hmm....

Im Guru3d Review zu der Karte steht allerdings das hier!

Why does the Radeon HD 2900 Pro have two 6/8-pin power connectors? Well, the PCI Express spec allows for 75W from the edge connector plus 75W from each external 6-pin power connector. Then 75 Watts from the PCI-Express bus. The trick here is that the 8-pin connector can draw 150 Watts.

So mainboard 75 Watts, 6-pin connector 75 Watts, 8-pin connector 150 Watts. That's a total of 300 Watts at your disposal for a card that (non-overclocked) peaks at 215 Watts

Könnte man denn eventuell aus einem Adapter der von mir aus 2 x 4 polige Laufwerksanschlüsse zu einem 8 poligen PCI-E die 150 Watt raushohlen die der bringt? Oder, whrscheinlich blöde Frage, den PCIE Slot dazu bringen mehr Watt zu geben?

(Geändert von k3im um 21:45 am Nov. 7, 2007)


-- Veröffentlicht durch Riverna am 15:57 am 6. Nov. 2007


Zitat von d2fan um 11:57 am Nov. 6, 2007
wohl gemerkt muss die pro dann aber auch über XT niveau getaktet sein, siehe 3dmark06 topic.



Das stimmt, bei den 13,3k habe ich die Pro mit 870/1000 laufen gelassen. Leider geht mit Luftkühlung auf der Grafikkarte nicht mehr. Aber WaKü ist schon im Anmarsch vielleicht knacke ich die 14k dann noch :)


-- Veröffentlicht durch Riverna am 15:55 am 6. Nov. 2007


Zitat von k3im um 14:03 am Nov. 6, 2007

Zitat von Riverna um 4:34 am Nov. 6, 2007
Mit der richtigen CPU sind auch 13k beim 3D Mark 2006 mit einer 2900Pro drin. Das ist schon eine hammergeile Karte :punk:



Hast du für die 1000 ram nen 8 poligen in der karte stecken? Bei mir ist nämlich bei 900 Schluss :(

Gibts da keinen Adapter für das die den kompletten Saft ziehen kann? Ich wette mein Netzi hätte noch ressourcen dafür.



Nee ich hab auch nur 2x PCIe dran. Angeblich soll aber zwischen dem PCIe Stecker und dem 8 Pol PCIe Stecker kein Unterschied sein. Weil das nur 2x Massekabel sind. Also mehr Strom kommt dadurch bei der Karte ja trotzdem nicht an.


-- Veröffentlicht durch k3im am 14:03 am 6. Nov. 2007


Zitat von Riverna um 4:34 am Nov. 6, 2007
Mit der richtigen CPU sind auch 13k beim 3D Mark 2006 mit einer 2900Pro drin. Das ist schon eine hammergeile Karte :punk:



Hast du für die 1000 ram nen 8 poligen in der karte stecken? Bei mir ist nämlich bei 900 Schluss :(

Gibts da keinen Adapter für das die den kompletten Saft ziehen kann? Ich wette mein Netzi hätte noch ressourcen dafür.


-- Veröffentlicht durch d2fan am 11:57 am 6. Nov. 2007

wohl gemerkt muss die pro dann aber auch über XT niveau getaktet sein, siehe 3dmark06 topic.


-- Veröffentlicht durch Riverna am 4:34 am 6. Nov. 2007

Mit der richtigen CPU sind auch 13k beim 3D Mark 2006 mit einer 2900Pro drin. Das ist schon eine hammergeile Karte :punk:


-- Veröffentlicht durch k3im am 12:36 am 29. Okt. 2007

Update!

Karte nicht übertaktet!

Crysis Demo

1024x786
High
kein AA!

Min 25
Max 42
AFR: 31

1280x1024
High
kein AA

Min 12
Max 30
AFR 22

1280x1024
High
8xAA

Min 7
Max 17
AFR 13
Schmiert, aber wäre immer noch Halbwegs Spielbar.

Hoffe das die Vollversion bissel optimierter ist. Obwohl die jetzt wahrscheinlich schon in der Presse ist :)

Aber durch den Publisher wechsel, Farcry war ja UBI vorher glaub ich, kann man eh davon ausgehen das EA soviel druck gemacht hat, das noch einige Patches rauskommen werden durch die unter anderem auch beide CPU Kerne voll ausgenutzt werden, und es nochmal FPS boost gibt.

