nibitor wie funktionierts?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- nibitor wie funktionierts?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=6522

Ein Ausdruck des Beitrags mit 26 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 9 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 44.91 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Forrest am 14:06 am 27. April 2006

ijo werd ich machen meld mich dann hab vll morgen dafür zeit

ala dann


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 0:58 am 27. April 2006

jep, teste mit ATI-Tool wie weit du kommst, und schreib dann diese Werte ins Bios
zusätzlich erhöhe die GPU Spannung auf 1,2V


-- Veröffentlicht durch Laude am 21:26 am 26. April 2006

Da schein die Mhz nicht übernommen zu sein.

Aber wie ich sagte ist 400/800 eine gute einstellung die deine Karte wohl schafft.

Du kannst ja folgendes probieren.
Hau das was ich dir geschickt habe auf einen Stick. Am besten machst du dir noch für alle Fälle ein Paar mehr .rom Files drauf ( mit Nibitor).
Taktraten bis 420/500, solltest du mal doch mehr testen wollen.
Gehe zum Kolegen und hau das auf eine Diskette und brenne bei dem eine Boot- CD.

Fettich ist die Lauge:party:


Ich hab grad mal bei mir 3dmark05 laufen lassen und mein Sys ist fast gleich 3780 Punkte

Also stimmt da wohl was nicht oder war das 3dmark06?

(Geändert von Laude um 21:48 am April 26, 2006)


-- Veröffentlicht durch Forrest am 20:07 am 26. April 2006

hab grad benchmark gemachtmit edmark 05 410/446= 1342
dann "standart" 350/400 = 1378

kann das sein? oder wurden die mhz nicht übernommen?


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 16:19 am 26. April 2006

lol ich packs net, das ist doch net so shcwer, was glaubs du denn was der macht wenn du auf find max machst?
natürlich guggt der da ooch na Ardäfagdn
die gelbe Punkte sind vom RAM, deswegen würde ich mir keine Sorgen machen, erst wenns gelbe Flächen sind
kannst ja noch mal mit 3DMark gegentesten obs stabil ist, oder ob Fehler auftreten


-- Veröffentlicht durch Forrest am 15:12 am 26. April 2006

also wenn die gelben ich sach jetzt ma poligone kommen heisst es doch es sind pixelfehler also mitn takten stop

bei 410/446 ist noch alles paletti


-- Veröffentlicht durch Forrest am 14:50 am 26. April 2006

jo ok dat geht so bei care max hab ich bei 430 so komische  gelbe dinger im würfel!!
wie teste ich artefakte ich peil das net


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 14:29 am 26. April 2006

na dann teste ma die 0.25 aus


-- Veröffentlicht durch Forrest am 14:28 am 26. April 2006

v.0.24


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 14:26 am 26. April 2006

wie du kannst die net klicken? welche Version hast du denn?


-- Veröffentlicht durch Forrest am 14:21 am 26. April 2006

jo kann die aber net anklicken!
ich soll ja artefakte testen aber wie
einfach aufartefakte klicken   das ding läuft jetzt schon ne viertelstunde so
was soll da kommen?


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 14:18 am 26. April 2006

is doch alles selbsterklärend, ich hab das auch erst vor kurzen gezogen und kannte mich nicht aus
gibts da nich irgendwo 2 Buttons, mit max GPU und Max RAM Takt finden?

ich habs mir grade nochma angeschaut, also find max core und find max mem is das wichtigste für dich

scan for artefacts is wichtig wennde die Werte per Hand hoch stellst und wissen möchtest, ob das so läuft

(Geändert von Beomaster um 14:21 am April 26, 2006)


-- Veröffentlicht durch Forrest am 14:09 am 26. April 2006

also habs gezogen un jetzt? muss ich auf artefakte klicken wie lange soll dat ding laufen?


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 14:06 am 26. April 2006

nicht nur


-- Veröffentlicht durch Forrest am 14:04 am 26. April 2006

ähhm das atitool ist das net für ati karten?


