3dfx

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- 3dfx
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=6675

Ein Ausdruck des Beitrags mit 33 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 11 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 54.89 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch lolopop am 13:27 am 30. Juli 2006

Ich hatte nur eine Diamond Monster 3dfx Karte...
Die hatte mich DARMALS 320.- DM gekostet (und das als Schüler)
:punk:


-- Veröffentlicht durch FLEXXX am 18:23 am 26. Juli 2006

Wieso funtzt bei mir gut!:)


-- Veröffentlicht durch NoBody am 17:41 am 26. Juli 2006

Ich dachte man kann keine 3D fx Karten mehr an neue GraKas anschließen:noidea:


-- Veröffentlicht durch FLEXXX am 10:26 am 26. Juli 2006

Sieht schick aus!:thumb:

MFG


-- Veröffentlicht durch AssassinWarlord am 7:20 am 26. Juli 2006

Naja damals hatte ich meine Voodoo 4 und die Voodoo 5 auch Passiv gekühlt ;) :lol:










(Geändert von AssassinWarlord um 7:21 am Juli 26, 2006)


-- Veröffentlicht durch Suki am 0:50 am 26. Juli 2006

ohhhhh eine runde mitleid :lol:

naja irgendwann segnet jede karte das zeitliche aber es geht doch ncihts oder ne 3 3500 :> noch schön leise dank passiver kühlung usw....


-- Veröffentlicht durch FLEXXX am 23:50 am 25. Juli 2006

DAS 3DFX SPLASH SCREEN, FAND ICH SO COOL! BEI JEDER GLIDE ANWENDUNg EIN SPLASH SCREEN, BESSERGESAGT BEI JEDEM SPIEL MIT GLIDE ENGINE!:) WIESO FAND ICH SO TOLL, ICH SPIELE JA IMMERNOCH 3DFX GAMES WIE CARMAGEDDON II ODER UNREAL, QUAKE 2etc. DIE KARTE IST MIT MEINER GeForce 6200 VERBUNDEN. AHSO GTA 2 DARF ICH NICHT VERGESSEN!-> MACHT IMMERNOCH FUN!, DRIVER EBENSO, WOBEI ICH IMMER AN MEINE VOODOO 3 3500 DENKEN MUSS WENN ICH DAS SPEIL ZOCKE, DAS WAR NÄMLICH DAS LETZTE GAME WAS ICH MIT IHR GEZOCKT HAB;(.



MFG


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 15:51 am 25. Juli 2006

ich hatte damals zunächst eine voddoo1 als diese für 100dm im angebot war (die voodoo2 beherrschte gerade den markt) um später dann eine voodoo3 2000 pci (@ 3500 :biglol:) mein eigen nennen zu dürfen. in zusammenhang mit meinem amd k6-2 500 (@560MHz) lief das duo, vor allem unter glide, richtig berauschend und liess jeden intel hinter sich. ohne glide war das natürlich, dank dem k6-2 und der schwachen fpu, ernüchternd. nichtsdestotrotz war das wirklich eine sehr angenehme zeit :)

die meldung ddamals das nvidia 3dfx gekauft hat löste in mir schon eine gewisse traurigkeit aus - auch wenn ich mir damals kurz zuvor eine nvidia karte zugelegt hatte weil die voodoo4 und 5 nicht sonderlich überzeugend waren (welch ironie!?!) :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch NoBody am 15:43 am 25. Juli 2006

Meine Diamond Monster I hatte nur4MB:punk: Edo Ram!
genau die!
Und dazu ne ATi Rage Pro2 mit 4MB EDO Ram:lol::punk:

(Geändert von NoBody um 15:47 am Juli 25, 2006)


(Geändert von NoBody um 15:49 am Juli 25, 2006)


-- Veröffentlicht durch AssassinWarlord am 7:14 am 25. Juli 2006

die Rampage ist der Nachfolger der Voodoo 5 6000 ;)

das war die, die Hardware T&L haben sollte, sowie DDR Ram. DDR ram hatte aber auch schon die Voodoo Daytona, müste dan glaube ich der COdename für die Voodoo 4 4000 gewesen sein. Die hatte nur einen VSA101 Chipsatz. Die voodoo 4 4500, V5-5500 und V5-6000 haten alle nur den VSA100 CHipsatz ;)