(Geändert von k3im um 12:48 am Okt. 29, 2007)


(Geändert von k3im um 12:49 am Okt. 29, 2007)


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 22:51 am 27. Okt. 2007

sorry habe nochmal getestet min 2 der rest bleibt


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 22:42 am 27. Okt. 2007

ist ok weiß jetzt wie es geht.
Also ich mit meiner 7900gt oc 515mhz/750mhz
spiel es mit:

min:9
Normal: 16
Max: 21

geht doch wa?

Und das auf High


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 22:28 am 27. Okt. 2007

So habe es jetzt.
Wie läuft das ich starte das spiel und drück dann F11 für den Bench oder wie :noidea:


-- Veröffentlicht durch k3im am 21:59 am 27. Okt. 2007

Fraps installieren... da kann man sich entweder nur die fps per overlay anzeigen lassen oder einen bench machen und die ergebnisse werden in einer excel datei gespeichert.


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 18:59 am 27. Okt. 2007

Wie kann man das einstellen oder besser gesagt wo,das man die Fps sieht?Oder gibt es ein Crysis benchmark?


-- Veröffentlicht durch k3im am 14:36 am 27. Okt. 2007

Hab auch noch was.

Crysis SP Demo:

Karte nicht übertaktet
1024x768
Alles auf High
4xAA

Fraps Benchmark:

Frames: 3332
Min: 11 FPS
Max: 27 FPS
AvgFR: 21,740

Hört sich zwar erstmal wenig an, und ises ja auch, aber ist super flüssig spielbar. Kein ruckeln, kein zuckeln.

Gruß


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 13:55 am 27. Okt. 2007

So, wie versprochen Karte getestet auf C2D E6550, ASRock Conroe1333-D667 mit 2x 1GB PC2-667, alles ohne OC unter Vista Home Premium 64bit:

8632 gesamt
3702 SM2
4168 HDR/SM3
2038 CPU

Unter XP sollte sie also erfahrungsgemäß noch etwas höher liegen... ;)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 18:45 am 26. Okt. 2007

Ich kann ja morgen mal schauen, was die Karte auf einem anderen Board macht... ;)


-- Veröffentlicht durch k3im am 16:00 am 26. Okt. 2007


Zitat von kammerjaeger um 19:06 am Okt. 25, 2007

Zitat von k3im um 13:44 am Okt. 25, 2007

Die "geringe" Punktzahl könnte ich sicher durch eine höhere Taktrate bei der CPU und evtl. Optimieren des Rams noch erhöhen aber der Opti bleibt ohne neues Brett erstmal bei 2,4 und von Ram Timings habe ich keinen Plan :lol:



Das 939Dual bzw. der ULi-Chipsatz waren noch nie die Überflieger in Benches. Wenn es Dir also wirklich auf Werte im 3DMurx ankommt, tausch das Board! Ansonsten pfeif drauf... ;)





Ich tippe dann auch mal auf mein Board. Auf nem ordentlichen MoBo sieht die Sache bestimmt ganz anders aus.


-- Veröffentlicht durch Schermi74 am 15:51 am 26. Okt. 2007

hm... also ich bin da eher ein bissel enttäuscht, dachte da die 10k Grenze schafft man spielend, 8,5k ist dann doch nicht sooo der Überbringer, oder liegen die HighEnd doch nicht so hoch?:noidea:


-- Veröffentlicht durch k3im am 15:44 am 26. Okt. 2007

Leute....

ich liebe diese Karte! Der Knaller echt.

Lost Planet z.B
1280x1024 4xAA 16xAF alles auf voll. Super spielbar.
Stranglehold
D!rt
etc.
Ich komm mir vor als hätte ich ne playsi 3

Alles ohne OC natürlich :punk:


-- Veröffentlicht durch Henro am 13:12 am 26. Okt. 2007

versuchs!!!doch!!!mal!!!im!!!Games Forum!!!

;)


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 12:05 am 26. Okt. 2007

Super wichtig!!!!!!!!!!!!!!!
Weiß einer wo man die Crysis Demo runterladen kann?
Heute ist doch veröfentlichungs termin.


-- Veröffentlicht durch k3im am 22:49 am 25. Okt. 2007


Zitat von Lestat3800 um 19:28 am Okt. 25, 2007
was laber ich,meine 24 pin anschluß und 20 pin stecker.



