womit RadeonX1950PRO übertakten?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- womit RadeonX1950PRO übertakten?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=7032

Ein Ausdruck des Beitrags mit 14 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 5 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 24.95 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 15:44 am 17. Feb. 2007

bei dem 6.12 habe ich den Catalyst und CCC drauf gehabt, alles super OK und ATI Overdrive hat auch funktioniert, ATI TOOL habe ich damit nicht getestet, war ja nicht nötig


-- Veröffentlicht durch pepino am 19:53 am 16. Feb. 2007

@ cheech2711
hast du den 6.12 omega verwendet? bei mir wirds beim normalen 6.12 oder 7.1 ati-treiber schwarz egal ob mem oder gpu.


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 18:41 am 16. Feb. 2007

nene Fastburn meine Karte ist OK und der ATI Overdrive funktioniert auch.
Was ich allerdings nicht verstehe, habe jetzt den Omega Treiber basierend auf dem Catalyst 7.1 drauf und ich kann die Karte jetzt nicht mehr takten:dontknow:
mit dem 6.12 kein Thema, 7.1 geht nicht :blubb: haben die Säcke da ein Lock eingebaut:noidea: sieht jedenfalls so aus
wenn ich mit ATI Tool auch nur einen Hauch Speicher anhebe geht der Monitor schwarz:blubb: GPU geht zu übertakten
Von Euch hat nicht zufällig jemand eine Idee??


-- Veröffentlicht durch Fastburn am 16:51 am 16. Feb. 2007

@cheech2711, ist das eine AGP Version ? war bei meiner AGP Version auch so kein Overdrive in CCC, jetzt mit einer PCIe Version ist die Option da :noidea: warum auch immer.

Gruß

Fastburn...


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 12:30 am 10. Feb. 2007

:lol: ui die Säcke.....naja bleibt ja immer noch ATI Tool:thumb:


-- Veröffentlicht durch morethananoob am 22:13 am 9. Feb. 2007

Geht bei mir auch net mit meiner X1900GT ... hab kein Overdrive!
Hab schon alles mögliche ausprobiert! Alle möglichen Versionen vom CCC
Schätz da hat ATI ma reagiert gegen das extreme OC :lol:

MfG
Marc


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 16:28 am 9. Feb. 2007

hmmm dann :dontknow:


-- Veröffentlicht durch pepino am 6:37 am 9. Feb. 2007

tja, hab auch schon gegoogelt und mir ein bild angesehen, wo die einstellung sein müßte. gibts bei mir nicht, auch nicht bei advanced. hab auch den ccc nochmal installiert, ist nicht da!:noidea::noidea::noidea:


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 17:59 am 8. Feb. 2007

am Anfang auf Advanced stellen und dann ganz unten in den Einstellungen findest Du die ATI Overdrive Funktion, unlock und lass den Treiber due besten Einstellungen suchen:thumb:


-- Veröffentlicht durch pepino am 15:01 am 8. Feb. 2007

hallo hab das gleiche problem. nun finde ich die overdrive funktion nicht. wo ist denn die??:noidea: danke


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 6:58 am 7. Feb. 2007

installiere den 6.12 Catalyst (der 7.1 sehr fehlerhaft) und dann schaltest Du im Treiber Ati Overdrive frei und lässt den Treiber den max Core finden ;)


-- Veröffentlicht durch picknicker0 am 22:43 am 6. Feb. 2007

:nabend:

nimm den :  winclk522   :thumb:


-- Veröffentlicht durch PUNK2018 am 21:39 am 6. Feb. 2007

dann übertakte mit der alten "5 mhz hoch und testen" taktik.... hast ja beim ati tool gleich den komischen "würfel" find auto clock klappt halt nich immer ;)


-- Veröffentlicht durch cmrule am 21:36 am 6. Feb. 2007

ja leute, genau so ein tool such ich :)
hab mal ati-tool installiert, aber das raucht ab wenn ich auf "find max core" und "find max mem" klicke. muss also ein anderes her ;)

im übrigen krieg ich auchn error wenn ich aquamark3 laufen lasse. mittendrin bricht er ab und schmeißt mir nen exception error.

grüße
rule


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de