Die Rampage Grakas die 3dfx gebaut hatte als Prototyp, hatten allerdings noch keinen HW T&L Sage Chipsatz drauf, dieser wurde leider noch net fertiggestellt :(. Ursprünglich waren zwei Karten Geplant von den Rampages (welches ja eh nur nen Codename war). einmal die Kleinere Spector 3200 und die große Spector 9600. Beide sollten diesen SAGE Geometrieprozessor, also auch HW T&L Prozessor beherbergen. Die Kleine Graka mit 64MB DDR RAM nur einen Sage Chip, und die große Spector 9600 gleich 2 von diesen Sage Prozessoren, mit 128MB DDR Ram.
Der Rampage Chipsatz hatte 4 Pixelpipes, die jeweils 3 Texturen pro Durchgang erzeugen können :shocked:. Die worden in 0,15 Mikrometer gefertigt, und diese CHipsätze hatten 4 MB GPU Cache gehabt, welche eine Bandbreite von 22GB/s hatten. Genau das ist es, was verhindern solte, das bei der verwendung von FSAA Frameraten einbrüche entstehen.


-- Veröffentlicht durch Suki am 0:33 am 25. Juli 2006

ich hatte wie gesagt nur die 3 3500 und die hat bei quake 2/3 damals auch unheimlich gerockt halt glide spiele


-- Veröffentlicht durch Compjen am 0:22 am 25. Juli 2006

was ist bitte schön die Rampage???
Hab da noch nie was von gehört, ist die etwas mit dem Nachfolger Chip bestückt der entlich auch mit T&L kommen sollte???
erste fette Karte war bei mir ne Adrenalin Rush 3D 6MB Vodoo mit Turok 1 dazu, hamma :godlike:
dei Velocety 100 die ich dan hatte mit 8MB und Vodoo 3 Chip ging in 3DFX optimierten spielen damals wie die Hölle :godlike:


-- Veröffentlicht durch FLEXXX am 20:33 am 24. Juli 2006

Ich hab in meinem Rechner noch eine Diamond Monster 3DII stecken 12mb version(X200). Spiele ab und zu ma alte Games mit 3dfx engine.:thumb:
Vor par Monaten wie gesagt, hatte ich noch eine Voodoo 3 3500TV, bis sie die Taktraten nicht mehr mitmachte, ich verstehe das nicht, ich habe sie mit Temperatur Fühlern bewacht!, 32-40° war sie "warm", ich war "Driver" am zocken bis das Bild verschwand und der Bildschirm schwarz war, ich hab gedacht irgend ein Fehler, naja, nach der Reset Taste war ebenfalls kein Bild zusehen, mir kamen die trännen, echt! Falls sie jemand Kaufen will meldet euch! ;( (Hätte nicht gedacht das ich soetwas je sagen werde)!

MFG

Der In/Out Adapter ist im top Zustand und funtzt einwandfrei!
Ebenfalls zuverkaufen.

(Geändert von FLEXXX um 20:34 am Juli 24, 2006)


-- Veröffentlicht durch Suki am 19:43 am 24. Juli 2006

ja oder der tolle spruch
your face, your ass, whats the difference

naja mir ist mal so eingefallen es war doch mal vor kurzen so ein bericht von wegen laptop sli fürn pc mit einer PCIe schnitstelle und 2 notebooks grakas drin hat mich auch stark an die vodoo module erinnert


-- Veröffentlicht durch Hitman am 17:56 am 24. Juli 2006

´Hab damals ne Creative Voodoo 2 gehabt. 12MB hatte sie und das erste Spiel welches ich damit gespielt habe war Duke Nukem 3D.

Jaha. Und dann kam der Spruch (mit der Grabstimme):
YOU WANNA DIE?

Fiel mir gerade ein: Ein Supergame war da auch noch GPolice. Das wurde da sogar mitgeliefert. Suche heute noch nach nem ähnlichen Spiel...


