Vmod 7600GT

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Vmod 7600GT
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=6708

Ein Ausdruck des Beitrags mit 27 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 9 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 44.91 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch efbiai am 13:14 am 23. Aug. 2006


Zitat von Lucifer um 22:23 am Aug. 22, 2006
Intel Core 2 Duo @ 3688 MHz mit 1.392

Das hat er und du nen X2 ??? Und du weniger Takt? Ist das ein Fake?



Denke bei 3dMark geht es kum um die CPU Leistung...
sondern eher um GPU:thumb:


-- Veröffentlicht durch Hitman am 22:42 am 22. Aug. 2006

Hm, kaum?


2x7600 GT mit 590/760MHZ


-- Veröffentlicht durch Lucifer am 22:23 am 22. Aug. 2006

Intel Core 2 Duo @ 3688 MHz mit 1.392

Das hat er und du nen X2 ??? Und du weniger Takt? Ist das ein Fake?


-- Veröffentlicht durch efbiai am 0:42 am 22. Aug. 2006


Zitat von bikerks um 7:32 am Aug. 21, 2006
Habe eine Xpertvision (Non-Sonic) @ Bleistift gemoddet an Wakü.

Stock: 540/700
Nach Mod,der sehr einfach war: 720/820....3DMARk06  3960 Pkte


biker




Und was hattest du davor ?! :noidea:

Mein System packt das hier
aber ohne Bleistift :punk:




-- Veröffentlicht durch Lucifer am 19:07 am 21. Aug. 2006

Mhhhh fast 4K punkte in 06... beim THG test kommt keine soweit... ok, ist auch kein OC Core Duo System....

Bin mal neugierig was ich mit meiner X1900GT bekomme. Wenn die nicht schneller ist geht sie zurück und ich hohl mir die kleine rakete :D


-- Veröffentlicht durch bikerks am 7:32 am 21. Aug. 2006

Habe eine Xpertvision (Non-Sonic) @ Bleistift gemoddet an Wakü.

Stock: 540/700
Nach Mod,der sehr einfach war: 720/820....3DMARk06  3960 Pkte


biker


-- Veröffentlicht durch efbiai am 11:37 am 16. Aug. 2006

Wie unterschliedlich die Meinungen doch sind :lol:


-- Veröffentlicht durch Beschleunigen am 8:59 am 16. Aug. 2006

die beste methode ist immer die, die reversibel ist und die funktioniert.

leitlack steht bei mir dann ganz vorn und löten ganz hinten..  

alles andere liegt dann irgendwo dazwischen ;)



(..)

mfg
tobi


-- Veröffentlicht durch efbiai am 22:42 am 15. Aug. 2006

OK, keine Frage.
Aber die Beste denk ich wird immer noch löten sein.
Nichts gegen Silberlack ok...
Aber Bleistift?!
man muß sich vorstellen man soll sooo lange etwas anpinzeln bis es einen gewissen Widerstandswert hat... :noidea:

Aber Ok ist ja nr meine Meinung:thumb:


-- Veröffentlicht durch Suki am 22:38 am 15. Aug. 2006

naja aber in der regel geht der bleistift nicht ab
kann sagen
alle drei methoden sind möglichkeiten den vmod durchzuführen

1)Bleistift
2)Silberleitlack
3) löten

häöngt im endeffekt nun davon ab wie handwerklöich geschickt man ist basta!!!


-- Veröffentlicht durch efbiai am 22:29 am 15. Aug. 2006

Naja, das die Lösung nicht die beste ist das muß ja wohl jeder der ein klein bischen Ahnung von sowas hat zugeben...:lol:

Wenn ich unfähig bin einen Lötkolben zu bedienen dann lass ichs lieber !:noidea:!

Zumal meine Tischplatte ja auch kein Hochempfindliches Bauteil ist und nicht ca. 60 Grad warm wird...
weiß ja nicht was du für eine hasst...


-- Veröffentlicht durch Lucifer am 22:04 am 15. Aug. 2006


denn das Blei löst sich ja wieder und rucki zucki hast du wieder dein Standart zurück...



1. Kein Blei im Bleistifft
2. Wie soll sich das denn lösen? Löst sich bei dir auch der bleistiftstrich von ner blanken tischplatte? Sehr mysteriös


-- Veröffentlicht durch efbiai am 22:06 am 12. Aug. 2006

Ok danke dann werd ich mir das mal reinziehen


-- Veröffentlicht durch Suki am 21:53 am 12. Aug. 2006

ich mein das tool zu auslesen heißt nibitor musst du mal googlen


-- Veröffentlicht durch efbiai am 21:44 am 12. Aug. 2006

Es geht ja hauptsächlich darum das es heißt man soll so lange hin un her fahren (mit dem Blei) bis der wiederstand von z.B. 350 Ohm auf 250 Ohm verringer wid. D.H. ich muß das gnze anstreich, und immer wiedr mesen... also as kann ja wirklic niht sen..:lol:
Werde wenn ih sowas mahe auf jeden fall löten !!


-- Veröffentlicht durch hathor am 21:36 am 12. Aug. 2006

Zitat:
...denn das Blei löst sich ja wieder und rucki zucki hast du wieder deinen Standard zurück...