Das verstehe ich nicht? Meinst du den Stecker für den MoBo saft?

@kammerjäger

Das neue Brett nicht wegen Bench Ergebnissen sondern um den Opti hoch zu prügeln :)


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 19:28 am 25. Okt. 2007

was laber ich,meine 24 pin anschluß und 20 pin stecker.


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 19:06 am 25. Okt. 2007


Zitat von k3im um 13:44 am Okt. 25, 2007

Die "geringe" Punktzahl könnte ich sicher durch eine höhere Taktrate bei der CPU und evtl. Optimieren des Rams noch erhöhen aber der Opti bleibt ohne neues Brett erstmal bei 2,4 und von Ram Timings habe ich keinen Plan :lol:



Das 939Dual bzw. der ULi-Chipsatz waren noch nie die Überflieger in Benches. Wenn es Dir also wirklich auf Werte im 3DMurx ankommt, tausch das Board! Ansonsten pfeif drauf... ;)


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 14:48 am 25. Okt. 2007

Das bekommt er auch! :thumb:
Hm naja dein NT scheint ja zu gehen und kostet jetzt auch net Sooooo viel.
Frage mich aber trotzdem was dann mit diesem 8 pin stecker ist.
Ist dann mehr saft drauf oder wie läuft das? :noidea:
Das gleiche ist auch bei meinen Board so ist nen 8 pin anschluß und ich habe nen 6 pin drauf.


-- Veröffentlicht durch k3im am 14:43 am 25. Okt. 2007

Ich habe überhaupt keinen Plan von Netzteilen :)

Aber wie d2fan schon gesagt hast wirst du wohl echt kaum um ein neues NT herumkommen.

Ich kann dir zu den Zahlen überhaupt nix sagen. Ich weiss nur das Strom fließt und Spannung anliegt. Mehr nicht.

600 auf 735. Du schuldest ihm übrigens ein Bier :)

Prost!


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 14:38 am 25. Okt. 2007

schau mal bei 7900gt oc rein da stehen die daten meines NT.
Habe grad probleme mit dem Kopieren.


-- Veröffentlicht durch k3im am 14:33 am 25. Okt. 2007

Bin eben mal drüber geflogen. Ich scheue mich allerdings das ganze bis zu Pixelfehlern auszureizen. Mir reicht das erst mal so.

Theoretisch brauchst du aber kein neues Netzteil. Bei meiner Karte waren 2 Adapter von den normalen 4 poligen Stromanschlüssen auf 6 polige PCIe anschlüsse dabei. Mein NT war einfach zu schwach oder zu alte und konnte die Spannung nicht halten oder so.

Ich würde erst die Karte kaufen, ausprobieren und dann eventuell ein neues kaufen. Bei mir ist lediglich der Rechner ausgegangen. Also Sicherung oder so im Netzteil rausgeflogen. NT ausgemacht 10 sek gewartet angemacht und der Rechner lief wieder.

Man muss ja sein Geldnich zum Fenster rausschmeissen.


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 14:26 am 25. Okt. 2007

Aha wuste garnet das es sowas gibt:)
hm nun gut mein NT hat nur ein stecker. sch****e mus ich also nen neues kaufen.
HAst den bericht gelesen den ich dir geschickt habe?
Die bringen den takt der gpu und der ram richtig hoch.
Also da geht wohl einiges bei der Karte.


-- Veröffentlicht durch k3im am 14:22 am 25. Okt. 2007

Die Karte hat zwei Stromanschlüsse. Einen 6 poligen und einen 8 poligen. in dem 6 poligen habe ich einen 6 poligen und dem 8 poligen auch einen 6 poligen. Sind halt 2 pins nicht belegt.

(Geändert von k3im um 14:25 am Okt. 25, 2007)


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 14:17 am 25. Okt. 2007

wie meinst das mit 2 mal den 6 pin stecker:noidea:
Raff i net


-- Veröffentlicht durch k3im am 14:13 am 25. Okt. 2007

Habe mir ein Levicom SPS-VP550B Visible 550W kaufen müssen. Mein Thermaltake war wohl schon zu alt.

Benutze übrigens 2 mal den 6 poligen Stecker. Das Ocen war kein Problem hast du ja gelesen.