(Geändert von Hitman um 20:09 am Juli 24, 2006)


-- Veröffentlicht durch AssassinWarlord am 17:35 am 24. Juli 2006

die haben 12MB die Voodoo 2 Grakas ;) es sei dem du hast ne Villagetronic, aber das glaube ich weniger da die doch "etwas" teuer waren als die standart Voodoos, zumal diese Villagetronic fast so selten zu bekommen war wie ne Mercury oder AAlchemy, welche auch diese "spezial Voodoos" gebaut haben ^^

Gab aber auch solche Voodoo2 "LE`s" mit nur jeweils 8MB :lol:


-- Veröffentlicht durch Maddini am 13:34 am 24. Juli 2006

schon ne coole sache so ne voodoo ^^


ich hab irgendwo noch 1 oder 2 voodoo 2 mit 16mb herumfliegen.

wills wer haben ??? :lol:


-- Veröffentlicht durch Subseven am 12:40 am 24. Juli 2006

Mir hat damals die Voodoo den weg zu 3dshootern eröffnet.
Mit einem P1 233MMX und 80MB Ram und die Voodoo 1 mit 4MB da lief so ziemlich alles sogar Quake 3 das warn ne Granate ich hba sogar noch 2stk. daheim rumliegen eine orginal Diamond und eine kA weis ich jetzt nit ausn Kopf.
Aber das warn schon zeiten wo ich CS auf 800x600 zoggen konnte und alle andern nur auf 640x480:lol:


-- Veröffentlicht durch FLEXXX am 18:35 am 23. Juli 2006

3DFX, HAT WIRKLICH GUTE GRAKAS HERGESTELLT, DIE HABEN ABGEROCKT!:punk:
ABER OHNE HAPPY END!;(

MFG


-- Veröffentlicht durch AssassinWarlord am 18:00 am 23. Juli 2006

naja toller fake ;)

aber das hier ist alles echt:



die Voodoo Rampage im vergleich zur V5-6000





Oder dieser lustige AGP to PCI adapter dens für die V5-6000 gab :lol:



und auch diese Karte ist echt:


eine AAlchemy 8164 mit 8 VSA100 Chpsätzen, 512MB Grafikspeicher mit 21.248 GB/sec Speicherbandbreite.

Es wurde von AAlchemy auch ein komplettes Workstation System gebaut, das TX 8464. Dieses system hatte 2 Pentium 3 933Mhz CPUs, und zwei der oben genannten Grakas im SLI, also insgesammt 16!! VSA 100 Chipsätze, insgesammt 1024MB Grafikspeicher mit 42.496 GB/sec Bandbreite.


(Geändert von AssassinWarlord um 18:02 am Juli 23, 2006)


-- Veröffentlicht durch FLEXXX am 15:57 am 23. Juli 2006

Schaut euch das ma an!
http://img291.imageshack.us/img291/4345/3dfxv59000agpbm5.jpg

MFG


-- Veröffentlicht durch FLEXXX am 15:52 am 23. Juli 2006

Echt geil!

MFG


-- Veröffentlicht durch AssassinWarlord am 15:41 am 23. Juli 2006

Du hast was??? ahhhhhhh Steinigt ihn



hehe ;)


DIe voodoo5 6000 ist ja garnicht mal sooo selten wenn man das im vergleich mit der Voodoo Rampage sieht ^^ Alo ne 6000r haben ja einige wenige menschen da drausen, aber von dem Ultimativen Flagschiff, der Rampage, haben nur 2 oder 3 leute so eine...und die war bestimmt net billig. die V5-6000 wird so um die 800-900€ Gehandelt. Die Rampage dagegen über 5000€ wenn ich das richtig aufgefasst habe in den anderen 3dfx Foren :shocked:. Aber die Rampage worde bis jetzt nur einmal :noidea: an einen anderen verkauft...klar wer einmal so nen dingens hatt gibt die net mehr her


-- Veröffentlicht durch FLEXXX am 15:17 am 23. Juli 2006

Auf jeden Fall! Ich wollte mir die kaufen, habe monatelang im Internet nach der Karte gesucht, ohne Erfolg!;(
3Dfx ist zwar down!, aber in useren Herzen leben sie weiter!
Werdet nicht böse aber vor einigen Monaten habe ich meine Voodoo 3 3500TV gekillt!!!!!;( Das Teil hat das Overclocken nict vertragen.

