Wieviel AGP Voltage ist gesund?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Wieviel AGP Voltage ist gesund?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=4228

Ein Ausdruck des Beitrags mit 17 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 6 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 29.94 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Cyborg am 17:11 am 22. Juli 2004

Jap 1,5 V...


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 16:50 am 22. Juli 2004

Was ist eigentlich die Standart-AGP-Spannung??
Hab ein P4P800 Deluxe und ne 9800SE@Pro (Hardmod) und im Bios 1,5V eingestellt.

Ist 1,5V die normale AGP-Spannung????


-- Veröffentlicht durch Cyborg am 12:52 am 4. Juli 2004

Musst aber bedenken was das Ding dann wegregeln muss, meinst das is gut?

N Teil wird in Hitze umgewandelt, n Teil kommt zur GraKa durch zur nächsten Schicht...


-- Veröffentlicht durch hax0r am 12:27 am 4. Juli 2004

Ich habe bei mir seit ca. nem halben Jahr die AGP-Spannung auf 1.85V weil die Grafikkarte den hohen AGP-Takt (73Mhz) nicht gut verträgt, bisher ohne Probleme.
Hab zwar die Spannungsregler gekühlt, werden noch nicht mal handwarm.


-- Veröffentlicht durch NiceDevil am 10:46 am 4. Juli 2004

ist ok ich bin nicht zu faul, und werde mal deinen anweisungen folge leisten :thumb:


-- Veröffentlicht durch Modder am 10:40 am 4. Juli 2004

aus fast eigener Erfahrung...nen Kumpel hat seine 9700 übertakten wollen, und hat die AGP Spannung auf 1,8V gestellt (war bei ner LAN) dann hammer die ganze nacht durchgezocht, auf einmal bekam der Tommenweise Schwarze Kästchen aufm Monitor und dann hat sich der Rechner aufgehangen..... nun iss die KArte hinn, es kommt kein Bild mehr, aber der Rechner bootet normal...also vorsicht.....ach ja, der hat seine Karte nicht höher bekommen, aber war zu faul die Spannung wieder runter zu stellen... die Karte war ca. 3Monate "alt"


-- Veröffentlicht durch NiceDevil am 23:45 am 3. Juli 2004

langsam weis ich net mehr was korrekt ist, der eine sagt, es geht auch bis 1,9 volt ohne probs, jetzt sagst du 1,8 ist brutzeltod mhhh ich hab gerade eh "nur" 1,7 druf

mhhh woher weist du das, das man net höher als 1,6 gehen söllte?


-- Veröffentlicht durch Modder am 23:38 am 3. Juli 2004

1,8V BIST DU VERRÜCKT ??!?!?!?!!?!?!!?:blubb::blubb::blubb:

du grillst deine Karte, die lebt bei den Spannungen nich mal mehr nen halbes Jahr:hell:

Die AGP- SPannung anzuheben, ist das gleiche Risiko, wie sie inn nen Bottisch wasser werfen und gleich wieder innen Rechner zu bauen:lol:

ich gebe meiner KArte nach dem V-Mod 1,6V, weil die sonst mit den Spannungen nicht stabil läuft, weil sie nun mehr Saft saugt;)

ABER geh blos von deinen 1,8V runter, wennde nich vor hast dir in nächster Zeit ne neue Karte zu kaufen,.... da sieht man ja die Eurostücken ausm Rechner fallen:lolaway:


-- Veröffentlicht durch NiceDevil am 19:12 am 3. Juli 2004

das ist korrekt, aber bei mir kam immer die fehlermeldung, das meine graka zu wenig saft kriegen würde, naja da habsch eben dann mal agp spannung erhöht, und seit dem keine fehlermeldung mehr


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 18:13 am 3. Juli 2004

Hat sie auch nicht.


-- Veröffentlicht durch HITAC am 9:26 am 3. Juli 2004

Ich dachte die AGP-Spannung hat keine Auswirkung auf die GPU- und Ram-Spannung!? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Cyborg am 23:14 am 2. Juli 2004

Ähm nur mal so ne Frage? 1,9 V? Wollt Ihr die GraKa grillen? :noidea:

Ich versuche nichtmal annähernd abzuschätzen wie lange der Spannungswandler auf der GraKa die Überlast wegballern kann...

(Geändert von Cyborg um 23:15 am Juli 2, 2004)


-- Veröffentlicht durch NiceDevil am 13:49 am 2. Juli 2004

naja die 1000 halte ich schon für unwarscheinlich, da ich eh nur hynix 2,86 ns speicher habe.

aber nunja die laufen eben auch übel gut noch bei 950, also mal sehen, ich brauche erst ramkühler => zurzeit keine geld!


-- Veröffentlicht durch hax0r am 13:41 am 2. Juli 2004

Versuch mal die RAMs höher zu takten, die sollten eigentlich syncron zur GPU laufen (2x550->1100:blubb:) Also mit nem Volt-Mod müssten 1000 drin sein. Welche RAMs sind denn drauf (Hersteller, Zugriffszeit)


-- Veröffentlicht durch NiceDevil am 12:14 am 2. Juli 2004

jap hab ich, aber es war die AGP Spannung die mir die Fehlermeldung erbrahct hat, ich bin jetzt auf 1,75 Volt ohne Probs :D

das rockt übel => bin bei 550 Mhz und 950 Ram!

ergebnisse später

ich kann leider nicht mehr als 1,8 Volt einstellen im Bios mpf


-- Veröffentlicht durch hax0r am 11:33 am 2. Juli 2004

1.9 sollten kein Problem sein. Vielleicht komtm dein Problem ja auch von der Stromversorgung (NT, AGP-Slot). Haste mal die Spannungen im Bertieb nachgemessen (5V,12V)


-- Veröffentlicht durch NiceDevil am 10:48 am 2. Juli 2004

ich hab jetzt von 1,5 Volt auf 1,8 Volt angehoben, da ich mir dadurch erhoffe die Fehlermeldung zu unterbinden, die mir der ForceWare immer ausspuckt! SIehe anderes thema in diesem Forum!


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de