"Neue" GraKa...

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- "Neue" GraKa...
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=5835

Ein Ausdruck des Beitrags mit 11 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch DinkPeTe am 22:01 am 4. Aug. 2005


Zitat von NWD um 21:57 am Aug. 4, 2005
Ich hab mir meine bei Atelco bestellt und in die Filiale ums Eck liefern lassen und noch 2 eur gespart dabei :lol:



...atelco...
voll die verar***e mitm versand:
0-125€ -> 5€
125-250€ -> 7,50€

was kost die karte? 127€ :lol:

najut, danke dann mal! :thumb:


-- Veröffentlicht durch NWD am 21:57 am 4. Aug. 2005

Ich hab mir meine bei Atelco bestellt und in die Filiale ums Eck liefern lassen und noch 2 eur gespart dabei :lol:


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 21:56 am 4. Aug. 2005

ich hab ne Gainward 6800 Ultra :lol:

hm, hol se dir doch wode magst, bei nem lokalen Händler, hm, bei Atelco hab ich se glaub ich auch gesehn


-- Veröffentlicht durch NWD am 21:55 am 4. Aug. 2005

Mir fällt spontan nur ein Hersteller ein von dem man die Finger lassen sollte

Gainward


-- Veröffentlicht durch DinkPeTe am 21:54 am 4. Aug. 2005


Zitat von Beomaster um 21:52 am Aug. 4, 2005
naja, um ganz ehrlich zu sein, ich würde an deiner Stelle mir 2 Dinge kaufen:
die Leadtek Winfast A400LE und den Arctic Cooling NV Silencer V Rev.2
die Rückplatte vom Kühler kannste drauf lassen und untern nur den Silencer ranklatschen, hatte meine LE von 8/4 auf 12/6 frei bekommen, lief mit 414/828 bei 1,2V und war dank des Silencer 10°C Kühler als mit dem Original Kühler und leiser, obwohl der Silencer mit stets mit Vollgas lief



also gut, überzeugt, 6800LE!
Von Leadtek, direkt nen andern Kühler mitbestellen...



:think:


bestellen....
wo? Tipps? (Ebay :noidea: )


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 21:52 am 4. Aug. 2005

naja, um ganz ehrlich zu sein, ich würde an deiner Stelle mir 2 Dinge kaufen:
die Leadtek Winfast A400LE und den Arctic Cooling NV Silencer V Rev.2
die Rückplatte vom Kühler kannste drauf lassen und untern nur den Silencer ranklatschen, hatte meine LE von 8/4 auf 12/6 frei bekommen, lief mit 414/828 bei 1,2V und war dank des Silencer 10°C Kühler als mit dem Original Kühler und leiser, obwohl der Silencer mit stets mit Vollgas lief

achso, Leistungsunterschiede

(Geändert von Beomaster um 21:53 am Aug. 4, 2005)


-- Veröffentlicht durch DinkPeTe am 21:49 am 4. Aug. 2005


Zitat von Beomaster um 21:46 am Aug. 4, 2005
naja, da haste ja eigentlich die Graka schon selbst eingeengt, musste so in der 6600/ 6600GT Richtung schaun, gibt ja auch passive Lösungen, diede jedoch am besten mit nem 80er Lüfter @ 5V belüften solltest...



na dann sagt mir mal bitte wie groß der performance unterschied der beiden ist und welche firma ich nehmen soll bzw. ich die finger lassen MUSS! :blubb:

€dit: sry NWD, hab dich nicht gesehen :blubb:
Ok, 135 hört sich ja gut an, nur wie steht sie original gegen 6600 & 6600GT ?
Könnte mir vorstellen das sie genau dazwischen liegt ? :noidea:

(Geändert von DinkPeTe um 21:51 am Aug. 4, 2005)


-- Veröffentlicht durch NWD am 21:48 am 4. Aug. 2005

Entgegen deiner Liste:

Leadtek 6800 LE


Kostet gut 135.- , hat einen RIESIGEN ! Vollkupferkühler den ich trotz WaKü nicht unangenehm raushören konnte.
Freischalten lässt die sich auf jeden Fall, zwar nicht immer voll aber die wahrscheinlichkeit das da nichts geht ist sehr gering.

Als anhaltspunkt:

Ich hab jew. 1 Pixel und 1 Vertex- Unit freischalten können, ein Takt von 350 / 775 ist locker drin ( mehr testen ging nicht da totaler systemabsturz ) und 3D Mark 2003 bedankt sich mit 9k Punkten


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 21:46 am 4. Aug. 2005

naja, da haste ja eigentlich die Graka schon selbst eingeengt, musste so in der 6600/ 6600GT Richtung schaun, gibt ja auch passive Lösungen, diede jedoch am besten mit nem 80er Lüfter @ 5V belüften solltest...


-- Veröffentlicht durch Toxicution am 21:46 am 4. Aug. 2005

6600GT :thumb:


mfg


-- Veröffentlicht durch DinkPeTe am 21:40 am 4. Aug. 2005

Hi Leute!
Da ich nun unerwartet an Geld kommen werde (:lol: , danke dad!), habe ich mir überlegt mir mal eine "neue" GraKa zuzulegen, da die 4Ti doch schon in die Jahre gekommen ist ;)

Mein Budget liegt wohl bei ~150€ (kann auch weniger sein ;) ). Ich bin nicht so der Obergamer (mal Wc3, GTA:SA, Farcry, UT2k4 etc..) und bräuchte deshalb eine Karte, die

1. relativ leise ist.
2. schnell genug für min. 1024x768 (bei manchen games geht dann vllt. noch AA/AF :noidea: ) ist.
3. Nicht sofort wieder "alt" bzw. zu lahm ist :blubb:
4. ich nicht erst modden "muss" (z.B. 6800LE, dafür ist mir mein Geld zu schade, wenn dann garnix mehr geht und ich die karte geschrottet habe!)
5. nicht allzuviel Strom saugt (NoName 300Watt NT!)

Ok, ich lasse mich mal inspirieren...
Normalerweise mache ich mich ja vorher mit Preisen und so vertraut, nur leider blicke ich im moment GARNICHT mehr durch...tut mir leid
:sadden:

€dit: Ahjo, es muss natürlich eine AGP GraKa sein!

MfG PeTe :thumb:

(Geändert von DinkPeTe um 21:43 am Aug. 4, 2005)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de