Bios Mod !! / für Leadtek A400 TDH 128 MB

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Bios Mod !! / für Leadtek A400 TDH 128 MB
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=4705

Ein Ausdruck des Beitrags mit 11 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch FIGHT DUDE am 14:49 am 10. Nov. 2004

steht bei mir jetzt auch an daher würd ich gern auch wissen ob die Einstellungen passen :).

Hab auch ne A400TDH. leider is meine GPU nich so doll, daher mehr Strom muss druff :) gekühlt wird das ganze mit Wakü. also wer nen fertiges Bios hat für die Karte, währe ich ein dankbarer Abnehmer.
Gruß DUDE


-- Veröffentlicht durch Breaker10 am 23:00 am 8. Nov. 2004


Ist das so richtig ?


$1100000000 Title           : nv40 p212 sku5 VGA BIOS
$1100000002 Version         : 5.40.02.22.04
$1100000100 BIT version     : 1.00
$1100010000 Perf. level 0   : 345MHz/410MHz/1.50V
$1100020000 VID bitmask     : 00000011b
$1100020100 Voltage level 0 : 1.10V, VID 00000000b
$1100020101 Voltage level 1 : 1.30V, VID 00000010b
$1100020102 Voltage level 2 : 1.40V, VID 00000001b
$1100020103 Voltage level 3 : 1.50V, VID 00000011b
$1100000003 SW masked units : none


-- Veröffentlicht durch Breaker10 am 21:57 am 8. Nov. 2004

Dann schaue ich mal ob alles klappt :thumb:


-- Veröffentlicht durch Cr0w am 20:50 am 8. Nov. 2004

"nvflash -b oldbios.rom"


-- Veröffentlicht durch Breaker10 am 19:19 am 8. Nov. 2004

Wie kann ich eigendlich bei einer 6800 das orginal bios uslesen und speichern ? nvflash ? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Cr0w am 0:21 am 7. Nov. 2004

Ein fremdes Bios lohnt sich nich, verursacht nur Fehler.

Du kanst alle relevanten Einstellungen Deines Original-Bios mit NiBiTor 1.8 ändern (VGPU, Taktraten) und mit NVFlash einfach draufhauen (Befehl "nvflash -f newbios.rom").


-- Veröffentlicht durch ocspass am 22:14 am 5. Nov. 2004

:nabend:

mit welcher Version von NVflash arbeitet ihr bei einer 6800LE und mit welcher Befehlskombination wird der flash eines Herstellerfremden Bio`s erzwungen ???

:ocinside:


-- Veröffentlicht durch ApeX1024 am 19:42 am 5. Nov. 2004

Könntet ihr das bios mir auch mal schicken, bzw hier mal posten???

Hab mir das "neue" bios von leadtek draufgeflashed und hab seitdem
hässliche grafikfehler und bildstörungen beim booten im "DOS".


-- Veröffentlicht durch sb6610 am 15:56 am 30. Okt. 2004

Hi ;)


Da ich die gleich Karte habe ... könntest du mir eine Kopie von deinem Grafikkarten Bios zusenden?
Habe gestern Abend meine Karte mit dem neusten Bios geflasht kann sie seitdem nicht mehr übertakten !!!
Leider ein bisschen Doof gelaufen.... daher benötige ich ein gutes Lauffähiges Bios.

Liebe Grüße

RichY


-- Veröffentlicht durch Philipp Stottmeister am 8:09 am 21. Okt. 2004

google mal nach NiBiTor in der Version 1.7
damit sollte es gehen :thumb:


-- Veröffentlicht durch stingray701 am 0:05 am 21. Okt. 2004

:blubb:

Hi Leute !

Ich habe mir bei Mix-Computer eine Leadtek A400 TDH 128MB Karte gekauft und bin sehr begeistert.Alle Pipes und Vertex ließen sich ohne Probleme freischalten !

Aktueller Takt     Chip : 325@385 ; Ram : 700@875 läuft alles im Hardcoretest mit 3DMark ; Doom3 ; FarCry u.s.w ohne Probleme !

Leider muß ich immer wieder den Takt für den Speicher manuell auf 875Mhz stellen auch im Betrieb und nicht nur beim Restart !Habe schon überlegt ob es am WinFox und Rivatuner liegt ? Egal ? !

Meine eigentliche Frage ist,gibt es ein Programm,mit dem ich das original gesicherte Bios der Karte modifizieren kann (OC) Hex-Editor oder ähnliches ??

Bitte,gebt mir mal ein paar Tips !!

Danke


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de