X1650 oder 7600GT ????

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- X1650 oder 7600GT ????
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=6928

Ein Ausdruck des Beitrags mit 36 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 12 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 59.88 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:27 am 4. Jan. 2007

Ja. Wem die Leistung reicht, für den ist die Karte ok. Wenn man es nicht mit den Settings übertreibt, kann man damit alles zocken. ;)


-- Veröffentlicht durch eaking am 23:18 am 4. Jan. 2007

Die XT gibts aber nich für AGP also is die 7600GS mit DDR 3 für 109€ ne gute Alternative würd ich ma sagen oda etwa nich ?

(Geändert von eaking um 23:19 am Jan. 4, 2007)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:02 am 4. Jan. 2007

Nein, aber langsamer als eine vergleichbar teure X1650XT!


@ Diesel
Du willst Dir ernsthaft ein 7900GS-SLI kaufen?
Eine einzelne X1900XT ist selbst bei Hardware-Fressern wie Oblivion auch in großen Auflösungen schneller als ein 7900GS-SLI (27% bei 1600x1200). ;)


-- Veröffentlicht durch eaking am 22:31 am 4. Jan. 2007

Ne 7600Gt is langsamer als ne x1650pro ????????


-- Veröffentlicht durch Diesel am 21:20 am 4. Jan. 2007


Würde mir davon (siehe Unten) dann direkt 2 Stück kaufen,schön günstig,nur weiß ich da wieder nicht wie das Leistungs mäßig aussehen wird.:noidea:

(Geändert von Diesel um 21:43 am Jan. 4, 2007)
7900GS

(Geändert von Diesel um 21:45 am Jan. 4, 2007)


-- Veröffentlicht durch The Papst am 20:04 am 4. Jan. 2007

Grottig. Unter ner 7600GT würde ich nix kaufen. Obwohl die eigentlich auch schon recht langsam ist.


-- Veröffentlicht durch Diesel am 19:55 am 4. Jan. 2007

Hat die 7600GS nicht doch ein bißchen wenig Power für aktuelle Games??
Preisgünstig ist die Karte ja schon, nur wie sieht das mit der Leistung aus?


-- Veröffentlicht durch eaking am 12:36 am 4. Jan. 2007

Wenn sie wirklich DDR 3 hat würd ich ma sagen ist diese Karte auch nich zu verachten :


*KLICK*

Quasi ne GT für 109€ :godlike:


-- Veröffentlicht durch Diesel am 12:04 am 4. Jan. 2007

Gut, dann werde ich doch zur X1950 greifen.

Ich danke euch nochmal für eure Hilfe:godlike:


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:22 am 3. Jan. 2007

Nix. Für nur 10,- mehr gibt es schon die leisere und schnellere X1950Pro. :thumb:


-- Veröffentlicht durch Diesel am 17:59 am 3. Jan. 2007

Was haltet Ihr den von der
HIER

(Geändert von Diesel um 20:09 am Jan. 3, 2007)


-- Veröffentlicht durch smoke81 am 14:24 am 10. Dez. 2006

X1650XT, wie man an diesem Test sieht :thumb:

X1650XT vs. 7600GT


-- Veröffentlicht durch Diesel am 18:51 am 4. Dez. 2006

He, daß raffe ich nicht.

5200?
Pes 6?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:39 am 3. Dez. 2006

nein leider nicht, in dem laden gibt es nur diese zwei karten oder eine geforce 5200... :lol:

aber ist schon gut so, derjenige für den das gedacht ist spielt momentan sowieso nichts fordernderes als Pro Evolution Soccer 6 :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 22:50 am 3. Dez. 2006

@ BlackHawk
Dann definitiv die X1650Pro, sofern Du nicht für z.B. 20,- Zuzahlung eine X1650XT bekommen kannst...