MFG
3DFX!:thumb:

Ahso, habe aber immernoch meine Diamond Monster 3DII X200!:)

(Geändert von FLEXXX um 15:18 am Juli 23, 2006)


-- Veröffentlicht durch AssassinWarlord am 14:52 am 23. Juli 2006

Jup, doom3 funzt auch mit 2 Voodoo 2 Karten im SLI...vor allem sieht man dan endlich mal was im game :) und die grafik schaut auch garnicht soo schlecht aus, und geht richtig flüssig :)

Ich fand damals die FSAA technik der Voodoo5 5500 oder gar der 6000er richtig geil, weil man da das AA Aktivieren konnte, ohne jeglichen leistungseinbruch, also bei der Voodoo 5 6000 konnte man bis zu 4x Aktivieren, ohne das da ein leistungseinbruch messbar war :godlike:.
Die Grafik sah eben auch richtig geil aus...wen ich mich an das gute alte Unreal errinnere...das war grafik mit der Voodoo :)


-- Veröffentlicht durch Suki am 13:43 am 23. Juli 2006

klar doom3 isn glide/opengl spiel darin waren die vodoo immer weltranglisten erster


-- Veröffentlicht durch t4ker am 12:58 am 23. Juli 2006

passt zwar ne zum Thema aber hab ma mit meiner alten Voodoo Doom 3 gezockt @ http://www.voodooalert.de/de/content/view/54/2/

Das rockt...probierts aus

:punk:


-- Veröffentlicht durch Suki am 12:05 am 23. Juli 2006


Zitat von Hitman um 10:31 am Juli 23, 2006
Voodoo hat den Speicher auf 32MB bei der Voodoo 4 4500 gemacht ;) .



eben da war es schon zu spät da gabs dan die gf256 schon oder?


-- Veröffentlicht durch poschy am 11:38 am 23. Juli 2006

:punk:

das war noch ne geile karte! hatte ich als PCI in meinem p2 350 mit 256mb ram.. wuahahah

hat den celeron meines bruders mit geforce2mx absolut weg gerockt =D


ach war das noch schön ey..

und als dann endlich die geforce2 gts kam.. wuhaha^^ mit 32mb ddr^^


-- Veröffentlicht durch Hitman am 10:31 am 23. Juli 2006

Voodoo hat den Speicher auf 32MB bei der Voodoo 4 4500 gemacht ;) .


-- Veröffentlicht durch Suenda am 9:25 am 23. Juli 2006

Das ist alles "in" der Karte enthalten. Flair konnte man noch nie sehen, aber in jeder Nvidia Graka steckt 3dfx. :)
Am deutlichsten sieht man das wohl an SLI.


-- Veröffentlicht durch Suki am 1:30 am 23. Juli 2006

alles vom erboden verschluckt der kauf damals galt wohl hauptsächlich einen schritt in richtugn monopol zu machen, treiber gibt es auch nicht mehr wirklich nur noch von damaligen 3dfx freaks und naja wenn ich so eine gf 7950 sehe, die könnte man schon fast mit der 5 6000 vergleichen ach ja meien vodoo 3 3500 damals hat schon geohnt :> einzigstes manko damals war das vodoo nicht den schritt von 16 auf 32 mb graka speicher gemacht hat wo dan die tnt/tnt2 an denen vorbei gezogen sind.

(Geändert von Suki um 1:32 am Juli 23, 2006)


-- Veröffentlicht durch Martin Z am 0:10 am 23. Juli 2006

hey ho!

ich wollt fragen ob es vielleicht einigen hier genauso geht wie mir...
immer wenn ich an 3dfx und die vodoo karten zurückdenke wird mir warm ums herz :)
schon wenn ich das bild dieses brechers von vodoo 5 6000 vor mir sehe... :godlike:

nun frag' ich mich allerdings, wo die ganzen 3dfx sachen geblieben sind, die nvdidia aufgekauft hat!?
ich mein, mehrere chips auf einem brett, perfekt abgestimmt aufeinander -> geile performance... oder die damals heilgen anti-alising verfahren... wo isses geblieben?

falls sich das wer anders auch mal gefragt hat... bitte posten :punk:


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de