-- Veröffentlicht durch Forrest am 13:59 am 26. April 2006

hmm erstma danke   das ist doof kann kein flobby anschliesen port ist defekt    lan onboard geht au net
hab das board halb gehimmelt

ich google ma  un guck wie wann die cd erstellt


-- Veröffentlicht durch Laude am 12:17 am 26. April 2006

Ich schicke dir mal alles was du brauchst und was halt auf die CD oder Dikette muß inklusive original.rom.
Was ich nicht weiß ist wie man eine bootcd erstellt ohne Diskettenlaufwerk. Mit Nero geht das irgendwie nur mit Diskttenlaufwerk. Es gibt bestimmt noch andere möglichkeiten, aber da hab ich auch keinen Plan.


-- Veröffentlicht durch Forrest am 6:22 am 26. April 2006

hey das wäre cool   wenn du mir des schicken könntest

wie erstelle ich ne bootcd?


-- Veröffentlicht durch Laude am 7:16 am 25. April 2006

Doch man kommt mit Rivatuner nicht weiter. Mit Poverstrip geht es aber. Ich habe auch die Karte von Madmoxx.
Ich suche dir mal meinen Beitrag raus dannn kannst dir alles durchlesen und solltest kaum noch Fragen haben.
hier

klemme ein diskettenlaufwerk an oder erstelle eine Boot-CD
Versuch als erstes mal mit ATI-tool das neuste damit kann man die Taktraten ermitteln.

(Geändert von Laude um 7:18 am April 25, 2006)
Ich kann dir auch das Bios schicken mit 400/800 standardvcore

Die Karte sollte so Ihre 420/850 schaffen, aber am Limit fahren sollte man auch nicht unbedingt.

(Geändert von Laude um 7:24 am April 25, 2006)


(Geändert von Laude um 5:13 am April 26, 2006)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 0:16 am 25. April 2006

da is nüscht gelockt, machs ma so: gib deiner Karte 1,2V und stell die 3D und RAMTaktraten auf 351MHz
dann einfach ma schaun ob der Mist stabil läuft und wennde magst noch mit nem anderen Proggi schaun wie weit das ganze vielleicht noch geht


-- Veröffentlicht durch Forrest am 17:58 am 24. April 2006

also hab ne madmoxx 6800le 128MB 16/4Pipes Burstfire AGP kann da niggs takten er über nimmt es nicht  es ist irgendwie gelockt
hab au nen anderen kühler druff  nen Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev.3


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 16:57 am 24. April 2006

die Taktraten testest du vorher mit Rivatuner oder ATITool aus, somit musst du die ermittelten Werte nur noch ins Bios schreiben
das erhöhen der Spannung ist nur bei guter Kühlung und meiner Meinung nach nur bei Karten bei denen der Chip mit geringer Spannung versorgt wird nötig


-- Veröffentlicht durch Forrest am 14:11 am 24. April 2006

aha un wie funst das  hab es jetzt eingelesen   wie flashe ich dann
hab kein flobby!

es ist besser wenn ich in 5 oder 10 mhz schritten hoch gehe oder??
und wnn bild fehler sinn wieder die letzte einstellung un prima is oder was?
wie sieths aus mit v?
wie weit soll ich stellen?


-- Veröffentlicht durch DanielOC am 5:37 am 24. April 2006

du kannst auch mit nibitor das bios einlesen dann bearbeiten und gleich flashen :thumb:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 0:07 am 24. April 2006

ja, möglich wärs
mit nibitor kannst du Taktraten und Spannungen im Bios verändern
dazu musst du vorher das Bios mit einer Windows Startdiskette und nvflash sichern, anschließend kannst du es mit nibitor bearbeiten, und zum Schluß wieder mit nvflash auf die Karte flashen


-- Veröffentlicht durch Forrest am 23:21 am 23. April 2006

hoi hab jetzt schon öffters im forum etwas von dem proggie nibitor gehört

wie funtioniert es eigendlich?
kann ich damit meine mad moxx karte höhertakten??


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de