-- Veröffentlicht durch Diesel am 22:29 am 3. Dez. 2006



(Geändert von Diesel um 20:10 am Jan. 3, 2007)


-- Veröffentlicht durch Lucifer am 22:29 am 3. Dez. 2006

solche CPUs mit solchen Grakas zu verschandeln... meine X1900GT reicht zwar für alle Games aber eigentlich bremst sie meine CPU nur aus ^^


-- Veröffentlicht durch luis am 19:43 am 3. Dez. 2006

Hallo ,

ich habe eben meine 7600 GT mit dem SilenX Kühler im SucheBieteTausche hier im Forum angeboten .

Kannst ja mal schauen ob sie dir zusagt .

https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=9&topic=20924

Gruß

Luis


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:22 am 3. Dez. 2006

naja, es handelt sich dabei um einen garantiefall mit ersatz einer im laden erhältlichen gleich starken karte.

bei der auswahl handelt es sich entweder um eine

Palit / Xpertvision X800GTO Retail

oder aber um eine

Sapphire 1650 Pro Lite Retail

Aber wie gesagt, ich denke die 1650 Pro ist da die bessere Wahl, auch in Bezug auf den Verbrauch und die Lautstärke :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 17:46 am 3. Dez. 2006

Wenn sie gleich teuer sind, dann definitiv die X1650Pro. Aber ich hoffe, daß es keine abgespeckte Version ist, sondern den vollen Speichertakt von 690MHz hat. Gibt nämlich auch Modelle mit nur 400MHz... ;)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 17:18 am 3. Dez. 2006

was würdet ihr nehmen wenn die wahl aus diesen beiden agp karten bestünde:

X800GTO

1650Pro

ich tendiere da ja eher zur 1650Pro :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 16:23 am 3. Dez. 2006

Nein. Das wird spätestens beim Speicher deutlich scheitern.
Das Problem ist eben nur, daß es die 7600GT für AGP praktisch nirgends gibt!


-- Veröffentlicht durch Diesel am 14:11 am 3. Dez. 2006

Mal sehen, aber ne 7600GS ist hat doch nicht soviel Power wie eine 7600GT.
Kann man den eine 7600GS ohne Probleme auf das Niveau von der 7600GT Ocen?


-- Veröffentlicht durch t4ker am 1:17 am 3. Dez. 2006

Am besten von P/L her bei AGP im Moment  (was Lieferbar ist) is ne 7600gs für 100€ neu!

MFG


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 1:00 am 3. Dez. 2006


Zitat von Diesel um 20:11 am Dez. 2, 2006
Danke erstmal für eure Antworten!!!
Also würde sich das mehr lohnen, wenn ich die X800GTO oder ähnlich kaufen würde.

Naja mal sehen wie teuer die sind.Gibt es zu den vorigen gennanten Grakas eigentlich noch andere alternativen?



Kommt auf den Preis an. Im Prinzip kannst Du jede X800 oder 6800 mit 256MB kaufen. Die ATI ist i.d.R. die schnellere Karte (je nach Takt, Pipes etc.) und bietet die bessere Bildqualität. Nur mit dem neuen SplinterCell läuft sie nicht und bei manchen OpenGL-Engines ist die Geforce teilweise schneller.
Falls sie günstig ist, kannst Du auch eine 7600GS nehmen.


-- Veröffentlicht durch Diesel am 20:11 am 2. Dez. 2006

Danke erstmal für eure Antworten!!!
Also würde sich das mehr lohnen, wenn ich die X800GTO oder ähnlich kaufen würde.

Naja mal sehen wie teuer die sind.Gibt es zu den vorigen gennanten Grakas eigentlich noch andere alternativen?

Momentan habe ich eine 6600GT drinne die aber nicht gerade das Gelbe vom Ei ist.