Wikipedia:
Die Mine eines Bleistifts besteht aus einem gebrannten Graphit-Ton-Gemisch, dessen Mischungsverhältnis für die Härte entscheidend ist. Je höher der Graphitanteil ist, desto weicher wird die Mine. Grob variiert der Graphitanteil zwischen 20 % und 80 %. Die tatsächliche Härte der Mine wird außerdem von der Brennhitze und -dauer beeinflusst. Die in der Kunst eingesetzten Graphitstifte bestehen ausschließlich aus Graphit.

Übrigens:
Ich würde auch löten - kann man leichter wieder rückgängig machen.


-- Veröffentlicht durch efbiai am 21:01 am 12. Aug. 2006

Vorschlag : Ich hab jetzt 3 Wochen urlaub :lol: danach löt ich das ganze dann sag ich bescheid obs gekapp hat..:thumb:

aber wie der Bios mod Geht weiß ich immer noch nicht wie komm ich denn in nen Bios bei ner Graka ?


-- Veröffentlicht durch Suki am 20:26 am 12. Aug. 2006

nein habs noch nicht gemacht wie gesagt bin am überlegen es auch zu machen
naja wenn du die gelegenheit hast das mit ner richtigen statioin zu machen dan mach es so nurn leie kann da mehr kaputt mit machen als ihm lieb ist
hmm haben jha bei unds in der werkstatt auch so leuts die löten, kann ich ja nicht bei allerdings könnt ich mir mit der fräse eine direkte brücke basteln die die pole verbindet :>>>


-- Veröffentlicht durch efbiai am 20:16 am 12. Aug. 2006

Naja, ich mach das Beruflich jeden Tag vielleicht liegts daran..;)

Hast du auch ne 7600 GT?
Wenn ja was hat es effektiv gebracht einen Vmad zu machen kann ich dann besser übertakten ?


-- Veröffentlicht durch Suki am 20:00 am 12. Aug. 2006

was spricht den silberleitlack???
zhatr bei mir wunderbar funktioniert beim löten hätte ich zuviel schniss das ich abrutsche und mit dem lödzinn kleckere zudem hätte ich angst wegen der hitze der der kolben eindwickelt


-- Veröffentlicht durch efbiai am 19:28 am 12. Aug. 2006

diese Silberlackgeschichte halt ich persönlich für einen fast so großen Blödsinn wie das mit dem Blei. :lol:
warum nicht löten ?

Aber ich würd schon gerne mal wissen ob irgendjemand dies an der 7600GT schon mal gemacht hat...


-- Veröffentlicht durch Suki am 19:21 am 12. Aug. 2006

naja j9mms6 du halt eien bleistioft mit eien hohen bleianteil bzw gaphit anteil
ansosnten kann ich von conrad den silberleitlack empfehlen


-- Veröffentlicht durch efbiai am 12:57 am 12. Aug. 2006

Also ich denke ich werds halt mal versuchen. Diese Brücken zu löten. Angeblich soll mann das ganze auch mit nem Bleistift so lange anmalen können bis der erforderliche Widerstand erreicht ist :noidea:
aber das halte ich für total bescheuert......:lol:

denn das Blei löst sich ja wieder und rucki zucki hast du wieder dein Standart zurück...

Woher bekomm ich denn einen Biosmod für die 7600 GT?


-- Veröffentlicht durch Suki am 22:45 am 11. Aug. 2006

nein bisher nicht bin aber bin auch am überlegen sowas zu machen hab bisher nur vmods an cpus gemacht hat immer geklappt und naja fast das gleiche :P

bei cpus muss man ggf pins verbinden oder L2 brücken trennen/verbinden
und bei graka kann auch schon ein biosmod reichen



(Geändert von Suki um 22:47 am Aug. 11, 2006)


-- Veröffentlicht durch efbiai am 9:03 am 11. Aug. 2006

Habe Wakü!

Wollte eigentlich wissen ob jemand Erfahrung mit dem Vmod hat der oben beschrieben ist... alles ande ist mir klar ;)


-- Veröffentlicht durch Dargor am 22:51 am 10. Aug. 2006

ist genau das gleiche wie bei Prozessoren ...

Mehr Saft -> Mehr MHz -> mehr Hitze -> bei zuviel schneller Tod !
Also mit Standardkühler gar nicht erst versuchen.


-- Veröffentlicht durch efbiai am 21:02 am 9. Aug. 2006

:nabend:

Hat jemand von Euch schon mal Ehrfahrung mit einen Vmod an der 7600GT gemacht. Wie sieht das aus und wie effektiv ist das ganze.Mein system hat ne Wakü, d.h. die Temp spielt dann nicht unbedingt ne Rolle...
Wie das ganze geht hab ich schon gelesen wobei ich von der Silberlack lösung nicht so begeistert bin.. das ganze müßte ja auch zu löten sein,oder?!

Hier
wird ja von 1,4V und 1,55 gesprochen, wie verhält sich das ganze,bzw. wie ist der Unterschied?
Was ändert sich nach einem Vmod, kann ich dann mehr übertakten?

Fragen über fragen....


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de