Ach ja. Das mit den "Lieferschwirigkeiten" hatte ich irgendwie schon geahnt. Habe sofort einen Tag nach dem der Händler meines Vertrauens die Karte hatte, sprich am Dienstag eine geholt. Jetzt hat er auch keine mehr :)

(Geändert von k3im um 14:15 am Okt. 25, 2007)


-- Veröffentlicht durch Lestat3800 am 14:10 am 25. Okt. 2007

Jo das kann ich auf jeden fall da ich mir die Karte auch holen werde.
Obwohl es momentan schwer ist weil irgendwie kein laden die mehr hat,was auch verständlich ist bei dem Preis-leistungs verhältnis.

Ein paar fragen hätte ich da noch.
Habe gelesen das die Karte für den strom nen 8 pin stecker braucht.
Es soll wohl auch mit 6 pin gehen aber da ist OC nicht möglich.

Hir mal der bericht dazu

http://www.hartware.de/review_755_3.html

ach ja was hast du für ein netzteil?


-- Veröffentlicht durch k3im am 13:44 am 25. Okt. 2007

Hallo Leute!

Seit Vorgestern rennt also in meinem Rechner die 2900 Pro.

Ich wollte euch mal daran teilhaben lassen wie sich das Ocen der Karte gestaltete.

Alle Benchmark Punkte sind im 3dmark 06 entstanden auf WinXP mit Catalyst 7.10

System:
Asrock DualSATAII
Opteron 170
2X1GB MDT DDR
Sapphire HD 2900 PRO


Am Anfang natürlich erstmal alles Stock.

Opteron: 2GHz
Karte: 603/783
Punktzahl: 7171

Danach opteron übertaktet

Opteron: 2,4GHz
Karte: 603/783
Punktzahl: 8034

Dann Karte übertaktet

Opteron: 2,4GHz
Karte: 735/819
Punktzahl: 8529

Dazu muss ich sagen das die Sapphire 2900 XT mit Stock 740/825 läuft. Diesen Wert wollte ich auch einstellen, jedoch springt das ATI Tool immer wieder auf 735/819 zurück. Ich hätte wahrscheinlich einfach 750/840 eingeben müssen, dann wäre ich auch auf die genauen wenn nicht sogar auf höere Werte gekommen.

Die Temperatur ging beim Benchen und beim Artefakte checken niemals über 71 C°. Wenn 70 erreicht ist dreht der Lüfter auf ca 2500. Bei 65 dreht er 2000.

In vielen Berichten wurde ja über die Lautstärke des Lüfters gemmekert. Ich kann nur sagen das ich voll zufrieden bin mit der Geräuschentwicklung. Im 2d Betrieb höre ich die Karte kaum und wenn ich zocke ist ja eh Krach in der Bude, da kann der von mir aus auch 2500 drehen. Kann aber auch daran liegen das meine x850xt von Palit unglaublichen Krach gemacht hat und ich das jetzt einfach leiser empfinde.

Der Lüfter auf der Karte ist, denke ich mal, derselbe der auf der XT verbaut wird. Er sieht, was ich auf Bildern erkenen kann, zumindest genauso aus.

Ich habe die Karte erstmal nur aus Interesse übertaktet. Ich denke auch das man ihr ein XT Bios anziehen kann und sie dann Stable läuft. Da ich aber mit der momentanen Spiele Performance total zufrieden bin (Oblivion 1280X1024 alles auf High) und ich 235 €uro nicht mal eben aus dem Ärmel schüttel werde ich darauf so lange verzichten wie mir die Karte Stock noch Spaß macht.

Vielleicht lehne ich mich ein bissel zu weit aus dem Fenster wenn ich sage das es mir so vorkommt als hätten Sapphire einfach ihre XT genommen und ihr ein Bios mit dem Namen Pro und niedrigeren Takt verpasst.

Um Nvidia Marktanteile zu stehlen im Mid Price Segment bin auf jeden fall gerne bereit gewesen da mitzuspielen ;)

The way it's ATI meant to be played!:punk:

Die "geringe" Punktzahl könnte ich sicher durch eine höhere Taktrate bei der CPU und evtl. Optimieren des Rams noch erhöhen aber der Opti bleibt ohne neues Brett erstmal bei 2,4 und von Ram Timings habe ich keinen Plan :lol:

Ich hoffe ihr könnt mit diesem Erfahrungsbericht was anfangen!

Gruß



(Geändert von k3im um 14:47 am Okt. 25, 2007)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de