(Geändert von Diesel um 20:12 am Dez. 2, 2006)


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 12:03 am 2. Dez. 2006

OK dachte nicht das es mittlerweile so extrem ist mit den 128er vs 256er 6800er Karten ... wobei ich eh ne X800GTO oder Pro bevorzugen würde :lol:;)


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 9:10 am 2. Dez. 2006

selbst fear braucht bei texturquali auf max mit 1024x768 256mb texturspeicher


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 1:34 am 2. Dez. 2006

Dann versuch mal mit einer 6800LE @16/6 und voll übertaktet z.B. GR:AW in 800x600 mit mittleren Details zu spielen....  ;)

Glaub mir, in einigen Engines macht sich die Speichermenge deutlich bemerkbar. Bevor ich mir also so eine 128MB-Gurke hole, würde ich eindeutig jeder X800 256MB den Vorzug geben, auch wenn das neue Splinter Cell damit nicht läuft. Dafür hat man in fast allen anderen Engines klare Vorteile!

Wenn schon 6800, dann aber bitte mit 256MB!


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 0:57 am 2. Dez. 2006


Zitat von kammerjaeger um 0:45 am Dez. 2, 2006
Aber laß Dir keine 128MB-Version der 68xx andrehen, auch wenn sie mit 16/6 und mörderischen Taktraten läuft!


Wieso das den ?!? Bei Auflösungen von 1024 x 768 oder weniger haben die im Prinzip keinen Nachteil. Bei mehr ja aber dann kommen die Karten eh schon ins schwitzen bei neueren Games ... ausser es steht alles auf off :lol: ;)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 0:45 am 2. Dez. 2006

Aber laß Dir keine 128MB-Version der 68xx andrehen, auch wenn sie mit 16/6 und mörderischen Taktraten läuft!


-- Veröffentlicht durch Blade1972 am 0:29 am 2. Dez. 2006

Wenn es nicht unbedingt neu sein soll, würd ich mich mal in den Foren umsehen. Da findet man doch auch öfters mal ne 6800@6800GT oder ne X800Pro/GTO etc für unter 100 € ;)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 22:45 am 1. Dez. 2006

Leider gibt es die X1650XT nicht für AGP, daher ist die 7600GT zwar etwas schneller als die X1650Pro, aber auch nur schwer lieferbar (oder völlig überteuert). Alternative wäre evtl. eine 6800 GS für 120,-. Alles was leistungsmäßig darüber liegen soll, dürfte clevererweise einen Mainboardwechsel mit sich bringen. Wenn man das alte Board verkauft und ca. 20-25,- für ein PCI-Board drauf legt, bekommt man zum Preis der 7600GT AGP eine deutlich schnellere X1950Pro PCIe (ca. 165,-). ;)


-- Veröffentlicht durch tOWNshIP am 22:16 am 1. Dez. 2006

sch**** auf avivo .. trotzdem würde ich auch die X1650 Pro/XT empfehlen, allein schon wegen HDR & AA .. Preisunterschiede sind marginal, allerdings zieht die ATi mehr Saft und mir ist kein passiv gekühltes Modell bekannt .. SM2.0 wie schon gesagt, ist keine Alternative ..


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 21:54 am 1. Dez. 2006

würde die 1650 empfehlen, die hat die bessere bildquali und avivo.

auf keinen fall mehr eine sm2.0 karte kaufen


-- Veröffentlicht durch Diesel am 20:58 am 1. Dez. 2006

Hallöchen,
da wir bald Weihnachten haben und ich mir eine neue Graka zulegen möchte, wollte ich euch mal fragen welche Karte Ihr mir empfehlen würdet.
Zu der X1650, 7600GT oder lieber die X800GTO nehmen.
Da ich noch AGP besitzer bin und ich erstmal nicht umsteigen möchte, sollten die o.g. Karten als AGP-Version berücksichtigt werden.

*THX


Ädit: Sie sollte natürlich auch meinen X2 4600+ richtig einheizen:ocinside:

(Geändert von Diesel um 21:00 am Dez. 1, 2006)


(Geändert von Diesel um 21:01 am Dez. 1, 2006)


(Geändert von Diesel um 21:03 am Dez. 1, 2006)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de